Posts by sanukk

    Welcher Tarif soll das sein? Bis 5 Jahre kostet für expats ab 59,00 €/Monat bei der Hanse Merkur.

    http://www.auslandskrankenvers…uctdetail_pi1%5Bvar%5D=23

    danke fuer euern wertvollen Input ;)


    Unter dem Strich heisst es fuer mich als interessierter Follower dieses Resto-Threads, dass die tollen Moeglichkeiten in der genannten Form somit seit dem 01.10.2019 nicht mehr existent sind?!

    Du hast doch hier alles Links in dem Thread, also auch die Email-Adresse. Schreib doch einfach eine mail und du kriegst garantiert eine Antwort.

    Eben nicht!!!


    • Telephone & Contact
      Sheraton Manila Bay +63 2 318 0788



    Thank you! Your Ticket (No. xxx7B) has been created

    We've forwarded your email to TripExplorer, our Official Booking Partner. Messages are replied to in the order that they're received, so an expert agent will contact you as soon possible. We thank you for your patience.

    IMPORTANT: if you haven't received a reply within the next 24 hours please check your Spam folder..

    Also Du als frequent visitor vom Pan Pacific solltest das doch wissen! Ist ja schon seit 16 Tagen so oder nur laber laber?

    Bin erst im Nov. wieder dort und habe das DinnerBuffet am 22.11.19 fest eingeplant. Wer Lust hat, kann ja dazu stossen.


    Habe auch noch andere Dinge zu tun, als ständig zu recherchieren, welches Hotel wann und an wen umgebranded wird......

    :P

    Falls Du Richard meinst, dass ist ein guter Kumpel von mir. Ich hoffe, er bleibt dem Haus noch lange erhalten.......

    SantanderVisa1Plus, das sind die einzigen, die auch ATM (250P)-Gebühren erstatten/ 300,00 Cash täglich, ansonsten unbegrenzt.

    Gebührenfrei.com (Advanzia) Master-Card: gut zum bezahlen, Kostenlose Geldabhebung, aber keine ATM-Gebührenerstattung. (hohe Zinsen sofort fällig) Guthabenaufzahlung offiziell nicht erlaubt, bei nicht rechtzeitigem Ausgleich und beim Bargeldbezug

    DKB-Visa wegen Umtauschkurs nur als Aktivkunde sinnvoll

    Hallo,


    ....

    Da habe ich dann eine ungefähre Idee der Kosten die hier für eine Installation aufgewendet werden müssen. Kann mal jemand schreiben, was Ihr so aufgewendet habt auf den Philippinen? Ich habe hier ein Angebot was ich dem Unternehmen eher um die Ohren hauen möchte aber habe für alternative Konkurrenzangebote noch niemand gefunden der leistungsfähig zu sein scheint.


    Vielen Dank Jan

    Habe gerade im SZ eine 1,5 hp-Split von Sharp mit Inverter montieren lassen. Installation war kostenlos bzw im Preis drin: 24.000P incl. allem.

    Läuft super.

    Die Bedingungen für die jeweiligen Ticketklassen sind meist sehr allgemein gehalten. Wenn die Fluggesellschaft will, sind auch Änderungen bei eigentlich nicht änderbaren Tickets möglich. Viele Airlines zeigen sich kooperativ bei Krankheit, nachgewiesen durch Arztattest. Ausserdem ist es häufig nur ein Kommunikations-Problem, wenn sie sie sich stur stellen und auf die Bedingungen verweisen.


    Ich habe mit Thai auch schon gute Erfahrungen gemacht, es kommt häufig auch auf den Mitarbeiter vor Ort an.

    Ist doch fair man darf doch gegen bekannt Gebühr Geld abholen. Die Kosten für die Geldautomaten müssen ja auch irgendwie eingespielt werden.

    Wahrscheinlich zahlen DKB und ING zuwenig für kostenlose Kunden-Visa-Abhebungen oder VISA zahlt den Banken, die die Automaten betreiben, zu wenig, so daß es sich nicht mehr rechnet.


    Wenn Du gerne Gebühren bezahlst, dann nimm einfach die MAESTRO Karte der DKB oder ING. Dann klappt das schon: 3.50€ aufwärts.....die Gebühren kann in diesem Fall jede Bank individuell festlegen.

    Beim Geldautomaten bei unserer Sparkasse ist ein Aufkleber dass er kein Geld mit der DKB Visa Karte ausgibt.

    Auch mit Karten von verschiedenen anderen Banken gibt es kein Geld.

    ....

    Einige Volksbanken und Sparkassen entwickeln sich langsam zu "no-go-areas". Zum Glück gibt es ja reichlich andere Banken, die dieses Geschäfts-Gebaren noch nicht praktizieren

    Danke erstmal an alle und deren Erfahrungsberichte.

    Ich werde dann wohl besser zwei Einheiten a 2hp, statt einer a 3,5 hp einbauen lassen, wie von Carabao empfohlen.

    Allerdings dürfte es bei 10 Jahren alten Geräten etwas -deutlich- teurer beim Stromverbrauch sein, als bei den neuen Modellen mit Inverter.


    Kolin hatte ich bisher nicht auf dem Schirm, dachte immer Panasanich, Samsung und LG sind die Platzhirsche bei Markengeräten.

    Frage an die hier reichlich vorhandenen Experten:

    Welche Klimaanlagen könnt Ihr empfehlen für einen ca. 60QM großen Raum? Wieviel BT/U oder hier auch HP genannt sollte die Klimaanlage haben.


    Ich werde mich wohl für ein Split-Gerät mit Inverter entscheiden, alles andere (Fenster- oder Wandeinbau) erscheint mir weniger komfortabel und frisst woh auch mehr Strom?


    Wieviel P sollte man für ein Markenmodell mit Fernbedienung (haben sie wohl alle) einplanen?


    Danke für konstruktive Antworten.

    Welche Versicherung wäre jetzt für Expats die beste ???

    Das wird dir niemand erklären können weil es absolut individuell ist. Es kommt auf dein Alter, deine Vorerkrankungen auf der einen Seite und auf den Deckungsumfang, das Deckungsgebiet (räumlich) und die Wiederholbarkeit von Krankheiten an

    So ist es. Man könnte genausogut fragen: Welches ist das beste Auto für Expats?

    Ich hatte auch nie Probleme mit der DKB-Visa oder ING-Visa-Card oder SantanderVisaPlus. Egal, an welchem Automaten mit Visa-Zeichen.

    Geld kostenlos bismeist 200,00€ abheben mit der MAESTRO Bankcard geht inzwischen bei den meisten Lebensmittel-Geschäften/Supermärkten (Netto ab 10,00, REWE ab 20,00 Einkauf)

    Skype zu Skype ist kostenlos, aber die Verbindung ins Internet kostet. In den Philippinen gibt es für Cell Phone keine Flat Rate. Das Datavolumen muss man bei den Anbieter kaufen (Globe oder Smart)....

    Doch gibt es, sowohl bei Globe als auch bei Smart. 1 Tag Data-Flat = 30P, danach gestaffelt 1 Woche(149P) oder 1 Monat (349P)