Skype zu philippinischen Cellphone kostenlos

  • Hallo Leute,


    ich bin seeeehr lange nicht mehr hier im Forum gewesen. Schön, dass es Euch noch gibt.


    Ich habe mal eine Frage, die evtl. jemand beantworten kann. Die Suchfunktion habe ich schon

    bemüht, konnte aber auf die Schnelle nicht fündig werden.


    Bisher haben wir über Facebook mit der Schwester meiner Frau auf den Philippinen gechattet.

    Die Schwester hat nur ein Cellphone und hat kein Wifi sondern nur Local, wie sie immer sagt.


    Nun fängt FB an herumzuspinnen und will beim Login die Handynummer meiner Frau haben. Ohne

    die Handynummer kein Login mehr möglich. Nun werde ich aber den Teufel tun und FB eine unserer

    Handynummern geben.


    Ich bin daher auf der Suche wie wir weiterhin mit den Philippinen chatten können und das für beide Seiten

    kostenlos.


    Weiss jemand, ob das mit der Messengerfunktion von Skype möglich ist ? Also wir hier mit dem Notebook

    und die Schwester auf den Philippinen mit ihrem Cellphone. Wir wollen nicht kostenpflichtig mit Skype auf dem

    Cellphone anrufen. Wenn die Schwester online ist, ist es ok, wenn nicht, dann eben nicht. Ein Notebook und

    Internet hat die Schwester nicht.


    Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedückt. Ich bin, was das Internet per Handy betrifft,

    unbedarft. Ich brauche mein Handy nur zum telefonieren. Internet hat mich bisher nicht interessiert und habe ich

    auch bisher nicht gebraucht. Naja, muss ich mich wohl mal mit beschäftigen.


    Wäre schön, wenn jemand etwas dazu sagen kann oder weiss evtl. eine andere Möglichkeit. Danke schon mal.


    LG


    Rockford

  • Bisher haben wir über Facebook mit der Schwester meiner Frau auf den Philippinen gechattet.

    Die Schwester hat nur ein Cellphone und hat kein Wifi sondern nur Local, wie sie immer sagt.

    Nur vorab zum Verständnis: man kann mit dem FB ("Messenger" ?) auf eine philippinische Festnetznummer anrufen?


    Schau dir mal die APP an

    https://play.google.com/store/…ils?id=finarea.MobileVoip


    Ich nutze die App schon seit Jahren, bisher keine Probleme damit


    Hier gibts eine Liste der Voip Anbieter die man damit nutzen kann.


    Kostet so 8-12++ ct je nach Anbieter ins philippinische Handynetz. Festnetz ist deutlich billiger


    http://progx.ch/PROGX_WEB/DE/index.awp


    An der Stelle nochmal der Langzeit-Faden Telefonieren in die Philippinen


    ich bin seeeehr lange nicht mehr hier im Forum gewesen.

    nanana, das passiert aber nicht mehr. :dudu


    tbs

    Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig, dann können Sie das Forum über eine Spende unterstützen.


    Diskussionen zu meinen Beiträgen sind explizit gewünscht........

  • Skype zu skype ist weltweit immer noch kostenlos.

    Skype zu Mobile oder Landline ca. 0,10 € von D auf die PH. Musst nur Dein Skype Guthaben aufladen, wenn Du von D telefonieren willst

  • Hallo tbs,


    ja, ich denke ich werde jetzt mal wieder öfter hier vorbeichauen.:hi


    Nein, wir haben nicht über FB auf einer phil. Telefonnummer angerufen, weder Festnetz noch Cellphone.

    Einfach, wenn jemand online war, den Chat geöffnet und gechattet. Aber nun, nachdem FB zum Login

    die Handynummer haben will, um was auch immer damit anzustellen, suche ich nach einer anderen

    100% kostenlosen Möglichkeit um mit den Verwandten auf den Phil. in Kontakt zu treten. Und vor allem,

    muss das für die Verwandten kostenlos sein (bis auf Internetgebühren natrürlich). No Load, no Chat.


    Ich habe zwischenzeitlich mal ein bisschen bei Skype gelesen und denke es müsste funktionieren, soweit

    die Schwester auf den Phil. Skype auf ihr Cellphone herunterladen kann. Ggf. Versuch macht Kluch :denken


    LG


    Rockford

  • Da gäbs noch zig andere Möglichkeiten wie Viber, Whatsapp, IMO uvm.


    ja, ich denke ich werde jetzt mal wieder öfter hier vorbeichauen. :hi

    Wolle mers hoffe. ;)


    tbs

    Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig, dann können Sie das Forum über eine Spende unterstützen.


    Diskussionen zu meinen Beiträgen sind explizit gewünscht........

  • App von Skype for Androit auf das Smartphone runterladen und installieren. Dann kannst du von jedem PC auf der Welt dieses Smartphone anfunken, und zwar kostenlos. Normaler Skype Anruf. Habe es selber jahrelang gemacht.

  • App von Skype for Androit auf das Smartphone runterladen und installieren. Dann kannst du von jedem PC auf der Welt dieses Smartphone anfunken, und zwar kostenlos. Normaler Skype Anruf. Habe es selber jahrelang gemacht.

    Ich dachte immer fuer Skype must du min. 3G oder besser LTE oder noch viel besser WIFI haben? Und das ist kostenlos???? :denken


    Der TS sucht: (… suche ich nach einer anderen 100% kostenlosen Möglichkeit um mit den Verwandten auf den Phil. in Kontakt zu treten.)

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

  • Skype zu Skype ist kostenlos, aber die Verbindung ins Internet kostet. In den Philippinen gibt es für Cell Phone keine Flat Rate. Das Datavolumen muss man bei den Anbieter kaufen (Globe oder Smart). Facebook lite ist gratis, dazu braucht man kein Datavolumen, aber gewisse Funktionen sind eingeschränkt.

  • Das Datenvolumen ist nicht Skype, dass mußt du bei jedem Provider bezahlen. Wenn du mit dem Browser oder WhatsApp oder anderen ins Internet gehst, zahlst du an deinen Provider. Skype selbst ist kostenlos bei Anrufen über Skype, du kannst aber auch aus Skype eine Festnetznummer oder eine Handynummer anrufen. Die ist nicht kostenlos und kostet eine kleine Gebühr, die von deinem aufladbarem Guthaben abgebucht wird.

  • Ich denke es gibt die Möglichkeit auf den Philippinen den Facebook Messenger teilweise gratis zu benutzen. Ist in manchen load Paketen mit drin. Geht dann aber nur für Nachrichten und nicht für Bilder

    Das wird bei Skype oder anderen chat Apps nicht funktionieren.


    Ich würde mir eine wegwerf Simkarte auf den Philippinen besorgen oder in Deutschland (kostet aber mehr) und diese bei Facebook registrieren

  • Skype zu Skype ist kostenlos, aber die Verbindung ins Internet kostet. In den Philippinen gibt es für Cell Phone keine Flat Rate. Das Datavolumen muss man bei den Anbieter kaufen (Globe oder Smart)....

    Doch gibt es, sowohl bei Globe als auch bei Smart. 1 Tag Data-Flat = 30P, danach gestaffelt 1 Woche(149P) oder 1 Monat (349P)

  • Doch gibt es, sowohl bei Globe als auch bei Smart. 1 Tag Data-Flat = 30P, danach gestaffelt 1 Woche(149P) oder 1 Monat (349P)

    Ohh, wie interessant.

    Eine Mobile-Flatrate von Smart oder Globe habe ich noch nicht gesehen. Vielleicht kannst Du bitte die entsprechenden Links bzw PromoCodes dafuer einstellen.


    Besonders das von Dir genannte Angebot ueber UNBEGRENZTE Daten fuer 349 Pesos / Monat waere bestimmt ein Verkaufsschlager (falls es dies hier auf den Philippinen geben sollte :floet ).


    Die entsprechende Seite zu Mobile Data (UNLIMITED DATA wird hier nicht angeboten) von GLOBE: hier

    und SMART : hier


    Sackgesicht

    939-b93d87ea.jpg

  • Doch gibt es, sowohl bei Globe als auch bei Smart. 1 Tag Data-Flat = 30P, danach gestaffelt 1 Woche(149P) oder 1 Monat (349P)

    Das hatte mich nun doch interessiert, zumal ein Forumsmitglied derzeit sein Cellphone zum taeglichen Surfen benutzt und andauernd nachladen muss.


    Ein Anruf in einem Service-Center von GLOBE und SMART hat ergeben, dass es KEINE "Data-Flat" (und schon gar nicht zu den genannten Preisen) gibt. Hab jetzt extra ein paar Tage vergeblich auf die entsprechende Erklaerung, bzw Verlinkung von sanukk gewartet.


    Es handelt sich hier also mal wieder um eine der ueblichen Falschinformation.

    Eigentlich kein Wunder, eher schon die Normalität.

    Ich verstehe nur nicht, was es bringt, vorsätzlich Mitglieder zu belügen und in die Irre zu führen. X(


    In der Zukunft kann ich mir gut vorstellen, dass es auf den Philippinen zu ähnlichen Situationen wie diesem fiktiven Verkaufsgespräch kommt:


    Tourist : "Hallo, ich wuerde gerne eine Data-Flat fuer einen Monat auf meinem Handy aktivieren."

    SMART-Verkaeufer: "Sorry, aber das bieten wir nicht an"

    Tourist: "Ohh, das habe ich aber so im Philippinenforum von einem 'Experten' gelesen"

    SMART-Verkaeufer: "Hmm, komisch, eigentlich kann man sich immer auf die Informationen des Philippinenforums verlassen"

    Tourist: "Genau, das dachte ich mir auch.. hat schliesslich ein Mitglied, das zu fast jedem Thema einen Kommentar beisteuert, gepostet .. der gute sanukk .."

    SMART-Verkaeufer: " Muahahahahaha ... Das erklaert alles. Sie sollten doch wissen, dass es sich bei Kommentaren dieses Schreibers meistens um ausgemachten Bloedsinn handelt und diese nur dazu da ist, Leute zu verarschen"

    Tourist: "Ohh .. Vielen Dank fuer die Aufklärung. Ich wusste ja, das es Mitglieder gibt, die meinen, einfach ALLES ueber die philippinische "Psyche" und das philippinische Verhalten zu wissen, aber dass es ebenso Mitglieder gibt, die vorsätzlich Information erfinden, hatte ich nicht gewusst."


    Schönes Wochenende :D


    Sackgesicht

    939-b93d87ea.jpg

  • Hallo Leute,


    danke für Eure Antworten.


    Ich habe das Problem jetzt anders gelöst, da die Schwester auf den Phil. auch mit Skype nicht

    kommunizieren kann, da dazu angeblich die Empfangsstärke nicht ausreicht. (Poor Signal).


    Ich habe jetzt die billigst zu bekommende Prepaid Sim Karte gekauft, diese Nummer bei fb eingegeben,

    fb damit wieder aktiviert und dann diese Prepaid Sim Karte wieder aus dem Telefon rausgenommen.


    Irgendwie verstehe ich auch den Unterschied zwischen Local und Wifi nicht. Ist aber egal, soll hier nicht

    mein Problem sein, solange wir hin und wieder über fb in Kontakt kommen können.


    LG


    Rockford