Computer-Hardware total überpreist

  • Meine bescheidene These für High End Grafikkarten:


    Cryptomining...


    Chris-NRW: Was denkst du über ETH 2.0 vs. die Alternativen (Cardano, Algorand, Polkadot, evtl. weitere)?

  • Hier ein Artikel über Preisanstieg von Festplatten (C't Magazin 12/2021). Gott sei Dank haben ich vor dem Preisanstieg aufgerüstet ... :D


    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • Alles "Spanische Dörfer " für mich, was ihr hier so erzählt..... :denken?(:denken


    Ob Bitcoin, Mining etc pp


    Vielleicht erbarmt sich mal jemand ( ALFI54 ) vielleicht ?

    Der kann ziemlich gut erklären ( hoffentlich auch für Laien...) was es mit Bitcoin, Mining so auf sich hat nd wie das funktioniert

    Wir wissen, sie lügen.

    Sie wissen, sie lügen.

    Sie wissen, dass wir wissen, sie lügen.

    Wir wissen, dass sie wissen, dass wir wissen, sie lügen.

    Und trotzdem lügen sie weiter.


    Alexander Solschenizyn


    26.976.919 Personen oder 32,40  % der Bevölkerung in D geimpft

    Stand : 21.06.2021

    Quelle: impfdashboard.de

    2.15 Milliiónen Personen oder 2,0  % der Bevölkerung der Phillipinen geimpft

    Stand : 20.06.2021

    Quelle: Our World in Data
                            

  • Versuche es mal mit der aktuellen Spiegelausgabe. Die Titelstory gibt einen ersten Einblick ... 😁


    Aber aufpassen ... Geld vermehrt sich schnell, oder versinkt im Boden ... :happy


    LG Alf


    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • Meine bescheidene These für High End Grafikkarten:


    Cryptomining...


    Chris-NRW: Was denkst du über ETH 2.0 vs. die Alternativen (Cardano, Algorand, Polkadot, evtl. weitere)?

    Ethereum 2.0 wird die Coin auf jeden Fall voranbringen. Auch wenn ich mine, weiss ich das der Schritt weg vom Mining ein großer und nötiger ist. Mittlerweile bin ich auch weg von Ethereum da sie Schwierigkeit extrem gestiegen ist und nebenbei Updates den Profit verringert haben.


    Ich habe im Februar 0.1 Ethereum alle 3.5 Tage gemined. Dank eines Updates und der steigenden Schwierigkeit benötige ich heute 8 Tage für 0.1 Ethereum. Durch den ebenfalls niedrigen Preis ist der Profit start zurück gegangen. Sieht man auch an FB Marketplace wo plötzlich viele Mining Rigs verkauft werden. Pinoys rechnen nicht wirklich mit denken Ihre Rigs extrem teuer zu verkaufen würde helfen. Es gibt alternativen (Ich Mine nun Ergo) bei welcher ich über 1k USD Profit im Monat habe, was OK ist. Ansonsten sieht es so aus das Ethereum 2.0 Ende das Jahres, spätestens Anfang 2022 kommt. Im July kommt das nächste Update was Profite nochmal 20 bis 40% kürzt. Also bald wird man auf dem Gebrauchtmarkt genug Karten bekommen. Grade hier.


    Ansonsten gibt es soviele verschiedene Coins das man gern die Übersicht verliert. Nicht alle werden sich durchsetzen, eher die wenigsten. Ich halte es so, ich lese mir durch was der Sinn einer Coin ist und entscheide dann ob ich mich damit identifizieren kann. Heißt finde ich das sinnvoll oder nicht. Ich halt auch einiges an Coins die keinen Sinn haben, nur aus Profit Gründen (Doge Coin) und bisher läufts gut. Hab mir Urlaub, 2 Kites und ne Aircon von den bisherigen gewinnen gegönnt und hab noch genug über.


    Die neuen Grafikkarten von Nvidia haben eine Ethereum Bremse eingebaut damit weniger Miner diese kaufen. Ändert nichts an der Verfügbarkeit. Ich sage es gern nochmal. Die Miner haben damit gar nicht so viel zu tun. Chip-Knappheit weltweit ist das Problem. In US/Japan stehen tausende Neuwagen geparkt und können nicht verkauft werden, weil die Chips fehlen. Grafikkarten sind das kleinere Problem und Miner ebenfalls. Auch nochmal, Bitcoin mined Mann nicht mit Grafikkarten, sondern mit speziellen kleinen Machienen, sogenannten ASIC Minern welche viel Effizienter, kleiner und stärker als Grafikkarten sind.

    Einfach gesagt bedeutet Mining das PCs extrem aufwendige Rechenaufgaben für das Netzwerk erledigen, welche benötigt werden um Transaktionen im Netzwerk zu bestätigen und zu authentifizieren. Dafür werden Miner mit Teilen der jeweiligen Coin belohnt, quasi für die Arbeit. Deswegen sind Kryptowährungen so sicher. Erstens bestehen die Netzwerke aus tausenden von PCs und jede Transaktion wird verifiziert und für immer im Netzwerk gespeichert.


    Viel Text reicht nun ;)


    Grüße Chris

    Ich bin auf jedenfall dafür,

    das wir dagegen sind!

    :yupi