Posts by Giuly7650

    Danke elshanni, ich dachte schon, dass ich der einzige Denker hier bin...

    Welche Hoffnung?

    Es kommen immer mehr Wahrheiten raus, man muss sie nur lesen wollen... Die ganzen Schäden, die die "Impfstoffe" provozieren, werden voraussichtlich schon nächsten Herbst oder Winter sich bemerkbar machen; Das wünsche ich niemandem von Euch, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass viele von den Menschen, die unbedingt an diesem Experiment teilnehmen wollten, unter Delta oder Gamma oder wie sie auch alle heissen, fallen werden... Die Namen der "Varianten" verstecken die Impfschäden.... Von denen irgendwann niemand geschont wird, da anscheinend diese Substanzen sich in dem ganzen Körper verteilen und Schäden an verschiedene Organe provozieren.


    Ihr braucht mich weder zu zitieren noch zu schimpfen... Das bringt nichts...

    Geimpft und betroffen?

    Selber schuld!

    Vertraue Mutti, die will nur Dein Bestes!

    :happy

    Wie schön! Ende der Demokratie und der Freiheit zu Leben! Alle an diesem Experiment teilnehmen! Die Welt ist voll mit Lemmingen!


    Besser ich allein in Deutschland und sie allein in den Philippinen aber beide lebendig als kurz zusammen sein bevor die Impfung uns tötet!!


    Persönliche Meinung, muss man weder teilen noch kritisieren, ausser wenn man Angst hat, dass ich Recht habe!

    8-)

    Du darfst überhaupt noch nicht rein...da Freundin kein Grund ist

    Und warum steht überall, dass mit Visum man rein kommen kann? Oder würde ich einfach kein Visum bekommen? Und wenn es so wäre, warum? Habe ich verpasst, wo diese ganzen Informationen sind? Ich würde sie gerne offiziell irgendwo lesen....

    Schwierig für Anfänger... Bürokratische Sprache ist nicht meine Stärke... Deutsche Sprache auch nicht meine Muttersprache... Englisch noch weniger...:mauer

    Also:

    1) anscheinend hat sich etwas geändert bei Einreisemöglichkeiten in die Philippinen.:cheers

    2) bis März 2020 war es möglich, für eine begrenzte Zeit - ich glaube 4 Wochen - ohne Visum hin zu fliegen, heute geht es nicht mehr. Richtig?

    3) die verschiedenen Kategorien Diplomate, Familienangehörigen USW haben Erfahrungen und kennen sich aus, also sie haben mit uns "Anfängern" nichts zu tun und werden sich auch nicht für meine Fragen interessieren, ausser dass sie so nett sind und uns helfen möchten...:verbeugen

    4) Quarantäne, Tests, Beweise ist alles klar, sogar für mich.:lock

    5) wie sieht es mit Visum aus? Ich wohne im Grossraum Frankfurt, in Frankfurt ist ein philippinisches Konsulat: Sind sie zuständig für ein Visum nach Philippinen? Oder ist dafür zuständig das deutsche Konsulat in Manila (ich habe italienische Staatsangehörigkeit, aber ich wohne und arbeite stabil in Deutschland)?

    6) meine Begründung für die Reise ist: Ich möchte meine Freundin endlich persönlich kennen lernen. Sollte ich mir eine andere Begründung (er)finden? Oder einfach aus touristischen Gründen?

    7) Ich bitte um Entschuldigung, ich bin nicht dumm aber Anfänger, bin fast nie weit gereist, einmal ein Visum nach Russland durch eine Firma in Leipzig, aber es war noch 2019....

    Danke schön für Geduld und Antworte!

    hier steht einiges wichtige drin.. Touris da nicht dabei

    Dasselbe wie beim Auswärtigen Amt.

    Vielleicht sollte man warten, bis die Informationen überall gleich und zuverlässig sind...

    Nur die, die sich auskennen oder sichere Informationen haben sollten etwas schreiben, das ständige Hin und Her zwischen Optimisten und Schwarzseher braucht kein Mensch!

    Andere Frage, wenn man sich da nun 7 Tage in Quarantäne begibt, dürfte sich da theoretisch die Freundin mit in Quarantäne begeben oder ist das zwingend alleine?

    Als die Frage bei Thailand war, allein... Heftig, aber es wird sich hoffentlich lohnen... Das betrifft die, wie ich, die die Freundin noch nie berührt und gerochen haben... ;-)

    Also, Wunder könnten tatsächlich passieren, oder?

    Hoffentlich!!


    Mit der Hoffnung, dass jetzt nicht ein Rennen für die eventuell limitierten Visa oder Flugkarten oder Ähnliches entsteht, es wäre toll, wenn so mehr und Klare Nachrichten und Klärungen kommen, damit wir alle wissen, ob und was wir zu tun haben....

    @Giuly: Nein leider nicht. Welche wie du und ich, also nicht verheiratet und keine Kinder, dürfen bis auf Weiteres nicht einreisen. Und das wird wohl noch ganz lange so bleiben....

    Also, was hier steht https://news.abs-cbn.com/news/…l-ban-foreigners-may-2021 betrifft nur die Menschen, die beim Auswärtigen Amt genannt werden?

    Heisst das, dass wir "normale unverheiratete" Menschen kein Visum bekommen können oder dürfen?

    Wenn ja, wo kann man das lesen?


    Ist das die wichtigste Seite? http://www.immigration.gov.ph/#press-release Die wurde heute noch nicht aktualisiert....