Neue Regeln und Preise bei Visaverlängerungen?

  • Seit etwa 10 Tagen erhalte ich viele Anfragen bezüglich der Visaverlängerungen.

    • Einige Leser schreiben, dass sie den Pass zur Verlängerung auf dem BI Büro lassen mussten, um ihn nach 2-4 Tagen mit dem Sticker abzuholen.
    • Andere Leser schreiben, dass keine "Express Lane Fee" mehr verrechnet wird.
    • Von Preiserhöhungen habe ich auch zu lesen bekommen. Beispiel für die Extension des Visa-Waivers werden neu 3600 Pesos verlangt, vorher waren es 3130 gewesen.
    • Die 6 Monate Verlängerungen sollen nur noch erteilt werden, wenn man mit einem/einer Pinoy/Pinay verheiratet sei.


    Gerüchte oder neue, noch nicht publizierte Regeln?


    Wer weiss etwas genaueres?


    - followyou -

  • Ich war vor 2 Wochen in Cebu City bei Immigration.... 1. Verlaengerung 2.000 Php.. frueher zahlte ich ca. 3.000.... ich sollte tatsaechlich den Pass dort lassen und nach 7 Tagen wieder abholen... Ich sagte bin in 7 Tagen weit weg von Cebu City.. sie fragten wo.. ich sagte in Samboan.. da sagten sie.. ok..dieses Mal kann ich den Pass sofort mitnehmen.. aber das naechste Mal nicht mehr...

  • ist in Dumaguete schon immer (bei mir seit 3 1/2 Jahren) so!
    Ob es auf Nachfrage schneller geht weiss ich nicht, nehme mal an, ja.
    Ablauf hier sehr locker und entspannt.


    Da ich diese Woche wieder verlängern muss, werde ich über evtl. höhere Kosten berichten.


    R :hi lf

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • Meine Haushälterin war am Dienstag, 13. Juni 2017 und Mittwoch, 14. Juni 2017 bei der Immigration in Mandaue City, A. S. Fortuna, um mein Visum verlängern zu lassen. Sie hatte eine Vollmacht von mir dabei, die von einem Rechtsanwalt bestätigt worden war (Bestätigung 300 PHP). Das war in Ordnung und wäre gegangen nur, das Computer-System der Immigration war an beiden Tagen Offline. Immerhin bekam sie dann auf dem von ihr ausgefüllten Verlängerungsantrag einen Vermerk mit Datum und Unterschrift zum Nachweis, dass der Antrag fristgemäß eingereicht werden sollte. Vorgeschlagen wurde ihr, sie solle am Freitag, 16. Juni oder am Montag 19. Juni wiederkommen.


    Soweit so gut. Der ihr erteilten Auskunft zufolge seien für mich in meinem Fall (ich hatte vorher das SRRV Visum, das ich aus persönlichen, gesundheitlichen Gründen aufgegeben habe) Verlängerungen in den nächsten 3 Jahren nur immer für jeweils 2 Monate möglich. Diese Verlängerungen würden 10.000 PHP kosten. Eine Aus- und Wiedereinreise wäre in diesen 3 Jahren nicht erforderlich. Nach Ablauf von 3 Jahren könne ich auch weiterhin jeweils um 2 Monate verlängern ohne ausreisen zu müssen. Nun ja, die Botschaft vernahm ich wohl, allein mir fehlt der Glaube. Wer weiß was in 3 Jahren ist, was sich in dieser Zeit alles ändern kann.


    Freigestellt wäre mir allerdings, auszureisen, wieder einzureisen und dann das hier allen Mitgliedern bekannte Visaverfahren mit den entsprechenden Verlängerungen und deren jeweiligen Kosten in Anspruch zu nehmen. Nur, da ich mich außer Haus mit dem Rollstuhl bewege bin ich naturgemäß nicht besonders scharf darauf, auszureisen bzw. versuche dieses so lang wie möglich hinauszuzögern. Vielleicht begleite ich meine Haushälterin bei einer der kommenden Verlängerungen einmal um mich selber schlau zu machen was allerdings bei meinen äußerst dürftigen Englischkenntnissen irgendwo an Grenzen stößt. Aber wer weiß, vielleicht habe ich in absehbarer Zeit das Bedürfnis etwas anderes zu sehen und reise dann trotz der damit verbundenen Mühen für ein paar Tage aus.


    Einen schönen Tag noch!


    Gerd

  • :yupi :yupi :yupi
    HEUTE T-Visa um 2 Monate verlängert.


    Express lane fee ist nicht mehr zu zahlen!


    D.h., musste ich sonst 2.930 Peso für eine 2-monatige Verlängerung bezahlen,
    waren heute nur 1.930 Peso fällig :P


    Wieso, konnte mir die Dame nicht erklären :dontknow


    Passport-Abholung nächste Woche, ab 22. Juni.




    Kann ja sein, dass . . . . .


    man uns wg. der angespannten Lage auf Mindanao vielleicht den Aufenthalt schmackhafter machen will, haha,
    wer weiss, bald bekommen wir noch Geld raus wenn wir verlängern und bleiben :Rolf :denken :Rolf


    R :yupi lf

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • Besten Dank für eure direkten Informationen. Hier in den Philippinen sind solche direkten Erfahrungen Gold wert.
    Was aus allen Informationen unserer Quellen hervorgeht:


    - die Express Lane Fee ist abgeschafft worden
    - so ziemlich alle Preise sind geändert worden
    - den Pass mit Sticker gibt es nur selten am gleichen Tag (oft liegen 2-4 Tage zwischen Beantragung der Verlängerung und Abholung des Passes)
    - die 6 Monate Verlängerung scheint es wirklich nur noch für mit RP Bürger verheiratete Ausländer zu geben


    Das SRRV hat laut PRA nicht geändert. Die Bedingungen scheinen nach Erteilung dieses Visums nie geändert zu werden.
    Ich werde das nächste Woche testen. Bei mir steht eine 3 Jahre Verlängerung an.


    - followyou -

  • Hallo ,


    ein Nachbar von mir hatte letzte Woche in Cebu / J-Mall sein Visum verlängert . Ja der Preis hatte sich geändert
    und 6 Monate gab es auch nicht mehr und auch keine Express Lane . Und auch er sollte ein paar Tage später
    wieder kommen um das Visum abzuholen .


    Da er das aber nicht wollte , wurde das mit 1T P unter dem Tisch geregelt und er bekam es gleich , also das
    geht also noch , he he ....... =)


    Gruß Träumer 8-)

    Philippines - ich kam , sah und blieb einfach =)

  • Heute auf zur Visa-Verlängerung in Tagbilaran:


    Ankunft: 9:50
    Fertig: 10:05
    Dauer: 15 Min, davon 5 Minuten smalltalk
    Preis: 1930 Peso für 2 Monate
    Pass: sofort wieder mitbekommen mit neuem Sticker


    Achso, keine Kohle unter dem Tisch.

  • Diese Woche war ich bei der Immi in Cebu City.. habe für 2. Verlängerung und ARCI Card 5.635 bezahlt.. und kann Pass und Card nächste Woche abholen... Der Vorgang hat ca. 30 Minuten gedauert.

  • Ich lasse mein Visum verlängern im Travel Office SM Cebu und kann es am nächsten Tag wieder abholen. (4.800 Pesos). Oder ich besorge ein Visum bei der Botschaft in Berlin für 90 Tage (28,00 Euro).

  • Habe kein Visum per se sondern nur die 30 visafreien Tage, habe dies letzte Woche jedoch um einen Monat in Gensan verlaengern lassen. Laut Aushang gibt es keine Express Lane Fee mehr, der Preis war 2.180 PHP, abholen konnte ich den Pass nach 3 Werktagen.


    Meine Nachfrage, ob das nicht auch schneller geht mit Hinweis auf Martial Law und Checkpoints etc. wurde verneint.


    Interssanterweise wurde der Sticker im Pass mit der Verlaengerung bereits am Abgabetag eingeklebt und abgestempelt. Warum ich dann den Pass nicht schon vorher zurueck haben konnte, weiss ich daher nicht. Ich hab allerdings zeitgleich noch ein Zertifikat bekommen, welches bestaetigt, dass ich auf keinerlei Geheimdienst- oder Schwarzer Liste aufgefuehrt bin. Keine Ahnung ob dies zum normalen Prozedere dazu gehoert, habe diese Verlaengerung das erste Mal gemacht.

  • ist in Dumaguete schon immer (bei mir seit 3 1/2 Jahren) so!
    Ob es auf Nachfrage schneller geht weiss ich nicht, nehme mal an, ja.
    Ablauf hier sehr locker und entspannt.


    *


    Ich bin in Dumaguete immer gleich morgens bei der Immi erschienen und konnte jedes Mal nachmittags ab 14 Uhr meinen Paß wieder abholen.


    Kann mich nicht beklagen, lief immer alles bestens.


    *

    [align=center]*
    Kluge haben den Vorteil, sich dumm stellen zu können. Andersrum ist's schon schwieriger.
    *
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwende ich in der Regel die männliche Schreibweise.
    Ich weise allerdings an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, daß sowohl die männliche wie auch die weibliche Anrede in meinen Beiträgen gemeint ist.

  • Verlängerung 4 Monate, Kosten 3.150 PHP (1. Verlängerung) + 1.930 PHP (2.Verlängerung), gesamt 5.080 PHP
    Dauer 50 Minuten, zähe Angelegenheit.
    Zunächst wurde eine 4- monatige Verlängerung abgelehnt.
    Es gäbe nur 1, 2 oder 6 Monate Verlängerungen.
    Mir wurde zunächst nur eine 2- monatige Verlängerung für 3.900 PHP angeboten. Das hätte dann für 4 Monate 7.800 PHP bedeutet.
    Daraufhin erwiderte ich, dass es sehr wohl eine 4- monatige Verlängerung gibt und wenn es hier nicht möglich ist, würde ich nach CDO gehen.
    Daraufhin führte die Sach- Bearbeiterin Rücksprache mit dem/der Vorgesetzten.
    Danach neues Angebot über den Gesamtpreis von 5.080 PHP für die Verlängerung von 4 Monaten.
    Dieses Angebot habe ich dann auch angenommen.
    Im Reisepass sind 2 Sticker.
    Werde in Zukunft zur Visa- Verlängerung wieder nach CDO und nicht mehr nach Butuan gehen.
    Wie ich erfahren habe, gibt es in CDO, die 4- monatige Verlängerung problemlos und wesentlich günstiger.

  • Besten Dank für eure Erfahrungsberichte.


    Ich habe mittlerweile etwa 50 Berichte aus verschiedenen Quellen erhalten.
    Was aus allen Mitteilungen klar hervorgeht ist die Abschaffung der Express Lane Fee.
    Damit werden die Verlängerungen je nach Visa-Tipp und Verlängerungssequenz um 500 bis 1500 Pesos günstiger.
    Noch immer nicht klar sind:
    - Die Prozedurdauer variiert von 3 Stunden bis 3 Tagen
    - Die 6 Monate Verlängerungen gibts 2 Mal, gibts nur für verheiratete, gibts nicht mehr, und noch andere Möglichkeiten.


    Die BI Website ist immer noch auf Stand Februar 2015.
    Telefonische und E-Mail Anfragen werden scheinbar ans Ende des Universums weitergeleitet.


    - followyou -

  • Mein derzeitiges 6 Monats-Visa läuft am 20. ab. Werde also in den nächsten Tagen mal wieder eine Verlängerung machen müssen. Hoffe wieder 6 Monate zu bekommen. Werde berichten wie es abgelaufen ist.


    Grüße, Bahog Utot

  • Ich war heute bei der Immi in Cebu City im JCentre Mall.. meinen Pass nach der 2. Verlängerung abzuholen und die ARC Card. Mir wurde gesagt, das ich die ARC Card erst am 29.8. abholen kann, da sie in Manila ausgestellt würde... ?


    Wo im SM Mall City ist eine Immigrationsbüro.. ?.. in welchen Stock?


    :denken

  • Ich war heute bei der Immi in Cebu City im JCentre Mall.. meinen Pass nach der 2. Verlängerung abzuholen

    Welchen Pass ???????

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-


  • Na meinen Reisepass natürlich mit Stempel bzw. Aufkleber mit dem neuen Termin für die Visagültigkeit. Wenn man einen Antrag auf Verlängerung stellt, dann kriegt man an dem Tag einen Termin für die Abholung seines Reisepassees .. idR nach 4 - 5 Tage, danach kann man seinen Reisepass abholen (s. im übrigen was im Vorfeld dazu geschrieben wurde)..


    Immi im SM... der Taxifahrer sagte es wäre eine Branch der Immi im SM City... und ich glaube es war Checker hier, der das auch mal erwähnt hatte.. :denken
    Im SM Erdgeschoss war nichts.. aber wahrscheinlich in oberen Stockwerken.. ich wollte nicht überall rumlaufen und suchen.. vielleicht kann hier jemand einen Hinweis geben.

  • ich wollte nicht überall rumlaufen und suchen.. vielleicht kann hier jemand einen Hinweis geben.

    Es ist in Parterre. Gehe einfach von der Seite in die Mall in der auch das Radisson Blue Hotel ist. Dann findest du es sehr schnell. Jeder der tausend Security Mitarbeiter hilft dir weiter. Noch ein kleiner Tipp: Parke in der Hotelgarage des Radissons Hotel und dein Auto bleibt kühl. Gehe vor oder nach dem Shopping in das Hotel und geniesse das wunderschöne Ambiente bei einem erfrischenden Drink oder einem kleinem Snack.



    http://undefined


    Destination Specialists (Cebu), Inc.
    5,0 (1) · Reisebüro
    C174 Upper Ground Level SM City, North Reclamation Area, Cebu City, 6000 · +63 32 231 2461
    Geöffnet bis 21:00

    Grüße