Kosten 32 Zoll LCD-TV

  • Guten Tag, Nun bin ich wieder auf dem Philippinen und würde gerne ein Flachbildschirm kaufen.


    Also habe ich verglichen:


    Promarkt in Deutschlan = zB. 32 Zoll LCD für für schon 300+ Euro..


    Auf den Philippinen (Baguio) = unter 28 zoll für 500 euro plus


    Die Fernsehr die ich gesehen habe, haben hier auf dem Philippinen eine miese qualität (IM vergleich mit den Fersehr auf dem Philippinen). Als hätten die hier nur die alten Modele.


    Hier sieht man schon günstige Gute Modele@ Preisvergleich (Deutschaland - Promarkt) - http://www.promarkt.de/LCD-LCD…_Xc06YgqFD6FoDljpylIrSw==


    Weiss jemand ein Laden wo ich gute Fernsehr für Preise von unter P30k kaufen kann? Ich denke mal in Manila?


    Thema zusammengeführt!


    Asterix

  • Ja, da hast du recht. Fernseher sind hier extrem teuer.
    Und wenn man denkt, dass sie nur ein paar 100 kilometer von hier zusammengebaut werden, dann sind die Preise wirklich unverständlich.
    Ich habe das Gefühl, dass da der Zoll (und damit der Staat) die hohle Hand macht.


    Das Problem ist, dass die meisten hier empfangbaren Signale in NTSC codiert sind. Es gibt ein paar wenige Ausnahmen.
    Wenn du einen Fernseher aus Europa (D) mitbringen willst, dann musst du darauf achten, dass er multi-norm ausgestattet ist.
    Und multi-norm Geräte sind auch in Europa (D) teurer als die von dir angegebenen Preise


    followyou

  • es gibt extra norm adapter. somit ist es kein problem ein europäischer tv zu importieren
    ich habe ein sony und ein samsung von der schweiz gesendet. beide laufen problemlos.


    lg
    paba

  • Eine anderer Idee wäre es den Fernsehr direct aus Japan zu bestellen? wäre sowas möglich, da die sowieso die neusten Geräte schon haben ... vielleicht kostet der versand weniger + es dauert keine 6 wochen wie ein Balikbayan box

  • Norm Adapter? ich habe auch ein Phillips LCD mit Balikbayanbox geschickt funktioniert ohne den Adapter nicht.


    sorry habe mich fasch ausgedrückt. mit norm adapter meine ich adapter. also ich habe auch solche adapter. aber frage mich bitte nicht woher das ich die habe. ich habe leine ahnung. müsste mal nachfragen.


    lg
    paba

  • Der Samsung LA32D550 ist ein super Gerät. Du kannst ihn ans Netzwerk anschließen, und dann Videos vom Computer anschauen. Der Preis von 26.000 PhP bei Abenson ist sicher noch verhandlungfähig. Zu Weihnachten gab es die Generation davor (LA32C550) bei SM mit einem Samsung Wlan Stick (Baugleich mit dem billigen Hama in Deutschland) für 26.000PHP. Das Jahr zuvor kauften wir den LA32B530 (ohne Videoplayer) noch für 34.000pHP. Nehme ja keinen von Deutschland mit. Dann brauchst du noch einen Empfänger, und hast noch eine Kiste und Fernbedienung rum liegen.

  • Ich lese hier immer nur: TEUER


    Schon mal bei CD-R King reingesehen?


    40” LCD TVPesos 19,900 )hat vor 5 Wochen noch 21,800 Pesos gekostet!


    Specs


    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Abensons haben gute dinger, ein bissel teurer als in deustchland aber besser als von .de einen balikbayan box zuschickewn zu lassen..


    CD-R king haben wir hier als shop in Baguio. Ich schaue da mal rein..


    Nur wegen dem Namen vom 20k TV mache ich mir sorgen.. was wenn es schnell kaputt geht

  • Hallo,



    man soll sich wundern, bei uns in Alabang war ein kleiner Radio & Fernseh Techniker mit eigener Werkstadt.


    Der hatte unseren Sony Flat zwei mal für kleines Geld schnell repariert. Einfach mal in deiner Gegend rumschauen oder auch ein paar Philippinische Freunde/Kollegen fragen.



    Gruß Asterix

  • Hat jemand erfahrung mit dem Teil? Da es ein no name ist, weiss ich nicht genau ob die qualität gut ist

  • Die technischen Daten sind jedenfalls OK. Aber keiner weiß, was für ein Abfalldisplay eingebaut wurde! Der Preissprung zur Markenware ist m. E. zu groß!

  • Hallo, ich habe schon 2 LCD Fernseher in Balikbayan box nach Dumaguete geschickt, einen Grundig 32 Zoll und eine Samsumg 46 Zoll gehen beide ohne Problem auch mit einem Dream Sat-Reveiver in NTSC
    was nicht geht ist er Empfang über Tuner mit Antenne. Da halt ein EU Tuner eingebaut ist, er wird dann auch nicht an Kabel in den Philippinen gehen. Aber das brauche ich sowieso nicht. Benutze die Geräte meist für AsiaSat ( Deutschewelle ) Die senden sowieso in Pal 16:9. Oder ich schaue Filme in Pal und da sind die Geräte besser als die NTSC Geräte die in den Philippinen verkauft werden.

  • Hallo Arian,
    der AsiaSat 3S auf 105.5°E sendet fast zu 100% in Pal, der Sender Channel
    NewsAsia
    wird auch in NTSC gesendet die anderen alle in PAl 625
    lines.

    Um das zu Empfangen braucht man eine Satschüssel ab 180 cm und einen Satreceiver den es auch nicht im den
    Philippinen gibt. meine komplete Anlage ist aus Deutschland.
    Dann habe ich noch den AsiaSat 5 at 100.5°E da gibe es z.b den EuroNews und
    freie HD Kanäle. Habe dadurch 3 Deutschefernsehprogramme und 8 Deutsche
    Radioprogramme. Und das alles in bester Qualität.
    Die Kabelbetreiber und Satbetreiber in den Philippinen holen ihre Sender auch von diesen Sateliten.
    Und wandeln dies dann in NTSC.
    Und die leute schauen dann diesen schrott.(z.B. Ton und Bild versetzt)
    Du bist gerne eingeladen um dich zu überzeugen.
    Gruß Robert

  • Ei Sat sendet niemals in PAL oder NTSC. Dies sind Verfahren um über Kabel oder Terrestisch ein analoges Signal zu verbreiten!

  • Hi Arian, du bist vielleicht im Forum ein Profi aber von dieser
    Technik weis ich nicht wo du dein Wissen her hast.
    PAl und NTSC sind Fernseh Normen.
    Für die Übertragung eines PAL oder NTSC Signals Brauchst du noch ein Übertragungs- Medium,
    sprich Modulation Analog oder Digital.
    Wie in Deutschland wurde die Fernsehübertragung von Analog auf
    Digital umgestellt.
    Aber das TV Signal ist immer noch PAL. Nur das Übertragungs- Medium
    hat sich geändert.
    Um das neue Digital Signal zu Empfangen, konnten die Leute ihre
    alten TV´s behalten, sie mussten nur einen Digitalen Empfänger davorschalten.


    Ich will die Leute hier aber aber nicht länger langweilen.
    Und wenn das deine Meinung ist es ja ok für dich.



    Hier noch zur Info. Die meine aussage belegt.http://www.dw-world.de/popups/popup_pdf/0,,7102262,00.pdf

    Edited once, last by Casaroro ().