Hat ein Member Erfahrungen mit Thai Airways

  • Hat jemand Erfahrungen mit Thai Airways, sind die gut. Ich habe jetzt mal bei Skyscanner geschaut, die bieten den Flug Manila- Frankfurt fuer 385 Euro an und die Flugzeit von 16 Stunden ist auch ok. Ach so der Flug soll im Maerz/April 2020 sein. Ich werde nochmal bei Kirschner nachfragen, was die mir anbieten, bisher habe ich immer bei Kirschner gebucht.

  • Also wir sind diesen Sommer in den Ferien FRA- MNL und retour mit Thai Airways geflogen. Hinflug 14:30 h mit 1h Stopover in Bangkok und Rückflug 15:30 h mit 1:15h in Bankok was jeweils grade gereicht hat um umzusteigen. Economy war angesagt und Roundtrip hat 692€ pro Person über Momondo-> mytrip- gekostet --7 Monate vorab gebucht-- ich kann nicht negatives über die Flüge sagen- wir waren zufrieden, ich würde nicht zögern und wieder bei Thai Airways buchen, bei diesen guten Stop Over Zeiten ...und was für mich besonders wichtig war Ankunft in Manila vor 12 h um gegen 16 Uhr einen Anschlussflug nutzen zu können. Gab nur bei Cathay vergleichbare Flugzeiten, allerdings für 150€ mehr pro Kopf .


    Verspätung gabs nur minimal bei den Abflügen, Ankunft war 4 x pünktlich.........also aus meiner Sicht durchaus empfehlenswert....

    Gruß Lucky

  • @ luckyvogel,

    muss man in Bangkok umsteigen, bin frueher mit Phil. Airlines oefters ueber Bangkok geflogen, dort musste man nicht umsteigen, ist allerdings auch schon 25 bis 30 Jahre her.

  • Hat jemand Erfahrungen mit Thai Airways, sind die gut. Ich habe jetzt mal bei Skyscanner geschaut, die bieten den Flug Manila- Frankfurt fuer 385 Euro an und die Flugzeit von 16 Stunden ist auch ok. Ach so der Flug soll im Maerz/April 2020 sein. Ich werde nochmal bei Kirschner nachfragen, was die mir anbieten, bisher habe ich immer bei Kirschner gebucht.

    Bei dem Preis würde ich direkt zuschlagen, warum auf Kirschber warten? Glaube kaum, dass die das unterbieten können


    Lg yberion45

  • Hi Berni,


    ich habe bisher nur sehr gute Erfahrungen mit Thai Airways gemacht.

    Zu den Preisen auf deiner Route kann ich leider nix sagen, aber die Fluege plus Service an sich sind TOP!!


    Solltest du in Bangkok umsteigen muessen; dort gibt es leider sehr lange Wegstrecken zu fuss zurueckzulegen, also das gefaellt mir jedesmal eher weniger...


    Auf jeden Fall eine Airline die ich fuer einen Langstreckenflug waehlen wuerde!









  • @ luckyvogel,

    muss man in Bangkok umsteigen, bin frueher mit Phil. Airlines oefters ueber Bangkok geflogen, dort musste man nicht umsteigen, ist allerdings auch schon 25 bis 30 Jahre her.

    Wir mussten umsteigen- denke das ist normal bei Thai Airways momentan, auf dem Hinflug von FRA mussten wir weit laufen in Bangkok, war anstrengend und gefiel mir auch nicht gut, allerdings auf dem Rückflug von MNL nach FRA waren dort überall Laufbänder bis zum Gate, also völlig unstressig.

    Gruß Lucky

  • Meine Tochter fliegt mehrmals im Jahr Frankfurt Bali via Bangkok mit Thai für 600 € Roundtrip. Sie ist sehr zufrieden.

    „Freiheit bedeutet Dinge zu sagen, die andere nicht hören wollen.“ George Orwell

  • Hat jemand Erfahrungen mit Thai Airways, sind die gut

    Ich bin zigmal mit Thai nach Bkk, BNE, Syd geflogen...immer absolut begeistert!

    Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll :hi

  • bin frueher mit Phil. Airlines oefters ueber Bangkok geflogen

    Es gibt keine Fluggesellschaft mehr, die ohne Umsteigen nach D. fliegt. Lufthansa fliegt MNL nicht mehr an und PAL hat aktuell nur eine Verbindung nach London. Also mir scheint der Preis voll gut...und dies selbst, wenn der Service nicht perfekt sein sollte (es gab hier im Forum schon Berichte, dass das Bier ausgegangen ist)


    Gruß

    roha

  • Ich bin einmal mit Thai geflogen, fand dies vollkommen in Ordnung. Von Frankfurt nach Bangkok war es wie der übliche gute Standard, lediglich von Bangkok nach Manila war es ein etwas älteres Modell.

    Was mich damals ärgerte war eher der Flughafen in Bangkok, es gab eine lange Schlange beim erneuten Security-check, was damals fast eine Stunde dauerte, und beim Typ der dies "verwaltete" wurde ich abgewiesen lapidar, dass die Flüge von anderen noch früher gehen würden.

    Naja, hab den Flug noch bekommen, musste nicht mal mehr schauen, wo ich dann hin musste: alle 20 m stand jemand, wo die Fluggäste nach Manila zum richtigen Gate eingewiesen haben









  • Was mich damals ärgerte war eher der Flughafen in Bangkok, es gab eine lange Schlange beim erneuten Security-check, was damals fast eine Stunde dauerte

    Normal gibt es keinen erneuten Sicherheitscheck in BKK, wenn man im Transitbereich bleibt und mit Thai weiter fliegt! Wie schon gesagt, steige ich mind. 1x jährlich in Bkk um....nur nach Australien gibt es einen kurzen Sicherheitscheck direkt am Gate.

    Bkk ist ein Top Flughafen

    Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll :hi

  • Hat jemand Erfahrungen mit Thai Airways, sind die gut. Ich habe jetzt mal bei Skyscanner geschaut, die bieten den Flug Manila- Frankfurt fuer 385 Euro an und die Flugzeit von 16 Stunden ist auch ok. Ach so der Flug soll im Maerz/April 2020 sein. Ich werde nochmal bei Kirschner nachfragen, was die mir anbieten, bisher habe ich immer bei Kirschner gebucht.

    Schau dir doch die Bewertungen an ...=)

    • Wir sind über 11h mit der A830 Maschine geflogen, wie vorher gebucht.
      Es war trotz der langen Flugzeit ein angenehmer Flug. Vorab konnte man bei Thai Air ein vegetarisches Menü auswählen, was man auch serviert bekommen hat. Auch gab es, im Vergleich zu andren Airlines, genug Wasser zu trinken. Es wurden immer Erfrischungen gereicht, sowie warme feuchte Tücher. Leider ist in Flugzeugen die AC immer zu kalt eingestellt, liegt aber wahrscheinlich nicht an der Fluggesellschaft, sondern am Grundsätzlichen.

      Antworten

    • Nadine Baumann08 August 2017

      +0 plus -0 minus

      Sehr hoher Standard! Ich war überaus positiv überrascht. Die A380 ist ein Flugzeug der Extraklasse, es war ein wirklich angenehmer Flug von ca 11 Stunden! Die Flugbegleiter waren immer sofort zur Stelle, das Entertainmentprogramm vielseitig, das Essen war ebenfalls sehr gut (obwohl mich immer enttäuscht, dass es keine vegetarische Alternative gibt, wo doch 2 Gerichte zur Auswahl sind!).

      Antworten

    • Margit u. Kim NIcolaus10 Mai 2017

      +0 plus -1 minus

      Wir hatten einen Flug am 3. April 17 von Frankfurt nach Bangkok um 14.05 Uhr mit der A 380 es wurde aber mit der TG 921 geflogen.
      Beim Rückflug am 25.4.17 um 23.15 Uhr war das gleiche wir flogen mit der TG 920 und wieder nicht mit der A380.
      Wir möchten dazu sagen, dass wir die Buchung machten weil wir mit der A380 fliegen wollten, da die Plätze mehr Freiraum haben. Dann war in beiden Flugstrecken Filme angeboten aber vielleicht nur 10 Stück zur Auswahl in Deutsch, das ist auch sehr negativ. Für das, dass die KOSTEN FÜR DEN FLUG NICHT GERING SIND ist das keine gute Reklame. Auch das Essen lässt zu wünschen übrig, es gab auch keine Information über eine Auswahl von Essen.
      Also insgesamt waren die Flüge nicht das wie wir es gewohnt waren

  • Was mich damals ärgerte war eher der Flughafen in Bangkok, es gab eine lange Schlange beim erneuten Security-check, was damals fast eine Stunde dauerte

    Normal gibt es keinen erneuten Sicherheitscheck in BKK, wenn man im Transitbereich bleibt und mit Thai weiter fliegt! Wie schon gesagt, steige ich mind. 1x jährlich in Bkk um....nur nach Australien gibt es einen kurzen Sicherheitscheck direkt am Gate.

    Bkk ist ein Top Flughafen

    Doch, den gibt es. Meistens dockt die Thai aus Frankfurt am C-Gate an, von dort muss man an den Anfang des Gates und eine Etage höher ist dann der Sicherheitscheck. Weiter geht es dann meistens vom D-Gate. Ich bin die Strecke FRA-BKK-MNL schon über 20 mal mit Thai geflogen und hatte nie Probleme.

    Service sehr gut und wie schon gesagt kurz vor 12 schon in Manila!

  • Was mich damals ärgerte war eher der Flughafen in Bangkok, es gab eine lange Schlange beim erneuten Security-check, was damals fast eine Stunde dauerte

    Normal gibt es keinen erneuten Sicherheitscheck in BKK, wenn man im Transitbereich bleibt und mit Thai weiter fliegt! Wie schon gesagt, steige ich mind. 1x jährlich in Bkk um....nur nach Australien gibt es einen kurzen Sicherheitscheck direkt am Gate.

    Bkk ist ein Top Flughafen

    Es war 2017, und bin einfach sturr dem Schild connecting flights gefolgt ...

    Erneute Security checks bei Connecting flights sind ja, wieso auch immer, fast schon der Normalfall (Dubai, Taipeh, Bangkok), wieso auch immer ...

    Ansonsten, wenn man Zeit hat, stimmt das: Der Flughafen Bangkok bittet sehr viel, um einem einen längeren Zwischenaufenthalt angenehm zu machen

  • Mein letzter Flug von Frankfurt nach Manila und zurück ging auch über Thai Airways. Ich kann diese Airline nur loben! Allerdings ist der Flughafen in Bangkok wirklich groß. Man hat gut zu laufen und die "Security Checks" musst ich auch durchlaufen, obwohl die Maschine von Manila Verspätung hatte und wir direkt aus dieser Maschine kamen. Der Anschlußflug fand so ein paar Minuten später statt. Die Landung in Frankfurt war dann wieder pünktlich. Ich würde gern wieder mit Thai Airlines fliegen, wenn der Preis stimmt.









  • Thai Airways ist sehr zu empfehlen, gerade wg. der kurzen Umsteigezeit - der Bangkok Airport Suvarnabhumi ist auch extrem angenehm.

    Normalerweise muss man nicht weit laufen, aber manchmal ist aus welchem Grund auch immer der Anschlussflieger nicht im gleichen "Finger" des Flughafens.
    Bin seit Oktober letzen Jahres mit denen 3x geflogen - alles in Ordnung. Auch ist Thai Airways gut organisiert, ich hatte einmal beim Rückflug von Manila 1h Verspätung wg. dem Airport in Manila (nur 1 Startbahn) - haben die Transferpassagiere direkt in Bangkok empfangen und direkt zum Gate gebracht mit extra Security Check - Klasse.


    Das einzige was mir etwas negativ auffiel - Essen bzw. Frühstück da ist im Vergleich das Ethiad oder Emirates etwas besser - aber das ist wirklich zu vernachlässigen.

    Es ist aber meistens sehr schwer günstige Flüge zu bekommen bei Thai, wenn man kurzfristig oder zu Ferienzeiten fliegen will.

  • Wir hatten einen Flug am 3. April 17 von Frankfurt nach Bangkok um 14.05 Uhr mit der A 380 es wurde aber mit der TG 921 geflogen.
    Beim Rückflug am 25.4.17 um 23.15 Uhr war das gleiche wir flogen mit der TG 920 und wieder nicht mit der A380.

    Also das ist ja mal wirklich ein nutzloser Kommentar. TG921 und TG920 sind die Flugnummern, kein Flugzeugtyp. Da sind welche (vermutlich) mit dem A380 geflogen und haben es nicht mal gemerkt. :D

  • Hat jemand Erfahrungen mit Thai Airways, sind die gut. Ich habe jetzt mal bei Skyscanner geschaut, die bieten den Flug Manila- Frankfurt fuer 385 Euro an und die Flugzeit von 16 Stunden ist auch ok. Ach so der Flug soll im Maerz/April 2020 sein. Ich werde nochmal bei Kirschner nachfragen, was die mir anbieten, bisher habe ich immer bei Kirschner gebucht.

    Bei dem Preis würde ich direkt zuschlagen, warum auf Kirschber warten? Glaube kaum, dass die das unterbieten können


    Lg yberion45

    Das ist ein one-way ticket und das kostet 385 Euro, ist aber trotzdem noch eines der guenstigsten Angebote. Es gibt noch guenstigere aber mit einer Flugzeit von um die 30 Stunden, das will ich mir nicht antun.

    @ roha,

    das Bier kann ruhig ausgehen, ich trinke kein Alkohol.

    Vielen Dank an alle die ihre Erfahrungen gepostet haben, da kann ich ja beruhigt bei Thai Airways buchen.

  • Quote


    Also das ist ja mal wirklich ein nutzloser Kommentar. TG921 und TG920 sind die Flugnummern, kein Flugzeugtyp. Da sind welche (vermutlich) mit dem A380 geflogen und haben es nicht mal gemerkt. :D

    Quote
    Zitat von Kitt-y Wir hatten einen Flug am 3. April 17 von Frankfurt nach Bangkok um 14.05 Uhr mit der A 380 es wurde aber mit der TG 921 geflogen.
    Beim Rückflug am 25.4.17 um 23.15 Uhr war das gleiche wir flogen mit der TG 920 und wieder nicht mit der A380.


    Also das ist ja mal wirklich ein nutzloser Kommentar. TG921 und TG920 sind die Flugnummern, kein Flugzeugtyp. Da sind welche (vermutlich) mit dem A380 geflogen und haben es nicht mal gemerkt. :D



    Das ist nicht von mir !!!!!!!!!


    TanduayIce
    Sheriff
    Bitte eine Verwahrnung aussprechen dieses Kommentar wurde falsch zitirt und ist nicht von mir


    Kitt-y

  • @ roha,

    das Bier kann ruhig ausgehen, ich trinke kein Alkohol.

    Sorry, wenn es vielleicht falsch rüber kam :rolleyes: diese Aussage war nicht auf dich persönlich gemünzt, sondern ich hatte dies in einem anderen Tread einmal gelesen, wo nicht so gut über Thai geschrieben wurde. Ich bin zwar kein Antialkoholiker, aber mir macht es auch nichts aus, wenn ich auf einem Flug einmal kein Alkohol serviert bekomme. Wenn man nicht gerade Business fliegt, versäumt man auch nichts...