• Ich vermisse hier in den Philippinen Bienen !
    Ich habe zwar schon einmal einen Bienenschwarm auf einen Baum gesehen aber an Blüten hab Ich noch keine gesehen !
    Sind die wirklich so rar und weshalb gibts dann hier keine Imker die sich was verdienen wollen mit Honig ?
    auch Hummeln hab Ich noch nicht gesehen das muß doch schlecht sein für die Fauna !


    Peter

  • Also hier auf Camiguin gibt es Bienen. Wir haben auch eine Bienenfarm. Ich habe schon 2 mal von Filippinos ein riesen Bienenvolk welches ihren Bau auf meinem Grundstueck hatte umsiedeln lassen. War notwendig da mein Gaertner hin und wieder gestochen wurde und das muss ja nicht sein.


    Beste Gruesse Buangingo

    :404: Lebe jeden Tag, als sei es der Letzte! :404:

  • Ich vermisse hier in den Philippinen Bienen

    auf bohol lohnt sich ein besuch der bee - farm , ich kenne sie seit 15 jahren als sie noch nativ war :D , heute gefaellt mir die vermarktung nicht mehr so dolle , aber ein besuch lohnt sich noch
    und bienen gbts dort jede menge ,
    dann auch gleich noch die butterfly - farm , mehr als handteller grosse wunderschoene schmetterlinge kommen direkt zu dir . . .
    manche entwischen und schaffen es bis zum port

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Im Vergleich zu D. / Von Imkerei hat kaum einer Ahnung und es lässt sich auch schwer Geld verdienen. Vor allem ein hohes Mass an Hygiene, sauber etikettierte Gläser usw.
    Gott sei Dank gibt es einige Farmen, welche ganz gut von Tourismus leben. Vereinzelt fliegende Händler, welche aber glaube ich einen übers ohr ziehen wollen, nehmen pro glas 10 euro. obwohl es auf der bee farm in Bohol auch nicht billiger war, es bleibt eben ein ganz seltenes Produkt.

    Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

  • https://www.facebook.com/The-B…f-honey-1658679694363312/


    Der Eigentümer ist ein Belgier der vorher für eine großen Philippinischen Lebensmittelconcern eine Honig Produktion in Nordmindanao aufgebaut hat.
    Super Honig und ein netter Typ

    1. Gott gebe mir die Kraft die Dinge zu änder die ich änder kann, und die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann.
    2. Gott geben mir die Weisheit beides voneinander zu trennen.

  • und bienen gbts dort jede menge

    Lässt du uns auch bitte wissen wo du genau jede Menge Bienen gesehen hast ?

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • auf bohol lohnt sich ein besuch der bee - farm , ich kenne sie seit 15 jahren als sie noch nativ war :D , heute gefaellt mir die vermarktung nicht mehr so dolle , aber ein besuch lohnt sich noch
    und bienen gbts dort jede menge ,
    dann auch gleich noch die butterfly - farm , mehr als handteller grosse wunderschoene schmetterlinge kommen direkt zu dir . . .
    manche entwischen und schaffen es bis zum port


    Lässt du uns auch bitte wissen wo du genau jede Menge Bienen gesehen hast ?


    Hallo Gogogbo,


    steht doch da, Bohol Bee Farm ---> http://www.boholbeefarm.com
    Und Butterfly Farm Bohol ---> http://visit-bohol.blogspot.co…lar-butterfly-garden.html
    Vielleicht beinte bernd f den Butterfly Garden?

  • bee farm und butterfly garden sind nicht am gleichen platz , aber nicht so sehr weit auseinander ,
    auf der bee farm gibts bienen , aber auch diverse handgearbeitete lokale souvenirs sowie schokolade eigener herstellung , honig und auch sonst jede menge süßigkeiten (alles bisken teuer) dar strand war ganz nett gemacht . . .swimmingpool und übernachtungsmöglichkeiten , interessant fand ich das angebotene frühstück zubereitet mit eßbaren blüten aller art , einfach bei google mal nachsehen =) und im butterfly garden schmetterlinge , von der wiegr bis zur bahre =)

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • auf der bee farm gibts bienen


    und wann warst du das letzte mal bei dieser bee farm ?
    Also: auf der bee farm gibts schon lange keine Bienen mehr ausser frei fliegende.
    Bienen Produkte kommen und kamen schon immer aus Mindanao (siehe Logmaster)
    Vor ein paar Jahren gabs noch ein Kasten mit kleinem Volk als Touristen Show doch die
    sind inzwischen eingegangen.

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • 1.Warum holt man kein neuen Völker herbei ?


    Typisch philippinische Frage , oder ?


    2.Ein Belgier, alles klar ....

    Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

  • Ist ein Australier und es wird seinen Grund haben.
    Übrigens kann ihnen (sie Philippina er Australier) nur schwer etwas vor machen wenn es um Geschäftstüchtigkeit
    geht.
    Die Bee Farm in Panglao mal besuchen lohnt sich immer auch ohne diese paar Bienen.

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • also ein Australier, jedenfalls kein Philippino....


    warum holt man keine neuen Bienen ? Das wäre mal meine Frage an den Experten.
    Ich kenne das ja von zu Hause , aber als ich zwei mal vor Ort war fand ichs trotzdem interessant, allerdings diese stündlichen Vorführungen sind möglicherweise nicht so gut für die Bienchen... Wieso hält man nicht 4-5 oder 6 Völker ?

    Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

  • Eigentlich sollte man da auch als nicht Bienen Experte drauf kommen.
    Schon bei einem Volk kann es zu Problemen kommen wenn z.B. Leute Kinder usw.
    den Bienen in die Quere kommen.
    Als man dieses Show Volk etwas abseits platziert hat war das Interesse nicht mehr gross genug.
    Also was solls,Touristen besuchen die Bee Farm nach wie vor und werden nicht entäuscht.
    Und übrigens die führende Kraft ist die Philippina und nicht der Australier mit immerhin über
    300 Angestellten.
    Eine Frage an dich sts, ich kenne das von zu Hause ! was kennst du von zu Hause ? und bist du noch nie
    gestochen worden in unmittelbarer nähe vom Flugloch ?

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • ich stelle mich mit nacktem oberkörper direkt vor die bienenbeuten, und werde NICHT gestochen, ich weiss nicht was die Frage soll ?
    Gerne nehme ich das als Film auf für Dich oder alle die es interessiert, allerdings bei schwülem wetter lieber guten abstand von mind. 100 metern einhalten oder wenn jemand drinnen rumfuhrwerkt ( c ) und die bienen dann wilde werden und sofort angreifen.


    Direkthinter meiner Ballwand vom Tennisplatz befinden sich ca. 5 Bienenvölker sowie einige Ableger in Normalmassbeuten.


    In den letzten 25 Jahren mussten wir etwa 10 mal das spielen abbrechen, da uns die bienen attakierten. ( c ) . Ca. 3-4 x war es nur ein Schwarm der grade abgeht, dann i.d.R. keine 10 Minuten dann kann man weiterspielen.


    Stiche: Da ich trotzdem bei jedem Wetter täglich mehrfach dran vorbeilaufe, werde ich wohl logisch statistisch gesehen einmal im Jahr von einer unserer hausbienen gestochen.


    Kann mich noch an die Anfangszeiten meines Tennisplatzes bzw. an die Bauphase erinnern, eine einzige Katastrophe, wir wussten nicht wohin mit den bienen, so standen alle unsere Bestände im Garten, das waren so 70 Völker und 10 Ableger. da gings rund....Garten war Tabuzone. mittlerweile haben wir alles verkauft, nur noch Eigenbedarf und Freunde des speziellen Süssstoffes....
    sts

    Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

    Edited 4 times, last by sts ().

  • Übrigens kann man von der Imkerei in den Philippinen sehr gut leben, es ist jedoch etwas sehr spezielles, erfordert fachverstand und ein gewisses Marketing. ( wozu logischerweise keine 300 Angestellte gebraucht werden ) mit 2 zuverlässigen Mitarbeitern kann ich getrost einen Jahres Umsatz von 30.000 Euro oder mehr erzielen. ( Im 3-5ten Geschäftsjahr, nicht sofort )


    Wenn einer Ahnung hat davon das beste Business ever.

    Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

  • Übrigens kann man von der Imkerei in den Philippinen sehr gut leben, es ist jedoch etwas sehr spezielles, erfordert fachverstand und ein gewisses Marketing. ( wozu logischerweise keine 300 Angestellte gebraucht werden ) mit 2 zuverlässigen Mitarbeitern kann ich getrost einen Jahres Umsatz von 30.000 Euro oder mehr erzielen. ( Im 3-5ten Geschäftsjahr, nicht sofort )


    Wenn einer Ahnung hat davon das beste Business ever.


    In dir steckt ja der perfekte Geschäftsmann also dann lass mal los.
    Du wärst bestimmt nicht der erste der die Unkosten vergessen hat.
    Zum Beispiel: wie viel Umsatz braucht es um auf einen Reingewinn von 30k Euro
    zu kommen ?
    Wenn du diesen Umsatz hin bekommst mit zwei Pinoys inklusive Vermarktung versteht sich,
    dann lieber sts nehme ich :hi


    Dein vorgängiger Beitrag übergehen wir besser,etwas von Witz und etwas von belanglosem Geplauder.

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


    Edited once, last by Gogobo ().

  • Zum Beispiel: wie viel Umsatz braucht es um auf einen Reingewinn von 30k Euro
    zu kommen ?
    Wenn du diesen Umsatz hin bekommst mit zwei Pinoys inklusive Vermarktung versteht sich,
    dann lieber sts nehme ich


    Dein vorgängiger Beitrag übergehen wir besser,etwas von Witz und etwas von belanglosem Geplauder


    STS hat in seinem Beitrag: Umsatz von 30k Euro geschrieben. Also besser lesen und dann einen belanglosen Beitrag absetzen.


    Gruss
    Peter

  • Perles
    danke für den Hinweis,tatsächlich falsch gelesen.
    sts
    Entschuldigung, das mit Umsatz oder Reingewinn,doch das mit dem guten Geschäft da bin ich mir nicht so sicher.

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • Übrigens kann man von der Imkerei in den Philippinen sehr gut leben, es ist jedoch etwas sehr spezielles, erfordert fachverstand und ein gewisses Marketing. ( wozu logischerweise keine 300 Angestellte gebraucht werden ) mit 2 zuverlässigen Mitarbeitern kann ich getrost einen Jahres Umsatz von 30.000 Euro oder mehr erzielen. ( Im 3-5ten Geschäftsjahr, nicht sofort )


    Wenn einer Ahnung hat davon das beste Business ever.

    So so bei einem Umsatz von 30k Euro kann man gut leben? Verwechselt du eventuell Umsatz mit Gewinn?

    Peter wenn hier einer einen belanglosen Beitrag absetzt bist es du.


    Der Umsatz kann eine Million sein, dies heisst noch lange nicht, dass man davon gut leben kann.
    Für mich ist STS der typische Geschäftsmann in den Philippinen der Umsatz mit Gewinn verwechselt.