Welches ist die Bank mit dem umfangreichsten Online-Service?

  • Welches ist die Bank mit dem umfangreichsten Online-Service?

    Rechnungen bezahlen, Daueraufträge etc.

    nicht jeder versteht meine art von humor. ich lache aber auch gerne alleine.

  • Moin,


    So komisch es klingt aber wenn es um den meisten Umfang geht ist Gcash ganz weit vorn und mann kann zumindest fast alle Rechnungen dort zahlen und ebenfalls Zahungen automatisch tätigen lassen. Letzteres habe ich noch nicht probiert da Ich so meine Vertrauenprobleme damit hab (hier auf den Phils). Mittlerweile kann man sich auch einen Gcash Savings Account einrichten, welcher in Zusammenarbeit mit der CIMB Bank läuft. ist allerdings auf 100k begrenzt wirft dafür, soweit die Gcash Werbung stimmt, die höchsten Zinsen ab (4.1%).


    Ansonsten konnte Ich auch die meisten Rechnungen bei BDO, BPI und Eastwest online zahlen. Kostet nur oft Gebühren und die Auswahl ist bei weitem nicht so groß. Bei Eastwest kann man in der App sogar Geld international schicken, weiss dabei aber die Kurse nicht und hab es noch nicht getestet. Die Option ist aber vorhanden.


    Hast du denn außer deinen genannten Kriterien (Dauerauftrag z.B.) noch ander Anforderungen? Dann kann Ich meine Apps mal checken.


    Grüße Chris

    Ich bin auf jedenfall dafür,

    das wir dagegen sind!

    :yupi

  • BPI, Metrobankund PNB haben Webseiten und Apps mit denen online überwiesen werden kann. Das macht aber nur Sinn wenn es auf Konten derselben Bank geht, sonst fallen Gebühren an.
    Derzeit ist daher Gcash sinnvoll denn die haben (noch) keine GEbühren.

    Die Verzinsung ist 3% aber NUR für Geld das in GashSaving steckt, das normale Geld in der Wallet wird nicht verzinst.

  • BPI, Metrobankund PNB haben Webseiten und Apps mit denen online überwiesen werden kann. Das macht aber nur Sinn wenn es auf Konten derselben Bank geht, sonst fallen Gebühren an.
    Derzeit ist daher Gcash sinnvoll denn die haben (noch) keine GEbühren.

    Die Verzinsung ist 3% aber NUR für Geld das in GashSaving steckt, das normale Geld in der Wallet wird nicht verzinst.

    Hi nur zur Richtigstellung, es sind im Moment 4.1% bei Gcash Savings was für die Philippinen schon recht hoch ist. Hier der link:


    https://www.gcash.com/services…zVCAEt5kgCLBoCLnoQAvD_BwE


    @TS Wenn Ich kein BPI Account für die Arbeit benötigen würde, hätte Ich nur noch Gcash. Mein Gehalt schicke Ich immer direkt zu Gcash und zahle dann alle meine Rechnungen, wie auch von PhilippExpat erwähnt, so gut wie immer ohne Gebühren. Transfers zu Banken sind kostenlos und Rechnungen zahlen, je nachdem welche, kosten meist eine kleine Gebühr. PLDT 7 Peso und Autosweep 10 Peso als Beispiele.


    Grüße Chris

    Ich bin auf jedenfall dafür,

    das wir dagegen sind!

    :yupi