DHL Packstation - Alternative auf Cebu?

  • Ich kenne bei Philpost die Briefboxen (mailbox), die es in kleiner, mittlerer und größerer Form gibt. Aber da geht es nur, wenn mit PhilPost gesendet wird, und nur bis 2kg.

    Bei LBC Express gehen auch größere Pakete (Parcel), jedoch ebenfalls nur wenn über LBC Express gesendet.

    Beide Zusteller unter den Onlineshops von Lazada und Shopee nicht auswählbar.


    In DE gibts sogenannte Packstationen. Ich war vor Jahren Packstation-Kunde, als zumindest die Abholung recht fix ging.

    Heute kann man inzwischen sogar Pakete dort verschicken. Nachdem man sich die Aufkleber selbst zuhause druckt. Erstaunlich.


    Ich erwarte natürlich keine Errungenschaften, wie in DACH, jedoch etwas einfacheres, wie eine zweit-Zustelladresse, bei der man sich registrieren und seine Parcel abholen kann.

    Mit Gebühr natürlich. Das wär schon ein Riesen-Erfolg.


    Gibt es irgendwas ähnliches, wie eine Hoteladresse, oder einen zuverlässigen Empfänger für sowas hier auf Cebu?


    Im Tracking schreiben die Zusteller die unzutreffendsten Sachen rein.

    Für vorausbezahlte Ware z.B.

    "Delivery is unsuccessful - Item was rejected at doorstep (Cash could not be collected for payment)"
    07 Feb 20, 10:11 am

    Das ist nicht mehr auszuhalten.

    Ich weiß nicht, wie ich dem Dilemma ausweichen soll.



    Gruß

    Nik

  • NikWalker

    Changed the title of the thread from “DHL Packstation auf Cebu?” to “DHL Packstation - Alternative auf Cebu?”.
  • Ich weis ehrlich gesagt nicht was Dein Dilemma ist.

    Ich lebe hier seit 6 Jahren, wenn ich was bestelle bringt das jeder Lieferdienst an meine Haustür.

    Ich habe in Subdivisions mit Guard gewohnt, da hat der Guerd es angenommen. Bei "Cash on delivery" habe ich das Geld dem Guard gegeben. Selbst 10k waren nie ein Problem.
    Wohnte ich irgendwo ohne einen Gurad gab es immer einen netten Nachbarn der da war und auch dort konnte ich problemlos grössere Summen COD hinterlegen.

  • Ich weis ehrlich gesagt nicht was Dein Dilemma ist.

    Das bringt mir gar nichts, auf deine Umstände hinzuweisen, wo alles funktioniert.

    In dem Fall hast du ja das Problem nicht.


    Fehlt jetzt nur noch, mich für "dumm" zu erklären. Bitte jetzt, aber!


    Es geht mir um eine externe Lieferadresse, damit ich das Paket dort hinschicken lassen kann.

    Wenn du dazu eine Antwort hast, dann wäre ich dir sehr dankbar.


    Ich bin die ganze Zeit am Suchen, aber ich find nichts geeignetes.

    Ich muß morgen bei unserer Poststelle fragen, ob ich die P.O. Box als Zustelladresse mißbrauchen kann.

    Manche Pakete werden wohl kaum in die Box passen.


    Gruß

    Nik

  • Also ich habe eine P.O. Box. Ist es das was Du meinst? Da bekomme ich alles

    zugestellt auch Pakete. Da liegt dann eine Nachricht drin und ich hole es auf

    der Paketpost (ist ein anderes office) ab. Kostet 1200 Peso im Jahr. Aber wenn

    Du nicht hier lebst wird es etwas schwierig werden oder Du hast jemand der

    eine P.O. Box in Cebu eröffnen kann.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • es gibt bb boxen versender die "halbe" boxen für ca 50 euro verschicken ,

    ich schreibe das als leidgeprüfter ehemaliger DHL kunde bei dem weder was an die haustür geliefert wurde , noch innerhalb von ca 8 wochen ankam , bitte nicht nach den modalitäten der preise fragen , ich habe die letzten 4 jahre alles durch . dhl aus d. gibt die ware an die philpost weiter - und das wars in meinem fall dann , tracking ist nur bis manila nachvollziebar gewesen .

    ich hoffe von nun an mit halben boxen von gbqs o.ä. besser bedient zu werden .

    immer mit neid habe ich die ausführungen von carldid und anderen bei denen es geklappt hat gelesen ;(

    „ Man ist nicht zu betrunken , solange man auf dem Boden liegen kann ohne sich festzuhalten.“

  • Hier in Zamboanga ist es so dass die einen Zettel ins Postfach legen und dann muss ich es sowieso auf der hiesigen

    Paketpost abholen. Grösse ist egal.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Gib es den an deinem Ort keine Tankstelle oder Supermarkt oder Hotel/Beachresort?


    Da würde ich mal mit dem Eigentümer sprechen ob du dort das Geld hinterlegen kannst.

    will weg aus D in die Sonne ohne Schnee und dort soll es günstig zu leben sein


    Weg bin ich nun, Sonne gibts genug ohne Schnee, nur mit dem letzten Punkt klappt es nicht zur Zeit

  • leachim

    Da gehts teilweise um mehrere tausend Peso. Vertrauen, is halt das Problem.

    Am besten ist natürlich eine Stelle, die das obligatorisch macht.

    Da kommt man offenbar nicht ums Postamt rum.


    Ich hätte eigentlich meinen Namen gar nicht benutzen sollen, fällt mir auf.

    Die Nachbarin hat einen Tag nach der oben genannten Tracker-Meldung ihre Ware vom selben Lieferservice erhalten.

    Aber meine Ware war nicht dabei.

    Hab mich jetzt bei NinjaVan mal wieder beschwert und eine positive Antwort erhalten. Scheinen doch faule, oder ausländerhassende Mitarbeiter dort Dienst zu machen.

    Wenn ich nichts mache, schicken die einfach die Ware zurück. Macht doch keinen Sinn zu bestellen und bezahlen, wenn man es nicht haben möchte.


    Ich weiß nicht mal ob Shopee/Lazada eine PO Box Adresse akzeptiert.

    In den Hilfeseiten kann ich nichts finden.


    Es zerreibt auch einen nervlich, wenn man keine endgültige Lösung dazu hat.

    Das ist so, als ob man aufs nächste Scheitern wartet.


    Gruß

    Nik

  • Sirius12 Ok!

    Ich hatte ein kleines Chat mit Lazada. Eine Mitarbeiterin.

    Das ist eine Option, die ich bis jetzt nie benutzt habe.

    Bevor ich da angehe, sollte ich mein P.O. Box einrichten, und danach hängts immer noch davon ab, ob die zu kaufende Ware mit dieser Option bestellt werden kann. Hoffentlich kann ich das ausmachen, bevor ich den Betrag vorauszahle, sonst habe ich ein Problem. Kacke, daß ich das nicht auch noch gefragt habe.


    Der collection Point kann, so habe ich es verstanden, die PhilPost Adresse mit der P.O.Box Nummer sein. Mit meinem Namen natürlich.

    Angeblich werden auch die Öffnungszeiten der PhilPost berücksichtigt. Was schon mal gut ist, weil wichtig.


    Dann muß ich noch nach Shopee ausschweifen, um dort anzufragen.

    Wobei ich hier ein kleine Möglichkeit gefunden habe, wie man, falls mit Black Arrow bestellt, die Ware abholen kann.

    Ansonsten wieder die Frage nach P.O.Box Lieferung.


    Irgendwie muß ich aus dem Dreck hier raus. Es wird ja nur noch geliefert, wenn die Entfernung und der Ort genehm ist, oder der Empfänger kein Ausländer ist.


    Gruß

    Nik

  • Hier in Metro Manila ist ein Collection point von Lazada ein SM Departmentstore z.B. Mall of Asia. Ev. bei einem SM Store in Cebu mal nachfragen ob die das dort auch haben.

    Bei mir es seht gut geklappt

  • Ganz banale Frage: steht auf der Sendung irgendwo Deine Telefonnummer? Dann kann Dich der Paketdienst erreichen, wenn er zum Beispiel Dein Haus nicht findet oder eine SMS schicken.


    Ansonsten würde ich bei einem kleinen, zuverlässigem Geschäft in der Nähe anfragen, ob man dort gegen ein Trinkgeld Deine Pakete annimmt.


    P.s. in DACH ist es auch nicht besser. Gerade vorgestern hat wieder mein Briefkasten ein Paket angenommen, wohl mit leichter Gewalt vom Zusteller dort hineingezwängt, und mein Briefkasten hat freundlicherweise auch gleich für den Empfang unterschrieben. :floet

  • Ich habe die PhilPost besucht und mein Anliegen geschildert.

    Das Resultat ist negativ.

    Es ist tatsächlich so, wie ich es im ersten Post bereits erahnte.

    Nur Sendungen, die mit PhilPost gesendet wurden, können entsprechend von der PhilPost behandelt werden.

    Andere Kuriere werden nicht bedient.

    Er wird mein Anliegen einer höheren Stelle vortragen, aber er selbst tendiert bereits zu 80%, meinen Wunsch zu verneinen.

    Er müsste praktisch an meiner Stelle als Empfänger unterschreiben, was er höchst ungerne machen würde, da dies über seinen Aufgabenbereich hinausschießt.

    Ich habe ihm sowohl die Miete für die P.O.Box, als auch extra Geld für die Warenannahme angeboten.


    Jetzt bleibt mir nur noch die offizielle Collection Point in Mandaue.

    Da, wo ich eigentlich überhaupt keine Sendung erhalten würde, weil man einfach nicht gewillt ist, mich anzutexten, damit ich mich mit ihnen absprechen kann, habe ich so zumindest die Chance, die bestellte Ware zu erhalten. Durch Selbstabholung.


    Damit fällt auch die Anfrage bei Shopee weg, da die P.O.Box nicht dafür herhalten kann.


    So siehts aus im Moment.

    Muß das noch näher inspizieren, wie das mit dem Collection Point in Mandaue funktioniert.


    Wir haben zwar eine Bäckerei in San Vincente, aber meine Frau kennt niemanden dort.

    Eine gute Bekannte wohnt auch dort, aber die ist werktags nicht zuhause, da sie arbeiten gehen muß.


    Gruß

    Nik