Ab wann kann man wieder Reisen?

  • Hallo,


    has to be vaccinated is new for me. Wir bekommen VISAs für China ohne diesen Zusatz für 90T für Ing.


    Wir lassen alle nach Shanghai fliegen für 14 Tage Q und danach gehen Sie dann für 7 Tage in Home Q in ein anderes Hotel mit ständigen Testen. Danach machen Sie 1W Urlaub in Shanghai und dann dürfen Sie nach Wuxi. Wuxi fordert ja auch 28T, obwohl nur 100 Km von SNH entfernt 😂


    Ich selber habe dieses Prozedure zweimal gemacht in China, kommt immer darauf an in welchem Hotel man landet. Kann man aber mit Beziehungen zum Government steuern...


    VG Wuxi

    down to earth, 25 years on the road...

  • ja hab das selbe Problem - muss eigentlich dringend nach Beijing - aber nicht unter diesen Bedingungen

  • China hat 14 bis 28 Tage Q-Jail.

    Was, 28 Tage?????

    Ist das nur in Beijing so, oder wie begruendet sich die Dauer bzw. wovon haengt sie ab (vermutlich Destination)?


    Wer geht schon 28 Tage in den Q-Jail for no crime committed?

    Naja mit ein paar Paletten Tsingtao koennte das irgendwie gehen... :yupi


    Ich hab mir gestern hier in Wien - da unser Headoffice hier ist, ein Visa geholt fuer einen einmaligen Eintritt von max. 60 Tagen.

    Ja, gute Idee, was man hat das hat man.

    Solltest du tatsaechlich hinfliegen dann bitte auf jeden Fall hier darueber berichten!


    has to be vaccinated is new for me. Wir bekommen VISAs für China ohne diesen Zusatz für 90T für Ing.

    Soweit ich informiert bin musste man bis vor Kurzem sogar mit einem chinesischen Impfstoff geimpft sein, was nun aber anscheinend auf alle Impfstoffe erweitert wurde.

    Quelle muesste ich jetzt raussuchen...



    Da stellt sich mir noch eine Frage zum China-Visum die ich bei dieser Gelegenheit am besten gleich anhaenge:

    Seit einiger Zeit - ich glaube Ende 2019 - muss man beim Visumsantrag ja seine Fingerabdruecke abgeben, jetzt hab ich mich mal mit der Visa-Agentur in Verbindung gesetzt die frueher immer meine Visa bequem per Post fuer mich gemacht hat.


    Die meinten dass ich dafuer auf jeden Fall nach Wien kommen muesste und dass das im Ausland nicht gehen wuerde.

    Das kann ich aber nicht ganz glauben bzw. halte ich ein wenig fuer Bloedsinn.

    Die Frage also; kann ich das China-Visa als Auslaender nicht z.B. beim Honorarkonsul in Cebu beantragen?!


    Ich frage deshalb weil ich natuerlich nur wenig Bock darauf haette nach .at zu pendeln um danach zurueck nach China zu fliegen... :floet :D

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Keine Ahnung wie die Visas gemacht werden. Das steht drinnen auf dem Beiplatt!


    Deine Kalukaltion ist noch immer 28 Tage!

    Ja, gute Idee, was man hat das hat man.

    Solltest du tatsaechlich hinfliegen dann bitte auf jeden Fall hier darueber berichten!

    mal sehen, wurde fuer 6 Monate ausgestellt und erst mal will ich zurueck nach Manila und dnn in die US of A mit meinem Sohn fuer 6 Wochen. Und dann sehen wir weiter

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮


  • Moin,


    es ist nicht zwingend seine Fingerabdrücke beim Visa Antrag abzugeben. Ich bekomme mein Visa grundsätzlich über die Agentur.


    Nein, es gab nie einen Impfzwang um nach China zu reisen.


    VG Wuxi

    down to earth, 25 years on the road...


  • Hallo Dino,


    aber wenn man die richtige Provinz als Q Start nimmt, kann man sich nach 14 T. Zu mindestens als Urlauber fühlen und frei bewegen.


    gruss Wuxi

    down to earth, 25 years on the road...

  • Ich muss nach Chengdu und Beijing! Leider!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • es ist nicht zwingend seine Fingerabdrücke beim Visa Antrag abzugeben. Ich bekomme mein Visa grundsätzlich über die Agentur.

    Interessant, denn das steht auf den ganzen Embassy Websites und den Seiten der verschiedenen Agencies anders:


    Wichtiger Hinweis zur Erfassung von Fingerabdrücken für Visaantragsteller


    Gemäß den Gesetzen und Bestimmungen in China sowie dem Prinzip der Gegenseitigkeit wird das Chinese Visa Application Service Center von der Chinesischen Botschaft /Konsulat in Deutschland beauftragt, ab dem 16. Dezember 2019 Fingerabdrücke von allen Visaantragstellern zu erfassen. Von dieser Regelung befreit sind:

    (...)

    Link (Beispiel): http://bio.visaforchina.org/MU…rmation/news/283414.shtml


    Nein, es gab nie einen Impfzwang um nach China zu reisen.

    Du hast recht, ich hab mir das jetzt nochmal genau durchgelesen - es ist fuer Geimpfte nur "einfacher" reinzukommen, was immer das bedeuten mag...


    aber wenn man die richtige Provinz als Q Start nimmt, kann man sich nach 14 T. Zu mindestens als Urlauber fühlen und frei bewegen.

    Gibt's da vielleicht irgendeine Liste oder einen offiziellen Schrieb je nach Provinz?!

    Das waere sehr hilfreich.


    Ich muesste btw. nach Liaoning (geschaeftlich) und nach Beijing (privat)...

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Super Liste, vielen Dank fuer den Link! :thumb


    ja ich habe davon gehört, aber immer über Visa Dienst😀 aber die kenne mich seit Jahren in China 😅

    Mich kennt die Agentur auch schon seit Jahren, aber trotzem kommen sie mir mit den fingerprints... :D:confused1

    Wo machst du denn deine Visa wenn ich fragen darf? (gerne auch per PN)

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Gibt es denn auch was zu berichten über die Ein und Weiterreise auf den Philippinen, hat sich da schon was geändert?

    Wurde schon lange nichts mehr erwähnt, nur von Wuxi Kunshan usw. Ist ja toll und schön wenn da welche Vielreisende was zu berichten haben

    Trotzdem sollten wir doch beim Philippinenforum bleiben.

    Auch wenn CX und SQ die besten Verbindungen nach MNL hatten, ist dies nicht zwingend das was in China passiert, auch

    in Manila an der Tagesordnung steht

  • Gibt es denn auch was zu berichten über die Ein und Weiterreise auf den Philippinen, hat sich da schon was geändert?

    Wurde schon lange nichts mehr erwähnt, nur von Wuxi Kunshan usw. Ist ja toll und schön wenn da welche Vielreisende was zu berichten haben

    Trotzdem sollten wir doch beim Philippinenforum bleiben.

    Auch wenn CX und SQ die besten Verbindungen nach MNL hatten, ist dies nicht zwingend das was in China passiert, auch

    in Manila an der Tagesordnung steht

    Das Thema heisst: Ab wann kann man wieder Reisen?


    und ist somit Allgemein gehalten!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Das Thema heisst: Ab wann kann man wieder Reisen?


    und ist somit Allgemein gehalten!

    Rischtisch!


    Ist ja toll und schön wenn da welche Vielreisende was zu berichten haben

    Trotzdem sollten wir doch beim Philippinenforum bleiben.

    Es gibt halt nicht nur Urlauber hier sondern auch Expats die in anderen umliegenden Laendern unterwegs sein wollen oder muessen - und darueber wird man sich doch wohl austauschen duerfen.

    Im Zweifelsfall steht es dir natuerlich immer frei den "Melde-Button" zu betaetigen.


    Gibt es denn auch was zu berichten über die Ein und Weiterreise auf den Philippinen, hat sich da schon was geändert?

    Sobald es etwas Neues gibt wird das definitiv hier gepostet werden!

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Gibt es denn auch was zu berichten über die Ein und Weiterreise auf den Philippinen, hat sich da schon was geändert?

    Wurde schon lange nichts mehr erwähnt, nur von Wuxi Kunshan usw. Ist ja toll und schön wenn da welche Vielreisende was zu berichten haben

    Trotzdem sollten wir doch beim Philippinenforum bleiben.

    Auch wenn CX und SQ die besten Verbindungen nach MNL hatten, ist dies nicht zwingend das was in China passiert, auch

    in Manila an der Tagesordnung steht

    Hallo,


    ja natürlich hat das was auch mit PH zu tun. wieviel Filipinas jeden Tag hier nach PH Reisen? Unter welchen Umständen und Leid, auch von PH consulat? Overstay bekannt? Dann ist auch bekannt das man solche Dinge nicht öffentlich schreibt wenn man in China ist...

    down to earth, 25 years on the road...

  • Gibt es denn auch was zu berichten über die Ein und Weiterreise auf den Philippinen, hat sich da schon was geändert?

    Wurde schon lange nichts mehr erwähnt, nur von Wuxi Kunshan usw. Ist ja toll und schön wenn da welche Vielreisende was zu berichten haben

    Trotzdem sollten wir doch beim Philippinenforum bleiben.

    Auch wenn CX und SQ die besten Verbindungen nach MNL hatten, ist dies nicht zwingend das was in China passiert, auch

    in Manila an der Tagesordnung steht



    Wie bereits geschrieben ist das ganze Themenbezogen. Irgendwie entwickelst du dich zum Pseudo Moderator?! Hast du Blockwarthormone oder was ist mit dir los?!
    Die meisten sind heil froh das man weiss was in China ab geht und kann in etwa ableiten was in Asien los ist und dem entsprechend Rueckschluesse fuer diverse Reisen treffen.


    Wenn du aber ueber die Philippinen schreiben willst.... ich fasse mal zusammen.... Mango, schlechte Infrastruktur, 3. Welt und wenn du deine Freundin sehen willst dann warte noch ein 1-2 Jahre ausser du hast viel Geld und noch viel mehr Zeit.

  • Nun zurück zum Thema und das heißt "Ab wann kann man wieder Reisen?" und zwar weltweit, so der Titel!


    PS: wer Moderator werden will, bewerbe sich beim Team...aber momentan suchen wir niemanden

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon

  • Die Luxusburger sind in Reiselaune, über Pfingsten sind die Ferienflieger in den Süden so ausgebucht, daß selbst Pfingsten 2019 übertroffen wurde (laut dem CEO der Airline).


    Na also, es wird schon wieder :denken?(:floet... ich selber habe den 27/9 (3 Wochen) in Planung ... ohne PCR Test, und solche Schikanen (Stand Heute) ...


    LG Alf

    - Wenn du sprichst, wiederholst du nur, was du eh schon weißt; wenn du aber zuhörst, kannst du unter Umständen etwas Neues lernen. - Dalai Lama


    - Meine Philippinenbilder

  • sollte in nächster Zeit die Quarantäne für voll Geimpfte fallen würde ich gerne mit meiner Frau ( Philippina mit österr. Reisepaß) nach Phipippinen reisen.

    Bisher konnten wir problemlos als Balikbayan einreisen und bekamen immer eine Aufenthaltserlaubnis für 1 Jahr.

    Bekannte meinten, daß wir jetzt ein Visum von der philippinischen Botschaft in Wien brauchen und das gilt nur für 3 Monate ???

    Danke im Voraus für Infos !!!

    Das Leben ist wunderbar! :cheers


    Sex? Ich brauche keinen Sex ! Das Leben fi..t mich jeden Tag !!! :Rolf

  • So wie ich die Bestimmungen verstanden habe, brauchen BB kein Visum und können unter Vorlage der entsprechenden Unterlagen (alter phil. Paß) zusammen mit ihrem Ehegatten einreisen.