Alles zu Globe Gcash

  • habe das selbst in Deutschland mit deutscher Nummer voll verifiziert.

    ... und wie lädst du diese Konto auf? Ich habe bisher noch keine Möglichkeit gefunden, dies von Deutschland aus zu tun.

    Danke für jeden Tipp.

    Western Union, Remitly oder per Bitcoin Einzahlung. Transferwise kann bisher meines Wissens nur auf Paymaya und Gcash senden, nicht an coins.ph, zumindest nicht in der App, vielleicht kann das chrism noch aufklären, aber bis dato dachte ich das geht noch nicht mit TW.

  • Western Union, Remitly

    Kannst du mir erklären WIE du das mit WU machst? Mir zeigt es immer nur die Cash- oder Banküberweisung an ... da ist kein Icon für das Laden einer mobilen Wallet. Oder geht das nur am Schalter und nicht Online??

    Der Support von Coins.ph schreibt mir auch immer, das es gehen soll. Aber mein Zugang ist bisher meine E-Mailadresse - und keine Handynummer (die ist zwar im System hinterlegt - aber Anmeldung bei Mail).


    Vielen Dank.

  • Western Union, Remitly

    Kannst du mir erklären WIE du das mit WU machst? Mir zeigt es immer nur die Cash- oder Banküberweisung an ... da ist kein Icon für das Laden einer mobilen Wallet. Oder geht das nur am Schalter und nicht Online??

    Der Support von Coins.ph schreibt mir auch immer, das es gehen soll. Aber mein Zugang ist bisher meine E-Mailadresse - und keine Handynummer (die ist zwar im System hinterlegt - aber Anmeldung bei Mail).


    Vielen Dank.

    Leider nein, da ich es auch noch nie mit WU aufgeladen habe, habe aber gesehen dass es möglich sein soll.

    Hier eine Anleitung https://support.coins.ph/hc/en…rom-Western-Union-online-


    Ich hoffe das hilft vielleicht

  • Western Union, Remitly oder per Bitcoin Einzahlung. Transferwise kann bisher meines Wissens nur auf Paymaya und Gcash senden, nicht an coins.ph, zumindest nicht in der App, vielleicht kann das chrism noch aufklären, aber bis dato dachte ich das geht noch nicht mit TW.

    Ich dachte, es geht um das Aufladen von Gcash? Oder hatte ich das falsch verstanden?

  • Ich hoffe das hilft vielleicht

    Hey recht vielen Dank ... und ich habe immer nach dem Icon oder Name für Coins.ph geschaut. Das man hier die Cash-Zahlung auswählen muss, hatte ich nicht gewusst bzw. verstanden warum.

    Alles klar ... dann versuche ich das gleich mal. Danke.

  • Gerne, hat es denn geklappt?

    Danke ... jetzt konnte ich es testen ... und nach etwas wackeligem Handling ... ja das Geld ist angekommen. Ich war etwas zu ungeduldig und habe die MTCN gleich eingegeben ... da hat es nicht funktioniert. Erst als ich dann die offizielle E-Mail von WU erhalten habe ... UND nachdem ich die tausend Fragen in der App beantwortet hatte, war das Geld auf dem Account.


    Vielen Dank. Nun weiss ich wie es geht und wie es funkt ... vielen Dank für die Hilfe.


    Das einzige was noch nervt ... ich muss mich jedesmal in der App neu anmelden ...sprich eine Code-Nummer vergeben und dann werde ich wieder gefragt ob ich den Fingerscan nutzen will. Irgendwie wird das nicht gespeichert. Ist echt ziemlich lästig ... auch die laufenden E-Mails mit Anmeldung ob ich das war. Sicherheit ist ja schön und gut ... dafür habe ich ja die Anmeldung mit Sicherheitsnummer - die 2-Faktoren - gewählt.


    Mal sehen ob ich das über den Support geregelt bekomme.

  • Ich wusste garnicht, dass man mit worldremit auch Handys (geldmäßig) auflasen kann. (hätte ich hier mal etwas früher gelesen :) )..


    Ich habe es gerade mal gemacht. Testweise 50 PHP; airtime topup..

    nur die Angabe der handynummer und Name .. innerhalb Minuten kam die Meldung, dass der Load angekommen ist.

    Kostenpunkt: 1,18 Euro ..

  • Ich wusste garnicht, dass man mit worldremit auch Handys (geldmäßig) auflasen kann

    Ich machte es auch früher mit worldremit ... aber als es dann 2-3 nicht funktionierte .. Geld kam nicht aufs Handy an und dauerte wieder 7-10 Tage bis es auf meinem Konto war - habe ich auf die App DING gewechsel. Läuft bisher sehr gut und man bekommt sofort Bescheid wenn es geklappt hat. Einmal mit Paypal bezahlt, muss der Vorgang nicht immer wieder neu bestätigt werden - geht dann also quasi in 1-2 Minuten der ganze Vorgang. Und kommt auch so schnell bei meiner Frau an.

  • Oh das Gcash Thema. Ich fands ja mal ganz nuetzlich.


    Habs vor einigen Tagen geloescht. CIMB Bank hat Gcredit uebernommen. Ich hatte eh nur 3k zur Verfuegung. Gelegentlich hab ichs mal genutzt, vor allem wenn Onlinebanking nicht ging und ich kein Cash hatte.


    Nun haben die aber diese Funktion gesperrt fuer Auslaender. Geht mir nicht um den Betrag oder das ich keinen Credit nutzen kann. Mir gehts da eher um die Sache. Wenn die nach ueber 3 Jahren in der ich quasi alles damit bezahlt habe, meinen das ich nicht mehr eines 3k Kredites wuerdig bin weil ich Auslaender bin obwohl ich hier arbeite und Steuern zahle und im Gegenzug einen besch....eidenen INternetanschluss habe, bei dem sich der Support seit fast 1.5 Jahren weigert mal im Chat Support zu antworten (hotline geht auch meist nicht, erst recht nicht wenn die Leitung tot ist) - dann koennen die mich jetzt mal. Aus Prinzip.

    Globe ist der letzte Saftladen. Leider komme ich in Sachen Internet nicht drumherum.

    Es zeugt nicht von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.

    - Jiddu Krishnamurti

  • Ich machte es auch früher mit worldremit .

    Generell bin ich mir wordremit zufrieden, auch wenn - wie hier öfters erwähnt - andere Services etwas günstiger sind.

    Ich habe bisher nicht gewechselt a) aus Bequemlichkeit b) weil ja die abholende Seite auch vertraut war.

    Beispielsweise musste nicht mehr die Mutter selbst zu Huillier sondern der Sohn war in dem shop schon so bekannt, dass er auch ohne Mutter das Geld bekam.


    Allerdings bin ich in der letzten Zeit mit der Hotline von WR nicht mehr zufrieden (andere haben scheinbar auch die Beobachtung gemacht). Letztens wollte ich melden, dass meine Kreditkarte eine Phototan verlangt wurde.. jedoch die Photografik wurde überhaupt nicht angezeigt.. Bezahlung war also unmöglich.

    Ich wollte eine e-mail schreiben.. e-mail-ad gibt es nicht mehr.. statt dessen nur ein Live-Chat. Als ich mich eingeloggt hatte, dauert es lange, bis dass man dran war; als ich dann mein Anliegen eingeben wollte, wurde ich rausgeschmissen, weil ich zu lange für die Eingabe gebraucht hätte. Nächster Versuch mit vorbereitetem Copy und Paste.. dann wollte der Chat-Mensch mich in eine endlose Security Check Prüfung verquicken.. obwohl ich den Phototan-Fehler nur melden wollte und sich mein Anliegen nicht auf eine bestimmte Transaktion bezog..

    Fazit .. ich habe aufgegeben .. das ist wohl auch der Sinn dieses Chat-Verfahrens :)

  • Fazit .. ich habe aufgegeben .. das ist wohl auch der Sinn dieses Chat-Verfahrens

    Da will ich gerne auch meine Erfahrung mit einbringen. Da ich auch hin und wieder Probleme mit dem Versenden gehabt habe. Teilweise geht die Überweisung nicht durch - d. h. sie bleibt in der Prüfung hängen. Normale Cash-Abholung - so wie immer.

    Leider, da muss ich hge recht geben, bietet wr zur Zeit keine Möglichkeit mehr an per E-Mail sein Problem zu schildern. Sehr schade, da ich bisher gute Erfahrung damit gemacht habe - wurde sogar schon persönlich auf dem Handy angerufen um ein Problem zu lösen. Fand ich gut.


    Der Chat ist lästig .. gebe ich zu ... aber ich hatte bisher fast nur gute Erfahrung damit. Vielleicht liegt es auch an der Tageszeit (oder Nachtzeit :denken) wann man Kontakt aufnimmt. Und ob man es auf deutsch oder englisch macht. Mir konnte bisher immer gut und auch rasch geholfen werden. Da muss ich die Jungs und Mädels loben. Auch wenn es nervig ist. Es funkt.


    Es ist halt wohl in Coronazeiten so, das manche Serviceleistungen nicht mehr so funktionieren wie bisher ... Schade. Aber vielleicht kommt das irgendwann wieder zurück.