Erfahrung mit Oman Air?

  • hier ein paar frische bilder vom neuen terminnal in muscat.


    muscat 1.JPGmuscat 2.JPG


    obwohl noch nicht komplett fertig, wurde er am 20.03. eröffnet. wir hatten gerade mal 2 stunden zeit also konnte ich mich nicht wirklich viel umschauen. das was ich aber gesehen hab war schon mal ok – recht viele trinkbrunnen, freies wlan mit passable geschwindigkeit, interessantes design.


    für meinen geschmack aber streckenweise recht dunkel gestalltet.


    muscat 3.JPG


    ...und ob es tatsächlich eine gute idee war, bereiche mit starkem publikumsverkehr, wie z.b. die fluggastbrücken, mit teppichboden auszustatten wird die zukunft zeigen.


    muscat teppich.JPG

  • da die business class lounge noch nicht fertig ist, waren wir in der primeclass lounge, die zwar auch nicht komplett war aber trotzdem offen.


    lounge 1.JPGlounge 2.JPGlounge 3.JPGlounge 4.JPG


    schaut schon recht edel und gross aus was die omanis sich da geleistet haben.


    essensauswahl (in unserem fall frühstück) war überschaubar, man wird aber satt. getränkemässig (alkoholfrei) top, kaffee sehr lecker und schön stark. über den schnaps kann ich nix sagen. es war einfach zu früh zum saufen (…sogar für balkanesen :floet )



  • Wenn die Primeclass Lounge schon so einen hohen Standard hat, dann wird die Business-Class Lounge da wohl noch mal einen drauf legen.
    Die Primeclass Lounge ist im Vergleich zu der alten (SilverCard)Lounge um Meilen besser - sogar noch besser als die alte Business-Class Lounge.



    Der Teppich war für mich auch erstmal befremdlich... Vom Konzept her ist das neue Terminal so ausgelegt, dass Geräusche in hohem Maße absorbiert werden sollen, denke der Teppich trägt seinen Teil dazu bei.

  • Hallo zusammen,


    Ich fliege am Donnerstag los ab MUC.
    Mir ist aufgefallen das bei der Sitzplatzauswahl mehr als 50% der Sitze noch frei sind.
    Ist das Normal? Glaube nicht das die Maschinen von MUC-MCT und MCT-MNL nur so wenig ausgelastet sind.

  • Die Leute die nicht online einchecken oder spezielle Billigsttarife gewählt haben ohne Sitzplatzwahl checken ja dann erst am Terminal ein.
    Die fehlen jetzt dann noch.

    Viele Grüße


    cappo

  • Wir sind 2015, bisher einmal mit Oman geflogen.
    Sitzplatzreservierung funktionierte damals online nicht, habe dann bei denen angerufen und es war ok.
    Das Essen war gut, da sind wir eh nicht sonderlich verwöhnt.
    Wir standen beim Rückflug ohne Klimaanlage auf dem Rollfeld, gab irgend einen Schaden, das dauerte ca. 2 Stunden.
    Daher haben wir dann unseren fix gebuchten Zug, die sind wesentlich billiger, in Frankfurt verpasst und mussten kurzfristig neue Tickets besorgen.
    So was hatten wir bis dato noch nie, wohl einfach Pech gehabt.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi