Infrastrukturprojekte Subic-Clark

  • Das wäre ja mal ein Traum wenn Du30 dafür grünes Licht geben würde... 8-)


    https://subic.morefun.ph/news/…oject-dutertes-go-signal/


    Und was wäre denn Dein Traum? Als "Hobo" auf einem Güterwagen von Clark nach Subic mitzufahren, irgendwann vielleicht im Jahre 2021.


    http://www.build.gov.ph/Home/Summary/1?Agency=BCDA


    Selten so ein hirnloses Projekt gesehen. Von Clark nach Subic gibt es eine durchgehende vierspurige Autobahn (SCTEX) die sehr sehr mässig befahren ist. Bin die Strecke in beiden Richtungen vor 3 Wochen gefahren.


    Warum man jetzt da, genau parallel zu dieser Autobahn für viel Geld eine Eisenbahn für Güter bauen will, ist mir absolut unerklärlich. Ja ich weiss, die Chinesen wollen die Bahn bauen und auch finanzieren. Aber man glaubt doch nicht, dass die Chinesen einfach so, Geschenke machen. Wer das meint, glaubt auch an den Osterhasen oder an den Weihnachtsmann.


    Vordringlicher wäre doch mal eine Autobahn in den Süden von Luzon, die SLEX geht nämlich nur etwas weiter als Calamba, von dort geht es teilweise im Schritttempo weiter, wegen der Ueberlastung. Tages-Busfahrt von Manila (Buendia) nach Legazpi (490 km) mit zwei Stopps dauert 13 Stunden ergibt einen Durchschnitt von 37km/h. Musste mir diese Tortur leider antun, da die Flüge nach Legazpi wegen Mayon annulliert wurden.


    Gruss
    Peter

    Edited once, last by Perles ().

  • Das wäre ja mal ein Traum wenn Du30 dafür grünes Licht geben würde... 8-)


    https://subic.morefun.ph/news/…oject-dutertes-go-signal/


    Ich habe mich auch gefragt, warum Du da jubelst.... Auch wenn Du jetzt in Subic bist: In ein paar Jahren die Güterzüge beobachten... What shells?



    Die sollen Clark-Manila bauen, zügig und gut, then: I rest my case.
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Tja, wenn man die Örtlichkeit besser kennen würde, wüßte man warum sich andere evtl freuen...
    ich sage nur LKW-Verkehr...


    Mit dem SLEX stimme ich dir zu Peter, da müßte sich etwas tun damit man nicht ständig durch Manila Eiern muß...

  • Tja, wenn man die Örtlichkeit besser kennen würde, wüßte man warum sich andere evtl freuen...
    ich sage nur LKW-Verkehr...


    Mit dem SLEX stimme ich dir zu Peter, da müßte sich etwas tun damit man nicht ständig durch Manila Eiern muß...


    Ja bitte, dann sage etwas zum LKW-Verkehr, interessiert mich!


    Und was ist mit Manila-Clark?
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Schau dir den Güterverkehr an, der aus SBMA raus geht, und ständig mehr wird. Das ist ein Nadelöhr, an den Steigungen verrecken regelmäßig altersschwache und überladene Trucks die den Verkehr regelmäßig ausbremsen/blockieren.
    Und da die Freeportzones in Subic und Clark ausgebaut werden sollen, wird wohl auch der Güterverkehr zunehmen. Subic ist mit der wichtigste Hafen neben Manila und wird weiterhin an Wichtigkeit zunehmen. Gerade was den Treibstoffumschlag angeht.
    Man sollte das ganze eben nicht nur aus Sicht des Touristen sehen Pjotr...


    Sorry, Manila-Clark wäre natürlich in dem Zusammenhang genauso wichtig damit das ganze Sinn macht.

  • Schau dir den Güterverkehr an, der aus SBMA raus geht, und ständig mehr wird.


    Auf der Strecke Clark-Subic und umgekehrt kamen uns auf der Fahrt vielleicht 10-15 LKWs entgegen und wir haben vielleicht 5 LKWs, davon 3 Tankwagen überholt. Wahnsinnig dieser Güterverkehr.


    Da muss man schon eine milliardenteure Eisenbahn bauen.


    Gruss
    Peter

  • Wo steht, dass das eine reine Güterbahn wird? Mit Personentransport macht die Strecke noch mehr Sinn. Vor allem, wenn man von Manila ohne Umsteigen nach Subic fahren könnte.

    Geld sparen beim Geld versenden. Beim Versenden von mindestens CHF 125.- mit Worldremit ein Rabatt von CHF 25.- erhalten mit diesem Promocode.


    Vielen Dank.

  • Wo steht, dass das eine reine Güterbahn wird? Mit Personentransport macht die Strecke noch mehr Sinn. Vor allem, wenn man von Manila ohne Umsteigen nach Subic fahren könnte.


    Hier


    Subic-Clark Cargo Railway Project


    Kosten: PHP 57,6 Milliarden (Funding source: to be determined)
    Estimated Start Date: 2016/10/20
    Estimated Completion Date: 2021/04/30



    http://www.build.gov.ph/Home/Summary/1?Agency=BCDA


    Manila-Subic mit der Eisenbahn ohne Umsteigen :Rolf:mauer:yupi


    Gruss
    Peter

  • Naja........es ist halt wieder mal ein " Projekt ".
    Wie so viele.
    Natuerlich muss an der Infrastruktur gearbeitet werden,
    aber ich glaub`s erst, wenn ich`s sehe.


  • Auf der Strecke Clark-Subic und umgekehrt kamen uns auf der Fahrt vielleicht 10-15 LKWs entgegen und wir haben vielleicht 5 LKWs, davon 3 Tankwagen überholt. Wahnsinnig dieser Güterverkehr.


    Da muss man schon eine milliardenteure Eisenbahn bauen.


    Gruss
    Peter



    Wow, da ist der Pjotr mal da lang gefahren, und hat LkW‘s gezählt... :floet
    Du scheinst ein echter Kenner zu sein, der über wirklich alles auf den Philippinen etwas zu sagen hat und weiß was das Land braucht, bzw nicht braucht... :clapping
    Meine Hochachtung an deine allumfassende Weisheit! :hi

  • Wow, da ist der Pjotr mal da lang gefahren, und hat LkW‘s gezählt... :floet
    Du scheinst ein echter Kenner zu sein, der über wirklich alles auf den Philippinen etwas zu sagen hat und weiß was das Land braucht, bzw nicht braucht... :clapping
    Meine Hochachtung an deine allumfassende Weisheit! :hi


    Nee, Slicko, der Kommentar ist zu ungenau... Sag' einfach genau was da abgeht und überzeuge mit Argumenten, bitte, ich bin offen dafür, danke.
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Nee, Slicko, der Kommentar ist zu ungenau... Sag' einfach genau was da abgeht und überzeuge mit Argumenten, bitte, ich bin offen dafür, danke.
    *



    LOL, muß ich haarklein erklären warum ich mich über ein Projekt freue, welches förderlich für die wirtschaftliche Entwicklung ist sofern es verwirklicht wird...? Mannoman, da fallen dieselben Leute wieder in den alten Trott zurück alles zu zerreden, nur weil sie entweder keine Ahnung haben oder grundsätzlich gegen alles sind und eh alles besser wissen.


    Stephan
    Warum muß ich ausgerechnet dir das erklären? Gerade bei dir bin ich davon ausgegangen das du die Lage/Verhältnisse dort hervorragend kennst. Oder treibst du dich nur im Hinterland/Provinz herum? Nach deinen bisherigen Berichten dachte ich das du dort Bescheid weißt... :hi

  • Bleibe locker. Ich dachte halt, weil Du genau da bist, weist Du etwas mehr. Der Perles hat ja schon gesagt, dass es hier immer wieder Traumprojekte gibt, die nie kommen, weil sie auch keiner braucht. Also wird Subic dann Tondo ablösen oder was? Die Clark Freezone entwickelt sich zwar, aber auch nicht im Rekordtempo, was in Subic abgeht, weiß ich nicht, da bin ich tatsächlich nicht. Das letzte mal bin ich dort vor über einem Jahr Halbmarathon gelaufen und da haben mich die Laster genervt, immerhin ein Indikator, dass Du Recht haben könntest. Hätte einfach gerne mehr gewusst, sonst nix.


    Seitenlanges Komplettzitat gelöscht....bitte in Zukunft nicht komplett zitieren...Danke - Tandu
    *
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Bleibe locker. Ich dachte halt, weil Du genau da bist, weist Du etwas mehr. Der Perles hat ja schon gesagt, dass es hier immer wieder Traumprojekte gibt, die nie kommen, weil sie auch keiner braucht. Also wird Subic dann Tondo ablösen oder was? Die Clark Freezone entwickelt sich zwar, aber auch nicht im Rekordtempo, was in Subic abgeht, weiß ich nicht, da bin ich tatsächlich nicht. Das letzte mal bin ich dort vor über einem Jahr Halbmarathon gelaufen und da haben mich die Laster genervt, immerhin ein Indikator, dass Du Recht haben könntest. Hätte einfach gerne mehr gewusst, sonst nix.
    *



    Nunja, in Beitrag #6 hatte ich das ja schon beschrieben...
    Das Subic den Manila Hafen ablöst ist wohl eher unwahrscheinlich, aber aufgrund der enger werdenden Kapazitäten ist es wahrscheinlich das sich einiges mehr nach Subic verlagern wird.
    Auch soll der international Airport wieder aktiviert werden.
    Zum LKW-Verkehr ist nur zu sagen, das es aus der Subicbay einiges an Höhenmetern zu überwinden gilt um auf den SCTEX zu kommen. Ihr kennt ja sicherlich die uralten Schlepper die dort in Betrieb sind. Die kommen nur im schritttempo voran und bleiben oft liegen, wegen Altersschwäche und/oder wegen Überladung. Das bremst oder blockiert den Verkehr extrem Richtung Clark.
    Ich habe keine Zahlen oder Statistiken über den Warenverkehr aus oder nach Subic, aber wer dort sich längere Zeit bewegt kriegt das eben mit.
    Alternativ dazu, wen es interessiert dieser Artikel dazu:


    The vibrant economy of the region was also strengthened by the impressive performance of the three freeports in the region, namely Subic, Clark and Freeport Area of Bataan.


    In fact, the Subic Bay Freeport Zone was named the “fastest growing free trade zone” by the London-based International Finance Magazine (IFM), a financial market information group.


    SBMA chairman and administrator Wilma Eisma said the award recognized the emergence of Subic as a flagship of the Philippine economy and a catalyst of growth in Central Luzon.


    To date, the Subic Bay Freeport has a total of more than 126,000 workers employed by a total of 2,897 companies variously engaged in shipbuilding and other marine-related business, tourism, information communications technology, manufacturing and services.


    With committed investments surpassing the USD1.4-billion mark in the first quarter of this year, Subic is expected to make more strides in the Philippine economy in the coming years.


    Clark Freeport Zone, on the other hand, is considered to be the next economic hub of the Philippines.


    At present, there is a total of 107,694 number of workforce employed in 943 locators inside the Clark Freeport.


    Clark Development Corporation (CDC) president and chief executive officer Noel Manankil said the employment increase reflects a continuing sound business climate which prompted big companies to expand operations in the Freeport.


    Likewise, the CDC’s foreign direct investment commitment in the third quarter of the year alone was PHP1.064 billion, a significant increase from its 2016 figure of PHP79.418 million.


    Meanwhile, the Freeport Area of Bataan (FAB) is known as the one of the fashion manufacturing hubs of the Philippines, as it possesses a budding cluster of companies producing high-end brands of garments, apparel, shoes and accessories.


    Foreign investment pledges from FAB in the third quarter of this year alone was pegged at PHP142.194 million, a big surge against its last year’s P7.004 million.


    At present, there are 95 locators operating in FAB with more than 30,000 workers in various sectors.


    https://www.ptvnews.ph/central…ant-economic-growth-2017/


    Ich hoffe das das den wirklich interessierten weiter hilft sich ein Bild zu machen...

  • Mit dem Berg von Subic hoch hast Du allerdings Recht. Wenn das Aufkommen mehr wird, bricht das da zusammen.


    An den Flughafen in Subic glaube ich aber überhaupt nicht mehr. Zu nah an Clark.



    Seitenlanges Komplettzitat gelöscht....bitte in Zukunft nicht komplett zitieren...Danke - Tandu
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *