Fernsehen über das Internet

  • Hat ein ( oder auch mehrere lol) Member Erfahrung mit dem Fernsehempfang über das Internet?


    Mein Caretaker fühlt sich einsam und hätte gerne einen Fernseher. Der Empfang über eine normale Antenne ohne Paysender ist ja vom Programm her nicht so berauschend.


    Nun habe ich hier einen Amazon Fire TV Stick im EInsatz ( Deutschland ) und meine Tochter ist hell begeistert. Deshalb meine Überlegung, solch einen Stick oder auch Chromecast dort auf den Philippinen einzusetzen.


    Daß ich Amazon Prime dort nicht nutzen kann weiß ich. Gibt es eventuell alternativen direkt in den Philippinen?


    Internet ist über PLDT, der Empfang von Videos über den Laptop war befriedigend bis gut, abhänging auch von der Tageszeit. Es gibt ja noch die Möglichkeit, einen anderen, schnelleren Tarif zu wählen.


    Bevor ich mich jetzt mit dem KAuf oder Versand eines TV beschäftige, wäre das interessant zu wissen.


    hegauner25

  • Schau mal bei "PLDT HOME TVolution" http://pldthome.com/tvolution
    ob das bei einem schnelleren Tarif funktioniert, hängt natürlich davon ab, ob der DSL-Anschluß das überhaupt bringt. Oft ist die Leitungslänge zum DSL-Verteiler zu lang und die Leitungen sind schon alt und brüchig.
    Eventuell ist die Installation einer Sat-Antenne die bessere Lösung, aber ebenfalls mit monatlichen Kosten verbunden, weil ebenfall Pay-TV.
    Wenn es nur für den Careteaker ist, dem können doch auch die über eine normale Antenne empfangbaren Sender ausreichen.

  • Danke für die Info,


    ich sehe aber, dass das Gerät nur zu mieten ist. Leider ist auf der PLDT Seite nicht zu sehen, ob auch App's installiert werden können wie z.B. Kodi, um weltweite Fernsehsender anzusehen.


    Vom Aufbau einer Antenne wollte ich ja gerade absehen.


    Wenn ich auf den Philippinen bin, hat das Fernsehgerät meist Ruhe

    hegauner25

  • Ich weiß nicht wo du dich in den Phils aufhälts, denn es gibt auch diese TV Plus Box von ABS-CBN. Die bekommt terrestrisch das Digitalsignal und sind über 40 Sender. Ist aber nicht flächendeckend auf den Phils.
    Einmal-Kaufgebühr von 2.500 Peso, wird einfach der Fernseher angehängt. Keine Monatsgebühren.


    http://tvplus.abs-cbn.com/


    Hat meine Verlobte vor ein paar Wochen installiert, super Bildqualität, sind alle happy dort...Sportkanäle, Science, Kinder u.v.m.
    Installation ist easy, Antenne (Innenantenne) aufstellen, TV anschliessen und funktioniert.

    Viele Grüße


    cappo

  • Dieses Haus steht in Nampiquan, Nueva Ecija. Ist gleich neben Anao, Tarlac.


    In Imus, Cavite haben wir Antenne, aber die ist eben mehr als bescheiden wegen der Sender.


    Ich brauch ja keinen Fernseher dort, aber eben die anderen. Gut, sie könnten ja statt fernsheschauen auch arbeiten, aber das strengt an lol


    hegauner25

  • Laut deren Coverage-Beschreibung könnte es da ganz gut funktionieren. Ist halt ne einfache Kiste aber ohne großen Aufwand zu installieren und nutzen und funktioniert ;)

    Viele Grüße


    cappo

  • Hallo,
    In meinem Condo habe ich 3 MB Globe Postpaid DSL/Phone Internet. Ist meißtens ausreichend. Wenn nicht benutze ich mein Globe-Postpaid-Smartphone wechselweise, dass meißtens 4GB Übertragung als Hotspot erzeugt und ich dem Smart TV dann damit Beine machen kann. Geht auch manchmal als Screen-Mirroring. Auf dem Laptop (im Condo) benutze ich oft 'Sidesync' mit dem ich vom Mobilphone entweder das Streaming TV (ZDV/ARD oder andere) auf dem Bildschirm erzeugewenn meine Frau im Wohnzimmer TV über den Fernseher schsut.
    ---Im Wochendhaus wo wir weniger als 50% sind habe ich kein zweites DSL angemeldet sondern schaue entweder terreristrisches TV jedoch meißtens wie oben beschrieben über mein Smartphone/Internet entweder die deutschen Pogramme oder You tube ect.
    Die Bezahlung im Phone/Internet ist maximal rd 500.- Pesos zusätzlich zur Telefonrechnung (nicht DSL).
    Wol23

  • Ich weiß nicht wo du dich in den Phils aufhälts, denn es gibt auch diese TV Plus Box von ABS-CBN. Die bekommt terrestrisch das Digitalsignal und sind über 40 Sender. Ist aber nicht flächendeckend auf den Phils.
    Einmal-Kaufgebühr von 2.500 Peso, wird einfach der Fernseher angehängt. Keine Monatsgebühren.


    http://tvplus.abs-cbn.com/


    Hat meine Verlobte vor ein paar Wochen installiert, super Bildqualität, sind alle happy dort...Sportkanäle, Science, Kinder u.v.m.
    Installation ist easy, Antenne (Innenantenne) aufstellen, TV anschliessen und funktioniert.

    Super, ich sehe dort daß auch in Cebu Empfang möglich ist. Scheint die philippinische Variante von DVB-T zu sein, aber genaues ist auf der Webseite nicht ersichtlich.
    Hat schon jemand ausprobiert, ob das auch mit einem normanen DVB-T Receiver eventuell mit amerikanischer Fernsehnorm funktioniert?

  • das ist ja verschlüsselt, ich denke die Box ist ja auch der Decoder, das wird dann mit anderen Geräten nicht funktionieren. Ich bin aber keine Spezialist ;)

    Viele Grüße


    cappo

  • Ich denke, ich versuche es mit dem Amazon FIre TV Stick.


    Alternative stelle ich noch einen Laptop und einen DVD-Player dazu.


    Dann sollte die Fernsehwelt offen stehen.


    Danke für die Infos


    Jetzt brauche ich nur noch einen Fernseher mit 3 HDMI Eingängen.


    hegauner25

  • Hallo,
    wer hat Erfahrungen mit der sog. TV-Black-Box?
    Ich habe erst diese Tage davon erharen.In unserem Condo haben wir Destiny/Skycable Anschluß aber in unserem Wochend-Haus haben wir "nur" einen (Smart)-Fernseher mit sog. Rabit-Antenne.
    Wir können so mit der terreristischen Antenne ca. 10 Kanäle (einigermaßen) gut empfangen, da wir auf einer Anhöhe (ca. 200-300 Meter hoch sind.
    Jedoch benutzen wir meißtens das Internet (vom Smartphone), das per Hotspot kabellos auf den Smart fernseher übertragen wird. selbst bei Konsumieren von z.B. 20 GB berechnet mir Globe (postpaid) nur ca. 500 (max) mehr bei der Telefonrechnung. Das ist dann im vergleich zur Anmeldung (Kabel-Internet) bei PLDT immer noch mehr als 1000 pesos mtl. billiger!



    Nun hörte ich davon, das man für rd. 2500.-Pesos (einmaliger Betrag) diese o.a. Black-Box kaufen kann, die wohl d i g i t a l eine Reihe zusätzlicher Programme (neben ABS/CBN) lifern soll?
    Das wäre daNN FÜR UNS EINE SINNVOLLE Ergänzung (eventuell sogar zusätzlich im Condo?).
    Wird es wohl dann so sein wie damals in Deutschland wo es dann ab einem bestimmten Zeitpunkt kein terreristisches TV mehr geben wird? Im Internet heißt es,dass die Blackbox (in den meißten regionen der Philippinen digitales TV verfügbar)she gute Bildqualität haben soll!
    Wer weiß mehr darüber bzw. hat eigene Erfahrungen?

    Danke im voraus
    Wol23
    wer weiß mehr

  • Na ja, er will aber wissen ob es so etwas auf den Philippinen gibt!

    Funktioniert weltweit. Braucht einfach einen Internetanschluss mit 2 bis 3 Mb (Megabit) Download Geschwindigkeit. Die Preise sind meiner Ansicht nach überteuert.

  • Braucht einfach einen Internetanschluss mit 2 bis 3 Mb (Megabit) Download Geschwindigkeit


    Dies ist auf den Philippinen in der Provinz wohl illusorisch und in den großen Städten nur selten zu bekommen. Die Netze sind stets überlastet und selbst der einfache Bildaufbau dauert sehr lange.

    lapu-lapu

  • Ich habe Join TV und von Normal bis HD Qualität
    Bei Normal Qual. geht das mit 1 Mb Download Speed schon sehr gut, bei HD Qual.braucht es 2-3 Mb.
    Im weitern gibt es da über 30 Deutschsprachige Sender direkt oder bis 2 Wochen zurück abrufbar.
    Nicht kostenlos aber den Preis mehr als Wert.

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


    Edited once, last by Gogobo ().

  • Ich habe Join TV und von Normal bis HD Qualität
    ...
    Nicht kostenlos aber den Preis mehr als Wert.

    Finde das ehrlich gesagt ziemlich teuer. habe seganova IPTV und bin sehr zufrieden damit (seit Anfang des Jahres).
    Man braucht für HD allerdings 3,5MBit (die auch tatsächlich da sind).
    Jahresabo kostet wesentlich weniger als Join TV und man hat alle wichgtigen Sender von SKY dabei.
    Außerdem jede Menge englischsprachige Sender von Sky UK bis HBO USA ist alles dabei, denke der caretaker des TS wird ja nicht soviel deutsch schaun ;)


    Gruß,


    sowath

    Edited once, last by sowath ().