Vermisse Mitglied

  • Schönen Abend,
    als langjähriges Mitglied des Forums ist mir aufgefallen, dass unser Kollege KlausBacolod schon verdammt lange nichts mehr geschrieben hat.
    Letzter Login war Anfang April.
    Scheint mir sehr ungewöhnlich-ich mach mir Gedanken, da ich ihn auch schon persönlich telefonisch kennengelernt hab.Ich schätze seine Kommentare sehr.
    Weiss jemand , ob mit ihm alles ok ist ???
    Beppo

  • hoffe doch denen ist nichts passiert. Soweit ich weiss kommt diver100 doch aus Lampertheim oder ?

    Ok, hier meine neue Signatur, ich hoffe die passt jetzt JEDEM!


    X(:mauer:banned .... :dontknow ... :blöd ... :hi .. :lock

  • ebenso einige andere langjährigen Mitglieder wie franky_23, railman, knarf, fmb, stefanX, MrGuapo69, checker, HelgeK, Lothar sowie einige andere..... vielleicht weiß jemand irgend etwas.....

  • ebenso einige andere langjährigen Mitglieder wie franky_23, railman, knarf, fmb, stefanX, MrGuapo69, checker, HelgeK, Lothar sowie einige andere..... vielleicht weiß jemand irgend etwas.....


    Dem Checker geht es gut. Hab den vor kurzem noch getroffen.

  • Es besteht doch die Möglichkeit, die "vermissten" Forenmitglieder (wenn vorhanden) per Email anzuschreiben.


    Von einem genannten Member weiß ich zumindest, dass er sich bewusst aus dem Forum (zeitlich) zurück gezogen hat.

    lapu-lapu

  • Von einem genannten Member weiß ich zumindest, dass er sich bewusst aus dem Forum (zeitlich) zurück gezogen hat.

    Wäre nicht schlecht,wenn sie sich,ob keine Lust,oder aus sonst irgend einem Grund für längere zeit sich hier nicht mehr melden mal bescheid sagen!?
    Dann brauchen sich einige Member hier keine Sorgen zu machen,daß irgend was passiert sein könnte.

  • wenn sich etliche ehemals auch aktivere Member zurückgezogen haben.
    Nachdem sich seit einiger Zeit ca. 20 "meinungstarke" Mitglieder die Devise "Wir sind das Volk" zu eigen gemacht haben und alle nicht zustimmenden Meinungen und Posts niederbrüllen hat die Vielfalt und auch der Informationsgehalt im Forum sehr nachgelassen.
    Just my 2 cents
    mfg
    hgs

  • wenn sich etliche ehemals auch aktivere Member zurückgezogen haben.
    Nachdem sich seit einiger Zeit ca. 20 "meinungstarke" Mitglieder die Devise "Wir sind das Volk" zu eigen gemacht haben und alle nicht zustimmenden Meinungen und Posts niederbrüllen hat die Vielfalt und auch der Informationsgehalt im Forum sehr nachgelassen.
    Just my 2 cents
    mfg
    hgs


    ähm sorry, wenn man sich in solchen Threads aufhält, darf man sich wohl nicht wundern. Ich besuche diese Threads nicht und habe somit auch überhaupt kein Problem mit irgendwelchen politischen Themen hier im Forum. Mir geht die Meinung von den Meisten hier eh am Popo vorbei, trotzdem gibt es hier nützliche Tipps und Hinweise und es dient auch noch zur Unterhaltung :D

    Ok, hier meine neue Signatur, ich hoffe die passt jetzt JEDEM!


    X(:mauer:banned .... :dontknow ... :blöd ... :hi .. :lock

  • Der StefanX ist für kurze Zeit verreist, da war er noch gesund und munter, danach ist er wieder auf die Philippinen zurück gekommen und sieht fast noch genau so aus wie er vor seiner Abreise ausgesehen hat, gesund und munter ist er auch. =)



    MfG.

    :399: Es ist so wie es ist! :hi

  • Kumusta wird auch vermisst. Vorallem, weil er vor seinem letzten Post um das Anketten, Knebeln usw. Kontakt mit einer Misshandelten hatte. Darum die Vermutung, dass ihm in dieser Sache was zugestossen sein könnte.

    Geld sparen beim Geld versenden. Beim Versenden von mindestens CHF 125.- mit Worldremit ein Rabatt von CHF 25.- erhalten mit diesem Promocode.


    Vielen Dank.

  • Stefan X zum Beispiel hat doch hier angekündigt sich vom Forum zurück zu ziehen. Auf seiner "Seite" steht doch auch ausdrücklich, dass er gern Fragen beantwortet - wenn man ihn denn direkt anschreibt.


    Ist zwar schade, muss man aber respektieren.

    Wichtig: Immer einmal mehr aufstehen als man auf die Fresse gefallen ist!


    Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig? Dann können Sie das Forum über eine Spende unterstützen.

  • Wäre nicht schlecht,wenn sie sich,ob keine Lust,oder aus sonst irgend einem Grund für längere zeit sich hier nicht mehr melden mal bescheid sagen!?

    Naja... wie soll das funktionieren? wenn die Leute nicht mehr online gehen, wissen sie auch nicht, dass sie vermisst werden.


    Ich kenne z.B. auch ein Member persönlich, der war schon lange nicht mehr hier, weil er durch den Verlust seiner Freundin den Bezug zu den Philippinen verloren hat.
    Dem könnte ich z.B. sagen, dass er sich mal wieder melden soll. Habe aber auch noch nicht gesehen, dass ihn jemand vermisst...

  • Vielleicht haben die einfach keine Lust mehr? Könnte ich mir schon vorstellen!


    Gruss


    so ist es , hatte auch schon mal dran gedacht aus willkürlichen gründen , nichts mehr zu schreiben. sts

    Leben wie Rockefeller, warum kaufen wenn mieten so einfach ist.

  • wenn sich etliche ehemals auch aktivere Member zurückgezogen haben.
    Nachdem sich seit einiger Zeit ca. 20 "meinungstarke" Mitglieder die Devise "Wir sind das Volk" zu eigen gemacht haben und alle nicht zustimmenden Meinungen und Posts niederbrüllen hat die Vielfalt und auch der Informationsgehalt im Forum sehr nachgelassen.
    Just my 2 cents
    mfg
    hgs

    Da gehe ich mit Dir konform.


    hegauner25

  • Ich auch. Denke dass diese Themen dem Forum doch sehr geschadet haben. Das hätte nicht ins Forum gehört, off topic oder nicht!
    Meine Meinung.


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Guten Morgen,
    habe den Klaus Bacolod gestern per FB angesprochen. Er ist krank, hat er geantwortet! Vielleicht ist jemand in der Naehe und schaut mal bitte.
    Danke und Gruesse von Cebu
    eurozon

  • Moin kaithoma und alle hier in der freundlichen Runde!


    :hi


    Lothar war noch bis Mitte August aktiv dabei, wie ich mich gut erinnere. Ich vermisste Carabao, der aber glücklicherweise wieder aufgetaucht ist. Und von lorbas weiß ich aus anderen Quellen, daß er nach wie vor sehr aktiv im Zähneziehen ist, hahaha! Im Forum war er nie so sehr aktiv, ist eben nicht so sein Ding. Ich bin leider nicht vor Ort in Negros. Aber wenn dort mal jemand nach klausbacolod schauen könnte, würde ich dies auch sehr begrüßen. Daß kaithoma hier mal wieder postete, beruhigt mich ebenfalls, weil ich ihn auch bald vermisst hätte.


    Ansonsten liegt es meiner Meinung nach nicht an uns Forumsmitgliedern, sondern an der Entwicklung seit 2015 in Deutschland, daß sich der Schwerpunkt der Besorgnis bei vielen von uns von den Philippinen mit jetzt Duterte doch recht deutlich auf die Bundesrepublik mit jetzt noch Merkel verlegt hat. Fast alle von uns haben zumindest nahe Angehörige in der EU. Wenn es dort "brennt", dann ist wohl normal, daß man sich auch gerne ganz konkret darüber austauscht. Und Kontroversen sind leider nie auszuschließen. Unter erwachsenen Menschen sollten wir aber alle imstande sein, inhaltlich ohne persönliche Anfeindungen zu diskutieren und die Forumsregeln einzuhalten. Und wer cholerisch ist oder über bestimmte Dinge wegen ihrer Schärfe nicht diskutieren will, hält sich eben besser raus. Da mich "Nightlife" nicht interessiert, schaue ich da so gut wie nie rein, zum Beispiel. Würde ich mal den Jackpot der Euromillionen-Lotterie knacken, dann gäbe es (anstelle von manchen politischen Beiträgen) von mir hier sicherlich nur noch Reiseberichte, hahaha! Und vielleicht auch einen Blick mehr in den Nightlife-Teil, hahaha! Ich bin immer noch zufrieden mit der Vielfalt an interessanten Beiträgen hier in diesem Forum und bewundere da immer wieder das Händchen der Moderatoren und Administratoren.


    :cheers


    Reismehl

    :thumb "Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht." (Bertolt Brecht) :thumb

  • Lothar war noch bis Mitte August aktiv dabei, wie ich mich gut erinnere.


    Stimmt, aber Lothar war sonst immer fast jeden Tag da und hat insbesondere auch bei politischen Themen mitgeschrieben. Ich weiß, dass er krank ist und machte mir deswegen Sorgen.