Einreise für Touristen auf die Philippinen bald möglich für VOLLSTÄNDIG GEIMPFTE

  • Hallo und guten Tag,


    ENDLICH mal GUTE Nachrichten.!!!


    Alle vollständig GEIMPFTEN sollen in absehbarer Zeit wieder ohne Probleme einreisen dürfen. Bisher gab es lediglich. eine Ausnahmeregelung.

    DER IMPFNEID wird steigen. Geimpfte TOURISTEN haben die allseits gewünschten und Herbeigesehnten alten Rechte zurück. Auch ohne Angehörige oder Kinder auf den PH ist die Einreise wieder möglich.

    Leider haben die Impfzentren in D keine Kapazitäten für Erstimpfungen, alles an Impfstoffen wird zunächst für die Zweitimpfungen gebraucht und ist entsprechend reserviert.


    Der in D geübte Impfzwang durch die Hintertür wird neu befeuert. Ich durfte zwar schon bisher für Kurzbesuche einreisen, nun geht es ohne Sondergenehmigung. Mal sehen, wie sich das ganze entwickelt. Flugpreise werden ggf wieder steigen, weil tatsächlich geflogen werden kann. TK hat schon intern angekündigt, dass eine Preiserhöhung ansteht.


    https://globalnation.inquirer.…cinated-foreign-travelers


    MANILA, Philippines — Foreign travelers fully vaccinated against COVID-19 will soon be allowed entry into the Philippines.

    A small working group with the heads of the Department of Tourism (DOT) and the Department of Foreign Affairs (DFA) as chair and vice chair, respectively, has been organized by the Inter-Agency Task Force for the Management of Emerging Infectious Diseases (IATF) to study the matter and formulate protocols, presidential spokesperson Harry Roque announced on Friday.

    The members of the small working group consist of representatives of the Departments of Health, Justice, Information and Communications Technology, Transportation, Labor and Employment, and Trade and Industry; the Bureaus of Quarantine and Immigration; the Overseas Workers Welfare Administration; and the vaccine czar, Secretary Carlito Galvez Jr.

    ‘Green lane’

    Tourism Secretary Bernadette Romulo Puyat said she had requested the IATF to consider establishing a “green lane” that would expedite the entry of foreigners fully vaccinated against the coronavirus.

    Setting up such a special lane for fully inoculated foreign travelers may just do the trick for the Philippines’ pandemic-hit tourism industry, Puyat said in a statement issued on Friday.

    “The green lane will pave the way for the reopening of our tourist destinations to leisure travelers who are now fully vaccinated,” Puyat said, adding:

    “It will give the jobs back to many of our tourism workers and gradually revive the tourism industry under safe conditions.”

    The Philippines currently bars foreign tourists, and only a limited number of foreigners are permitted in.

    Domestic tourism

    Those allowed entry are diplomats, members of international organizations, foreigners involved in medical repatriation, foreign seafarers under the “green lanes” program, foreign spouses and children of Filipino citizens traveling with them, and emergency humanitarian cases approved by the National Task Force Against COVID-19.

    But domestic tourism is still allowed, although on a limited scale.

    In the National Capital Region (NCR) Plus, which is under general community quarantine (GCQ) with heightened restrictions, staycations in hotels are now allowed, according to Tourism Undersecretary Benito Bengzon Jr.

  • Gute Neuigkeiten. Ich glaube es allerdings erst wenn es definitiv ist...

    Ja, ich auch. Wenn die Fall-Zahlen weiter steigen, könnte es eine schnelle Korrektur geben.

    Aber der Wille, wieder zu öffnen, scheint da zu sein.

  • Gute Neuigkeiten. Ich glaube es allerdings erst wenn es definitiv ist...

    Ja, ich auch. Wenn die Fall-Zahlen weiter steigen, könnte es eine schnelle Korrektur geben.

    Aber der Wille, wieder zu öffnen, scheint da zu sein.

    So wie sie in den letzten Tagen auch machen! Aehniches hört man seit letztem Jahr bereits und bisher hat sich das DOT nur beim Domestic Tourism durchgesetzt.


    Aber wer weiß! Kaffeesatzlesen ist noch immer hier angesagt!


    Nur mal ein paar Bericht aus der Vergangenheit:


    DOT hoping to welcome foreign tourists in Philippines in 2021 - February 17, 2021 - 9:03pm


    The Latest: 2 Philippine tourist spots partially reopen -October 2, 2020


    Philippine tourism to see recovery in first quarter of 2021: PTAA - Oct 12 2020 10:32 AM


    The Philippine Department of Tourism On Travelling Into a New Tomorrow - December 21, 2020


    The Philippines is open for ‘international travel bubbles’ - Jan 14, 2021


    PH travel group eyes pact with Korean counterpart as tourism revival seen soon - 04:07 PM September 22, 2020


    Jetzt keine grossen Hoffnungen wecken denn in 2021 wird es keinen Tourismus geben wie er war. Alles nur in Gruppen - mit Visa und limitiert - Visa on Arrival....na sagen wir mal Q2/Q3 2023!


    Deswegen: Einfach abwarten und sich nicht grosse Hoffnungen machen!


    Wenn die Zahlen so steigen wie in den letzten Tagen, dann wird wieder zu gemacht!





    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Gut recherchiert. Ja, abwarten und Tee trinken. Visa on Arrival geht wahrscheinlich schon deshalb nicht, weil die Betroffenen dann schon im Land sind. Pre-Check und Impfnachweise können von den Visastellen in D vor Erteilung des Visums einfacher gemacht/ geprüft werden. Ggf. verlangen sie auch noch einen PCR Test oder Schnelltest, obwohl das eigentlich überflüssig ist.

    Ich sehe es mal hoffnungsvoll noch für das dritte/vierte Q 2021, vorausgesetzt es gibt keine Neue Welle und die Fallzahlen gehen deutlich runter.

  • Ich sehe es mal hoffnungsvoll noch für das dritte/vierte Q 2021, vorausgesetzt es gibt keine Neue Welle und die Fallzahlen gehen deutlich runter.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt!


    Ich zittere mehr ob ich wieder im Juni reinkomme!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Abgesehen von der Einreise ist dann auch die Frage, ob man sich dann wohlfühlt unter den restriktiven Bedingungen im Land. Man wird sehen...

    Man wird letztlich auch klare und einheitliche Regelungen für innerhalb der Philippinen treffen müssen, vor allem im Bezug auf innerphilippinisches reisen. Wenn man dann nur schwer und unter großen Mühen von A nach B kommt, wird es den "normalen" Touristen auch wieder abschrecken, und selbst mit Bezug zum Land wird man es sich weiter gut überlegen.


    Aber wäre zumindest mal ein erster Schritt zu mehr Normalität beim Reiseverkehr mit ausländischen Gästen.

  • Nur mal als Beispiel wie die Airlines es halten damit ein paar Leute wieder auf den Teppich der Realität kommen:


    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Wenn es in dem Tempo mit dem Impfen weiter geht, incl. guter Nachrichten wie Versorgung ärmerer Länder mit Niedrigpreis Impfdosen von BionTech/Pfizer, könnte es durchaus realistisch sein, zum Ende des Jahres mit entsprechenden Bestimmungen einreisen zu können.

    Vorher war viel bla, bla..
    Dino, der von dir aktuellste verlinkte Beitrag ist von Januar 2021.
    In den letzten 4 Monaten hat sich bezüglich Covid so viel getan und weltweit gehen die Impfungen hoch.
    Incl. weiterer Ausbau von Produktionsstätten.

  • Abgesehen von der Einreise ist dann auch die Frage, ob man sich dann wohlfühlt unter den restriktiven Bedingungen im Land. Man wird sehen...

    Keiner MUSS ja auf den PH einreisen. Fühlst Du Dich wohler in D, wenn Du ohne Impfung, Genesung, Swabtest nicht in das Restaurant Deiner Wahl gehen kannst, weil es immer noch staatlich geschlossen wurde. Fühlst Du Dich wohl, wenn Du nicht dorthin Reisen kannst, wo Du willst, ab 22:00 Uhr nicht mehr vor der Tür Luft schnappen darfst, Dich nicht mit drei Freunden aus unterschiedlichen Haushalten treffen darfst (kostet pro Person 200,00€ Bussgeld). Die Liste der Wegnahme von Grundrechten seitens der Regierenden in D liesse sich fortsetzen.

  • Deutschland hat 100Mio Impfdosen als Spende für arme Länder zugesagt. Inwieweit die PH dabei sind, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Auch die WHO- COVAX*** wurde wohl durch Elektroschocks wieder zum Leben erweckt. Dort wurden den PH Millionen von Impfdosen versprochen, kostenlos.


    Die Einreiseerlaubnsi für Geimpfte hängt in hohem Masse von der Infektionslage auf den PH ab, darüber müssen wir uns klar sein. Das gilt aber fast in jedem Land. D hat gestern eine komplettes Einreiseverbot für UK-Bürger erlassen, weil England zum Hochrisiko-/ Virusmutanten-Land erklärt wurde. Deutsche Staatsangehörige dürfen aus England mit neg. Test und 14 Tagen Zwangsquarantäne aus England einreisen.




    ***:

    Manila, 8 May 2021—The United Nations (UN) in the Philippines Resident Coordinator Gustavo Gonzalez welcomed the delivery today of more than 2 million doses of AstraZeneca vaccines from the COVAX facility, the international partnership established to ensure equitable distribution of COVID-19 vaccines around the world. Today’s shipment is in addition to half a million doses delivered in March and is part of the 4.5 million total doses committed to the Philippines from COVAX.

    COVAX is co-led by Gavi, the Vaccine Alliance, the World Health Organization (WHO) and the Coalition for Epidemic Preparedness Innovations (CEPI), working in partnership with the United Nations Children’s Fund (UNICEF) as well as the World Bank, civil society organizations, manufacturers, and others.

    Joined by Health Secretary Franciso Duque III and country representatives of the WHO and UNICEF at a ceremony at the Ninoy Aquino International Airport (NAIA), Gonzalez said, “COVAX is a demonstration of multilateralism in action and its success depends on global collaboration – from the scientists and manufacturers over public health officials, and policy and decision makers, to the medical practitioners and the communities who will eventually benefit from the vaccines. It is the result of this global collaboration we see here today.”

    Nearly 100 percent of the AstraZeneca vaccines delivered last March have been provided to local government units (LGUs). As of 2 May 2021, out of the 525,600 doses, 525,337 have been administered to health workers, the elderly, and persons with underlying health conditions. This new shipment of vaccines will provide second doses to those who have already been administered the first dose of the AstraZeneca vaccines, as well as other target populations.

    Gonzalez said, “These 2 million doses represent a lifeline for so many Filipinos who have been waiting for relief from the suffering and the fear that this virus has brought upon all of us. Looking at these vials, I see hope and relief for Filipinos who need it most.”

    In addition to the support being provided by UNICEF and WHO through the COVAX Facility, Gonzalez said that all UN agencies in the Philippines have been mobilized to pool capacities, technologies and resources in support of a successful vaccination campaign. The UN is providing logistics equipment like Mobile Storage Units, generators, and prefab offices and transport support to move medical supplies. It is supporting Local Government Units (LGUs) with technical assistance to help ensure equity and inclusion in the vaccination programme.

    Committed to leave no one behind, the UN is coordinating with the DOH and the Department of Justice (DOJ) to advocate for the inclusion of internally displaced persons (IDPs) and refugees, especially those belonging to priority vaccination groups, in the national vaccination programme.

    In the Bangsamoro Autonomous Region of Muslim Mindanao (BARMM), the UN is supplying cold chain management equipment including specialized cold chain vehicles, biosafety refrigerators, and ultra-low temperature freezers, among others.

    The UN is also providing training to healthcare workers on cold chain management and COVID-19 testing, and is addressing misconceptions about vaccination through intensive and nationwide information campaigns.

    The UN Philippines meets regularly with DOH officials to reinforce the UN’s support for the Philippines’ COVID-19 response and for the national COVID-19 vaccination programme.

    [Ends]

    For more information, please contact:

    UN Philippines Resident Coordinator Office

    Teresa L. Debuque, Communication Officer

    debuque@un.org/09150612351

  • Es geht nicht darum, ob ich mich in Deutschland wohler fühle- Das muss sowieso jeder für sich beantworten. Auf der Welt gibt es außer Deutschland und den Philippinen noch viele andere Länder, in denen man sich wohl fühlen kann.

    Viele Grüße aus Holland sage ich:cheers

  • Es geht nicht darum, ob ich mich in Deutschland wohler fühle- Das muss sowieso jeder für sich beantworten. Auf der Welt gibt es außer Deutschland und den Philippinen noch viele andere Länder, in denen man sich wohl fühlen kann.

    Viele Grüße aus Holland sage ich:cheers

    Das stimmt!


    Und was ist das Schoenste in DACH? Der Flieger, der mich nach Asien zurück bringt! Muss nicht unbedingt Philippinen sein.

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Gerade gesehen:


    21 May 2021
    PRESS RELEASE

    Aliens with old, unused entry exemptions docs considered expired starting June 1 - BI


    PASAY, Philippines—The Bureau of Immigration (BI) announced that starting June 1, it will no longer allow the entry of foreign nationals who present entry exemption documents (EEDs) issued by Department of Foreign Affairs (DFA) before February 8 this year.


    Morente said the BI will implement the said travel guidelines pursuant to a communication received from the DFA.

    “We were informed by the DFA that entry exemption documents now have a validity of 90 days from the date of issuance,” said Morente. “As an effect, we were informed that all issued before February 8 are deemed expired by June 1,” he added.


    Thus, aliens who are still holding said EEDs that remain unused must enter the country on or before May 31.

    Meanwhile, Atty. Carlos Capulong, BI Port Operations Division Chief, disclosed that entry exemptions issued by the National Task Force Against Covid-19 (NTF) during the travel ban from March 22 to April 30 may still be used until May 31.


    He said the Inter-Agency Task Force for the Management of Emerging Infectious Diseases (IATF-MEID), in a resolution passed on earlier this month, ruled that entry exemptions issued by the NTF shall be recognized as valid until May 31.


    Capulong reiterated that in compliance to the IATF-MEID resolution, all 9(a) visa holders, as well Special Resident Retirees Visa (SRRV) holders, are required to secure entry exemptions from the DFA to be allowed entry into the Philippines.

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • hier steht es wie es weiter gehen soll!


    Nur die Philippinen halten sich nicht daran!


    IATA: Accepting vaccinated passengers should be global best practice to reopen borders

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • gibt es Gründe das Geimpfte in Zukunft nicht in die Philippinen kommen können. So wie ich die philippinischen Mitmenschen kennen lernte, darf ich das nicht glauben. Sie sind intelligent und haben einen hohen Ausbildungssystem. Zudem sind 70% davon unter 40 Jahre jung und die Arbeitslosigkeit ist heute auf über 40% gestiegen.


    Die Gäste bringen Devisen und schaffen Arbeit.

  • Nur eine Info. unser Neffe kommt im Juni von Saudi Arabien auf Urlaub zurück.

    Er ist zwei mal geimpft (Biontech) muss aber trotzdem nach heutigem Stand

    7 Tage in Quarantäne!


    Soviel zum Einreisen!


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Nicht nur 7 Tage sondern 10 Tage im Hotel und dann nochmal 4 Tage zu Hause!

    Das ist auch richtig so! Und D macht das halt nicht!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮