Wo kann man Calamansi in Deutschland kaufen???

  • Hallo,


    weiß jemand wo man in Deutschland Calamansi herbekommt? Hab schon überall gesucht. Es gibt weder die Früchte noch einen Strauch oder Samen zu kaufen. Vieleicht kann mir jemand weiterhelfen......Danke

  • Wir haben schon einige Male die Früchte aus dem Asiashop mitgebracht. Aber nicht alle führen überhaupt Frischware. Wenn so ein Laden bei dir eine Kühltheke hat, kannst du sie womöglich bekommen.


    Pixnix

    **********:hi**********

  • Das würde uns auch interessieren.
    Wenn jemand eine Info hat bitte melden und Lieferadresse angeben.
    Auch gerne per PN
    Wir kommen aus der Region Düsseldorf/Köln


    Wäre klasse, wenn jemand hierzu etwas sagen könnte.

    gemisa

  • Quote

    Original von paul11
    Hallo,


    weiß jemand wo man in Deutschland Calamansi herbekommt? Hab schon überall gesucht. Es gibt weder die Früchte noch einen Strauch oder Samen zu kaufen. Vieleicht kann mir jemand weiterhelfen......Danke



    Doch, manchmal hat der Aldi oder Rewe Markt den Calamansi Baum im Sortiment, müsste jetzt eigentlich im Frühjahr wieder geben . Ich hoffe es, denn ich will selbst einen!


    Unseren letzten haben wir verschenkt da wir in die Phils flogen!


    Der kleine Baum trägt viele Früchte und schmeckt super -allerdings blüht er nur einmal im Jahr!

    1. Ich bin mit meinem Leben zufrieden und dankbar in meiner Zeit
    die Menschen und Natur um mich respektvoll erfahren zu dürfen

    2. Wer laufend denkt bewegt sich
    3. Wer Heute seine Augen nicht benutzt zum sehen, braucht sie Morgen zum weinen ...


  • Also den Aldi und Rewe kennen wir auch, aber ich habe noch eine Frucht oder Strauch bei uns gesehen.


    Aus welcher Region kommst Du??? wo es diese exelente Frucht zu kaufen gibt??

    gemisa



  • Kreis Bad Kreuznach 55543 -


    Hatte letztes Jahr einen kleinen Baum gekauft im Aldi , aber aufpassen manchmal hat er einen ähnlichen orangenbaum dabei , wie gesagt, ich hoffe das die dieses Jahr wieder welche haben .


    ich möchte auch 2 stück und warte sehnsüchtig! im Sommer hatten wir ihn draussen im garten

    1. Ich bin mit meinem Leben zufrieden und dankbar in meiner Zeit
    die Menschen und Natur um mich respektvoll erfahren zu dürfen

    2. Wer laufend denkt bewegt sich
    3. Wer Heute seine Augen nicht benutzt zum sehen, braucht sie Morgen zum weinen ...

  • Calamansi von den Phil gibt es, soweit ich weiß, in D so gut wie nirgends zu kaufen. In Großmarkthallen gibts vom Aussehen was Ähnliches - die sind meist aus Israel und schmecken genauso wie kleine Limetten. Die werden wohl manche Asienshops als Calamansi verkaufen. Haben wir früher auch schon gemacht - allerdings nicht lang, weils halt keine richtigen Calamansi sind.


    Die Bäume gibts in den Supermärkten fast jedes Jahr einmal - sind schön anzuschauen, aber als dauernder Calamansi-Vorrat natürlich unbrauchbar.



    Titoklaus

  • Dann werden wir uns bei uns einmal geziehlt umsehen ob wir auch so etwas wie bei
    euch bekommen.
    Danke für die Info.

    gemisa


  • Da muss ich dir jetzt aber widersprechen - absolut klasse die Calamansi- wird auch unter dem Namen geführt und schmeckt genauso. wenn meine Frau davon begeistert ist und die anderen Pinays auch dann muss was dran sein !


    woher der baum -aus welchem Land kam weiss ich jetz nicht !

    1. Ich bin mit meinem Leben zufrieden und dankbar in meiner Zeit
    die Menschen und Natur um mich respektvoll erfahren zu dürfen

    2. Wer laufend denkt bewegt sich
    3. Wer Heute seine Augen nicht benutzt zum sehen, braucht sie Morgen zum weinen ...

  • Da hast du mich mißverstanden - ich glaube schon, daß die Früchte gut schmecken. Ich kenn diese Bäumchen - schaun ja ganz original aus und die Früchte haben auch das gelb/orangene Fleisch.


    Aber wenn ich hier Calamansi verwenden möchte, brauch ich da das ganze Jahr über jeden TAG ein paar Stück und deshalb halte ich Zierbäumchen für unbrauchbar. Sind aber sicher schöner als die viele andere Zimmerpflanzen.



    Titoklaus

  • Die Früchte der Zierbäumchen sind sicherlich nicht immer optimal, da oft überzüchtet. Aber hier in unserem großen Asiashop gibt es die Früchte lose in Plastiktüten zu kaufen. Sie sind original südost-asiatisch. Jedenfalls sagt das meine Herzensfrau, und die hat den Vergleich durch ihre Philippinen-Aufenthalte. Es gibt sie allerdings nicht immer.


    pixnix

    **********:hi**********

    Edited once, last by Pixnix ().

  • Quote

    Original von Pixnix:
    Aber hier in unserem großen Asiashop gibt es die Früchte lose in Plastiktüten zu kaufen. Sie sind original südost-asiatisch.


    Wenns die "echten" sind (erstes Bild), kann ich mir nur vorstellen, daß sich der Shop die ab und zu von Bekannten mitbringen läßt, da ich keinen Asienshop kenne, der Früchte/Gemüse frisch von den Phil importiert. Sollte der Shop die Calamansi wirklich importieren, kannst Du da ruhig mal fragen und ggf. eine Adresse reinstellen. Da wären wohl viele dran interessiert, wenn der Preis halbwegs in Ordnung ist.


    Sind es die auf dem zweiten Bild, haben sie zwar die gleiche Größe und können durchaus aus SO-Asien sein, aber dann sinds nur kleine Limetten.



    Titoklaus

  • Es sind die vom 1. Foto. Richtige Calamansi! Ich frage beim nächsten Besuch mal, woher der Laden sie bekommt.


    Pixnix

    **********:hi**********

  • Hallo Philippinenfreunde!
    Ein ehemaliger Nachbar ließ sich die asiatischen Früchte immer über einen thailändischen Händler liefern,bestellte per Tel. und ein paar Tage waren die Früchte bei Ihm.
    Gruß Hans!

    Der Bankraubraub ist die Initiative von Dilittanten.


    Wahre Profis gründen eine Bank.

  • Wieso sollte man die original-calamansi nicht in europa ziehen können?
    Hat nicht irgendwer einen grünen Daumen und kann mal versuchen die im Gewächshaus zu ziehen? Dürfte doch wohl klappen oder meint ihr nicht?

  • Quote

    Original von Spawnie
    Wieso sollte man die original-calamansi nicht in europa ziehen können?
    Hat nicht irgendwer einen grünen Daumen und kann mal versuchen die im Gewächshaus zu ziehen? Dürfte doch wohl klappen oder meint ihr nicht?


    Hallo Spawnie!
    Da brauchst du kein Gewächshaus.Nach den Eisheiligen kannst du sie auf den Balkon,oder geschüztes Freiland stellen,in der kalten Jahreszeit in einen hellen Kellerraum,da brauchst du nicht erschrecken,sie werden viele Blätter verlieren.Als Alternative,bei einem Gärtner überwintern lassen,so hatt es meine Frau immer gemacht,und wir hatten über die Sommerzeit immer Früchte.
    Gruß Hans!

    Der Bankraubraub ist die Initiative von Dilittanten.


    Wahre Profis gründen eine Bank.

  • mitbringen und hier ziehen, entweder als pflanze oder mit den kernern probieren, kann mir vorstellen das es geht,natuerlich im indoorbereich iss klar, habe aber auch schon die etwas groesseren ,,limetten,, hier gesehen welche vom geschmack fast genau so sind, alles andere ist zitrone....
    sts

    Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

  • Hallo,


    Calamansi gibt es auf jeden Fall als Fruchtpürree im TK-Bereich für die Gastronomie von einer recht guten französischen Firma - auch im Raum Köln/Bonn erhältlich; der gleiche Shop (FrischeParadies) hat auch eine grosse Auswahl exotischer Früchte, die aber saisonal unterschiedlich verfügbar sind.


    Viel Erfolg


    Frank

    Grüße aus Haukeliseter, Telemark / Norge - http://www.haukeliseter.no


    Frank Peter


    ....der Feind, den ich kenne ist mir lieber als der Freund, der mir in den Rücken fällt...


    Maturity is not when we start speaking BIG things. It is when we start understanding small things….

  • Ich denke mann kann sie beim Asia Geschäft bestellen.
    Wir haben auch ein mal nach Pakwan (Schwarze Melonenkerne)gefragt,die sie bei der nächsten Lieferung mitgeliefert haben.
    Die Ladenbesitzer haben in der Regel einen Katalog ,wo sie ihre Güter auswählen.
    Frag einfach mal nach!


    Paalam Talawan 69 =)