Was tun während der Quarantäne Zeit

  • ein Motormäher ist mir zu laut

    Es freut mich immer, wenn ich so vernünftige Sätze lese. Ein Nachbar nervt mich nämlich von Zeit zu Zeit damit, dass er mit einem Rasenkantenschneider und ohrenbetäubendem Lärm seine Rasenränder pflegt. Dabei ist er dann noch so leichtsinnig und hat keinen Gehörschutz auf. Er hat also gute Chancen, dass ihn irgendwann ein Tinnitus ereilt.

    Jetzt habe ich einen elektrischen Cutter geordert, Made in China, 2 Batterien, je 48 Volt, das schruppt was wech! 8-)

    Das Teil ist super, leicht und leise und damit frauenfreundlich.

    Gratuliere, stell doch davon auch mal ein Foto ein oder ist das das obige Gerät? Ist für einen Mähroboter eigentlich das Gras zu hart/struppig? Die sind ja oft so leise, dass man sie nicht hört.

    Viele Grüße

    Reinhold

  • Hallo Reinhold ( sunday ) -

    grundsätzlich nerven die Mäher der lieben Nachbarn immer, egal welche Uhrzeit !

    Das ist in D. so (obwohl dort Mittagspausen einzuhalten sind - von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich) , erst recht aber hier auf den Phils!

    Ob Mäher, Kettensäge, bis hin zum Moped, je lauter je besser :sonicht


    Nun muss ich mich ja nicht daran beteiligen und bei der Anschaffung war (bin ich immer noch) skeptisch! Wie lange hält das Teil, genug Kraft, Handhabung, usw., usw..

    Angeboten wurde der Cutter mit Batterien zu 24 / 36 / 48 Volt. Bestellt, geliefert wurde das Gerät mit 48 Volt Batterien, 2 Stück - eine arbeitet / eine im Ladezustand (wie bei einem guten Akkuschrauber auch!).


    Bin bis jetzt aber angenehm überrascht! Geliefert wurde mit 6 Plastic- / 2 Metallmesser / einer Metallscheibe (wie Kreissäge). Die Metallmesser schneiden am besten! :thumb


    Ob und in wie weit ein elektrischer Mähroboter mit dem harten Carabaogras, wie wir es haben, zurecht kommt, weiss ich nicht. Bei uns wäre ein solcher auch nicht einsetzbar, dafür ist unser Garten zu "wild" angelegt! 8-)

    Einen optisch schönen Rasen hier anlegen ist nicht einfach - obwohl es den hier auch gibt.

    Auch gibt es hier Gartenbaufirmen, die einen solchen Rasen anlegen (Rollrasen). Auch gute Mäher kann man hier kaufen, z.B. Spindelmäher - für den Rasen das Beste.


    Aber, wie gesagt ist das nicht mein Ding ! Ich bin mehr der Planer - weniger der Pfleger - kein Greenkeeper :floet



    :victory

    :friends

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • meine (herzallerliebste) Asawa nervt mich ständig - das Gras im Garten muss kurz geschnitten werden - ein Grascutter (2-beinig) ist nicht einfach zu bekommen. Auch säbeln diese das Gras bis zur Narbe ab, es staubt gewaltig

    in meiner sub wird das auch so gehandhabt , warum machen die das so kurz ? wegen insekten ?

    warum dann nicht gleich zement und dann grün streichen . . .

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Auch säbeln diese das Gras bis zur Narbe ab, es staubt gewaltig

    in meiner sub wird das auch so gehandhabt , warum machen die das so kurz ? wegen insekten ?

    warum dann nicht gleich zement und dann grün streichen . . .

    Ja Bernd ( bernd f ) - das ist Dummheit und hat keine Begründung :dontknow


    Wie im Speiselokal; Getränk wird erst zum Essen angeliefert obwohl sie mind. eins mehr verkaufen könnten 8-)


    Gras kurz schneiden würde dem Gras gut tuen. Die berufsmässigen Cutter schneiden es bis zur Wurzel ab - staubt gewaltig - sieht scheixxxe aus - wächst ungleich nach. Sie graben sich selbst den schnellen Folgeauftrag ab 8-)


    Meiner Asawa habe ich gesagt / gezeigt "kurz schneiden" - wenn ich zum Barber gehe, möchtest Du doch auch nicht, das ich mit Vollglatze nach Hause komme! Das hat sie überzeugt 8-) (ich bin ja froh, noch Resthaare zu haben - SMILE)


    :cheers

    :friends

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • Da nuss ich mich ja jetzt mal als

    Krachmacher outen!

    Ich hab mir vor 2 Monaten einen Stihl Freischneider zugelegt.2takter ,nicht leise aber notwendig.Ich gehe damit alle paar Wochen ein Lot freischneiden, hauptsächlich hartes Kugongrass ,ca 1500qm.Da kannst du ein Akkugerät vergessen.Ein ganzer Tag mit 2Personen im Wechsel geht da schon drauf.Ist allerdings nicht mitten in einer Subdivision sondern in freier Natur mit herrlichen Ausblicken.Ich fahre übrigens seit ich 15Jahre alt war laute Moppeds,teilweise sehr laute.Bin viel in sehr laute Rockkonzerte gegangen,höre immer noch gerne laute Musik und habe noch keinen Tinnitus.Da ist die Stihl eher harmlos.Und mich stören auch die Videoke,Hundegebell und Kampfhähnegeschrei meiner Filipino Nachbarn nicht.Mein Stereoanlage ist,wenns sein muss,lauter.Und keiner beschwert sich...

    Nach der Devise: Mittendrin statt nur dabei

    Freedom is just another word for nothing left to loose

    No Risk,No Fun

  • Besorgt um unseren sozialer Kontakten beraubten Sohn, spielen seine Eltern mit ihm nun haeufig Brettspiele.


    Das Neueste ist eine bargeldlose Version von Monopoly. Mit Kreditkartenswipegeraet.


    Willkommen im neuen Normal.

  • Zum Beispiel einen Rohrbruch verursachen!!


    Meine Frau hat heute wiedermal so kleine Jungs engagiert die rund ums Haus (also draussen) die Hecken und Pflanzen schneiden damit sie nicht zu weit in die Strasse reinwachsen.

    100 Pesos pro Person plus Softdrinks und Knabberzeug! 8-)


    Frau hat natuerlich fleissig mitgeholfen, Pflanzen trimmen und auch entfernen nach ihrem Belieben....


    Eine der Pflanzen neben dem Haus wollte sie ganz weg haben, ist also mit relativ schwerem Gartengeraet manuell ans Wurzelwerk gegangen!

    Und ZACK - Wasserleitung getroffen..... Poolparty fuer alle! :yupi


    Ich sagte noch scherzhaft zu ihr "ruf das Davao Water an, die sollen schnell herkommen und das fixen, aber hoer auf mit dem Rumhacken bei den Pflanzen!!"


    Halbe Stunde spaeter - meine Frau hoert ja schliesslich auf saemtliche meiner Ratschlaege! - das Gleiche nochmal: nun also zwei Loecher in der "Wasserleitung"!!




    Da sind gefuehlt etwa 2 Bar beaufschlagt, also da ist nix mit "cellophane drumwickeln".... :haha



    Darf man sich aber auch nicht wundern dass sowas mal passiert, denn so wie die "Wasserleitungen" hier aussehen kann ich nur die Haende ueber dem Kopf zusammenschlagen:



    Einfach ein schwarzer Schlauch, Pinoy-Freestyle mal ueber mal unter der Erde verlegt - und wenn dann ja nicht zu tief unter der Erde denn tief graben bedeutet Arbeit und Arbeit wird so gut es geht vermieden!! :eek



    Naja, jetzt sprudelt es da draussen halt vor sich hin, ich konnte das Leck/den Schlauch zumindest so umpositionieren dass es mir nicht staendig gegen die Hauswand regnet.


    Wann der Davao-Water kommt kann ich nicht sagen (angeblich heute noch), bis dahin lasse ich es sprudeln, geht eh nicht auf mein Meter. :P



    LANGWEILIG wird's hier NIE!!! :)

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Wenn es nur ein dünner Schlauch ist könnte es aber schon sein dass es auf einen Zähler vom Nachbar geht.

    Bei der Hauptleitung wäre der Wasserstrahl stärker mind. so wie bei uns ist da schon mehr Druck drauf.

    -gogobo-

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • Bei der Hauptleitung wäre der Wasserstrahl stärker

    Das ist die Hauptleitung!! :D

    Zumindest die welche die umliegenden Haeuser versorgt, und die steht auch vor jedem Meter.


    Stadtweit gibt es nateurlich dickere Leitungen, das ist aber nicht das Thema.

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

    Edited once, last by level4 ().

  • Wow, in Europa würde diese Leitung gerademal genügen, um ein Klosett und ein Lavabo anzuschliessen.

    in cebu island ist die wasserversorgung zwar da , aber wenn kein w-speicher vorhanden wie in den meisten subs ist der druck geringer , auf mactan gibts ungespeichertes wasser nach zeit .

    aber der wasserpreis ist gegenüber d. lachhaft gering .

    in vielen ländern europas ignoriert man (noch) die wasserversorgung

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Wow, in Europa würde diese Leitung gerademal genügen, um ein Klosett und ein Lavabo anzuschliessen. :D ;)

    Und in Nordkorea waere sowas wahrscheinlich niegesehener Luxus, oder im Hinterland von Brasilien, oder *hust* in der Province in den Philippines....


    Also ich hatte mit dieser Leitung in den letzten Jahren bisher bisher noch kein Problem wegen des Wasserdrucks.

    Auch jetzt mit dem offenen Leck nicht!


    Ich habe den Beitrag nicht eingestellt um nun Deutschtuemler auf den Plan zu rufen welche ueber die Phils staenkern, sondern einfach nur des Unterhaltungswertes halber.


    Gosh...... :rolleyes:

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Ich habe den Beitrag nicht eingestellt um nun Deutschtuemler auf den Plan zu rufen welche ueber die Phils staenkern, sondern einfach nur des Unterhaltungswertes halber.


    Gosh...... :rolleyes:

    Natürlich. Die Gartenpflege der beflissenen Hausfrau steht im Mittelpunkt der Betrachtung.


    Auch ich hatte schon schöne Leitungsbrüche in Davao. Völlig unabhängig vom Garten. So hatte meine Frau ein Haus gekauft bei dem die Wasserleitungen unter den Fliesen verbaut waren. Nach ein paar Jahren war jeden Morgen in der Wohnküche eine feuchte, leicht nasse Stelle. 10 bis 20 ml. Vor der Tür des Kühlschrank. Meine Befürchtungen wurde stehts mit dem Hinweis auf den Kühlschrank (Kondenswasser) abgetan. Und tatsächlich tagsüber blieb die Stelle trocken. Jedoch stieg Nachts der Wasserdruck derartig an das morgens das Wasser auf den Fliesen stand.


    Monate später hatte ich einen "Plumber" daheim der dann zielstrebig die Leckage ortete. Was dann folgte könnt ihr euch ja schon vorstellen =)

    „Die Herrschaft der Dummen ist unüberwindlich,

    weil es so viele sind,

    und ihre Stimmen zählen genau wie unsere.“



    Albert Einstein

  • Auch wenn mir die Lust zu Antworten ein wenig vergangen ist....


    Ich hab danach heute noch 2x mit dem Davao Water telefoniert.

    Beim ersten Mal hab ich mir den Namen des Callcenter-Agenten notiert und darauf hingewiesen dass es urgent ist weil meine Pflanzen nun alle unter Wasser stehen. Und wenn's kein Response gibt dann werde ich auf IHN verweisen.


    Eine halbe Stunde spaeter hab ich nochmal angerufen, da kannte man meine Nummer und das Thema bereits..

    "Wo bleiben die Leute??? Die ganze Strasse steht nun unter Wasser, ich rufe kein drittes Mal mehr an und die naechste Nummer die ich waehlen werde ist 911 because of YOU sori po!!"


    Das Letztere war natuerlich ein Bluff, aber genau so erreicht man etwas bei den phil. Hotlines - Druck machen, Namen notieren, nochmals Druck machen, dabei aber immer hoeflich bleiben - ohne Hoeflichkeit passiert NIX!!


    Knapp 15 Minuten spaeter waren sie da und haben das Wasserleck anstandslos gefixt.

    Ohne Fragen, ohne Trinkgeld.



    Sowas waere in DOITSCHLAND natuerlich gar nie passiert..... :verbeugen

    Danke, wissen wir bereits.

    Tut mir sehr Leid dass manche kein so kurzweiliges Leben auf den Phils. haben wie ich... :P

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • LOL, hier bei uns war vor kurzem der ganze Ort (in DE) für einen kompletten Tag ohne Wasser, angeblich bei Bauarbeiten wurde eine Leitung beschädigt. Komisch nur das die nen halben Tag gebraucht haben um das Leck zu orten… 🙄😂

  • Sowas waere in DOITSCHLAND natuerlich gar nie passiert..... :verbeugen

    Oh doch, hat aber Tage gedauert bis sich jemand der Sache angenommen hat. Nicht wie bei dir, Sonntags mit dem Service Wagen.


    Wir hatten hier in der Nähe ein riesen Loch unter dem Asphalt. Bemerkt wurde es erst als es sich öffnete.


    Haftet Frau level4 für die Störung? :(

    „Die Herrschaft der Dummen ist unüberwindlich,

    weil es so viele sind,

    und ihre Stimmen zählen genau wie unsere.“



    Albert Einstein

  • LOL, hier bei uns war vor kurzem der ganze Ort (in DE) für einen kompletten Tag ohne Wasser, angeblich bei Bauarbeiten wurde eine Leitung beschädigt. Komisch nur das die nen halben Tag gebraucht haben um das Leck zu orten… 🙄😂

    hier genau so.

    eigentlich kann es nur daran liegen, dass der Reparaturtrupp nicht weiss, wo seine Kollegen buddeln.

    Aber mal Spass bei Seite, meine ernsthafte Vermutung ist die, dass die freundliche Stimme am Telefon einfach niemandem sagen will, dass er Nummer xx auf der Liste der heutigen Anrufer ist und dass er deshalb gefälligst warten muss bis ein Trupp frei und er an der Reihe ist.

    :334: ich bin süchtig, kann nicht anderst, muss wieder hin .......
    ..... bin angekommen 8-)


    so langsam bin ich zu alt um andern Menschen Honig um den Mund zu schmieren

  • Wir hatten hier in der Nähe ein riesen Loch unter dem Asphalt. Bemerkt wurde es erst als es sich öffnete.

    In dem Zusammenhang kann ich mich ja gluecklich schaetzen dass sie bei uns in der Nachbarschaft solche Gummischlaeuche "verlegt" haben.


    hat aber Tage gedauert bis sich jemand der Sache angenommen hat. Nicht wie bei dir, Sonntags mit dem Service Wagen.

    Naja, passiert ist es etwa um halb-4, gefixt wurde es gegen halb-9.

    Wenn ich am Abend nicht nochmal angerufen und "hoeflichen Druck" gemacht haette dann waere da wahrscheinlich niemand gekommen, oder eben erst ein paar Tage spaeter.


    Haftet Frau level4 für die Störung? :(

    Diese Befuerchtung hatte ich zunaechst auch, die Frau meinte aber das "sei nicht ihr Problem wenn die ihre Schlaeuche so bescheuert verlegen".

    Ich bin da anderer Meinung :D, habe aber natuerlich nix an die grosse Glocke gehaengt... :floet


    Genau genommen hat sich das Ganze ausserhalb meines Grundstuecks zugetragen, wenn auch nur 30cm entfernt.

    Weiss garnicht ob man da ueberhaupt irgendwelche Pflanzen einsetzen soll/darf, die gelebte Praxis zeigt aber "who cares?"...


    meine ernsthafte Vermutung ist die, dass die freundliche Stimme am Telefon einfach niemandem sagen will, dass er Nummer xx auf der Liste der heutigen Anrufer ist und dass er deshalb gefälligst warten muss bis ein Trupp frei und er an der Reihe ist.

    Weswegen ich am Telefon so getan habe als wuerden wir hier nun alle klaeglich ersaufen und dass ich die Feuerwehr holen muss wenn die nicht in die Puschen kommen! :P

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun