Kostenlose Reiseführer

  • Reiseführer sind zwar in der heutigen Zeit nicht mehr so wichtig als früher, aber durchblättern macht immer Spass, besonders in Zeiten, wo Reisen fast nicht geht, und generell zur Vorfreude.


    Derzeit gibts eine Aktion, wo es alle "Rough Guides" - Reiseführer vom Herausgeber als EBook völlig gratis gibt. Verlinke hiermit auf die Seite "MyDealz", wo das beschrieben ist: https://www.mydealz.de/gutsche…ich-lonely-planet-1705293


    Die Bücher, die es fast für die ganze Welt gibt, sind in Englisch und die Sache funktioniert tatsächlich genauso wie im Link und den Kommentaren dazu beschrieben. Man muss sich natürlich beim "Verkäufer" anmelden und kann dann beliebig viele Bücher in den Warenkorb legen. Nach der Auswahl Warenkorb ansehen und Gutschein READMORENOVEMBER eingeben, auf "Apply Coupon" rechts daneben und dann reduziert sich der Preis auf 0,00. Bankdaten o.ä. muss man deshalb nachher auch nicht eingeben - kann nix passieren. Bestätigung kommt nach einigen Minuten und in dieser Mail sind dann die einzelnen Links zum Herunterladen der Bücher (meist Epub oderMobi, einige PDF).


    Wichtig ist nur, dass man das nicht nur mit einem Buch ausprobiert, sondern tatsächlich so viele, wie man will, in den Warenkorb legt, da es mit der angegebenen E-Mail-Adresse nur einmal geht. Hab gestern spätabends etliche Bücher "gekauft" und angeblich gehts jetzt auch noch - wahrscheinlich aber nicht mehr lang. Bücher auch gleich runterladen, wenn die "Kauf-Bestätigung" kommt - das werden sie wohl auch bald unterbinden. Ab und zu zeigt das System Server-Verbindungsproblem an - in dem Fall einfach zurück und nochmal probieren, Sollte der Coupon den Preis nicht auf Null reduzieren, wirds abgelaufen sein - dann natürlich keinesfalls weiter zur Zahlung und die Bücher zum Normalpreis kaufen.



    Titoklaus

    De Woch fangd scho guad o (Mathias Kneißl)

  • Danke Titoklaus, ist ein super Tipp. Habe mir gleich mal ein halbes Dutzend Guides gedownloaded. Soll ja noch bis zum 5.12. funktionieren. Hatte auch einige Meldungen über Verbindungsprobleme auf der Webseite ("Error establishing a database connection"), dann einfach die Webseite aktualisieren und dann funzt es eigentlich.

    "Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen." (Heiner Geißler 1930-2017)

  • da muss man schon viel Geduld mitbringen, da ständigt

    "Error establishing a database connection"


    Meldungen erscheinen. Wenn man dann nochmal klickt, kanns funktionieren, oder auch nicht. Würde sagen, einfach am Ball bleiben. Denke der halbe Erdball wir hier derzeit Einkaufen gehen. :D


    tbs

    "Mit dem Wissen wächst der Zweifel", Johann Wolfgang von Goethe

    "Ich habe riesige Zweifel", tbs


    Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig, dann können Sie das Forum über eine Spende unterstützen.


    Diskussionen zu meinen Beiträgen sind explizit gewünscht........

  • da muss man schon viel Geduld mitbringen, da ständigt

    "Error establishing a database connection"


    Meldungen erscheinen. Wenn man dann nochmal klickt, kanns funktionieren, oder auch nicht. Würde sagen, einfach am Ball bleiben. Denke der halbe Erdball wir hier derzeit Einkaufen gehen. :D


    tbs

    Ja, die Meldung kam bei mir gestern auch fast bei jedem Buch, das ich in den Warenkorb legen wollte, und auch ganz am Ende beim Klicken auf den Warenkorb. Funktionierte dann aber beim zweiten Mal immer, nachdem ich eine Seite mit der Buchauswahl zurückgegangen bin und das neu versucht habe. Ich war für meine 20 Bücher nach ca. 10 - 15 Minuten mit der Bestellung durch. Gibt wohl auch welche, die sich da das komplette Sortiment erfolgreich gratis bestellt haben.


    Kann schon sein, dass man da inzwischen viel mehr Geduld braucht, nachdem das vermutlich immer mehr Leute nutzen.



    Titoklaus

    De Woch fangd scho guad o (Mathias Kneißl)

  • Ich war für meine 20 Bücher nach ca. 10 - 15 Minuten mit der Bestellung durch. Gibt wohl auch welche, die sich da das komplette Sortiment erfolgreich gratis bestellt haben.

    Bei einem Satz in den englischen Erklärungen gab es wohl einen kollektiven Aussetzer, nämlich dass man sich pro Person nur ein Buch bestellen soll. Ich finde es schon unverschämt, dass sich da manche für 2200 € bedient haben und so die eigentlich gute Aktion torpediert haben. Das werden die doch nie im Leben alles lesen.

    Ich hatte eigentlich 1 Buch ausgesucht, es war auf 0 €, dann gab es wieder einen Absturz. Ich habe es dann gelassen.

    Viele Grüße

    Reinhold

  • Bei einem Satz in den englischen Erklärungen gab es wohl einen kollektiven Aussetzer, nämlich dass man sich pro Person nur ein Buch bestellen soll. Ich finde es schon unverschämt, dass sich da manche für 2200 € bedient haben und so die eigentlich gute Aktion torpediert haben. Das werden die doch nie im Leben alles lesen.

    Ich hatte eigentlich 1 Buch ausgesucht, es war auf 0 €, dann gab es wieder einen Absturz. Ich habe es dann gelassen.

    Da geb ich dir nur teilweise recht , aber ich hatte selbst auch kurz überlegt, ob ich mir gleich mehr Bücher holen soll.


    Diese Aktion wäre vermutlich nie so bekannt geworden, wenns auf ein Stück beschränkt gewesen wäre. Sollte doch auch in den Einstellungen des Shops problemlos möglich gewesen sein, Massenbestellungen auf diese Art von Anfang an zu verhindern. Ich nehme mal an, dass die sehr wohl wussten, dass das so kommen kann - hätten ja jederzeit sofort die Reissleine ziehen können, wenns ein Versehen war. Vielleicht ist es einfach nur eine Art von Werbe-Gag. Die meisten der "Massen-Downloader" wären eh nie potentielle Kunden geworden, weil die das nur machen, da es gratis ist. Die schauen sich die Bücher wahrscheinlich auch nie an.


    Wir reisen viel, aber Reiseführer kaufe ich mir seit Jahren selbst nur noch zum schnellen Durchblättern, besonders in Zeiten wie diesen und eigentlich nur, wenn mir wieder mal jemand einen Buch-Gutschein geschenkt hat, obwohl ich allen Bekannten/Verwandten seit Jahren sage, dass ich generell schon lange keine Bücher mehr kaufe,


    Für mich hab ich das jetzt einfach als Corona-Gelegenheit gesehen und geschädigt habe ich dabei auch niemanden. Das schlechte Gewissen hat sich noch nicht gemeldet, aber als Kind hätte ich das wohl beim Pfarrer als "Sünde der Unmässigkeit" beichten müssen.:D



    Titoklaus

    De Woch fangd scho guad o (Mathias Kneißl)

  • . Die meisten der "Massen-Downloader" wären eh nie potentielle Kunden geworden, weil die das nur machen, da es gratis ist. Die schauen sich die Bücher wahrscheinlich auch nie an.

    Moien Titoklaus,


    Danke für den Tip :blumen nun auch ich lese viel und gerne. Ich habe mir Hongkong und Singapore heruntergeladen. Ich werde aber noch einige runterladen, um den Aufbau kennenzulernen ... wenn er mir zusagt, kaufe ich die, die ich hoffentlich bald wieder brauchen werde ... ?(


    Wenn ich ein Ziel im Auge habe, kaufe ich schon 3 bis 4 Reiseführer, alleine schon wegen der Vorfreude.


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • Moien allerseits,


    Konnte auf der Seite eigentlich jemand was über die Philippinen finden ? ... war leider nach meinem Test beschäftigt und konnte keinen zweiten Versuch starten.


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • Kann man das irgendwie über eine Cloud /Download Service von Dir bekommen ?


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • Hallo Alfi!


    Hat Dir titoklaus schon geantwortet bzw. Dir gar schon den Guide zukommen lassen?

    Falls nicht, kannste den auch von mir haben. Müsstest mir dazu nur eine E-Mail-Adresse per PN zukommen lassen.


    PS: Möchtest Du den Southeast Asia Guide auch haben? Da steht auch was über die Phills drin, wenn natürlich auch nicht so ausführlich und mitunter dasselbe wie im Hauptguide.


    LG

    TaasIlong79

    "Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen." (Heiner Geißler 1930-2017)

  • Hallo Alfi!


    Hat Dir titoklaus schon geantwortet bzw. Dir gar schon den Guide zukommen lassen?

    Danke für das Angebot. Es hat sich erledigt.


    Es ging mir auch eher um diesen Anbieter mal kenenzulernen. Für künftige Reisen, aber nicht auf die Philippinen. Ich denke da komme ich ohne klar. :D


    Im Prinzip kaufe ich mir dann den Reiseführer in Buchform.


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder