Zitronen im Vergleich zu Kalamansi

  • Ich habe jetzt zum 1.Mal hier eine Zitrone fuer meinen Tee verwendet, normal verwende ich immer Kalamansi. Ich habe das Vierfache vom Saft der Zitrone gebraucht, um den gleichen Geschmack wie bei einer Kalamansi zu erzielen. Die Kalamansi ist schon wesentlich intensiver im Geschmack als eine Zitrone.

    Eine Frage, ich sehe in der letzten Zeit ueberall Zitronen zum Verkauf, selbst an den Strassen werden Zitronen verkauft. Ich kann mir nicht vorstellen das die importiert sind, gibt es hier mittlerweile schon Zitronenplantagen.

  • vor 4 Jahren gab es kaum Zitronen bei uns auf dem Markt, jetzt ist ein Überangebot da, 100 bis 120 PHP, es werden auch angeblich importierte Zitronen angeboten 140 PHP. Bei einem Besuch bei einer Familie in den nahen Bergen sah ich mal einen Zitronenbaum, wo die überreifen Früchte am Boden lagen. Die konnten damit nichts anfangen sagten sie mir.Dasselbe habe ich mit Tomaten errlebt. In Benguet war ich mal bei einer Familie. die Tomaten für den Export angebaut haben. Waren in Terassen angebaut. Täglich gießen bei 1 std. Fußmarsch. Dann sah ich mal daß überreife Tomaten rumlagen. Nach der Frage warum die nicht geerntet werden. wurde mir gesagt, daß die Spritpreise so hoch sind daß nichts mehr übrigbleibt(damals 60PHP 1 Liter Diesel.Selber konnten die nichts mit Tomaten anfangen. Also habe ich Ketschup, Tomatensaft und Marmelade gemacht.

  • Nach meinen Erfahrungen sind die um einiges kleineren Kalamansi viel kräftiger im Aroma als Zitronen.

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)


    so langsam bin ich zu alt um andern Menschen Honig um den Mund zu schmieren

  • Nach meinen Erfahrungen sind die um einiges kleineren Kalamansi viel kräftiger im Aroma als Zitronen.

    Das stimmt auch aus meiner Sicht, ich trinke jeden Morgen nüchtern ein Glas Calamsi Saft Drink

    Immer wenn ich den trinke kommt automatisch ein Waaaach (sauer) und unsere Maid lacht.

    Dann kam es dass die Calamansi alle waren und sie meinen Drink mit normalen Zitronen gemacht hat und sie war dann erstaunt

    dass mein Waaaach ausblieb. Ganz klar ein Unterschied.

    -gogobo-

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • Die Kalamansi ist schon wesentlich intensiver im Geschmack als eine Zitrone.

    .... und, so empfinde ich es jedenfalls, haben Calamansi ein deutlich anderes Aroma als Zitronen. O. k. sauer sind beide.

    Wichtig: Immer einmal mehr aufstehen als man auf die Fresse gefallen ist!


    Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig? Dann können Sie das Forum über eine Spende unterstützen.

  • Zitronen und Kalamansi kann man doch nicht vergleichen, die sind geschmacklich verschieden.

    "Eine Expertise ist eine objektive Niederschrift einer subjektiven Meinung"

  • Ich habe hier 5 Bäume/Bäumchen in Deutschland.

    Der grösste ist schon so 1,30cm hoch.

    Im Sommer stehen sie draußen (etwas geschützt an der Hauswand), im Winter bei ca. 10°C im Treppenhaus bei guter Beleuchtung.

    Die Pflanze ist in Bezug aufs Klima und Standort deutlich robuster als eine Zitrone (in deutscher Umgebung).

    Die Calamondine (Kalamansi) ist eine völlig andere Zitrusfrucht als die Zitrone, wenngleich die Zitrone etwa 4-5 Mal soviel Saft enthält, so ist die Geschmacksintensität einer "grünen" Kalamansi höher als die einer Zitrone. Erntet man sie gelb oder gar orange dann wird sie süss wie eine Mandarine.

    Inzwischen mache ich sogar unser Salatdressing mit Kalamansisaft.

    Das wird hervorragend.


    Würde nie auf Calamondinen verzichten wollen.


    Milanium

    Vor allen Dingen bin ich Mensch, und wenn ein andrer Mensch sich in Not befindet und ich ihm helfen kann, so frage ich nicht, ob seine Haut eine grüne oder blaue Farbe hat." - Old Surehand I, 1894, S. 242


    Jeder Mensch will glücklich werden; das ist falsch. Jeder Mensch soll glücklich machen; das ist richtig." Und Friede auf Erden!, 1904, S. 551


    Karl May.