Zeit überbrücken?

  • Ich spiele mal Totengräber, aber das macht die Frage des TE nicht unzutreffender.
    Bei dem aktuell ausgesuchten Flug kommen wir um 1 Uhr am Flughafen in Manila an - und da frage ich mich nun... was mache ich da? Ein Hotel nehmen lohnt sich ja nicht. Mit Gepäck durch die Straßen laufen, möchte ich auch nicht. Am Flughafen bleiben und auf den nächsten Flug (in eine andere Region) warten? Stelle ich mir anstrengend vor. Was schlagt ihr vor?

  • Hallo Bobby
    wo willst du hin ,genau wohin ?
    Wo kommst an, in Manila ,was für ein Termial 1 oder 3 oder 2?
    Dann können wir dir raten oder tipps geben.
    Ich Reise sehr oft ,aber nur ganz locker ,komme dort auch Nachts an ,das ist immer besser , ;)

  • Hallo Bobby
    wo willst du hin ,genau wohin ?
    Wo kommst an, in Manila ,was für ein Termial 1 oder 3 oder 2?
    Dann können wir dir raten oder tipps geben.
    Ich Reise sehr oft ,aber nur ganz locker ,komme dort auch Nachts an ,das ist immer besser , ;)

    Terminal 3 kommen wir an. Ggf. mit Weiterflug nach Palawan (aber das ist alles andere als fix und wird erst geplant, wenn der Flug nach Manila bestätigt ist).
    Dass nachts deiner Meinung nach sogar besser ist, beruhigt mich etwas.

  • Ich spiele mal Totengräber, aber das macht die Frage des TE nicht unzutreffender.
    Bei dem aktuell ausgesuchten Flug kommen wir um 1 Uhr am Flughafen in Manila an - und da frage ich mich nun... was mache ich da? Ein Hotel nehmen lohnt sich ja nicht. Mit Gepäck durch die Straßen laufen, möchte ich auch nicht. Am Flughafen bleiben und auf den nächsten Flug (in eine andere Region) warten? Stelle ich mir anstrengend vor. Was schlagt ihr vor?


    Ist OT und solle in einem eigenen Thread angefragt werden, hat mit der Frage des TS nichts zu tun. Die Mods werden das noch verschieben denke ich.


    Wenn du ankommst und Domestik weiterfliegst hast du in der Regel einen Terminalwechsel vor dir. Der kostet schon man Zeit.


    Wenn du uns nennst wo du ankommst (Ankuftterminal) und dann weiterfliegst (Abflugterminal) kann man dir vielleicht weiterhelfen.



    Grüße, Bahog Utot

  • ....vor allen Dingen wisst ihr erst, wenn der Weiterflug gewählt ist, ob ihr überhaupt Zeit zu verplanen habt!


    Nichts für ungut, aber ich finde es ziemlich merkwürdig, hier zu fragen, wie man Zeit zwischen zwei Flügen verbummeln kann, die noch nicht mal ausgewählt sind. 8-)

  • Terminal 3 kommen wir an. Ggf. mit Weiterflug nach Palawan (aber das ist alles andere als fix und wird erst geplant, wenn der Flug nach Manila bestätigt ist).
    Dass nachts deiner Meinung nach sogar besser ist, beruhigt mich etwas.


    Dei Flug kein Problem ,kommst auf T3 an um 1am und fliegst glaube ich auch bestimmt von T3 weiter ca.8am erst.
    T3 ist noch das beste Terminal von Manila.
    Also brauchst du nicht wechseln,erhole dich da einfach von Flug ;)

  • was sollen wir dir vorschlagen....auf den koffern hocken fertig... hotel lohnt sich nicht, liegt an deinem portemonai nicht an uns ! ermessenssache , alleinreisend ja , mit Familie Hotel nehmen.


    sts

    Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

  • Gibt es an Terminal 1 Stundenhotels od. Lounges in denen man mal ein Auge zumachen kann?


    Wollen nach Ankunft um 1 irgendwas sinnvolles machen. Und ans Pasay Bus Terminal zu fahren und da um 3 Uhr auf den ersten Bus zu warten klinft wenig attraktiv.


    /EDIT:
    Lounges gibt es, habe ich gerade nachgelesen. Aber unabhängig davon, dass ich nicht weiß ob ich dazu überhaupt berechtigt wäre, haben die um 1 a.m. geschlossen. Also, was tun at night at arrival?

    Edited once, last by BobbyF ().

  • Hallo,


    zum Thema Lounge:



    Zum Thema Hotel:



    Gepäckaufbewahrung:


    Quote

    Terminals 2 and 3 have left luggage facilities. At Terminal 2, this service is provided by Philippine Airlines (₱150/piece), while at Terminal 3, this service is provided by Luggage&More (₱150-200/piece for three hours, ₱300-350/piece per day).


    While not a left luggage facility as such, bags may also be left at the Interline Baggage Section of Terminal 1, located to the side of the baggage claim area (₱150-200/piece).


    Das alles gefunden, wo?


    Hier --> http://en.wikivoyage.org/wiki/…ino_International_Airport

  • Hallo,


    zum Thema Lounge:


    Das ist alte Information. Meines Wissens gibt es aktuell nur eine Lounge im Terminal 1, alle anderen Lounges sind in den vergangenen Monaten vom Terminal 1 in den Terminal 3 übersiedelt. So wurde mir im September mitgeteilt, als ich am Terminal 1 abgeflogen bin. Habe leider keine zuverlässige Quelle zum verlinken gefunden.

  • Hallo trivial,


    du magst recht haben, ..... denn vor kurzem sind einige der großen Airlines an den NAIA III übergesiedelt.


    Quote

    OFF-TOPIC
    Seitenupdates findest du hier --> http://en.wikivoyage.org/w/ind…al_Airport&action=history
    oder auch hier ---> http://en.wikivoyage.org/w/ind…ional_Airport&action=info


    demnach wurde der letzte edit am 9.November 2014 durchgeführt, vielleicht ist mal wieder Zeit für ein update! :D

  • Die Antworten von Asterix würden mich als erstmaliger Philippinenurlauber verwirren. Daher mein Senf dazu:


    Wenn man nachts am T3 ankommt und einige Stunden Wartezeit hat, lohnt sich der Besuch eines Hotels m. E. nicht.


    Es sei denn der Aufenthalt ist wirklich sehr lang, also z. B. mehr als 12 Stunden. Hat man einen derart langen Aufenthalt, so findet man Hotels in der Nähe. Mein Favorit ist hier das Sogo in der Harrison Road, von dem man ggf. Auch innerhalb von Minuten zur MOA oder aber auf den quirligen Markt von Baclaran kommt. Vom T3 zum Sogo braucht man nachts 10 Minuten und vermutlich 200 Php. In der Nähe des Sogo gibt es erstklassige Restaurants. Das Sogo bietet Aufenthalte ab 3 Stunden an und hat moderate Preise. Es hat europäischen Standard.


    Am Terminal 3 kann man sehr gut mehrere Stunden verbringen und sich ethohlen oder sogar schlafen. Der T3 ist nie übervoll, er ist geleckt sauber und man kann sich auf den Boden setzen oder auf Bänke, die nachts frei sind. Es gibt einen tollen Foodcourt, der zu vernünftigen Preisen leckeres Essen anbietet. Die Toiletten werden permanent gereinigt und sind natürlich kostenfrei. Es gibt einen Wickelraum für Babys und es gibt mehrere Lounges.


    Ist man nur europäische oder amerikanische Flughäfen gewohnt so wird einem der T3 eher wie eine Hotellobby vorkommen. Also ruhig da verweilen. Das ist kein Problem.

  • Naja wenn du um 1 Uhr landest musst du ja erst mal dein Gepäck abholen und zur Immigration das dauert auch seine Zeit.
    Ich bin im August um ca 00:30 (T1) gelandet und unser domestic flight flog gegen 07:30 (T2) ab. Im oberen Geschoss haben wir etwas bei Jollybee gegessen und haben dann unser Gate gesucht. Im endeffekt hatten 2-3 Stunden in denen wir uns auf den Sitzen ausgeruht haben.


    Gruß
    Kai

  • Quote

    Auch innerhalb von Minuten zur MOA oder aber auf den quirligen Markt von Baclaran kommt.


    Um 1 Uhr nachts? Quirlig, tatsaechlich? Und MOA ist offen? Da muss ich etwas verpasst haben :denken


    Spider

  • Um 1 Uhr nachts? Quirlig, tatsaechlich? Und MOA ist offen? Da muss ich etwas verpasst haben


    Die meisten Leute, die in einem Hotel einschlafen, wachen morgens auch wieder auf. Jedenfalls mache ich das so. Der Aufenthalt in einem Hotel ist also keine Moment sondern eine Zeitstrecke. Hat ein Reisender entsprechend langen Aufenthalt, kann er, nach dem morgendlichen Aufwachen, vom Sogo Harrison aus bequem zu Fuß auf den QUIRRLIGEN Baclaran Markt gehen. Einfach rumgucken oder shoppen oder Manicure / Pedicure oder Haarschnitt oder Streetfood essen. Oder zum Harrisson Park, wo er sich ein Steak im Steakhouse reinziehen kann oder zum Pizza Projekt PI geht oder zu Jollibee, McDonald oder zu Farmers, Juwelen kauft oder bei Starbucks Kaffee schlürft. Oder er fährt mit dem Jeepney 2 Minuten zur MOA, die auch morgens aufmacht. Er könnte die MOA dann auch als Zwischenstop zum Flughafen nutzen, da sein Gepäck aufbewahren lassen und bummeln oder shoppen gehen. Oder einfach nur aufs Meer gucken.


    Und das alles wenn sein Flieger nachts um 1 Uhr am T3 landet. Klasse was?

  • Darf man mal fragen, ob auch Kinder dabei sind? Bei Erwachsenen würde ich meine Zeit schon am Flughafen verbringen. Andernfalls würde ich mir ein Motel/Hotel in der Nähe des Airports suchen.

    lapu-lapu

  • Ohne Kinder.


    Noch steht bei Air China im schedule, dass wir im T1 landen - vielleicht ändert sich das ja noch.


    Aber das sinnvollste wird sein 1-3 Stunden auf einer Bank zu dösen und dann zum Pasay Terminal zu fahren. Gegen 6/7 a.m. sollten die ersten Busse gen Norden losfahren.

  • In dem Fall das Ihr mit dem Bus weiter fahrt, würde ich mein Zeug holen mich Richtung Busstation aufmachen und dann - ja dann BIERTRINKEN und im Bus schlafen. Perfekt.


    Gute Reise wünscht der VOGT