Künstler gesucht

  • MALYN BONAYOG


    Manchmal braucht es eben Ausdauer, und Zeit, wenn man was erledigen will.


    Im Hotel Luna in Vigan sah ich im Februar dieses Bild:




    Es hatte die Hand des Bildes was ich 2012 im House of Representative (Batasan Hills) sah ...



    Nach Rückfrage im Hotel bekam ich dann den Namen der Künstlerin. Es handelt sich um:


    MALYN BONAYOG


    is an artist from Nueva Ecija with painting diplomas from the University of the Philippines. Active on the local gallery circuit, Bonayog's exhibition credits include participation in numerous group exhibitions of note in Makati, Mandaluyong, Pasay, Quezon City and Bataan, and shows under the auspices of the UP Artists' Circle. Her work has made the finalist in the 2009 LRT Art Competition, finalist in the 2009 Pagalingan Pinay Art Competition, semi-finals in the prestigious Metrobank Art and Design for Excellence in 2007 and 2008, the finals in the 2008 Faber-Castell Sining Art Competition, and was a Jurors' Choice during the 2006 Art Association of the Philippines Annual Art Competition.

    Malyn Bonayog will arouse your curiosity in her complex multi-layering of apparently simple lines on her canvases, which amazingly form several dissimulated images of urban landscapes and personalities that could only be seen separately from different angles. In viewing Bonayog’s work standing dead center, the viewer may find her images baffling at first, but proceeding to view it from different angles; he would then see how she gently reminds us of our sometimes-complacent perception of ordinary things which have significant value to all of us. Within Bonayogs’s work is a classic illusion that will trick your eyes and challenge your mind to understand her tapestry.

    ************************************************************


    Das Bild von damals hat Malyn "In Turn" genannt ... :clapping


    LG Alf

  • Ich würde mir das jetzt nicht ins Wohnzimmer hängen, aber ich mag die Vielschichtigkeit seiner Bilder! Man kann ganz schön lange draufgucken und entdeckt immer was neues.

    "Kung gusto mong igalang ka, matuto kang gumalang muna"


    "Wenn du respektiert werden willst, lerne zuerst andere zu respekteren"

  • @Alfi den Text und die Bilder hast du von www.galerieanna.com, oder? :)


    Mir gefallen die Arbeiten von Malyn Bonayog insbesondere deswegen sehr gut da sie manchmal ein wenig mit dem Stil des Graffito liebaeugeln.


    Siehe z.B. dieses Bild hier:

    (Malyn Bonayog - "Far From Home II")


    oder dieses:

    (Malyn Bonayog - "And the Story Goes")


    Mir gefaellt dieser als "Stencil"-anmutende Stil mit dieser Art "Filter" darueber und den dezent gestreuten Decals immens!!



    Es gibt uebrigens auch einen anderen Kuenstler welcher ebenfalls in oben genannter Galerie vertreten ist dessen Werke mich aus aehnlichen Gruenden bzw. am meisten wegen der Stencils (obwohl sie ja eigentlich garkeine sind :rolleyes:) begeistern;



    JOSUE MANGROBANG JR.


    holds a Bachelor of Fine Arts (major in Painting) from the University of the Philippines College of Fine Arts in Diliman. He is currently pursuing a double degree, major in Art History from the same institution. A multi-awarded painter, Mangrobang is a national finalist in the 2008 Philip Morris Philippines Art Awards. He was also cited as a finalist in PDSI 2nd Figurative Art Competition 2009, the water media category of the 2002 Metrobank Young Painter Competition and the 2000 and 1999 Shell National Students Art Competition.


    Auszuege aus seinen Arbeiten:

    (Josue Mangrobang - "Children Petition to Global Warming Series >JOSHUA<")


    und mein absolutes Favorite:

    (Josue Mangrobang - "Children Petition to Global Warming Series >YURI<")


    Vielleicht ist das ja etwas, das dir ebenfalls gefaellt ALFI54 ... :)



    ...und eines noch:

    (Josue Mangrobang - "Jump for Success")

  • Den Text von Malyn habe ich "geklaut", wo im Internet weiss ich nicht mehr ... die Fotos habe ich von den Bildern gemacht ... eins in Manila, eins in Vigan ... 7 Jahren Abstand ... :happy


    p.s. vor der Galerie in der Mega Mall stand ich, habe dort aber nichts gefunden, komisch.

  • Ich gehe mal davon aus dass nicht immer alles von allen Kuenstlern ausgestellt wird - sind schliesslich ueber 50 Leute die mit der Galerie verbandelt sind!


    Siehe hier: https://www.galerieanna.com/artist

    richtig ... aber es gibt so einige Galerien in der Mega Mall unter dem Dach (also 4 Etage (glaube ich) ... sind alle am Ende regroupiert ... einige Bilder haben mir schon gefallen.


    LG Alf