Ab wann kann man wieder Reisen?

  • Der Virus geht nicht weg nur weil man geimpft wird. Mutationen koennen auch weiterhin auftreten.

    Der Virsu geht schon weg, in Israel ist gegenwärtig die positv Rate bei Tests unter 2%, sie war mal bei 10%. Nachdem aber behauptet wurde, die Impfung schützt nur vor schwerer Erkrankung, nicht Weitergabe ist nun die Bahauptung die Impfung unterdrückt das Virus in der Bevölkerung nicht, die letzte Bastion der Impfgegner. Schaun mer mal, auch da laufen auch gerade Studien. Israel hat seit einer Woche unter 3 Tote und einen Wochenschnitt von 120 Neuerkrankungen pro Tag. Impfquote 60%, heißt 40% sind nicht geimpft und es wurde ja in Israele vieles wieder aufgemacht. Also die Anzeichen sind gut das eben die Verbreitung des Virus doch unterdrückt.

    Wenn die Zahlen so stimmen, sind das gute Neuigkeiten.
    Es wurden auch schon mehr als 1.1 Mrd Impfdosen gespritzt.
    Aber klar, auf den Philippinen ist davon kaum was angekommen.

  • The doves won over the hawks!


    Gewisse Gruppen von Auslaendern duerfen wieder ins Land!


    Warte bis die IATF 113 veroeffentlicht wird und bis BID and CAB mit der Resolution hoch kommen!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Moin,

    Da es leider nicht absehbar ist wann wieder geöffnet wird und ich wie viele andere nun schon über ein Jahr darauf warte meine Freundin wieder zu sehen (meine Finger sind schon .... vom vielen Schreiben und Skypen) hat jemand eine Idee von einem schönen ausweiche Land in dem man sich treffen könnte ?

    Plan war bis vor kurzem Hongkong (heiraten) aber mittlerweile auch zu.

  • So, mittlerweile schafft man es auch, wenn am 29. "abends" die Airline ankündigt, dass sie jetzt wieder PCR-Tests sehen wollen und am 01. der Flug geht, sich einen Test zu organisieren. Das war nicht immer so. Enger als 36h würde ich aber trotzdem nicht planen.

  • Da bin ich gespannt! Nach dieser Meldung:


    https://ptvnews.ph/presidentia…n-iatf-resolution-no-113/


    hat sich so gut wie nichts geändert:


    Quote

    The Inter-Agency Task Force (IATF) on Thursday, April 29, 2021, allowed the entry to the Philippines of foreign nationals permitted under previous IATF resolutions.

    They are, however, subject to conditions, such as they must have a valid and existing visa at the time of entry, except for those qualified under Balikbayan Program under Republic Act No. 6768, or the Act Instituting the Balikbayan Program.

    Das ist doch der genaue Wortlaut der alten Resolutions: "permitted under previous IATF resolutions". Die Frage ist, ob sich etwas an der Visa-Vergabepraxis ändert.

    Jeder Mensch hat zwei Leben. Das zweite beginnt in dem Augenblick, in dem dir bewusst wird, dass du nur e i n Leben hast.

  • B. Beginning 01 May 2021, the foreign nationals allowed under previous IATF
    resolutions shall be allowed to enter the Philippines subject to the following
    conditions:
    1. With valid and existing visa at the time of entry, except for those
    qualified under the Balikbayan program under Republic Act No. 6768
    or the Act Instituting the Balikbayan Program;
    2. With pre-booked accommodation for at least seven (7) nights in an
    accredited quarantine hotel/facility;
    3. Subject to COVID-19 testing at the quarantine hotel/facility on the sixth
    (6th) day from date of arrival;
    4. Subject to the maximum capacity of inbound passengers at the port and
    date of entry;
    However, travel restrictions imposed by IATF Resolution No. 112 (s.2021) issued
    on 27 April 2021 shall continue to be in force.
    The foregoing is without prejudice to immigration laws, rules and regulations such
    that the Commissioner of Immigration shall have the exclusive prerogative to
    decide on waiver or recall of exclusion orders for foreign nationals, including other
    foreign nationals who have entered the Philippines by virtue of IATF resolutions,
    subject to regular reporting to the IATF Secretariat at the end of each calendar
    month.
    The Bureau of Immigration is directed to formulate the necessary guidelines to
    ensure smooth implementation of the foregoing.


    Jetzt muessen wir nur noch auf die BID implementation warten!

    Files

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Einfach bei der Phil. Botschaft in D anfragen.Wenn die ein Visum ausstellen kannst du auch einreisen.Die Frage ist: Welche IATF Rules meinen die.Da gabs schon sehr viele wenn ich auf deren Homepage gehe

    Freedom is just another word for nothing left to loose

    No Risk,No Fun

  • https://www.auswaertiges-amt.d…lippinensicherheit/212492


    Einreise

    Bis auf weiteres ist Ausländern die Einreise in die Philippinen verboten. Erteilte philippinische Einreise-Visa wurden für ungültig erklärt, neue Visa werden derzeit grundsätzlich nicht ausgestellt. Ausnahmen gelten ab 1. Mai 2021 ausschließlich für Flugzeug- und Schiffsbesatzungen, für Familienangehörige (Ehegatten, Kinder, Eltern) von philippinischen Staatsangehörigen, für Diplomaten und Angehörige internationaler Organisationen, die in den Philippinen akkreditiert sind, sowie für Ausländer, die bereits im Besitz einzelner Kategorien von Langzeitvisa, insbesondere verschiedener Kategorien von Geschäftsvisa, sind. Reisende unterliegen nach Einreise einer 14-tägigen Quarantänepflicht, während derer am sechsten Tag ein PCR-Test durchgeführt werden muss. Alle Einreisenden, mit Ausnahme von Diplomaten und Angehörigen internationaler Organisationen, müssen eine Buchung für eine akkreditierte Quarantäne-Einrichtung für mindestens 7 Tage vorlegen. Diplomaten und Angehörige internationaler Organisationen müssen bei Einreise einen negativen PCR-Test vorlegen, der nicht älter als 72 Stunden ist.


    Philippines lifts entry ban on foreign nationals from May 1

    Jamaine Punzalan, ABS-CBN News

    Posted at Apr 30 2021 12:03 PM | Updated as of Apr 30 2021 12:06 PM

    Share

    20210114-covid-naia-ppe-rtr.jpgPassengers wearing hazmat suits for protection against the coronavirus disease (COVID-19) walk inside the Ninoy Aquino International Airport in Parañaque, Metro Manila, Philippines, Jan. 14, 2021. Eloisa Lopez, Reuters/File

    MANILA — The Philippines will lift this weekend its entry ban on foreign nationals except those coming from India, Malacañang said on Friday, as the country continued to battle a surge in COVID-19 infections.

    The inter-agency task force leading the country's COVID-19 response, in a meeting on Thursday, approved the entry of foreigners who satisfy several requirements from May 1, 2021, Palace spokesman Harry Roque said in a press briefing.

    These are the following:

    • They must have a valid and existing visa at the time of entry, except for those qualified under the Balikbayan Program
    • They must have a pre-booked accommodation for at least 7 nights in an accredited quarantine hotel or facility
    • They should be tested for the novel coronavirus in their quarantine facility on the sixth day from the date of their arrival
    • They are subject to the maximum capacity of inbound passengers at the port and date of entry
    • They are subject to the maximum capacity of inbound passengers (1,500 per day) at the port and date of entry

    https://pcoo.gov.ph/news_releases/iatf-resolution-no-113/


    The Inter-Agency Task Force (IATF) on Thursday, April 29, 2021, allowed the entry to the Philippines of foreign nationals permitted under previous IATF resolutions.

    They are, however, subject to conditions, such as they must have a valid and existing visa at the time of entry, except for those qualified under Balikbayan Program under Republic Act No. 6768, or the Act Instituting the Balikbayan Program.

    These foreign nationals must likewise have a pre-booked accommodation for at least seven (7) nights in an accredited quarantine hotel or facility and they must subject to COVID-19 testing at the quarantine hotel / facility on the sixth (6th) day from the date of arrival. In addition, they are subject to the maximum capacity of inbound passengers at the port and date of entry.

    Travel restrictions, however, shall continue to be in effect for those coming from India or those with travel history to India, as imposed by IATF Resolution No. 112.

    All these are without prejudice to immigrations, rules and regulations. The Commissioner of Immigration shall have the exclusive prerogative to decide on the waiver or recall of exclusion orders of foreign nationals, subject to regular reporting to the IATF Secretariat.

    To ensure its smooth implementation, the Bureau of Immigration has been directed to formulate the necessary guidelines.

    Meanwhile, the IATF approved in its 113th meeting the recommendation to allow restaurants, eateries and other food preparation establishments to resume their indoor dine-in services in areas under Modified Enhanced Community Quarantine (MECQ) at an initial 10% venue or seating capacity.

  • Also, wenn ich mich nicht irre sind die Informationen unterschiedlich... Auswärtiges Amt sagt, nur Diplomaten und Familienangehörige und..., die anderen Seiten reden vom gültigen Visum...

    Ist das dasselbe?

    Kriege ich als normaler EU-Mitglieder ein Visum um meine Freundin in den Philippinen zu treffen? Tests, Quarantäne USW. ist klar, damit muss man auch leben...

  • @Giuly: Nein leider nicht. Welche wie du und ich, also nicht verheiratet und keine Kinder, dürfen bis auf Weiteres nicht einreisen. Und das wird wohl noch ganz lange so bleiben....

  • @Giuly: Nein leider nicht. Welche wie du und ich, also nicht verheiratet und keine Kinder, dürfen bis auf Weiteres nicht einreisen. Und das wird wohl noch ganz lange so bleiben....

    Also, was hier steht https://news.abs-cbn.com/news/…l-ban-foreigners-may-2021 betrifft nur die Menschen, die beim Auswärtigen Amt genannt werden?

    Heisst das, dass wir "normale unverheiratete" Menschen kein Visum bekommen können oder dürfen?

    Wenn ja, wo kann man das lesen?


    Ist das die wichtigste Seite? http://www.immigration.gov.ph/#press-release Die wurde heute noch nicht aktualisiert....


  • https://immigration.gov.ph/ima…4_Apr/2021Apr30_Press.pdf

  • Verstehe ich es richtig - Touristen dürfen mit „entry exemption document“ einreisen?

    Leider nicht, nur SRRV- und 9a-Visa holders.


    Morente added that foreign nationals who are holders of valid and existing Special Resident and Retirees Visa (SRRV) or Section 9(a) temporary visitors’ visas, may be allowed entry provided they present an entry exemption document issued by the Department of Foreign Affairs upon arrival.

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun