Transaction Fee

  • Bei meiner kürzlichen Konto Durchsicht bei BPI stellte ich fest

    dass meine Zahlung mit Kreditkarte für Lottery24 etwas über 4000.-PhP aufgeführt

    waren. Separat dazu auch noch eine Game Transaction Service Fee 500.-PhP

    Ich sehe das zum ersten mal, kennt sich da vielleicht jemand aus, ist Lottery ein

    spezieller Transaction Service bei Kreditkarten ?

    -gogobo-

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • Ich bin nicht sicher, ob ich Deinen Beitrag richtig verstehe.


    Für mich sieht das so aus, als wenn Du über Deine Kreditkarte für 4.000 Peso Lotto gespielt hast, und weitere 500 Peso Gebühren belstet wurden.

  • Ja, die 500 PhP Game Transaktion Service Fee sind Extra aufgeführt.


    -gogobo-

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • Separat dazu auch noch eine Game Transaction Service Fee 500.-PhP

    Das ist eine normale Überweisungsgebühr für die 4000 Pesos.

    Gruss, samar8-)


    Man kann die Messlatte für eine menschliche Verhaltensweise noch so tief legen,

    es gibt in vielen Foren immer einige, die aufrecht darunter durchgehen können!

  • Ist hier unter Transaction fees in der Gebührenaufstellung für die Benutzung der entsprechenden BPI Karte aufgeführt:
    https://www.bpicards.com/Page/8


    Gaming Transactions P500 or 3% of the gaming transaction, whichever is higher, shall be charged for every gaming transaction in casinos and/or online betting


    Gruß, Robert

    Gekommen um zu bleiben.
    Blutgruppe A negativ, ich spende im Notfall.

  • Das ist eine normale Überweisungsgebühr für die 4000 Pesos.

    Eben nicht !!! lies den Beitrag von w.cebu:denken

    Trotzdem herzlichen Dank:kiss

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • Eben nicht !!! lies den Beitrag von w.cebu

    Doch, das ist die normale Überweisungsgebühr für diese Transaktion.

    Im Minimum 500 Pesos oder 3% von dem Überweisungsbetrag (je nachdem was höher ist)!


    Und da 500 Pesos (Minimumgebühr) nun mal höher sind als die 3 % (120 Pesos) von 4000 Pesos, bleibt es bei den 500 Pesos!


    Also war mein Beitrag richtig. Aber nu ja...

    Gruss, samar8-)


    Man kann die Messlatte für eine menschliche Verhaltensweise noch so tief legen,

    es gibt in vielen Foren immer einige, die aufrecht darunter durchgehen können!

  • Ja samar , leider hast du meine Frage nicht verstanden:(

    Meine Frage nochmal: warum bei Lottery24 separat eine Game transaktion service fee

    (siehe mein Anhang)

    Alles andere an Überweisungsgebühren kenne ich aber trotzdem nochmal

    danke für deine Mühe:kiss

    -gogobo-

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


    • Helpful

    Doch, das ist die normale Überweisungsgebühr für diese Transaktion.

    Nicht wirklich. :D

    Es ist keine Ueberweisungsgebuehr sondern eine "Service Fee" welche die Bank fuer getätigte Glücksspiele einbehält.

    w.cebu hat das weiter oben darauf hingewiesen.

    War mir auch neu, ist aber schon seit Februar 2018 eingeführt worden,

    siehe folgenden Bericht --> Bank push responsible gaming


    Also war mein Beitrag richtig. Aber nu ja...

    Im Bezug auf die Art der Gebühr eher nicht. :D

    Aber nu ja, ist ja auch nicht so wichtig... w.cebu hat es ja schon aufgelöst.


    Einen schönen Sonntag aus dem Büro

    wuenscht


    Sackgesicht

    939-b93d87ea.jpg