Manila Flughafen

  • Ich glaube nicht, dass NAIA mit Ratten und anderem Ungeziefer eine alleinige Stellung hat. Überall, also z.B. Frankfurt, Hongkong, London oder was weiss ich, wird sicherlich auch davon heimgesucht. Überall wo es etwas zu nagen und/oder zu fressen gibt, tauchen zwangsläufig solche Viecher auf - vor allen Dingen weil wir Menschen ihren Müll und Essensreste irgendwie einfach unter sich wegfallen lassen bzw. irgendwo hinstellen. Abfallbehälter sind ja hoch toxisch, so jedenfalls mein Eindruck.

    Paragraf 5 des Grundgesetzes: Jeder hat das Recht seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äussern

  • Ich habe Köln neben dem Kölner Dom in der "weltbekannten" Einkaufstraße in einem Restaurant gearbeitet. Also der Ort ist auch voll mit Touristen. Dort gab es Mäuse/Ratten ohne Ende und auch das Gesundheitsamt wusste das. O-Ton: Sie kommen aus dem Rhein und man kann dagegen nichts machen. Daher glaube ich kaum, dass NAIA damit alleine ist...


    lg

    Es gibt keine schlechte Religion, es gibt nur schlechte Menschen - Morgan Freeman

  • In Frankfurt im T1 das gleiche Problem. Die Fraport erklärt zwar, dass es schon immer so viele Mäuse gegeben hätte - das sehe ich als Vielflieger aber anders. So viele wie jetzt konnte ich noch nicht beobachten.

    Gruß,

    Dirk

  • “Let’s say it (NAIA) is a 15-year (contract). And then Bulacan (airport) will be finished. So later on, will there be a need for that? Don’t you want to build more BGCs (Bonifacio Global City)?” Recto said.

    Meiner bescheidenen Laienmeinung nach - wenn der Bulacan wirklich mal fertig ist und auch in Betrieb geht (was noch abzuwarten ist ;)) - koennte man den NAIA ja als reinen Cargo-Airport weiterverwenden.


    Er hat zwei Runways und auch die dazugehoerige Infrastruktur - bloss fuer Paxe ist er zweifelsfrei "in die Jahre gekommen".


    Die Terminal-Gebaeude kann man ja gerne in ein "Business-Center" umwandeln wenn man moechte, aber den Nutzen des Airports an sich wuerde ich hier nicht mit einer voreiligen Entscheidung begraben.


    Es wuerde sicher auch dem Bulacan sehr zu Gute kommen wenn alles an 100%-Cargo ueber den NAIA abgewickelt wuerde, nicht dass wir uns hier vielleicht eine weitere Kerze aufs frisch ausgehobene Grab stellen indem man dem neugebauten Bulacan ALLES aufbuerdet. :floet;)



    Aber das ist natuerlich nur meine Einschaetzung als Laie, und bis der Bulacan ueberhaupt fertig ist fliesst noch sehr sehr viel Wasser den Pasig River hinab..... :)

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Es wuerde sicher auch dem Bulacan sehr zu Gute kommen wenn alles an 100%-Cargo ueber den NAIA abgewickelt wuerde, nicht dass wir uns hier vielleicht eine weitere Kerze aufs frisch ausgehobene Grab stellen indem man dem neugebauten Bulacan ALLES aufbuerdet. :floet ;)

    Wenn das so einfach waere denn: ca. 40% von Cargo kommt im Bauch der Pax Flieger an!


    Und einen Cargo Flughafen mitten in der Stadt? Schon mal gesehen den Verkehr vor dem PAGSS Cargo Warehouse 24x7?


    SLF = Self Loading Freight braucht weniger Infrastruktur als Cargo!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Und einen Cargo Flughafen mitten in der Stadt? Schon mal gesehen den Verkehr vor dem PAGSS Cargo Warehouse

    Stimmt, das hab ich wohl nicht ganz fertiggedacht :473 - das Zeug muss ja auch per LKW zu- und abgeliefert werden! :weia

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Zu den Wanzen, schon etwas älter:


    https://www.tagesanzeiger.ch/b…ource=pocket-newtab-de-de


    Manila Flughafen ...

    Ich durfte in den letzten 8 Jahren alle Terminals besuchen, national und international.

    Gefällt mir besser als Frankfurt mit den kilometerweiten Fußmärschen.


    Eine meiner letzten Reisen von FRA:


    Viel Gepäck dabei und erstmal im Westend aus der Tiefgarage, easy, Lift.

    Bürgersteig lang, ein Rollkoffer und obendrauf ne Reisetasche.

    Bürgersteig mit so blöden Noppen, Gepäck wieder eingesammelt und weiter.

    Sbahnstation Taunusanlage -kein Lift zu entdecken.

    Erstmal eine lange Treppe, Gepäck entwirrt und einzeln runter getragen.

    Am Horizont eine Rolltreppe.

    Gepäck wieder zusammengezurrt und auf die Rolltreppe.

    Schwerpunkt falsch eingeschätzt und unter Applaus eine Luftrolle samt Gepäck nach unten gemacht.

    Wieder alles verzurrt und auf die Bahn gewartet ...

    Einstieg fast auf Bahnsteighöhe, war zu bewältigen.

    Ankunft FRA Terminal 1, die hohe Schwelle am Bahnsteig überwunden und ich mußte zu Terminal 2 -also den Skytrain gesucht und gefunden.

    Den Lift habe ich nicht gefunden, also mit flauem Gefühl wieder eine Rolltreppe benutz. Aufwärtz ging es besser.

    Skytrain ist auch ein Behelf.

    Dann zum Gate einchecken und mich auf NAIA freuen ...


    Auf dem Flug ging mir durch den Kopf, wie man sich mit handicap in FFM wohl über die Runden kämpfen soll.


    Ein anderes Mal, Sbahn Zug 4 Mal angekündigt, nicht gekommen.

    Zeit wurde knapp also Taxi.

    Zurück in D bei den Verkehrsbetrieben beschwert.

    Nach einigen blöden Antworten habe ich den Kontakt abgebrochen...


    In Zukunft nur noch 40€ investieren und nur noch Taxi fahren.


    Hoffe mein nächstes Ticket ist oneway, Daumen drücken.

  • So hat jeder seine Erfahrungen. Ich reise nach FRA immer mit dem Zug. Komme also direkt am Flughafen an. Somit alles easy. Die Wege in FRA sind recht weit, das ist richtig. Gepäck könnte etwas schneller kommen.

    Wahnsinn bei Individuen ist selten, aber in Gruppen, Nationen und Epochen die Regel.

  • So hat jeder seine Erfahrungen. Ich reise nach FRA immer mit dem Zug. Komme also direkt am Flughafen an. Somit alles easy. Die Wege in FRA sind recht weit, das ist richtig. Gepäck könnte etwas schneller kommen.

    Im November 2023 war das nicht möglich. Zumindest von Hannover aus. Bauarbeiten.

    Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf darüber abstimmen, was es zum Abendessen gibt. Rechtsstaat ist, wenn das Schaf das Abendessen überlebt.

  • Im November 2023 war das nicht möglich. Zumindest von Hannover aus. Bauarbeiten.

    Das mag sein, ich reis aus Richtung Dortmund bzw. Köln an. Aber Baustellen hat's bei der Bahn ja aktuell reichlich, das kann durchaus ein Problem sein. Aber da kann ja dann der Airport nichts zu.

    Wahnsinn bei Individuen ist selten, aber in Gruppen, Nationen und Epochen die Regel.

  • NAIA Privatisierung ist unterschrieben


    Gov't signs landmark deal for NAIA rehab, modernization

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Skyway connector

    To ease traffic congestion, Ang said the consortium is planning to build a three-lane Skyway bypass from Magallanes going to NAIA Terminal 3. There will also be a two-way lane going to Pasay City, according to the tycoon.

    Ang said the bypass will be completed by March 2025, which would be six months after the turnover of the airport’s operations and maintenance to the consortium.


    https://www.rappler.com/busine…philippines-main-airport/

    "It's not how good you are, it's how good you want to be"

  • To ease traffic congestion, Ang said the consortium is planning to build a three-lane Skyway bypass from Magallanes going to NAIA Terminal 3. There will also be a two-way lane going to Pasay City, according to the tycoon.

    Jo da stehen sie dann noch schneller auf den 2,35 Spuren vor dem Terminal :D


    Was ist eigentlich mit "Terminal 5"? Ganz hochtrabende Pläne, aber die Realität gibt das doch gar nicht her. Selbst wenn es gebaut würde, wird ja der Rest der Infrastruktur nicht plötzlich besser und verträgt mehr Flugzeuge pro Stunde.

    "Manche […] sind halt einfach nur dumm! Muss man ihnen aber nicht direkt ins Gesicht sagen!" :hi

  • Jo da stehen sie dann noch schneller auf den 2,35 Spuren vor dem Terminal :D

    War heute wieder der Fall: Von der Total Tankstelle bis zum Abflug Gate 5 - 50 Minuten um 1710h lokaler Zeit.

    Was ist eigentlich mit "Terminal 5"? Ganz hochtrabende Pläne, aber die Realität gibt das doch gar nicht her. Selbst wenn es gebaut würde, wird ja der Rest der Infrastruktur nicht plötzlich besser und verträgt mehr Flugzeuge pro Stunde.

    Terminal 5 soll das werden was heute das Philippine Village Hotel und das Philippine Village war also eigentlich eine Verlängerung von T2 auf der sogenannten North Side.


    Ich hatte während dem Aviation Summit in GenSan die Dame von der ADB gefragt wie sie die 48 Flugbewegungen in der Stunde machen wollen. Da kam eine wischiwaschi Antwort die keiner Verstanden hat.


    Ich habe dann von einem hochrangigen DOTR Executive folgende Antwort bekommen:

    Thank for asking ADB how they plan to increase movements per hour to 48😜✈️ Sing n Hkg are doing an average of 34 per runway. ..


    Das sagt ja schon mal viel aus.


    Ausserdem muss die RWY 06/24 regelmaessig waehrend der Nacht fuer einige Stunden geschlossen werden denn sie mussen den Gummiabrieb der Maschinen von der Startbahn wegmachen. Normalerweise passiert das zwischen 0100h und 0430h am Morgen.


    Da wird dann die RWY 31/13 zum Starten benutzt und die RWY 13 zum Landen und nur fuer Narrow Body Aircraft - sprich bis A321 und Boeing B737-900MAX und kleinere Flieger benutzt werden. Jetzt in der Sommerzeit geht das aber sobald der Suewest Monsun einsetzt gibt es zu viel Crosswind und dann kann diese RWY wieder vergessen.

    Zu T1 und T2 müsste man dann mit dem Skyway quer über den Airport ,

    das würde den Flugbetrieb wahrscheinlich erheblich beeinträchtigen !

    Es sollte damals eine Tunnelverbindung gebaut werden um T1/T2 mit T3 zu verbinden. Ob das in den endgueltigen Plaenen von SMC Infrastrucure ist, werden wir sehen.


    Auch ob die Fuel Farm und der Phil Skylander Cargo Terminal wegkommt und dafuer der T2 mit T1 verbunden wird, steht in den Sternen!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮