Wir suchen Bank die in Philippinen und Deutschland Filialen hat

  • Kann uns jemand eine Bank sagen, die in beiden Ländern Filialen hat. Deutschland und Philippinen

    Meine Verlobte kommt bald mit Heiratsvisum und es ist Ihr Wunsch.

  • Kann uns jemand eine Bank sagen, die in beiden Ländern Filialen hat. Deutschland und Philippinen

    Meine Verlobte kommt bald mit Heiratsvisum und es ist Ihr Wunsch.

    Was ist Ihr Wunsch?

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Sie will hier arbeiten sparen und auch in PH auf ihr Geld zugreifen können

    Egal, was Dir erzählt wird, das Geld muss immer überwiesen werden oder es wird mit Auslandsgebühren abgehoben. Ein Weltkonto gibt es nicht.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Hallo Bert

    so viel ich weiß hat die Deutsche Bank eine Niederlassung in Manila , aber ob diese Giro Kontos anbietet weiß ich nicht .

    Die Bank of China hier der Link Bank of China in Deutschland die hat Niederlassungen Weltweit , hier glaub nur in Manila .

    Auch HSBC hat in Deutschland und Manila eine Niederlassung aber vermutlich eher für Investment , Giro Kontos bietet sie nicht an , aber kannst mal anfragen .

    Hier eine Liste der Banken auf den Philippinen : Wikipedia Banken auf den Philippinen

    Und hier die Liste zum vergleichen in Deutschland : Wikipedia Banken Liste Deutschland

    So wie ich auf die schnelle gesehen habe nur noch Citibank

    Meine Bekannte hat ein Haus hier in den Pampas , lebt in der Schweiz und hat auf einer Schweizer Bank ein Girokonto , von hier aus versendet sie auf ein Konto einer Philippinischen Bank das Geld oder nimmt es bar mit und zahlt es auf ihr Konto ein , wenn sie für den Urlaub hierher kommt .

    Ich habe ein Konto in der Schweiz ( alles Versteuert ! ) und überweise sporadisch auf mein Konto der BDO .

    Grüsse

    Jüge

    =)


    Das Leben ist viel zu kurz um normal zu sein :tease

  • Hallo,

    was StephanX sagte ist grundsätzlich richtig. Es gibt allerdings paar Möglichkeiten es etwas zu umgehen - um wie bert62 sagt (die Verlobte will einmal in Deutschland arbeiten und auch die Möglichkeit haben- auf den Philippinen auf das Geld zu zugreifen) ...es gewollt ist.

    Wie wir es z.Zt. mit unserem Einkommen (VBL-Rente aus Deutschland machen. Ich hatte damals eine Erlaubnis der VBL eingeholt, dass die DKB authorisiert ist, diese Rente(n) zu erhalten.

    Wir waren zunächst noch in Deutschland. Später teilten wir der DKB - nach Auswanderung mit, dass wir ausgewandert sind mit Adressen Nennung. Jetzt führen wir das Konto online und heben (kostenlos) mit der DKB-Visakarte - bei der HSBC (am Automaten= bis 50k täglich) ... ab.


    das könnte Deine Verlobte, bert62 dann wenn sie in Deutschland ist auch so machen, wenn sie dann in Deutschland arbeitet und Ihr Gehalt auf das zu eröffnende DKB Konto überweisen lässt. Oder sie macht einen Dauerauftrag von einer anderen Bank auf das DKB - Konto von dem sie dann, wenn sie auf den Philippinen ist ebenfalls kostenlos mit der Visakarte abheben kann.


    Eine eventuell anderer Weg wäre u. Umständen eine Konto-Eröffnung bei der HSBC (haben wir auch), die 'ein teil der HSBC-Gruppe' ist , verbunden mit der 'Deutschen Trinkhaus-Bank (HSBC Trinkhaus & Burkhardt AG, Königsstraße 21-23 in Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt).

    Wie weit bzw. ob eine vergünstigte Verbindung zwischen beiden Banken besteht oder sinnvol ist (für Euer Vorhaaben), ist jedoch in einer/bei beiden Banken in dem jeweiligen Land zu klären!


    Ich hoffe, dass ich ein wenig weiterhelfen konnte!

    MfG.

    wol23

  • Ja, gut nochmals ins Detail gegangen. Ich halte die DKB-Variante fürs Abheben für eine ganz gute Empfehlung.


    Die HSBC Diskussion hatten wir an anderer Stelle. Ich war und bin schon in verschiedenen Ländern HSBC-Kunde. Die präsentieren sich zwar als "The worlds local bank", aber trotzdem operieren die jeweiligen Landesableger nach lokalen Bankengesetzen. Überweisen muss man immer noch. Vorteil könnten Kosten und Geschwindigkeit sein. Ein Offshore World Account bei HSBC Premier dürfte nicht in Frage kommen.....

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Hallo Zusammen

    Ich danke Euch sehr dass Ihr Euch Gedanken gemacht habt. Meine Lhen hat Ihr Konto bei der Phil Trust Bank. Ich werde ihr empfehlen das Konto Online zu führen. Dann kann sie jederzeit draufschauen, was los ist. Und ich sage ihr sie soll es bei der Bank registrieren lassen, dass sie ins Ausland geht.

    Wir eröffnen ihr hier ein Konto und wenn sie will , kann sie jederzeit Geld mit Transferwise nach Manila schicken. Sie kommt direkt aus Manila.

    Ich denke, das ist erst mal eine vernünftige Lösung für uns Normalbürger( da ist nicht so viel Geld zu verwalten......)

    Ich danke Euch und wünsche Alllen das Beste

    bert

  • Transferwise ist die richtige Wahl, europäisch, unproblematisch. Das mit dem Ausland und Registrieren verstehe ich nicht ganz, warum?

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Nachbrenner

    Wie kommt Ihr von Philippinen aus zu einer neuen Kreditkarte, wenn diese abgelaufen ist ?

    Ich bin mehrmals im Jahr zwischen Europa und Asien unterwegs, nehme immer direkt mit, alles andere ist mir zu unsicher.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • ich hatte mal bei der citibank nachgefragt und mir wurde erklärt daß selbst wenn eine bank in d. und hier den gleichen namen haben sind es unterschiedliche geschäftsbedingungen und gesetze , also geht nich =)

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • ich hatte mal bei der citibank nachgefragt und mir wurde erklärt daß selbst wenn eine bank in d. und hier den gleichen namen haben sind es unterschiedliche geschäftsbedingungen und gesetze , also geht nich =)

    Yes baby, so ist das. Marketing ist eine Sache, Finanzhoheit eine andere. Thank you for your understanding.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Die "Citibank" in Deutschland gibt es seit Jahren als Filialbank, in Deutschland nicht mehr. Das Filialgeschäft wurde auf die französische Credit Mutuel verschmolzen. "Citi" in Deutschland beschäftigt sich, meines Wissens nach, mit Themen des Investmentbankings etc. De facto scheint die Citi keine Lösung zu sein.


    Vllt. habt ihr (@TE) bessere Chancen eines internationalen Kontos, wenn ihr euch die asiatischen Banken und deren Konditionen anschaut. Das Business der DKB ist nunmal nicht Asien. Es ist eine deutsche, auf Privatkunden ausgerichtete Bank... Mit "Umbuchungen" die als kostengünstig erscheinen, kann man die Braut schön rechnen, wenn Vergleichswerte fehlen.


    Ich habe hier auch keine Vergleichswerte...


    Meine Einstellung wäre, je nach Gusto, hier aber nach dem TE?:


    -Preislich günstige Transfermöglichkeiten und Kontoführung in beiden Ländern

    -Ständige Verfügbarkeit auf den PH und in DE

    -Kein erhöhter Umbuchungsaufwand und dadurch enstehende Komplexität

    -Nachvollziehbare Geschäftsbedingungen und Sicherheit des zur Verfügung stehenden Geldes (besonders auf den PH)

    -Kurze Kommunikationswege und einfache Kontoführung (Pin Versand etc., kein sich in die Länge ziehender Schriftverkehr aufgrund der geographischen Distanz)


    Ich hatte bisher keine tieferen Recherchen angestellt bzgl. PH Banken in DE, welche entsprechende Möglichkeiten anbieten. Ich kann nicht einmal eine PH Bank beim Namen nennen. Bisher kann ich auch nur sagen, dass besonders japanische (Bsp. Nomura, Mitsubishi) oder chinesische Banken (Bsp. Standard Chartered Bank, Bank of China, China Construction Bank) in DE fußgefasst haben. In wie weit hier der Normalkunde als Kontoinhaber bedacht wird, kann ich nicht sagen. Auch kann ich nicht sagen, wie aktiv, welche asiatischen Banken auf den PH vertreten sind.


    Ein Versuch kann es allerdings Wert sein, sich hiermit näher zu beschäftigen.


    Viele Grüße

    Edited 3 times, last by JustMe13 ().

  • Es gibt kein internationales Konto! Finanzgesetze sind länderspezifisch, Banken auch, egal, wo sie herkommen. Was ist daran nicht zu verstehen?

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Wir haben Geschäftskonten bei einer großen Bank und können in jedem Land wo wir eine Niederlassung haben, über das Geld verfügen inklusive Cross-funding etc..


    Es dreht sich nur darum wieviel Geld man auf der Bank hat und wie es strukturiert ist.


    Das geht wahrscheinlich nicht bei kleinen Betraegen aber wenn man täglich ca. USD 10M in den Umlauf bringt hat schaut das anders aus!


    Natürlich unterliegen die einzelnen Länder den lokalen Regelungen aber die gesamte Verwaltung aller Konten kann zentral durch eine Stelle gemacht werden.


    Das Schlimme daran ist, dass man ca. alle 12 Monate durch eine Anti Money Landry Prozedur durchgehen muss und die ist sehr umfangreich!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Es gibt kein internationales Konto! Finanzgesetze sind länderspezifisch, Banken auch, egal, wo sie herkommen. Was ist daran nicht zu verstehen?

    Richtig! Bankgesetze sind länderspezifisch. Innerhalb Europas den europäischen Vorgaben in nationales Recht umgesetzt / angepasst. In Asien der jeweiligen Rechtslage angepasst. Was das nun damit zu tun haben soll, welche Produkte eine Bank ihren Kunden national oder international anbietet, kann ich allerdings nicht nachvollziehen...


    Es wurde bereits über mir erwähnt, dass ein derartiges Leistungsspektrum seitens Banken angeboten wird. Im obigen Fall (user dino) natürlich erst ab einem gewissen Umsatzvolumen.


    Weiterhin wurde auch über mir (user kaventsmann), ein in DE befindlicher Ableger einer PH Bank genannt.


    Deshalb gilt weiterhin,

    Ein Versuch kann es allerdings Wert sein, sich hiermit näher zu beschäftigen.

  • BPI Gemini ist keine Filiale, sondern nur Repräsentanz von BPI. Es kann von dort nur Geld auf die Philippinen transferiert werden. Die Kosten sind unterschiedlich, je nachdem ob das Geld auf ein Konto bei BPI oder einer anderen phil. Bank überwiesen wird, oder ob es bar ausgeliefert oder an anderen Zahlstellen ausgezahlt werden soll. Dauert ca. 1 Tag. Eine vorherige Registrierung bei BPI Gemini ist notwendig.