Deutsche im Knast in den Philippinen

  • einer der hier viele jahre eingesessen hatte kämpfte sehr lange , kam schließlich raus und heratete in höchste positionen ein , agierte als rechtshelfer um unschuldig verurteilten zu helfen und eröffnete in cebu sogar ein büro .

    weiß garnicht was aus dem deworden ist und habe auch seinen namen vergessen - bin aber sicher das ein anderer member sich erinnert

    Ja ich erinnere mich dunkel , du meinst sicher den Alfred Lehnert , ich nehme an der ist schon in Rente , aber seine Webseite und das Buero gibt es noch .


    foreign-assistance-center


    Ich glaube so ziemlich jedem ist auf den Philippinen schon mal mindestens ein Deutscher begegnet , der entweder Dreck am Stecken hatte oder von der Familie in die Bredouille gebracht wurde .

    1056-1bff56d3.jpg

  • Ja, das glaube ich auch. Nur er hat auch nachher, nachdem er frei war, ziemlich Ausländer in die Mangel genommen.


    Jetzt ist er anscheinend verschwunden.

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Er hat sich gross feiern lassen aber alle wussten was dahinter stand!



    youtube.com/watch?v=a7YKtBojTjo


    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • das ist ein längere Geschichte, insgesamt über Jahrzehnte...


    hier gibt es ein paar Informationen zu Kafka auf Cebu, dem Artikel der vor 10 Jahren im Spiegel stand...


    hier gibts auch noch was...

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


    Ich würde mich ja gerne mit Ihnen geistig duellieren, aber ich sehe Sie sind völlig unbewaffnet.


  • ich denke A. L. hatte sich damals bei Joachim G. auch bemüht....


    Sein FAC gibt es noch, wird aber jetzt hauptsächlich von Jürgen G. betrieben...


    Was er gerade macht, weiß ich nicht

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


    Ich würde mich ja gerne mit Ihnen geistig duellieren, aber ich sehe Sie sind völlig unbewaffnet.


  • Erinnert sich keiner mehr an den Deutschen, glaube der hiess Chris oder so war member entweder in diesem oder einem anderen deutschsprachigen Philippinenforum. Da gab es einen Mord auf Boracay, der kam auch in den Knast, ich glaube mit 2 anderen Auslaendern.


    Dann gab es noch ein deutsches Paerchen die hatten ein Resort, glaube auf Mindoro, die kamen nach anschwaerzen der phil. Partnerin nach Bicutan und glaube ich sassen da 7 Jahre oder so.

  • I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Der ist noch im Internet:


    Der Fall Mylene Dela Rosa

    Das ist ja interessant , ich habe mir den link und da den blog mal durchgelesen . Ich kenne den zumindest vom hoeren sagen , ob ich ihm mal begegnet bin , weiss ich nicht mehr , da ich abends nicht wie er in Bars gesoffen habe und mich auch nicht mit Maedels vom Gewerbe beschaeftigt habe, kann es gut sein , das man sich eben nicht begegnet ist . Ich habe ja auch 5 Jahre auf Boracay gelebt und unter seinem Spitznamen " Schinken Manni " war er staendig Inselgespraech. Der war als Schnorrer bekannt und hat wohl versucht sich mit allem moeglichen krummen Sachen ueber die Runden zu kommen . Fuer meinen Freund und Bekannten hat er mal den Generator repariert , hinterher gab es dann Streit ueber die Arbeit und auch ueber die Bezahlung .Dann hat er wohl auch mal versucht Schinken an den Mann zu bringen , was ihm wohl den Spitznamen Schinken Manni einbrachte ( einer von vielen ).

    Auch wird da in dem Blog erzaehlt , er hatte fuer einen anderen Deutschen im Hotel gearbeitet . Das Hotel und den Deutschen kannte ich auch , das Hotel hatte ein Pool in dem wir oefters Uebungen mit Tauchanfaengern gemacht haben ( zu der Zeit habe ich in einer Tauchschule gearbeitet und der Instructor ( der auch in D. gesucht wurde )) war ein Freund von dem Hotelbesitzer . Die beiden hatten nachher einen Fall von Vergewaltigung am Hals , also war auch hier Schinkenmanni in bester Gesellschaft .


    Also wenn ihr mich fragt , er meint ja er waere unschuldig , Sorry das galube ich nicht . :denken


    Traeumer :D

    1056-1bff56d3.jpg

  • ich habe ja auch 5 Jahre auf Boracay gelebt und unter seinem Spitznamen " Schinken Manni " war er staendig Inselgespraech. Der war als Schnorrer bekannt und hat wohl versucht sich mit allem moeglichen krummen Sachen ueber die Runden zu kommen . Fuer meinen Freund und Bekannten hat er mal den Generator repariert , hinterher gab es dann Streit ueber die Arbeit und auch ueber die Bezahlung .Dann hat er wohl auch mal versucht Schinken an den Mann zu bringen , was ihm wohl den Spitznamen Schinken Manni einbrachte ( einer von vielen ).

    Da verwechselst du jetzt aber die Leute.

    Der Schinken Manni hieß Manfred und ist aber schon vor ein paar Jahren auf Boracay gestorben...

  • Das kann ich bestätigen :Den Schinken Manny hatte ich gekannt. Der hat nichts mit dem Vergewaltiger zu tun. Hatte zwar etwa 15 Kinder von 14 Frauen....

  • :Den Schinken Manny hatte ich gekannt. Der hat nichts mit dem Vergewaltiger zu tun. Hatte zwar etwa 15 Kinder von 14 Frauen

    Ah ok , das habe ich in dem Blog wohl missverstanden , ich dachte Christian waere der Schinken Manni gewesen , weil er da in dem Blog erwaehnt wurde .


    Sorry .Von Schinken Manni habe ich noch irgendwo ein Foto , wo meine Freunde mit drauf sind ,mein ( inzwischen verstorbener ) Freund sagte mal, er waere ein Volksschaedling ...:473

    1056-1bff56d3.jpg