Posts by blutwurst

    yberion45

    Du brauchst keinen Ehevertrag, heirate einfach in D, dann bist Du mit der Zugewinngemeinschaft genug 'abgesichert' (darum ging es Dir ja wie Du geschrieben hast). Ich würde nie auf den Philippinen heiraten, habe genau aus diesem Grund in CH geheiratet....alles was in der Ehe erwirtschaftet wird + hälfte Pensionskasse wird geteilt, so ist das halt in einer Ehe.

    An Deiner Stelle würde ich zwingend in D Standesamtlich heiraten, das grosse Fest kann ja dann auf den Phipsen stattfinden.

    HK?:denken ..Du meinst wohl HKG (Hong Kong). Ich muss sagen, ich war vor 2 Wochen das letzte mal da und es war schon enttäuschend, dass nach 23 Uhr fast alles zumacht.....ich kann mich gar nicht erinnern, ob das schon immer so war? Die 6 h Aufenthalt waren schon grenz wertig, zudem ist die AC da einfach viel zu kalt, für mich hat er in der Liste nichts mehr verloren, kein Vergleich zum neuen in Doha.

    Changi ist sicher immer noch toll, obwohl auch viele Sachen schon in die Jahre gekommen sind da.

    Mit wem war der Weiterflug nach Clark?

    ..das müsste etwa 2016 gewesen sein, habe über ganz bestimmt über Cathay gebucht, der Weiterflug müsste eigentlich Dragon gewesen sein.

    Ich hatte da aber noch weniger als 90 Minuten Aufenthalt. Da stand dann halt das Fräulein mit Schild beim Ausgang, Mist! Man bucht ja extra Clark um Manila auszuweichen....:rolleyes:

    X-Static

    Danke Dir!

    ...letztes mal ging alles pünktlich los in ZRH, auch keine Turbulenzen....gelandet aber trotzdem 30 min. zu spät:( ..keine Ahnung was das Problem war, vielleicht zuviel 'Verkehr'?

    Auch ein verspäteter Abflug von ZRH sollte kein Problem sein, das kann über die Distanz locker wettgemacht werden.

    Hmm..wir fliegen am Samstag von Zürich nach Hongkong mit Cathay Pacific (90 min. Aufenthalt, dann HKG-CRK), war auf der Homepage von Cathay, habe aber nur was von Delhi gelesen.

    Ich hoffe mal es klappt, hatte letztes mal schon auf dieser Strecke den Anschlussflug nach CRK verpasst:sonicht

    Mein Fehler, danke!


    Ohhh, dass ist das Ding mit den Pool Parties, hihihi....

    Ja ich glaube immer Samstags....ich persönlich finde diese aber ziemlich öde/peinlich:gaehn, hat was von Kindergeburtstagsspielen mit gaffenden.....

    aber jeder wie er mag:D

    Das Hotel sonst kann ich wirklich empfehlen.

    1. Score Birds Hotel, Lage mittendrin und angenehmer Pool ist auch vorhanden, Preis-Leistung für Phils sehr okay.

    Adventure Park in Clark, da kann man Buggys mieten und in der Natur rumdüsen, Go-Karts hats auch, ich war da vor etwa 2 Jahren und ich war wirklich positiv überrascht. Eine Hompage haben die nicht, aber es gibt ein paar Videos auf Youtube.

    Hey wem67


    Also dann würde ich dir Bohol raten. Ist doch genau das, was deine Töchter wollen. Eventuell den Dumaluan Beach. Ruhig sauber und in der Nähe von Alona Beach, so dass man Abends für Musik hinkann.


    Lg yberion

    Juli und August haben die meisten Regentage im Jahr auf Bohol, könnte aber vielleicht trotzdem passen, ist ja nicht DIE Regenzeit wie sie auf Luzon vorkommt.

    http://www.bohol-life.de/klima-bohol.php


    ...ausserdem Dumaluan und Alona beach liegen nicht auf Bohol sondern auf Panglao Island:P

    genau DAS ist der Hauptgrund, warum die meisten Männer aus aller Welt den beschwerlichen Weg auf die Philippinen gefunden haben....weil es eben genau andersrum ist als zuhause, sprich du gehst raus und wirst angeguckt, abgecheckt oder gar angeflirtet, zuhause erfahren das meist nur die Frauen😁

    Ich sage nicht der einzige Grund, aber doch eben ein ziemlich grosser😇

    Ich war seinerzeit im "Elegant Circle Inn" Hatte die Nacht ca 1000 php gekostet. Preis-Leistung war voll ok

    Für den Kampfpreis kann man auch nichts großartiges erwarten. Ich war da auch mal vor ein paar Jahren, den Preis weiss ich nicht mehr genau, waren aber sicher mehr als 1K, das Zimmer fand ich nicht so gut, abgewohnt und das Bad bzw. die Dusche war...:sonicht. Die Lage war gut für die Mango street und Robinson, von der Ayala Mall aber definitiv zu weit weg, da brauchst dann doch eher ein Taxi.

    Das Mandarin Plaza finde ich auch gut, das Quest Hotel noch ein bisschen besser, beide unmittelbar neben der Ayala Mall. Preise in den gängigen Internet-Portalen vergleichen lohnt sich.

    Für die Fahrt von Angeles nach Subic (oder umgekehrt), würde ich auch den Bus empfehlen (sparst Du schon was und ist nicht weit, auch kein Verkehr, ganz Nette gemütliche Fahrt).

    In AC mit dem Trike zum Busbahnhof DAO (einfach dem Trikfahrer sagen, ist ganz in der Nähe, Preis ca. 100PHP?? weiss ich nicht mehr wie es aktuell aussieht).

    Von dort fahren dann Busse nach Olongapo (mit AC, Fahrt ca. 1.5h, Preis ca. 150PHP). Von da mit Taxi oder Trike nach Barrio Barretto (Preis runterhandeln).

    IMO würde Barrio Barretto ganz weglassen, lohnt sich einfach nicht dieses schmuddlige Nest:Kotz ..aber ist natürlich Deine Sache;)

    Pompös und auch komisch (wie erwähnt woher die Kohle und der Bau passt irgendwie optisch nicht rein auf den Philippinen). Mir persönlich gefällt der Stil allerdings nicht so, hat für mich etwas von den Scientology-'Kirchen':denken...zu futuristisch:D

    Vor gut 2 Jahren habe ich den Absprung vom Rauchen zum Dampfen geschafft und bin wirklich sehr froh darüber.

    Im Netz findet man wahrlich widersprüchliche Aussagen/Berichte, was das Dampfen auf den Philippinen angeht.

    Ich persönlich dampfe nirgends, wo es nicht erlaubt ist, von daher bin ich schon interessiert, wie es denn nun wirklich aussieht.

    Im Juni dieses Jahres waren wir da, in Manila scheint es ziemlich strikt gehandhabt zu werden, an anderen Orten eher nicht so...

    Letzten August scheint eine Resolution verabschiedet worden zu sein:

    https://www.vapingpost.com/201…-cigs-for-harm-reduction/


    Ist von einer Vaping Seite...weiss jemand etwas davon?