Saudi Arabian Airlines Erfahrungen???

  • Für 5 Stunden Aufenthalt brauchst du halt ein gutes Buch oder so. Das Terminal ist sauber und ordentlich, besteht aber im wesentlichen nur aus einer überdimensional großen Wartehalle.
    Es gibt ein paar Stände, wo Getränke und Snacks verkauft werden und auch einen kleinen Duty Free, aber das war's schon.


    Eine Sitzecke, wo man es sich einigermaßen bequem machen kann, findet man allemal. Wer sonst keine größeren Ansprüche hat, kommt damit gut über die Runden.

    Ich glaube schon , das ich die 5 Stunden einigermaßen rumkriegen würde . Was mich noch beschäftigt , laut Webseite (http://www.riyadh-airport.com/concessions.cfm)
    gibt es dort eine Bank und einen ATM. Hat die Bank aber abends auf zum Geldwechseln ? Bzw. bekommt man bei 5Stunden 15 min Stop, einen Voucher für ein Essen ?


    Gruß Träumer 8-)

    Philippines - ich kam , sah und blieb einfach =)

  • Öhm, mit Euronen und USD bezahlen geht schon. Als change gibts halt nur Rial wenn ich mich net täusche. Also lieber bissi mehr Kleingeld dabeihaben sonst ;(


    Die Geldwechselstube müsste 24/7 geöffnet sein. Die nehmen sogar PHP an.


    lg, kaschba

    In this world where white is right and black is wrong, all I see is grey. ?(

  • Ok , dann ist das Problem ja auch gelöst . Ich wusste nicht , das die Saudis Euronen akzeptieren . Danke für eure Hinweise !



    Gruß Träumer 8-)

    Philippines - ich kam , sah und blieb einfach =)

  • Hallo noch mal ,
    ich hätte den Flug ja schon gebucht , bin jetzt aber etwas verwirrt , was die Sitzplätze angeht . Und zwar bei dem Flug SV 838 von Riyad nach Singapur . Dort steht
    Flugzeugtyp 77L . So nun habe ich gesearched und das soll wohl eine Boing 777-200 LR sein . Im Airline Seating Chart findet sich nur eine Boing 777- H268 .


    In der Buchungsmaske bei Saudi erscheint bei Sitzplatzreservierung diese Darstellung ( siehe link ) . Was wären dort die besten Plätze , also Notausgang
    mit Platz für die Beine ? Weil die Skizze zeigt z.B. Reihe ( 36 bis 39 ) als einzelne Sitzreihe . Gibt es so etwas und was befindet sich daneben ( Toiletten usw.) ?


    Weil das ist irgendwie nicht so richtig ersichtlich finde ich . Wer kennt sich da aus ?


    http://www.bookonline.saudiair…4cPVR096s!1877943721!NONE



    Gruß Träumer 8-)

    Philippines - ich kam , sah und blieb einfach =)

  • Hi Asterix ,
    ja sorry der link geht nicht , ich weiß nicht warum . Die Maschine bei Seatmaestro ist aber anscheinend eine andere . Das ist wohl Boing 777- H268 , oder ist das
    die gleiche wie Boing 777-200LR ?


    Ich habe mal ein Screenshot angehängt , leider musste ich den so verkleinern damit er rein passt ( nur 150kb) hoffe man kann es sehen . Wie gesagt , es geht
    um den besten Sitzplatz !


    Danke und Gruß ,
    Träumer 8-)

  • Hallo Traeumer,


    einen Platz am Notausgang kannst du bei fast keiner Airline online buchen! Die werden nur am Check in vergeben, nach Bewertung, ob derjenigen in der Lage ist, im Falle eines Falles den Notausgang aufzukriegen.


    Gleiches ist mit den ersten Reihen, wo man ein Babybett befestigen kann und die deshalb dafuer geblockt sind.

  • Hallo Traeumer,


    einen Platz am Notausgang kannst du bei fast keiner Airline online buchen! Die werden nur am Check in vergeben, nach Bewertung, ob derjenigen in der Lage ist, im Falle eines Falles den Notausgang aufzukriegen.

    Das stimmt so nicht! Bei vielen Airlines kann man diese Sitzplätze buchen.....gegen Aufpreis!


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Hallo Traeumer,


    auf der Seite von Seatmaestro kann noch eine weitere B777 angeklickt werden, linke seite sind ein paar links B777-268B
    aber auch die hat keine Einzelsitze! :denken
    Sollten es wirklich Einzelsitze sein, (habe ich noch nie gesehen) sind da wahrscheinlich Galley's oder Lavatories


    Gruß Asterix

  • Das stimmt so nicht! Bei vielen Airlines kann man diese Sitzplätze buchen.....gegen Aufpreis!


    Gruss



    Kann man das bestätigt bzw. genauer bekommen? Also, welche Airlines handhaben das wie? Bitte nur Carrier Richtung Asien, danke.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Danke, Chili.


    Allerdings...


    'Viele' ist natürlich relativ und wer es ist, weiss man auch nicht.


    Und ich frage mich wirklich, wie die Sicherheitsbestimmungen bezüglich der Passagiere am Notausgang mit dem Verkauf dieser Plätze zusammen passen.


    Anekdote:


    Kann mich an einen innerdeutschen Flug mit LH erinnern, da saß Rudi Carell (Gott hab' ihn selig) am Notausgang in der Eco.


    Cool war, das der Showmaster als geiziger Holländer Eco flog.


    Ob er fit war, da im Notfall was zu reissen, mmmmmhhh..... fraglich. Bei seiner Begleiterin übrigens auch, zu jung, zu blond etc.....


    Also, interessant ist das Thema schon, ob bei Saudi oder anderswo.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Also außer einige wenige Billigflieger (z.B. Cebu Pacific) kenne ich keine Airline, wo man online Plätze an Notausgängen buchen kann.
    Ist auch ein Widerspruch an sich, wie StephanX richtig schreibt!

  • Hallo,



    Cathay Pacific vergibt die Notausgangs-Plätze o.ä. vorrangig an Marco-Polo-Mitglieder und zwar kostenlos. Man kann aber auch als normaler Passagier anrufen (z.B. in Frankfurt) und versuchen diese Plätze reservieren zu lassen. Das allerdings kostet etwas. Ich habe mir gestern für alle Flüge im Oktober/November meine Plätze reserviert und weiss jetzt, dass ich auf allen 4 Flügen "meinen" Notausgangssitz habe.



    Cagayan

    Paragraf 5 des Grundgesetzes: Jeder hat das Recht seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äussern

  • zuletzt konnte ich nur 23 kg im Koffer und 6 kg in einem Handgepäck mitnehmen.. sehr strikt beim Checkin.... also in den Bedingungen vor Buchung nachschauen ist das Ergebnis...


  • Was kostet das und was wollten die von Dir wissen (z.B. Alter, Englischkenntnisse etc.)?


    Danke!

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Kann man das bestätigt bzw. genauer bekommen? Also, welche Airlines handhaben das wie? Bitte nur Carrier Richtung Asien, danke.

    Ich kenne selbst zwei Airlines, Cathay Pacific und KLM.


    Zitat Cagayan: Cathay Pacific vergibt die Notausgangs-Plätze o.ä. vorrangig an Marco-Polo-Mitglieder und zwar kostenlos.


    Das stimmt nicht (mehr)! ich bin selbst Marco Polo Club member da ich seit Jahren mit Cathay fliege. Schaust Du mal auf ihrer website: http://www.cathaypacific.com/c…elextras/extralegroomseat
    Kostert 100 USD pro Strecke! Der Platz direkt an der Türe kostet nichts wegen dem "Buckel" der da ist.


    Bei KLM nennen sie es Comfort Zone und die Preise liegen zwischen 60 und 150 Euro je nach Flugzeit...pro Strecke!


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Moin,



    nein, das stimmt nun absolut nicht, dass Marco-Polo-Member jetzt auch zahlen müssen. Ich habe am Dienstag meine Notausgangsplätze durch einen Anruf in Frankfurt für alle 4 Flüge (FRA - HK, HK-MNL und zurück) kostenlos bekommen. Weil meine Mitgliedschaft nur bis zum 31. Oktober geht ich aber die Meilen für die Fortführung der Mitgliedschaft erst beim Rückflug im November erreiche wurde völlig problemlos die Marco-Polo-Mitgliedschaft verlängert. Ging alles völlig unproblematisch und kostenlos.


    Davor musste ich für die Plätze zahlen. Damals kostete es -glaub ich jedenfalls- 30 oder 40 Euro.


    Vorausbedingungen wurden nicht abgefragt. Beim Einchecken in Frankfurt bekam ich einen Ausdruck, dass wenn gewisse Hindernisse vorliegen (Krankheit, körperliche Verfassung etc) ich auch durch das Kabinenperson auf einen anderen Platz gesetzt werden kann.



    Cagayan

    Paragraf 5 des Grundgesetzes: Jeder hat das Recht seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äussern

  • @ Carldld


    ich habe mir den Link angeschaut und wenn Du nach unten schaust, steht da geschrieben, dass Marco-Polo-Member (Silver, Gold, Diamond) ihre Reservierungen für die Plätze mit mehr Fussraum kostenlos bekommen (reserve free of charge).



    Cagayan

    Paragraf 5 des Grundgesetzes: Jeder hat das Recht seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äussern