Meine Erfahrungen zum Arinaya White Beach Resort, Saud Beach, Pagudpud.

  • Den Flecken habe ich eigentlich beim letzten Besuch 2017 entdeckt. Es sah recht vielversprechend aus. Da die Möglichkeiten in Saud eher bescheidener sind, wollte ich es mal für 4 Nächte versuchen.


    Erfahrungen zum Saud Beach Resort, Pagudpud, Illocos Norte


    Der Preis von 3.500 Php schien mir eher an der Obergrenze zu liegen. 3.500 Php für das Unterdeck.


    Über Messanger wurde es gebucht, aber im Oberdeck. Es gab dort die ersten Missverständnisse, denn der Preis wurde mit 2.875 Php angegeben. Das war aber die Belegung mit 3 Personen. Dazu war die Toilette nicht funktionsfähig. Das Mobiliar falls vorhanden, eher ruiniuert. Ich verstehe diese Denkweise leider nicht. Man baut was Vernünftiges, und lässt es zerfallen.


    Wir zogen ins Untergeschoss. Da gab es zwar keinen Kühlschrank, aber zumindest war Basicmobiliar vorhanden und funktionsfähig. Einen Rabatt gab es nicht, es war High Season, wir die einzigen Gäste. Mit der Senior Citizen Card meiner Frau gab es doch 20 %.


    Das Zimmer war dann noch das Highlight. Das Restaurant kochte auch, exklusiv für uns, was nun mal zur Verfügung stand. Das war eher limitiert. Ausser der mageren Auswahl gab es auch limitiertes Wechselgeld. Man zahlt mit 1.000 Php im Voraus oder auf Kredit. Lustig.


    Das Wifi Signal des Restos erreicht die Bungalows kaum.


    Dieses Resort kann ich beim besten Willen nicht wirklich empfehlen, zumal Sauberkeit auf dem Gelände auch nicht wirklich ok war. Ich denke mal, es ist nicht für Langnasen gedacht.


    LG Alf


    p.s. Bilder hänge ich nach meiner Rückkehr an.









  • Also nicht vorbuchen meinst du ?

    Ich hab das Hotel im Auge von einem member. Palm grouve Saud Hotel.

    Aber wenn du sagst ist alles leer schaue ich lieber vor Ort.

  • Es ist schon bemerkenswert Alf, dass wir teilweise die gleichen Ziele hatten. Auch wir sind im Februar von Vigan nach Pagudpud gefahren und dann (zum Glück) am Saud Beach geblieben.

    Haben uns dann noch Hannahs in der Blue Lagoon angeschaut. DAS ist leider nicht mein Ding. Zu kommerziell, kein vernünftiger Strand, zuviel Menschen.

    Was du schon 2017 geschrieben hast, sehe ich auch so. Das Hannah zeigt eine kitschige Disneylandoptik. Das mag etwas für Familien mit Kindern sein. Außerdem stört es mich, dass es dort nur wenige Bäume gibt - ganz im Gegensatz zum Saudbeach.


    Ich habe es echt bedauert, dass wir nur Zeit für eine Übernachtung hatten. Nirgendwo hat mir in den 6 Wochen das Schwimmen so gefallen wie dort. Keine Algen, Quallen (Palawan u.a.) oder Steine unter Wasser, an denen man sich die Füße blutig schlägt (ist mir um El Nido passiert). Das war schon fast Mittelmeerfeeling aber mit schönerem Strand und mehr Palmen. Zudem gab es nur sehr wenige Menschen dort. Kein Musikgetöse stört den Sonnenuntergang. Die Temperaturen empfand ich als angenehm.


    Wir waren übrigens in deinem Hotel von 2017. Nachdem wir im Saud Beach Resort das Zimmer gewechselt hatten (in denen mit Holzfußboden riecht es unangenehm), haben wir einen angenehmen Nachmittag und Abend dort verbracht. Der Schlaf war auch gut - mal ganz ohne krähende Hähne, bellende Hunde oder gar Tricycles.


    Ich hoffe, dass du gegen ein paar Bilder nichts einzuwenden hast, auch wenn das bei mir eher nebenbei (neben Videos) läuft.

  • @lolo Danke scheint aber kein Pool zu haben.

    @alf dann nehme ich an das ich in vigan und San Juan auch nicht reservieren brauche. ?!

    Wenn ich morgens nach von San Juan nach vigan fahre....wie viel Nächte würdest du da bleiben?









  • @alf dann nehme ich an das ich in vigan und San Juan auch nicht reservieren brauche. ?!

    Wenn ich morgens nach von San Juan nach vigan fahre....wie viel Nächte würdest du da bleiben?

    Aufgepasst, wenn Du am WE unterwegs bist ... Vigan war am letzten WE stark besucht ... viele weisse Vans unterwegs ... selbst hier in Pagudpud im Bergblick Resto ... sind hier aber eher auf der Durchfahrt. Während der Woche, denke ich mal, sollte es entspannter sein.


    Selbst im Sunset Bay, SFLU, am WE stark besucht.


    Bei Vigan reicht 1, max. 2 Tage ... aber wie immer, kenne Deine Wünsche nicht. Zu sehen gibt es Bantay Bell Tower, das Zentrum um Pl. Salcedo, Kathedrale und eben abends am WE die Dancing Fountains 2x

  • Aufgepasst, wenn Du am WE unterwegs bist ... Vigan war am letzten WE stark besucht ... viele weisse Vans unterwegs ... selbst hier in Pagudpud im Bergblick Resto ... sind hier aber eher auf der Durchfahrt. Während der Woche, denke ich mal, sollte es entspannter sein.

    Alfi, das ist auf Luzon aber kein No-Brainer und seit Jahren bekannt.


    Am Wochenende will der Manilanese seinem Megamoloch entkommen und Roadtrip machen. Wenn er kein eigenes Auto hat, wird er von willigen Dienstleistern in weiße Vans gepresst und zu den Orten der kurzzeitigen Erlösung gekarrt.


    Diese Ziele muss man dann meiden. Montag bis Freitag sieht das natürlich anders aus.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Nee ich denke San Juan am 12.3 und vigan Donnerstag Freitag.

    Vigan würde ich vorher buchen weiß aber nicht wie sehr mir San Juan gefällt. Aber vom Bauchgefühl würde ich sagen ist Pagudpud eher mein Ding.

    Pagudpud werde ich wohl gegen Wochenende ankommen.


    Danke dir.

  • Am Wochenende will der Manilanese seinem Megamoloch entkommen und Roadtrip machen. Wenn er kein eigenes Auto hat, wird er von willigen Dienstleistern in weiße Vans gepresst und zu den Orten der kurzzeitigen Erlösung gekarrt.


    Diese Ziele muss man dann meiden. Montag bis Freitag sieht das natürlich anders aus.

    Das kann ich bestätigen Stefan. Wir sind zu unserer Nordluzonrundfahrt am 15.2. (Freitag) aufgebrochen. Im ersten Ziel Subic Bay gab es grauenvolle Staus, und wir hatten Schwierigkeiten das vorgebuchte Hotel im Dunkeln zu finden. Daher habe ich den Rest der Rundfahrt nichts mehr vorgebucht.


    Am Samstag war es dann auf der Weiterfahrt auch ziemlich schlimm, und wir haben den Abstecher nach 100 Islands sausen lassen (stattdessen Bolinao).


    Weiter nördlich wurde es am Sonntag langsam besser, und wir haben Vigan am frühen Nachmittag erreicht.


    Die Fountainvorführung (45 min !) um 7,30 pm war ein großes Erlebnis. Das reichte fast an Dubai ran, auch wenn das Wasser nicht so hoch spritzt.

    Viele Grüße

    Reinhold









  • Bier gibt es das ist das wichtigste

    Dann brauchst du aber nicht nach Pagudpud.. setz dich in irgendeine spelunke....

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Bier gibt es das ist das wichtigste

    Im Prinzip ja, aber ausgerechnet an unserem Abend im Saud war eine größere auswärtige Truppe zum Essen da. Die hatten doch tatsächlich schon alle vorhandenen Flaschen meiner Lieblingsmarke Pale Pilsener von San Miguel bestellt. So musste ich notgedrungen auf das "Light" ausweichen. Immerhin habe ich dadurch gelernt, dass nicht der Alkoholanteil sondern die Kalorienzahl "light" ist.:D Jedenfalls war der Abend mit einem schweizerisch-philippinischen Ehepaar zusammen, die wir dort getroffen haben, dann doch noch ganz lustig.

    Viele Grüße

    Reinhold

  • Was ich eigentlich mit meinem Anfangsthread sagen wollte, ist, dass man dieses Arinaya MEIDEN sollte. Ich habe es 4 Tage ausgehalten, das reicht. Es muss nicht noch jemand nachtesten.


    "Bier" und "Saud Beach Hotel" wären eigentlich anderswo besser aufgehoben.;):D


    LG Alf