TouristVisa Frist ended während COVID

  • Erstmal Danke für die Aufnahme im Forum


    Da ich noch kein Thread mit dem Thema gefunden habe, mache ich einen neuen.


    Anfangs September 2020 lebe ich exakt 3 Jahre auf den Philippinen mit Touristvisa. Eigentlich planten meine Freundin und ich im Juli zu heiraten und ich hätte dann dass balikbayan-visa bekommen und 13a beantragen können.

    Wegen Covid ist dies natürlich nicht möglich gewesen und ich muss ausreisen im September.


    Wenn ich jedoch ausreise, weiss ich nicht wann ich wieder einreisen kann. Da ich wir eine kleine Tochter haben, kann ich nicht einfach ein paar Monate weg sein.


    Gibt es eine Möglichkeit später auszureisen wegen den momentanten Umständen?

  • Gibt es eine Möglichkeit später auszureisen wegen den momentanten Umständen?

    Nein!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Wo lebst du denn,bzw. welches Immigration Office ist für dich zuständig?

    Freedom is just another word for nothing left to loose

    No Risk,No Fun

  • In Laguna. Hab mich schon mit der Immigration STA Rosa in Verbindung gesetzt und mir wurde gesagt, dass ich mich ans Main Office in Manila wenden soll.


    Telefonisch bin ich noch nicht durchgekommen aber ich muss sowiso ins head office bei der Gelegenheit kann ich mich mal erkundigen.

    Gibt es eine Möglichkeit später auszureisen wegen den momentanten Umständen?

    Nein!


    Damit hab ich eigentlich auch gerechnet

  • In Laguna. Hab mich schon mit der Immigration STA Rosa in Verbindung gesetzt und mir wurde gesagt, dass ich mich ans Main Office in Manila wenden soll.


    Telefonisch bin ich noch nicht durchgekommen aber ich muss sowiso ins head office bei der Gelegenheit kann ich mich mal erkundigen.

    Da war ich vor Kurzem auch nachdem ich mein Visum gut 6 Monate überzogen habe. Die offizielle Antwort wird Nein sein.

  • In Laguna. Hab mich schon mit der Immigration STA Rosa in Verbindung gesetzt und mir wurde gesagt, dass ich mich ans Main Office in Manila wenden soll.


    Telefonisch bin ich noch nicht durchgekommen aber ich muss sowiso ins head office bei der Gelegenheit kann ich mich mal erkundigen.

    Da war ich vor Kurzem auch nachdem ich mein Visum gut 6 Monate überzogen habe. Die offizielle Antwort wird Nein sein.

    Ich wollte halt auf die inoffizielle Variante hinaus.Je nach vorhandenem VitaminB geht dann vielleicht "irrtümlich" was

    Freedom is just another word for nothing left to loose

    No Risk,No Fun

  • Da war ich vor Kurzem auch nachdem ich mein Visum gut 6 Monate überzogen habe. Die offizielle Antwort wird Nein sein.

    Ich wollte halt auf die inoffizielle Variante hinaus.Je nach vorhandenem VitaminB geht dann vielleicht "irrtümlich" was

    Meine Meinung dazu ist:


    Wenn man das Thema in BID vorbringt werden sie sagen: You have 30 days to leave and wait till you can come back!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ich wollte halt auf die inoffizielle Variante hinaus.Je nach vorhandenem VitaminB geht dann vielleicht "irrtümlich" was

    Meine Meinung dazu ist:


    Wenn man das Thema in BID vorbringt werden sie sagen: You have 30 days to leave and wait till you can come back!

    Wenn du die Zentrale in Manila meinst,wird das wohl so sein

    Freedom is just another word for nothing left to loose

    No Risk,No Fun

  • In Laguna. Hab mich schon mit der Immigration STA Rosa in Verbindung gesetzt und mir wurde gesagt, dass ich mich ans Main Office in Manila wenden soll.


    Telefonisch bin ich noch nicht durchgekommen aber ich muss sowiso ins head office bei der Gelegenheit kann ich mich mal erkundigen.

    Da war ich vor Kurzem auch nachdem ich mein Visum gut 6 Monate überzogen habe. Die offizielle Antwort wird Nein sein.

    Ich wollte halt auf die inoffizielle Variante hinaus.Je nach vorhandenem VitaminB geht dann vielleicht "irrtümlich" was

    Meine Meinung dazu ist:


    Wenn man das Thema in BID vorbringt werden sie sagen: You have 30 days to leave and wait till you can come back!


    Fragen kann man ja mal. Aber scheinbar macht es mehr Sinn sich auf mehrere Monate ausserhalb der Philippinen einzustellen.

    Aber Danke für die Antworten

  • Fragen kann man ja mal. Aber scheinbar macht es mehr Sinn sich auf mehrere Monate ausserhalb der Philippinen einzustellen.

    Aber Danke für die Antworten

    Es wird mindestens 24 Monate dauern (bis Juli 2022), bevor nicht mit philippinischen Staatsbuergern verheiratete Touristen wieder auf die Philippinen einreisen koennen. Kaum weniger. Meine Meinung.

  • Schon mal an ein Vorziehen der Hochzeit gedacht? Da gibt es doch genügend "Priester" oder Richter, die irgendwo ein Büro betreiben und dann eine Vermählung amtlich vornehmen.

    Die große Feier dann kann später stattfinden, wenn es wieder möglich ist. Dann könntest Du auch das Land vorübergehend verlassen, denn zu seinem phil. Ehepartner darf ein Ausländer einreisen.

  • Schon mal an ein Vorziehen der Hochzeit gedacht? Da gibt es doch genügend "Priester" oder Richter, die irgendwo ein Büro betreiben und dann eine Vermählung amtlich vornehmen.

    Als Deutscher braucht er ja dazu das EFZ. das kann ihm sicherlich sein deutsches Standesamt auch von den Philippinen aus ausstellen. Wenn dieses aber auf einer UP besteht, wird es bis zum September nichts.

    Es ist aber möglich, dass das StA dann wegen Corona (und den Umständen) auf eine UP vorerst verzichtet.. einfach mal nachfragen.