Welcher ATM gibt am meisten Geld oder hat keine Gebühren?


  • Ihr Expads hier wisst doch bestimmt welche Automaten welcher Banken noch ohne Gebühren Geld ausspucken.
    Bin in einer Woche wieder mal drüben auf den Philippinen und würde mich über eine Auskunft freuen.


    LG, Ronald


    Jau die 2 Banken sind HSBC und City Bank! :hi

  • vielen Dank für die Antworten.
    Schade dass es in Dumaguete nicht die Citibank oder HSBC gibt. Dort bzw. in Valencia bin ich dann in gut 2 Wochen auch wieder.


    Weiß jemand ob es am Flughafen Manila oder in Luzon oder Palawan diese gratis ATM's gibt? An diesen Stellen werde ich mich auch in den nächsten Wochen aufhalten.

  • Weiß jemand ob es am Flughafen Manila oder in Luzon oder Palawan diese gratis ATM's gibt? An diesen Stellen werde ich mich auch in den nächsten Wochen aufhalten.


    Nein gibt es nicht am Flughafen oder in Palawan. Die HSBC ATMs gibt es nur in Metro Manila, Alabang, Cebu und Davao. Genaue Standorte erfährt man über die HSBC Website. Ueber die Citibank ATMs weiss ich nicht Bescheid.


    Gruss
    Peter

  • Schlechte Nachrichten: Mein Kumpel aus Cebu City hat mich gerade angerufen....die Citi Bank erhebt jetzt auch Gebühren
    beim Geldabheben und zwar gleich 250 Peso! Er hat die Comdirect Visakarte. Die Gebühren werden auf dem ATM Beleg ausgewiesen.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • HSBC Davao City funktioniert nach wie vor super mit null Gebühren und 40000 Pesos in einer Transaktion!

    Ich rede von der Citi Bank und nicht von der HSBC! Dass es bei dieser noch frei ist weiss ich auch
    und das wurde ja oft genug gepostet!


    Den Hinweis Citi Bank gebe ich damit manche nicht plötzlich überrrascht sind da ja die Abhebung
    dort seither auch frei war.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Ich rede von der Citi Bank und nicht von der HSBC! Dass es bei dieser noch frei ist weiss ich auch
    und das wurde ja oft genug gepostet!


    Den Hinweis Citi Bank gebe ich damit manche nicht plötzlich überrrascht sind da ja die Abhebung
    dort seither auch frei war.


    Gruss


    Meine Fresse weshalb so aggressiv? Ich habe doch wohl das Recht auch ein Update zu geben betreffend der HSBC... es könnte ja eventuell das Gleiche passieren wie bei der CitiBank... cool down Mann und trink nen eisgekühltes San Mig Light...


    Ausserdem habe ich ja nicht deine Nachricht zitiert, somit war es auch nicht auf deine Nachricht bezogen...

  • Meine Fresse weshalb so aggressiv? Ich habe doch wohl das Recht auch ein Update zu geben betreffend der HSBC... es könnte ja eventuell das Gleiche passieren wie bei der CitiBank... cool down Mann und trink nen eisgekühltes San Mig Light...


    Ausserdem habe ich ja nicht deine Nachricht zitiert, somit war es auch nicht auf deine Nachricht bezogen...

    Hey, sorry war nicht so gemeint!


    Es sieht also so aus dass nur noch die HSBC auf den Philippinen keine Gebühren verlangt.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Leute entspannt euch wieder. Das Leben ist viel zu kurz um sich in der Wolle zu haben. Ist doch alles wieder geklärt.
    Gruß Aron

  • Hallo ,


    hatte am Montag Geld bei der HSBC in Cebu abgehoben , noch ohne Gebühren , aber der Hinweis " a service charge may apply "


    wird ja schon angezeigt . Wenn ich dann noch an den letzten Geschäftsbericht der HSBC Bank denke ( Verluste ), kommt mir so


    spontan in den Sinn , die ziehen auch bald nach ( ich hoffe es ja nicht ) ...... :dontknow


    Träumer 8-)

    1079-3851db8f.jpg

  • "a service charge may apply "
    einfach ignorieren,


    diesen Hinweis gab's schon länger und ich hatte ihn so verstanden, dass evtl. eine Gebühr von meiner eigenen Bank erhoben werden könne
    es wird sicher so sein, dass auch die Engländer demnächst eine Gebühr erheben werden, deshalb nach Möglichkeit nur noch dort Geld holen , wo es die höchsten Beträge gibt.



    Pit

  • Früher ging es auch gebührenfrei bei Metro und BPI Bank... Dann heute nicht mehr?? ?(

    Nein.....leider nicht mehr!


    Der Hinweis bei der HSBC "a service charge may apply" bezieht sich darauf dass die eigene Bank Gebühren erheben könnte.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Nachdem mir schon vor etwa 3 Wochen bei der BPI (Zamboanga) bei der Abhebung mit Mastercard
    keine Gebühren berechnet wurden habe ich heute die gleiche Erfahrung gemacht:
    2 x 20.000 Peso gezogen, keine Gebühren!


    Würde mich interessieren ob andere Member bei der BPI diesselbe Erfahrung machen?


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Würde mich interessieren ob andere Member bei der BPI diesselbe Erfahrung machen?

    sei froh - gut für Dich :yupi


    BPI Dumaguete nur 2 x 10.000 PHP + je 200 PHP Gebühr / Tag ;(

    :friends

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • BPI und Metro hatte ich in Cebu City.. bzw. auf Cebu verwendet und es war dort 2012 gebührenfrei... scheinbar ist das regional unterschiedlich... Weiss jemand wie das z.Zt in Cebu City ist??.... Ansonsten halt HBSC bei Ayala..