"Mitarbeitertraife" von Quatar-Airways nutzen

  • Hallo,
    der Neffe meiner Frau arbeitet bei Quatar Airways. Dort hat er wohl die Möglichkeit eine bestimmte Menge an Flügen pro Jahr kostengünstig zu erhalten.
    Weiß jemand, ob man diese Angebote auch als Verwandtschaft nutzen kann, wenn er es "einrührt"?
    Auf das liebgewordene Rail&Fly muss man sicher verzichten, oder?
    Grüße
    Tino



  • Das sind Tarife, die nur für die Airline Angestellten und Angehoerige 1st. Grades anwendbar sind speziell ID90 (Interline Discount 90% etc.)


    Wer in der Luftfahrtindustrie, Reisebüro oder Spedition arbeitet kann mit befreundeten Airlines (Interline Abkommen) u.U. ID 50 oder ID 25 bekommen.


    Mehr dazu: Interline travel
    Zonal Employee Discount


    Ferner:


    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • bei allen airlines so, also 99 %... Mutter vater bruder schwester kinder fliegen vergünstigt. meistens 80 / 90 %


    ZZGL: STEUERN EIGENTLICH JA ODER ????


    Dh. Flug Frankfurt Manila kostet dann 50 Euro ( voller Preis 500 ) plus 200 Euro Steuern. richtig ?


    Man kann allerdings nicht fliegen wann man will sondern man muss das beantragen und die Plätze müssen auch frei sein.


    Grundsätzlich sind in jedem Flieger ca. 3-4-5-6 Plätze reserviert für Mitarbeiterflüge oder Leerflüge ( nicht Lehrflüge )


    Diese werden dann einige Tage vorher auch an alle freigegeben als Last Minute zum Bleistift.


    Falls dann doch was passieren sollte , das eine Crew noch kurzfristig nach sonst wo muss , werden ggf. Passagiere rausgeschmissen.

    Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

    Edited once, last by sts ().

  • Man ist bei solchen Flügen immer auf Standby!
    Ist ja kein Problem, wenn man in die Ferien fliegt, aber das zurückkommen ist dann sehr schwierig!
    Ich habe 10 Jahre bei Fedex gearbeitet und mein Chef musste damals für viel Geld ein One-way Ticket kaufen, damit er rechtzeitig wieder zu Hause war und arbeiten konnte.
    Also, das in die Ferien fliegen ist kein Problem, da man ja auch einen Tag später fliegen kann, aber heimwärts ist es immer ein grosses Problem.

  • Solche pauschalen Aussagen werden dem TS nicht helfen. Die Regeln sind viel zu komplex und von Airline zu Airline unterschiedlich.
    Bei LH können Mitarbeiter z.B. sehr wohl einen festen Flug pro Jahr vergünstigt buchen (ab 10 Jahren Zugehörigkeit).
    Die Regelung bei Qatar kann nur ein Qatar Mitarbeiter erfragen.
    Gruß,
    Dirk









  • Dirk hat 100%tig Recht.....wenn der "Neffe von der Frau" bei der Airline arbeitet, bekommt der TS eher keine Vergünstigungen.
    Warum fragt der TS nicht den Neffen?

    Alles wird gut :D


    Wir alle haben gleich viel Zeit......24 Stunden täglich.......

  • Dirk hat 100%tig Recht.....wenn der "Neffe von der Frau" bei der Airline arbeitet, bekommt der TS eher keine Vergünstigungen.
    Warum fragt der TS nicht den Neffen?


    Vielleicht weil der Neffe ein Pinoy ist und die Kommunikation da nicht so flutscht? :denken
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • StephanX
    Da magst Du schon recht haben. Nur wird er spätestens beim Buchen nicht umhin kommen, mit dem Neffen zu reden. Und wenn der keine Kennung hat klappt es dann auch nicht mit dem billigen Flug.
    Gruß,
    Dirk

  • Danke schon mal den Luftfahrtexperten für die Antworten.
    In der Tat ist die Kommunikation mit der phil. Familie schwierig, da fast ausschliesslich über FB kommunziert wird.
    Zweimal hat der Neffe schon Scans unserer Reisepässe bekommen, aber was er damit treibt, weiß der Fuchs.
    Leider ist meine Frau in Organisationsfragen keine Hilfe.

  • Danke schon mal den Luftfahrtexperten für die Antworten.
    In der Tat ist die Kommunikation mit der phil. Familie schwierig, da fast ausschliesslich über FB kommunziert wird.
    Zweimal hat der Neffe schon Scans unserer Reisepässe bekommen, aber was er damit treibt, weiß der Fuchs.
    Leider ist meine Frau in Organisationsfragen keine Hilfe.


    Ja, da konnte ich doch zwischen den Zeilen lesen... :floet


    Also dann würde ich das schon fast vergessen. Der Typ scheint keine Leuchte zu sein oder aber er hat keinen Bock drauf oder beides. Aber das findest Du nie raus, wenn Deine Frau nicht die Familie im Griff hat und/oder es nicht managen kann. Geht jetzt zwar schon wieder in eine andere Richtung vom Thema, aber Deine Frage zeigt ja, dass Du die Sache nicht direkt abarbeiten kannst.


    Wenn Du trotzdem dranbleibst, bitte mal Update, immer interessant!
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *