1plus-visa karte von Santander ersetzt lokale ATM kosten.

  • Ich benutze die Karte seit 2 Jahren und bin sehr zufrieden. ATM-Fee (30x 250P) wurde immer auf Antrag anstandslos und schnell zurückgezahlt.

    Reicht für kleinere Ausgaben, weil sie ein Limit von 300,00 € hat, der ATM also nicht mehr als 16-17k ausspuckt. Ich habe immer 15k gezogen und das nicht zu knapp und das funktioniert.

    Gibst Du 20.000P ein, kommt eine Fehlermeldung

  • Ich habe ein höheres Limit als 300.-€

    Santander erstattet auf Antrag die Automatengebühr zurück.

    Es gibt noch ein Prozent Rabatt beim Tanken ( wird automatisch gutgeschrieben)

    Wie BL sagte muss man dasSaldo selbst ausgleichen. Mann kann nicht mehr einstellen dass automatisch 100 Prozent des - Betrages vom Konto ausgeglichen werden.

    Tag der Auswanderung aus Deutschland: 30.04.2026

  • Nütze die Karte auch eigentlich nur im Ausland und da fast nur für Bargeldabhebungen am ATM. Lade vor jeder Reise so viel Guthaben drauf, dass es im Normalfall immer sicher reicht und musste deshalb bisher das Konto noch nie selbständig ausgleichen. Wer da nicht aufpasst, kann ganz schön draufzahlen.


    Da nach der Heimreise immer noch was drauf ist, kauf ich die nächsten Wochen mit dem Rest in D ganz normal ein und tanke damit (den Tank-Rabatt gabs letztes Jahr übrigens nicht nur in D, sondern sogar an einer Tankstelle in der tiefsten thailändischen Provinz).


    Titoklaus

  • Ich habe ein höheres Limit als 300.-€

    ...

    ...

    Wie BL sagte muss man dasSaldo selbst ausgleichen. Mann kann nicht mehr einstellen dass automatisch 100 Prozent des - Betrages vom Konto ausgeglichen werden.

    Limit für Kreditkartenzahlungen ist bei mir auch höher. Ich sprach von Bargeldbezug am ATM und da ist das Limit auf 300,00 festgeschrieben. Wenn Du andere Infos hast, bitte einen Link einstellen.


    Auf meinem Kartenkonto befinden sich ein paar tausend €. Davon werden automatisch die Kartenumsätze (Karteneinsatz und Bargeldbezug) abgebucht. Man muss isch um nichts kümmern.

  • Also empfehlenswert sich die Karte zuzulegen. Musste in bontoc letztens mal von meiner kk Geld holen war teuer...

    Ja ist empfehlenswert. Die DKB Visa Karte ist auch eine gute Karte. Karte inkl. Girokonto, umsonst. Weltweit keine Gebühren für den Karteneinsatz, die Automatengebühren, wenn sie denn erhoben werden werden nicht erstattet. Das Tageslimit ist hier auch erheblich höher.

    Tag der Auswanderung aus Deutschland: 30.04.2026

  • Also empfehlenswert sich die Karte zuzulegen. Musste in bontoc letztens mal von meiner kk Geld holen war teuer...

    ...Die DKB Visa Karte ist auch eine gute Karte. Karte inkl. Girokonto, umsonst. Weltweit keine Gebühren für den Karteneinsatz, die Automatengebühren, wenn sie denn erhoben werden werden nicht erstattet. Das Tageslimit ist hier auch erheblich höher.

    Am besten die Karte aber nur für Aktivkunden mit monatlich mindestens 700,00 € Geldeingang, ansonsten gibt es den einen oder anderen Nachteil. Nachzulesen bei DKB.de

    Thema hier ist aber Santander Visa 1plus!!!

  • Die schnellsten scheinen die von Santander nicht zu sein. Vor 4 Wochen bestellt. Vor ein paar Tagen die Karte bekommen gestern den Pin. Aber einen online zugang oder IBAN für eine Verrechnungskonto habe ich nocht nicht....


    War das bei euch auch so zäh?

  • Ja. Nach rund drei Wochen habe ich dort angerufen. Da hat man dann ganz ahnungslos getan und mir erzählt dass man mir die Unterlagen noch zu schicken würde. Auf mein Drängen mir eine IBAN zu nennen auf die ich die bereits getätigten Umsätze überweisen kann, wurde mir nur widerwillig beantwortet. Ich hatte den Eindruck dass man wohl erstmal abwartet will bis meine getätigten Umsätze Zinsen generieren. Dabei hat die Karte ,warum auch immer, nur eine Kreditlinie bis 2000 €. Sie erscheint mir beinahe unbrauchbar. Ich weis das ich das Konto auffüllen kann, das mach aus meiner Sicht jedoch keinen Sinn.

    „Freiheit bedeutet Dinge zu sagen, die andere nicht hören wollen.“ George Orwell

  • Wenn Du das Konto auffüllst, erhöhst Du damit die Kreditlinie.

    Ich nutze die Karte eigentlich nur am ATM und gelegentlich für Lazada. Günstiger geht es nicht.

  • blackmamba Damit der Faden nicht wieder in Sinnlosigkeit abgeleitet. Ich habe die Karte beantragt für mich und meine Frau und auch extrem schnell binnen einer Woche erhalten. Sehr kurze Zeit später kamen die PIN-Nummer. Ich habe die Karte dann zur Probe in der Metro eingesetzt .

    Auf den Online Zugang um die getätigten Umsätze ausgleichen zu können habe ich extrem lange warten müssen aus diesem Grunde habe ich dort nach einiger Zeit angerufen. Auf mein Drängen hat mir die Mitarbeiterin dann die iban-kontonummer genannt auf die ich einzahlen kann kurze Zeit später erhielt ich dann ein Formular für den Online Zugang. Der Online Zugang für meine Frau erschien am gestrigen Mittwoch per Post rund 4 Monate nach Übersendung der Karte . Alles weitere befindet sich im Post 13.

    „Freiheit bedeutet Dinge zu sagen, die andere nicht hören wollen.“ George Orwell

  • Also man muss nicht anrufen, um die IBAN der SantanderBank zur Einzahlung aufs Kartenkonto zu bekommen. Ein kurzer Blick auf die Homepage reicht:


    Überweisung auf Ihre Kreditkarte

    Sie möchten neben dem monatlichen Rechnungsbetrag flexibel in eigener Regie Einzahlungen auf Ihre Karte vornehmen? Per Überweisung ist das jederzeit möglich.

    Nachfolgend zeigen wir Ihnen, wie einfach das ist:

    Bitte beachten Sie beim Ausfüllen vom Überweisungsträger die internationale Schreibweise von Umlauten (bspw. ä → ae) und des ß (ss). Zudem sollten Sie darauf achten, dass Sie beim Eintragen der IBAN bzw. des BIC keine Leerzeichen verwenden.


    Der Überweisungsauftrag muss folgende Informationen enthalten:


    Zahlungsempfänger


    Karteninhaber (Ihr Name)

    DE35310108338810011520

    SCFBDE33XXX


    Betrag

    Geben Sie den zu überweisenden Betrag an


    Verwendungszweck

    Geben Sie hier Ihre 16-stellige Kreditkartennummer ohne Leerzeichen an.

    Hinweis: Bitte geben Sie Ihre Kreditkartennummer

    bei Online-Überweisungen nicht in das Feld Kundenreferenz (End-to-End) ein.


    Kontoinhaber

    Name des Kontoinhabers


    IBAN

    IBAN des Kontoinhabers

    1
    2