Zugang und Zufahrt vom Gartentor zum Haus bauen

  • Hallo,

    unser Haus soll einen befestigten Zugang zur Haustür / eine befestigte Zufahrt vom Gartentor zum Unterstellplatz am Haus bekommen, ca. 25 m. Momentan ist alles Rasen, das bedeutet bei Regen fährt man sich Spurrinnen in das Grün und früher oder später fährt und läuft man dann durch Matsch.
    Alles betonieren bzw. pflastern kommt für uns eher nicht in Frage, aber was gibt es denn dann noch für praktikable und ansehnliche Möglichkeiten?
    Beidseitig eingefasster und verdichteter Schotter/Kies für den Fahrbereich und Platten für den fußläufigen Zugang käme mir in den Sinn. Hat das (oder was besseres) schon jemand hier umgesetzt und wie sind die Erfahrungen? Danke für jeden Denkanstoß :thumb


    Gruß, Robert

    Gekommen um zu bleiben.
    Blutgruppe A negativ, ich spende im Notfall.

  • Zwei Ideen:


    1) Es gibt Dekor Betonsteine die Ausparungen haben. Die Ausparungen kann man wieder mit Erde auffüllen und darin Gras anpflanzen. Oder man füllt die Aussparungen mit Kies auf. Das schaut hübsch aus und ist auch einigermassen haltbar. Wir haben damit die Terasse erweitert.


    2) Man kann zwei Spuren mit je ca. 40 cm Breite im Reifenabstand ausbetonieren. Es sollte nicht zu schwer sein beim Fahren auf diesen Fahrspuren zu bleiben. Zwischen den Fahrspuren kann weiterhin Gras angepflanzt sein. Damit ist auch nicht alles zubetoniert und es sieht ansehnlich aus.

  • unser Haus soll einen befestigten Zugang zur Haustür / eine befestigte Zufahrt vom Gartentor zum Unterstellplatz am Haus bekommen, ca. 25 m. Momentan ist alles Rasen, das bedeutet bei Regen fährt man sich Spurrinnen in das Grün und früher oder später fährt und läuft man dann durch Matsch.
    Alles betonieren bzw. pflastern kommt für uns eher nicht in Frage, aber was gibt es denn dann noch für praktikable und ansehnliche Möglichkeiten?

    Bei unserem guten Freund und Nachbar Tito Remie sieht das so aus:



    Schätzungsweise 30m lang.

    Ich bin immer wieder hin und weg von seinem riesigen saftig blühenden Garten...:blumen


    So in etwa möchte ich das auch mal. Aber das dauert noch ein paar Jährchen ;)


    LG

    Jarno