Was tun während der Quarantäne Zeit

  • die lassen dich noch rein ohne ein Mitglied zu sein?

    hab die Mitgliedschaft ja noch nie beantragt, geschweige denn zweimal :yupi

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


    Ich würde mich ja gerne mit Ihnen geistig duellieren, aber ich sehe Sie sind völlig unbewaffnet.


  • Nach Las Vegas fliegen und Barry Manilow Show ansehen!

    Das ist eine Erinnerung an alte Zeiten für mich und das gleich doppelt. Barry Manilow habe ich nicht nur früher gern gehört, wobei mir "Mandy" besonders in Erinnerung geblieben ist.


    Auch an meinen Besuch in Las Vegas kann ich mich noch gut erinnern, wo Restaurants damals günstig waren, weil man die Leute zum Spielen animieren wollte. Ich habe ja während der Quarantäne und anschließend einiges aus meinen filmischen Anfangsjahren aufgearbeitet. Vor kurzem fertig geworden ist der Besuch 1972 in New York. Als Abschluss habe ich dann noch 2 Bilder von damals aus Las Vegas eingefügt.


    Viele Grüße

    Reinhold

  • Unlaengst war der Kater laeufig und hat mir in dieser Phase 2 oder 3 mal irgendwo im Haus hingepisst oder -gespritzt und das stinkt GEWALTIG, waaaahhhh!!!

    Ich musste zwei Bettdecken auf den Muell werfen weil Waschen nix mehr half...

    Das habt ihr schick gebaut, aber beruht auf einem Irrtum. Ein Kater wird nicht 2x im Jahr läufig, das tut nur die Katze. Der Kater kann immer, wie bei uns Männern auch.

    Das pinkeln in die wohnung ist "pre pubertäres" Revierverhalten und oder "stressbedingt" und wird er noch öfter machen...speziell wenn in der Nachbarschaft die Katze vom Nachbarn "rollig" ( so heißt die Läufigkeit bei Katzen) ist oder ihm etwas im Haus nicht gefällt.

    Also pack das Tier dauerhaft in den käfig oder stelle dich auf mehr stinken ein

    Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll :hi

  • Wie Tandu richtig beschrieben hat - der Käfig bringt im Grunde genommen (bei einen Kater) nichts :ironie

    ausser das penetrante Stinken, direkt vorm Schlafzimmerfenster :floet


    Katze an der Leine, draussen, überdacht, wäre sinnvoller gewesen - obwohl Tierquälerei.

    Katze(n) sind nachtaktiv, müssen raus oder Haushaltung mit Katzenklo (stinkt weniger, aber auch).

    Beides muss man mögen, entweder Geruchsbelästigung oder der Nachtjäger (Kater), der seine Beute (Mäuse, Ratten) zum Spielen / Töten, mit nach Hause bringt - :473

    Muss der Kater sein Leben im Käfig (an der Leine) verbringen, kann es laut werden, die schreien wie kleine Kinder - viel Spass und Erfolg bei der Problemlösung :victory


    Das Plastikgitter hält bei dem kräftigen Kater nicht lange 8-)


    Ich hatte hier mal über die Idee meiner Holden berichtet, Hühner zu züchten (Eierhandel).

    Der von mir mühsam erstellte Hühnerstall steht noch immer, rottet vor sich hin. Die Hühner gibt es nicht mehr, wurden an Nachbarn verschenkt. Filipina - Schnapsideen :Rolf

    Und wir treuen Männer bauen noch einen Käfig, oder lassen Bauen ?(:happy:cheers

    :friends

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • Das soll jetzt auch keine Katzen-Bio-Stunde werden sondern einfach nur ein Bericht ueber die Ideen welche meine Pinay-Frau so hat. :)

    Hat sie ja gut umgesetzt wie ich meine...

    Auf die Katzenvermehrung bin ich gespannt ... was soll das einbringen, so eine Kreuzung mit Strassenkatze ? ... oder soll das mit der gleichen Katzenart geschehen ?


    Also Rassekatzen kosten hier gut ab 1000 € (Bengalen oder Main Coon). Ich habe einen Tiger aus dem Asyl ... für 50 € ... :D ... sterilisiert und geimpft


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • Postet man hier eine Geschichte aus dem Leben dann wird man more often than not erstmal ins Laecherliche gezogen von vermeintlichen "Experten" welche "alles besser" wissen, nur damit die eigene Geschichte als "Scheisse" oder "nicht gut durchdacht" dasteht. :thumb


    Das war jetzt nicht das erste Mal so hier in diesem Forum, und meistens betrifft es die gleichen Protagonisten und deren Antworten.


    Wenn dem so ist, dann werde ich es in Zukunft einfach bleiben lassen hier aus meinem Leben zu berichten.

    Es gibt auch andere Plattformen wo ich meine Geschichten gerne erzaehle, hier aber so bald nicht mehr.


    Ich poste meine Stories nicht um sie zerlegen zu lassen sondern einzig und allein um fuer Kurzweil zu sorgen!

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Also mich interessiert das schon. Was bringen Babies reiner Rassekatzen denn ein ?


    Daher habe ich ja auch Preise von hier genannt ... erst kürzlich wurde unsere Katzenfamilie vergrössert


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • Man, da ist aber jemand empfindlich :dontknow

    Du glaubst doch auch selber nicht daran, dass das Katzenbesamungsprojekt deiner Frau von Erfolg gekrönt ist ! ?

    Auch hast Du ja was Haltung und Geruchsbelästigung angeht, total andere Vorstellungen.

    Du reagierst über, trink' mal ein :404:-chen !


    Über ihre "Hühnereiergeschäftsidee" kann meine Frau übrigens selber inzwischen herzhaft lachen und nein, sie ist daran nicht gescheitert :icecream.gif


    FILIPINA-SCHNAPSIDEEN . . . . nicht mehr / nicht weniger 8-)

    immer wieder interessant zu lesen und kommentieren :thumb




    Wer hier Geschichten einstellt, muss mit zustimmenden oder skeptischen Reaktionen rechnen - siehe z.B. die "Mitgliederanfeindungen" beim Thema "Corona, -Impfungen" 8-)

    - ansonsten können wir das Forum dicht machen :thumbup

    :friends

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • Unlaengst war der Kater laeufig und hat mir in dieser Phase 2 oder 3 mal irgendwo im Haus hingepisst oder -gespritzt und das stinkt GEWALTIG, waaaahhhh!!!

    Ich musste zwei Bettdecken auf den Muell werfen weil Waschen nix mehr half...

    Das habt ihr schick gebaut, aber beruht auf einem Irrtum. Ein Kater wird nicht 2x im Jahr läufig, das tut nur die Katze. Der Kater kann immer, wie bei uns Männern auch.

    Das pinkeln in die wohnung ist "pre pubertäres" Revierverhalten und oder "stressbedingt" und wird er noch öfter machen...speziell wenn in der Nachbarschaft die Katze vom Nachbarn "rollig" ( so heißt die Läufigkeit bei Katzen) ist oder ihm etwas im Haus nicht gefällt.

    Also pack das Tier dauerhaft in den käfig oder stelle dich auf mehr stinken ein

    Hmmmm, ein Kater sollte eigentlich kastriert werden damit er mit dem "spritzen" aufhört.


    Nachdem level4 den Beitrag gelöscht hat - was eigentlich schade ist - ich ihn aber kurz gelesen habe, glaube ich, dass auch das Plastikgitter sehr schnell durchgekratzt/durchgefressen ist.

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Du glaubst doch auch selber nicht daran, dass das Katzenbesamungsprojekt deiner Frau von Erfolg gekrönt ist ! ?


    FILIPINA-SCHNAPSIDEEN . . . . nicht mehr / nicht weniger 8-)

    Also mal ganz ehrlich, warum sollte das nicht funktionieren ? ?(


    Ist ja bloss eine Frage der Nachfrage und der potenten Clientel ... die kenne ich natürlich nicht.


    Ich kann Dir nur sagen, dass hier Babies von Rassekatzen Mangelware sind, und Du landest bei normalen Züchtern auf einer Warteliste. Wobei die dann noch entscheiden, ob Du das Tierchen überhaupt bekommst, trotz Geld.


    Und ein Versuch kostet nichts. Der Kater ist ohnehin im Hause. Der wird sicherlich wissen wie Kätzchen gemacht werden, dafür braucht es keinen Menschen :P ...


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • Ist ja bloss eine Frage der Nachfrage und der Clientele ... die kenne ich natürlich nicht

    also ich bin bsp. weise hundefreund =) das hat mit katzen soviel zu tun daß beides tiere sind .

    und leider muss ich sagen daß tiere , egal welcher art in diesem land total anders zu bewerten sind als in dach und wenn ich da machmal notgedrungen zusehe wird mir ganz blümerant - ich möchte so ein geschäft nicht machen , es sei denn die kunden hätten meine denkweise über tiere . .

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Du glaubst doch auch selber nicht daran, dass das Katzenbesamungsprojekt deiner Frau von Erfolg gekrönt ist ! ?

    Nein, das habe ich auch nie behauptet!

    Aber kaum hab ich es gepostet kommt der Gegenstrom nach welchem NIE gefragt wurde; "das ist alles falsch", "du verstehst das nicht richtig", "du kennst dich nicht aus".....


    Ich habe hier nicht nach Ratschlaegen zur Katzenzuechtung gefragt, ansonsten waere ich schon laengst auf http://www.katzenzuechtung.de oder so unterwegs.


    Ich habe einfach nur eine Geschichte erzaehlt so wie sie stattgefunden hat.

    Zur Kurzweil aller Lesenden, nothing more nothing less.


    Das kann man "liken" oder auch sagen "deine Geschichte ist Kacke und hat mich nicht zum Schmunzeln gebracht." aber bitte nicht den Oberlehrer spielen...


    Da vergeht einem gehoerig die Lust, und wie ich schon sagte werde ich es in Zukunft unterlassen hier meine Alltagsgeschichten reinzustellen wenn derart damit umgegangen wird.

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • ich möchte so ein geschäft nicht machen , es sei denn die kunden hätten meine denkweise über tiere . .

    kannst Du doch ... Du entscheidest, wer Deine Tiger bekommt ... ein 08/15 Pinoy wird ohnehin nicht zu den Kunden gehören ... der wird wohl kaum Geld für ein Katze ausgeben. ICH kenne aber einige Pinoys die Katzen schon richtig halten, und mögen.


    Ich verstehe level4 ... kaum wird was gepostet, sind die Besserwisser am Werk ... kann man sich nicht einmal vernünftig in diesem Forum positiv unterhalten ? Er hat doch klar und deutlich gesagt, dass er KEINEN Rat sucht, sondern eine Geschichte erzählt.


    Was seine Frau als Ideen hat, nun gut, das ist doch gar nicht relevant.


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • . . . weil beide (Beitragsschreiber und Frau) unterschiedliche Auffassungen zum Thema haben - wie deutlich beschrieben und leider gelöscht :dontknow


    Egal, ob Katzen- oder Hühnerzucht, beides ist mit Arbeit und Geruchsbelästigungen verbunden! Ich war nicht bereit, das bei unserer "Eierfarm - smile" zu übernehmen, es blieb also bei meiner Frau hängen und so war die Begeisterung schnell vorbei.


    Mit einer Katze kann man nicht ins Züchtergeschäft einsteigen, zumahl offensichtlich auch die Platzverhältnisse (Käfig, Betonboden vorm Schlafzimmer) beim Beitragsschreiber / -löscher eingeschränkt sind !?


    Die Geschichten von level4 lese ich übrigens gerne :thumb

    :friends

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • Mit einer Katze kann man nicht ins Züchtergeschäft einsteigen, zumahl offensichtlich auch die Platzverhältnisse (Käfig, Betonboden vorm Schlafzimmer) beim Beitragsschreiber / -löscher eingeschränkt sind !?

    Warum überlässt Du das nicht ihnen ? ... :denken

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • NUR zur Kurzweil lese und schreibe ich in diesem Threadthema ! :floet


    Deine Geschicht ist (war) nicht kacke ! :floet


    Sie hat mich zum Schmunzeln gebracht ! :floet

    :friends

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • Warum überlässt Du das nicht ihnen ? ... :denken

    DITO!!!!

    Das ist hier kein Ratschlags-Topic!!!


    Ich hab einfach nur erzaehlt dass die Frau die Katze zum F**ken bringen will und dass der Schwager dafuer ein ganz passables Gehege gebaut hat.


    END OF TOPIC!



    Und jetzt lasst uns bitte alle anderen darueber berichten was sie waehrend der Quarantaene-Zeit so machen und nicht mehr darueber reden!

    Okay?

    Salamat po! :)

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Es ist sehr schade, dass ein Ausgangs -Post hier gelöscht wird, wenn eine absolut freundliche und sachliche Diskussion dazu statt findet. Das führt ein Diskussionsforum Ad absurdum!


    Ich verstehe level4 ... kaum wird was gepostet, sind die Besserwisser am Werk ... kann man sich nicht einmal vernünftig in diesem Forum positiv unterhalten ? Er hat doch klar und deutlich gesagt, dass er KEINEN Rat sucht, sondern eine Geschichte erzählt.

    Nein, tut mir leid. Es kamen keine Besserwisser, sondern eine sachliche Diskussion. Und mit dieser muss man rechnen, wenn man einen Beitrag in einem Diskussionsforum öffentlich schreibt! Leider stellte sich der TE das anders vor und wurde auch sachlich korrigiert, aber anstatt darüber zu diskutieren wurde der Post gelöscht!

    So funktioniert kein Forum. Wer den Gegenwind nicht mag, sollte keine solchen "sachlich" falschen Posts schreiben. Sehr schade, zumal der TE sonst sehr offen diskutiert und ich persönlich seine Geschichten sehr schätze

    Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll :hi