Verlockende Ticketpreise bei Cathey Pacific..dank Coronavirus??

  • Hallo zusammen,

    unsere nächste Philippinen Reise ist für Juli geplant.Momentan bin ich daran einen passenden Flug zu suchen.

    Wir sind schon öfters mit Cathay Pacific geflogen und waren eigentlich recht zufrieden mit dieser Fluggesellschaft.Die Preise um 640 chf für ein Ticket Mailand-Cebu über Hongkong erscheinen mir sehr günstig.

    Ich vermute stark dieser günstige Tarif entsteht hauptsächlich wegen der momentanen Corona Virus Hysterie..

    Ich bin mir nun nicht ganz sicher,ob ich zuschlagen, oder doch noch ein paar Tage/Wochen zuwarten soll ,um zu sehen wie sich die Lage entwickelt.

    Wahrscheinlich spricht in 2-3 Monaten kein Schwein mehr von dem Virus..Wie seht ihr das?

    Grüsse m4rco73

  • Ich bin mir nun nicht ganz sicher,ob ich zuschlagen, oder doch noch ein paar Tage/Wochen zuwarten soll ,um zu sehen wie sich die Lage entwickelt.

    Wahrscheinlich spricht in 2-3 Monaten kein Schwein mehr von dem Virus..Wie seht ihr das?

    Wer nicht wagt, wer nicht gewinnt. ZZ wird Dir niemand die Zukunft vorher sagen können.


    Dass man in 2 Monaten aber noch von dem Virus redet, ist garantiert. Einige Airlines haben ihren Ban bis Ende März angekündigt. Da hast Du schon fast Deine 2 Monate.


    Wenn Du auf der sicheren Seite sein willst, dann über den Mittleren Osten, wenn die nicht auch wieder politisch durchdrehen und sich gegenseitig das Leben schwer machen. Ansonsten direkt ab Europa zB mit PAL oder TK.


    Bitte mal hier durchlesen: Frankfurt - Amsterdam - China - Manila


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder