EInreise Philippinen / Quarantänehotel in Clark

  • Hallo zusammen,


    ich hoffe mal wieder auf Eure Unterstützung. Ich schaue mir gerade ein paar Quarantänehotels an. Ich werde jedoch aus dem System nicht schlau. Soweit ich gelesen habe, würde meine Verlobte in die "rote Zone" reisen und müsste 10 Tage in einem Quarantänehotel bleiben. Nach meinem Verständnis, wenn Sie am 25.10. in den Philippinen ankommt müsste Sie dann bis zum 03.11. dortbleiben?!


    Habe nun das Red Planet in Angeles City gefunden, was scheinbar auch als Quarantänehotel dient. Wie schaut es aber dann mit der Verpflegung aus? Ich bin da nicht so ganz auf dem Laufenden.


    Ich hoffe Ihr könnt mir etwas helfen.


    VIelen Dank!

  • Hi Iceman2017 . RedPlant habe ich zufällig vor kurzem angefragt.


    Hier die Antwort:


    Quote

    The booking should be for 10 days and 9 nights.
    Please be informed that we offer full board meal which costs Php600/person per day.


    nochmal genauer nachgefragt:


    Quote

    Good day.
    We do apologize as any food deliveries are not allowed.
    They may avail full board meals instead.

    auf anraten von anderen Members und selber Recherche fand ich die Zimmer dann aber schon arg klein und ohne Balkon, habe akteull das hier reserviert:

    https://www.5880enriquez.com/


    Ansonsten schau Mal hier hatte da vor kurzem auch paar Fragen gestellt :


    Quarantäne Hotels in Manila

  • Danke für die schnelle Antwort. Die 600 Peso plus, würden dann den Bock nicht fett machen.^^


    Müsste halt ein Hotel direkt in Clark sein.


    Und das Hotel sah bis jetzt am Besten aus. Meine Verlobte hat kaum Ansprüche... Aber ich möchte Sie nicht in einer Absteige unterbringen.

  • ah jo Clark musst wohl diese Liste gucken:

    https://clarkinternationalairp…ist-of-accredited-hotels/


    da stehen sogar Ansprechpartner vom Hotel. Würde an Deiner Stelle da mal per Mail schreiben so wie ich das verstehe muss in Clark sogar Transfer vom Hotel organisiert werden.


    Quote

    Und das Hotel sah bis jetzt am Besten aus. Meine Verlobte hat kaum Ansprüche... Aber ich möchte Sie nicht in einer Absteige unterbringen.

    same bei meiner ;). Als ich ihr aber das andere mit Balkon gezeigt habe naja... ;D.


    Warst schonmal MotelOne in Deutschland? Redplanet dürfte ungefähr gleich groß sein vom Zimmer.

  • Das würde eigentlich von der Größe gehen. Nur wie buche ich das mit dem Transfer vom Airport zum Hotel?


    Das Hotel habe ich bereits angeschrieben. Sollten Sie nicht antworten, frage ich mal meine Verlobte ob Sie dort mal anrufen kann.

  • gerade gesehen gaaanz unten in der Liste:


    wenn das Hotel in ein paar Tagen nicht antwortet würde ich auf jeden Fall ein anders suchen ::D (mein pers. Meinung)

  • Noch eine andere Frage: Muss Sie bereits eine Hotelbuchung vor Abreise aus den Philippinen nachweisen können? Oder reicht es, wenn wir dieses dann in D buchen? Will nur nix falschen machen.

  • Sie muss das am Check in bei der Rückreise vorweisen.


    Warum kein Quarantäne Hotel in Manila?

    bf5fe70ac048075f879e1511db3252bf.jpg


    „Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.“


    Gottfried Benn (1886-1956), dt. Arzt und Dichter

  • Was ich von einem Verwandten erfahren habe ist das es in dem Hotel in Clark in den 10 Tagen immer nur verdorbene Fischsuppe

    mit trockenem Brot zu essen gab. Was einem vor die Tür gestellt wurde. Mich persönlich halten diese Zustände ab davon dieses Land zu bereisen.

  • Was ich von einem Verwandten erfahren habe ist das es in dem Hotel in Clark in den 10 Tagen immer nur verdorbene Fischsuppe

    mit trockenem Brot zu essen gab. Was einem vor die Tür gestellt wurde. Mich persönlich halten diese Zustände ab davon dieses Land zu bereisen.

    Dann hat er wohl das falsche Hotel gewählt.Ich kenne mehrere die über Clark in letzter Zeit eingereist sind .Einer konnte sogar permanent Essen von Lieferservices ordern.Scheint aber wirklich von Hotel zu Hotel unterschiedlich zu sein.Das Teuerste war definitiv nicht das Beste

    Vielleicht wirklich intensiv die letzten Bewertungen auf den Bookingportalen lesen

    Ach ja,auf den Philippinen geht viel mit Lächeln und freundlich bleiben.Sich aufregen ,laut werden und auf sein Recht pochen kommt nicht so gut

    Freedom is just another word for nothing left to loose

    No Risk,No Fun

  • Kann nur hydrox zustimmen. Ich war im April in Clark mit meiner Frau im Quarantäne Hotel. Ich war im Xenia für 7 Nächte. Preis war um die 3400 Peso die Nacht.

    Das Essen war OK. Nur eben nicht mehr wirklich heiß. Man konnte sich auch von der Karte gegen aufpreis bestellen. Das haben wir nur zwei mal

    gemacht. Und das nicht weil wir es uns nicht leisten könnten:D

    Im November gehts wieder ins Xenia. Nur diesmal 10 Nächte. Essen von auswärts war nicht erlaubt. Daher geht diesmal ein Elektrokocher und Verpflegung mit auf die Reise:P

    Vieleicht könnten wir uns hier über die Aktuellen Einreisebestimmungen und Abläufe vom Flughafen DACH bis Clark, Cebu, Manila austauschen.

    Würde den Beitrag (Ab wann kann man wieder Reisen ) entlasten.


    Also Aktuell Fliegen wir mit Emirates von Düsseldorf. Laut Emirates brauchen wir da Geimpft stand heute keinen PCR Test. Könnte sich aber bis November ändern. Die Trace App haben wir schon auf unseren Handys. Nach verlassen der Quarantäne haben wir sie gelöscht. Vorsorge:denken


    Diesmal lasse ich mir von Freunden Lebensmittel zum Flughafen bringen. Bevor wir ins Hoteleigene Taxi steigen lassen wir uns die Sachen übergeben.

    Später gehts nicht mehr. Konnte beim letzten mal den Fahrer nicht dazu bringen unterwegs zum Hotel am Seven Eleven anzuhaltenX(

  • Bin heute mit QR in CRK eingereist. Flieger war voll bis auf 2 Plätze in der Business Class. In Doha haben wir gesehen, dass der Flieger nach Cebu auch anscheinend sehr voll war.


    Da wir bereits vor unserem Abflug uns darum gekümmert haben, dass wir die nötigen Genehmigungen erhalten haben, machen wir unseren Q-jail in MNL. Das ist mein 3. Q-jail Aufenthalt seit Juni!:mauer:mauer:mauer

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Daher geht diesmal ein Elektrokocher und Verpflegung mit auf die Reise :P

    That's the (Pinoy) spirit! :D


    Wir hatten eine eigene Küche im Hotel, mit Kühlschrank, Herd, Backofen, Mikrowelle. Und "Groceries" waren erlaubt, nur kein Essens-Lieferservice. Dass manchmal in den Groceries aus Versehen ein hausgemachtes Pancit Canton oder Liempo war… nun ja.