Wetterbericht, Umbuchung ?

  • Seit wir in Mindanao angekommen sind, hat vielleicht einen Tag die Sonne geschieht.
    Ansonsten Regen, Regen, Regen.
    Inzwischen steht hier alles unter Wasser.
    Laut Samsung Wetterapp, die am weitesten in die Zukunft reicht, soll es erst wieder im Februar besser werden.
    Der Flughafen hat derzeit den Betrieb eingestellt.
    Jetzt haben wir natürlich Bedenken, nicht mehr rechtzeitig zu unserem Rückflug in Manila einzutreffen.
    Daher müssen wir anfangen frühzeitige Rückreisepläne nach Manila zu schmieden.


    Fragen:
    -Hat jemand einen Tipp, wo man am genauesten im Web das Wetter für Mindanao in den nächsten Tagen sehen kann ?
    -Kann man bei PAL einen im Internet gebuchten Flug um buchen, vor verlegen ?
    - Am 21 ten ginge nämlich das lebte Schiff von der Insel nach Manila.
    Vielleicht gibt es ja dazwischen noch einmal einen Tag an dem ein Flieger geht ?


    Bin für alle Tipps und Anregungen in dieser blöden Situation dankbar.
    Wir sind fast jährlich zu der Zeit hier, aber so schlimm war es noch nie.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • Dank dir Cyber.
    Jetzt müßte ich noch so ein Wetter Bild lesen können.
    Wenn ich nur wüßte, wies am 30ten aus schaut.
    Momentan hat es endlich mal aufgehört zu regnen.
    Ein Flieger von Cebu Pacific ist doch gelandet und später wieder weg geflogen.
    Aber kein einziger von PAL.
    Weis das, weil ich direkt unter der Einflugsch
    neisse in Ozamis bei den Eltern wohne.


    Gibt es eigentlich von PAL eine Seite wo man sehen kann welche Flüge canceled werden oder wurden ?

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • PAL Fluege kann man umbuchen, jedoch wird je nach Ticket und Buchungsklasse ein rebooking fee faellig, einfach PAL anrufen und fragen.


    Ich würde erst mal auf den Internetseiten aller Airlines, die für Deine Route in Frage kommen, nachsehen was ein neues Ticket zum gewünschten Termin kosten würde.


    Ein neues Ticket kann durchaus billiger sein als die Umbuchungsgebühren + Telefonkosten. Wenn man bei PAL telefonisch umbucht, ist ein 300P Telefonguthaben ruckzuck aufgebraucht.


    Und es hätte den Vorteil dass das ursprünglich gebuchte Ticket weiterhin gültig bleibt. Dann kannst Du Dich je nach Wetterlage kurzfristig für einen der gebuchten Flüge entscheiden.

  • MIr geht es ähnlich,
    ich wollte eigentlich spätestens am Sonntag von Bantayan abreisen, um dann nach Pandan Island zu gehen.


    Momentan sind hier aber alle Fähren gecancelt und ich denke, es sieht bis zum Ende der Woche schlecht aus (zumindest, wenn man nicht bereit ist, auf eine der Fähren aufzusteigen, die dann als "risky" und "not adviced for private passengers" eingestuft werden).


    Ich hätte morgen die letzte Gelegenheit, meine Flüge nach Manila und San Jose zu erreichen, gehe aber im Moment davon aus, dass das nix wird...


    Meine Flüge sind mit CebuPacific gebucht, auch hier ist Umbuchung nicht möglich (Promo) oder es fällt eine fee von 1200PHP an.


    Ich werde also vermutlich neue Flüge buchen (im Moment gibt es Promos von Cebu und auch Tiger), sobald mir klar ist, wann ich nach Manila zurück gehe.
    Nach Pandan werde ich wohl nicht weiter gehen, da ich bei rechtzeitiger Ankunft schon nur 5 Tage gehabt hätte und weniger dann überhaupt keinen Sinn mehr macht (wenn man auch noch den Reiseaufwand betrachtet). UND sich letztendlich wieder das Risiko auftut, nicht rechtzeitig wegzukommen.


    Ich beobachte im Moment das Wetter via DOST Pagasa (schon genannt) und http://www.accuweather.com/en/ph/philippines-weather


    Ich bin echt froh, dass dieser Urlaub einen anderen Hintergrund hatte, als Erholung, ansonsten würde ich jetzt glaube ich :Kotz - und zwar im Strahl :D


    Interessant fand ich, dass in dem Zusammenhang downpayments mein persönliches Problem sind....aber naja.


    Über eine Fähre hab ich auch schon nachgedacht, aber alle großen 2go Fähren waren bei mir in diesem Urlaub delayed, so dass ich auf den Flieger umsteigen musste. Mein Maß ist dbzgl echt voll und ich denke auch nicht, dass Schiff fahren bei der Wettersituation die beste Idee ist, da seit ihr ja auch locker anderthalb Tage unterwegs - und das bei dieser unberechenbaren Situation...


    Viel Glück.
    Nicole

  • Danke für die Hilfe !
    Mir ist nicht klar, ist PAL der Billigflieger von Philippines Airlines ?
    Denn so weit ich bisher mitbekam, sind das doch immer die gleichen Maschinen.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • Liegt auf der Hand icediver, aber laut Wikipedia ist PAL tatsächlich mal als Billigflieger gestartet.
    Aber inzwischen scheint alles wieder irgendwie zusammen zu gehören.
    Zumal von billig keine Spur, habe meinen bei Philippines Airlines gebuchten Flug, für mich und meine Frau, mit je 30kg Gepäck, bei der Webseite von PAL eingegeben.
    Der käme dort fast 1000 PHP teurer, sogar angeblich "Promo"
    Und es ist genau die gleiche Flugnummer.
    Die hauen überall beim Buchvorgang noch Gebühren drauf, was Philippines Airlines nicht macht.
    Promo ist oft einfach nur verarsche, habe ich öfters schon festgestellt.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • aber laut Wikipedia ist PAL tatsächlich mal als Billigflieger gestartet.


    Kann ich bei Wikipedia nicht finden.
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Doch steht da:
    "PAL Express (Philippine Airlines Express) war die Billigflugmarke der Philippine Airlines mit Hauptsitz in Pasay City."
    http://de.wikipedia.org/wiki/PAL_Express


    Mal eine Frage, an die erfahrenen Vielflieger.
    Was passiert eigentlich, wenn man wegen dem Unwetter zu spät in Manila ankommt und der Flieger weg ist ?
    Kann man dann problemlos auf den nächsten Flieger umbuchen ?
    Habe da keinerlei Erfahrung mit, habe noch nie im Leben einen Flieger verpasst, aber auch noch nie so ein Wetter hier in Mindanao erlebt.
    Das Ticket verfällt doch nicht oder ?
    Unser Rückflug nach Deutschland ist mit Etihad Airways gebucht.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi


  • Für die meisten Tarife gilt: Rechtlich verfällt dein Flug und du musst ein neues Ticket kaufen.
    (nur wenn du ein Ticket in einer "teureren" Tarifstufe gebucht hast, ist Umbuchen möglich, teilweise aber gegen Gebühr. Aber immer nur vor Abflug. Also nicht erst einen Tag später am Flughafen.
    Es gibt aber einzelne Airlines, welche bei Nichterreichen ihres Fluges bei nachweislich schlechtem Wetter eine gewisse Kulanz zeigen. Ist aber immer freiwillig.
    Deshalb immer die gleiche Empfehlung: Frühzeitig nach Manila zurückkehren, immer mindestens 1 Tag vor Rückflug.


    Gruss negros

  • Danke polyboy !
    meine Frau hat sichs angesehen, demnach soll sich die nächsten 24 Stunden nichts ändern.
    Momentan hat es wieder aufgehört zu regnen, und der Himmel ist heller geworden.
    Vielleicht haben wir ja doch noch Glück.
    Morgen wird das nächste Video mit Spannung erwartet.



    Hallo Negros,
    ja, in unseren Tickets steht Not Valid After 31 JAN.
    Also kann man da nur auf die Kulanz der Airline hoffen.
    Habe heute Mittag Etihad gemailt, für den Fall was wäre wenn, ob sie dann Kulanz walten lassen würden.
    Mal gespannt was sie schreiben.
    Davon werden wir es dann abhängig machen, ob wir den PAL-Flug umbuchen und somit vorverlegen.


    Meine Frau hat ja versucht bei PAL anzurufen, nachdem sie sich durch den Telefonrobotter durchgetippt hatte und ein Wesen an der Leitung war, war das Load weg.
    Dass das eine besonders gefräßige Telefonnummer ist, erkennt man gar nicht........
    Per Mail habe ich dann erfahren, daß Umbuchen 1000 PHP pro Person kosten wird und dazu kommt dann nochmals eine Fee, die man aber nicht beziffern wollte.
    Was stornieren kostet wurde gar nicht geschrieben, das ist ein Überraschungsei, das man erst erfährt, wenn man den Prozess auch wirklich angestoßen hat.
    Hambil hat recht, umbuchen oder neu buchen, muß man abwägen.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • Hallo Mangojo!


    Jetzt bleib doch mal locker, heute ist doch erst der 14.01. und ihr wollt ja doch erst am 31.01. zurückfliegen. Bis dahin sollte das Tief ja selbst aus Mindanao verschwunden sein. Und hoffentlich kein neues nachkommen...


    In welcher Stadt seid ihr? Ich fliege am 21.01. nach Cagayan de Oro und mache mir - auch aus Erfahrung - noch keine Gedanken, daß ich auch wirklich reinkomme nach Languindingan-Airport.


    Viele Grüße


    polyboy

  • Ja hoffentlich.
    Wir kommen halt an und Paar Stunden später geht der Flug nach Deutschland.
    Da darf eben nichts schief gehen.
    Wollte nicht in Manila übernachten müssen.
    Ist ja auch kein Problem, wenn das Wetter normal ist.

    Gruß Mangojo


    -------------------------------------------------------

    :yupi Frugalist, Privatier ohne Rente :yupi

  • Oha, das ist ja nicht allzu weit vom Dorf meiner Freundin weg, das liegt von euch aus gesehen hinter Iligan.


    Letzteres in deinem Beitrag stimmt schon, aber Garantie gibts keine. Ich bin selbst immer hin- und hergerissen, ob man nun am gleichen Tag zurückfliegt oder nicht. Muß letztendlich jeder selbst entscheiden. Nochmals: Locker bleiben, aber evtl. auf einen Plan B vorbereiten, das schadet nicht.


    Viele Grüße


    polyboy



  • @ mangojo


    hier wirfst du jetzt etwas durcheinander, wie so oft steckt der teufel im detail


    einmal sprichst du von pal und dann von pal express!!!!


    pal ist ganz einfach das kürzel für philippine airlines. pal ist also nicht die billig airline von philippine airlines sondern die airline selbst.


    recht hast du allerdings damit, das pal express als billigairline von pal gegründet wurde.


    icediver