Meine E-Mails an meinen Deutschen Bekannten (@gmx.de) kommen seit paar Tagen immer zurück, bzw. können nicht zugestellt werden!

  • Hallo,

    meine E-mails an meinen deutschen Bekannten (......@gmx.de) kommen seit paar Tagen alle zurück, bzw. "können nicht zugestellt werden!"

    Ich selbst benutze (....@gmail.com).

    Die Antwort vom Remoteserver ist:



    Delivery Status Notification (Failure)


    Die Nachricht wurde nicht zugestellt

    bei der Zustellung ihrer Nachricht an ....@gmx.de ist ein problem aufgetreten. Bitte lesen sie die technischen details weiter unten


    554 Transaction failed Reject due to policy restrictions. For explanatation visit

    http://postmaster.gmx.com/en/e…ges?ip=20985.210.181&c=hd


    Es werden 9 Gründe aufgeführt (u.a. Blacklist).


    Die Kommunikation (Philippinen-Deutschland) hat seit fast 9 Jahren einwandfrei geklappt. was kann das auf einmal sein. Es kann anscheinend auch nicht an meinem Handy (Huawei-Nova3i...u.U. mit Goooggle - Problem???!!!) liegen, da es von meinem Laptop aus das Gleiche passiert!


    Hat Irgend Jemand im Board eine Idee (eventuell auch von ähnlichen Fällen gehört?) was (generell) die Ursache sein könnte und ob die u.U. beseitigt werden kann.


    Ein E-Mail-Versandt an andere Server (z.B. @vodafone.de9 scheint zu funktionieren!


    Vielen Dank im voraus für alle diesbezüglichen Antworten!

    MfG.

    Wol23?(

  • Kann diese Person überhaupt noch E-Mails von anderen Sendern empfangen?


    Ich rate einmal ins Blaue: Bei einem kostenlosen GMX-Account muss man sich alle 6 Monate über die GMX-Website einloggen, sonst wird der Account vorübergehend gesperrt. Sobald er sich erneut einloggt, sollte es wieder funktionieren.

  • Ein E-Mail-Versandt an andere Server (z.B. @vodafone.de9 scheint zu funktionieren!

    Dafür bekomme ich aber heute die Seite https://mail.vodafone.de/appsuite/ nicht mehr auf, um meine Emails zu lesen.


    Instead of routing data to our country's own IX, PLDT connects to Hong Kong Internet eXchange (HKIX) through its private VIX (Vitro Internet Exchange). This is a very shady practice because the data, that should originate and terminate here in Philippines, is instead, routed outside in Hong Kong just to return back to Philippines.


    Hong Kong hält gerade eine Abstimmung ab (hat diese jedoch kurzfristig wegen Protesten vertagt), um ein Gesetz durchzubringen, das es China erlaubt, Kritiker, die in Hong Kong leben, nach China Mainland auszuliefern, um ihnen dort den Prozess zu machen.


    Im Moment weiß ich nicht, wie ich eine verschlüsselte Verbindung zum Vodafone-Server aufbauen soll.


    China hat die PH faktisch in der Kandare.

    Googlemail geht glücklicherweise noch.


    Gruß

    Nik

  • Ich hatte letztes Jahr ein ähnliches Problem mit GMX. Später stellte sich heraus, dass mein lieber Bekannter Monate vor meinem Kontaktversuch verstorben war. Sein Postfach war voll, weswegen meine Mails nicht mehr ankamen :(

  • Bei einem kostenlosen GMX-Account muss man sich alle 6 Monate über die GMX-Website einloggen, sonst wird der Account vorübergehend gesperrt.

    Hi trivial


    Nö, das stimmt so nicht. Ich habe seit Jahrzehnten eine Mailadresse dort, endet auf gmx.ch, und ich gehe nur via Outlook meine Mails dort holen.

    Weiss wirklich nicht, wann ich das letzte Mal direkt auf gmx (via Webseite) zugegriffen habe. Aber das ist schon Jahre her!

    Gruss, samar8-)

  • Ich hatte das gleiche Problem mit GMX auf den PH.

    Zurück in D funktioniert wieder alles.


    Würde mal trivial s Rat ausprobieren und die Empfänger bitten, ihre Konten aufzuräumen. Das könnte durchaus helfen, muss aber nicht.

  • Hallo,

    vielen Dank für Eure Ideen. ich habe das Problem inzwischen selbst gelöst. Hatte den GMX provider angeschrieben. Der sagte, dass meißtens die Zeitzone falsch eingestellt ist. In der tat hatte ich USA-Pazifik UTC-8.

    Ich habe auf DAKA UTC+6 geändert - und siehe da- es funktioniert wieder! ...auch nach neuerlicher philipp. Zeiteingabe.

    Wol23

  • Hi trivial


    Nö, das stimmt so nicht. Ich habe seit Jahrzehnten eine Mailadresse dort, endet auf gmx.ch, und ich gehe nur via Outlook meine Mails dort holen.

    Weiss wirklich nicht, wann ich das letzte Mal direkt auf gmx (via Webseite) zugegriffen habe. Aber das ist schon Jahre her!

    Ich denke deine gmx M.Adr. lautet gmx.net und nicht gmx.ch

    Gruss

    gogobo

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-