Einreise in anderes Schengen Land mit deutschem Aufenthaltstitel erlaubt?

  • Kann meine Frau, die erst einmal einen Aufenthaltstitle für 3 Jahre erhalten hat, mit diesem in ein anderes Schengenland einreisen, zum Zwecke eines Kurzurlaubs?
    Wenn ja, muss sie auch ihren Reisepass mitnehmen oder reicht die Aufenthaltserlaubnis Karte?


    Auf der Karte steht unter Anmerkungen:
    28 Abs. 1 S. 1 Nr. 3
    Pass(Ersatz)-Nr. xxxxxxxx
    Gültig bis xxxxxx
    Erwerbstätigkeit gestattet

  • Selbstverständlich, es gibt ja auch keine Grenzkontrollen die das verhindern könnten

    1. Gott gebe mir die Kraft die Dinge zu änder die ich änder kann, und die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann.
    2. Gott geben mir die Weisheit beides voneinander zu trennen.

  • Meine Frau ist gestern mit Philippinischen Pass und deutscher Aufenthaltserlaubnis von Deutschland über Österreich und Slowenien nach Kroatien eingereist.
    Auch Kroatien obwohl es noch nicht zum Schengenraum gehört akzeptiert die deutsche AE.

  • Meine Frau ist gestern mit Philippinischen Pass und deutscher Aufenthaltserlaubnis von Deutschland über Österreich und Slowenien nach Kroatien eingereist.
    Auch Kroatien obwohl es noch nicht zum Schengenraum gehört akzeptiert die deutsche AE.

    Hi,
    da habt ihr aber an der Grenze glückt gehabt oder wir falsche Informationen:


    Ich sollte im Frühjahr beruflich nach Kroatien fliegen und meine Frau mit dt. AT mitnehmen. Kroatisches Konsulat in HH angerufen, die haben mir bestätigt, das sei kein Problem. Also haben wir den Flug über Belgrad gebucht. Ich habe dann sicherheitshalber nochmal bei der kroatischen Botschaft in Berlin an gerufen. Die haben mir dan ganz klar gesagt, dass meine Frau bei der Passkontrolle am kroatischen Flughafen festgehalten und abgewiesen würde.


    Meine Frau blieb zu Hause - nur unglücklich, dass darauf Hin-und Rückflug wegen "no show" verfielen, wir haben vom Konsulat in Hamburg eine falsche Auskunft bekommen.
    Beste Grüße!

  • Ich sollte im Frühjahr beruflich nach Kroatien fliegen und meine Frau mit dt. AT mitnehmen. Kroatisches Konsulat in HH angerufen, die haben mir bestätigt, das sei kein Problem. Also haben wir den Flug über Belgrad gebucht. Ich habe dann sicherheitshalber nochmal bei der kroatischen Botschaft in Berlin an gerufen. Die haben mir dan ganz klar gesagt, dass meine Frau bei der Passkontrolle am kroatischen Flughafen festgehalten und abgewiesen würde.


    Da hat Dir vermutlich die kroatische Botschaft eine falsche Auskunft gegeben. Unten ein Auszug aus den Visabestimmungen von der offiziellen Seite der Botschaft: http://de.mfa.hr/de/konsularan…nheiten/visabestimmungen/



    Ausländer, die im Besitz:


    einer gültigen Aufenthaltserlaubnis, ausgestellt von einem der Mitgliedsländer des Schengen-Raums (gilt nicht für Fiktionsbescheinigung*), sind, benötigen zur Einreise in die Republik Kroatien und einen kurzfristigen Aufenthalt oder für die Durchreise des Staatsgebiets der Republik Kroatien vorübergehend kein Visum.



    Vielleicht haben die da was wegen dem Flug über Serbien verwechselt, da für die Einreise nach Serbien ein Visum erforderlich ist - in dem Fall wärs ja aber nur Transit gewesen und keine Einreise (ausser, wenn ihr auch in Belgrad einen Aufenthalt geplant hättet).



    Titoklaus

  • da habt ihr aber an der Grenze glückt gehabt oder wir falsche Informationen

    Kein Glück gehabt, ihr hattet eine Falschinformation von der Botschaft. Wer einen Aufenthaltstitel für einen Schengenstaat hat, kann mit Reisepass einreisen. Das gilt auch für einige andere Lämder, beispielsweise die Schweiz, Albanien oder Rumänien und weitere. Ich finde es ein Unding seitens der Botschaft Euch eine solche Falschinformation zu geben.

    Wahnsinn bei Individuen ist selten, aber in Gruppen, Nationen und Epochen die Regel.

  • ch finde es ein Unding seitens der Botschaft Euch eine solche Falschinformation zu geben.


    Mündliche Auskünfte von Behörden sind nichts wert. Es ist eben Zufall ob der am andereren Ende der Leitung überhaupt die Fachkenntnisse hat. Bei Ausländischen Behördenmitarbeiter kommt oft noch die Kulture der Gesichtswahrung hinzu, eher gibt man eine falsche Auskunft als sein Nichtwissen zuzugeben.
    Ich verlass mich eher auf Merkblätter und das war im vorliegenden Fall ja richtig.

  • Falls es jemanden interessiert, auch in die Türkei kann man mit phil. Pass und AT problemlos einreisen.


    Erforderlich ist ein e-Visum, welches man hier innerhalb weniger Minuten erhält.
    Eine Woche AllInclusive im Herbst an der türkischen Riviera ist immer lohnenswert.


    Und aktuell besonders für Kaufsüchtige, durch den Verfall der türkischen Lira. :D


    VG Cnecky

    Seit Juli 2007 14 x auf den Phils gewesen. Manila, Boracay, CocoBeach/Mindoro, Cebu, Mactan, Bantayan, Panglao/Bohol, Palawan.

  • Reisen mit dem eAT funktioniert auch über den Luftweg... Wir sind so ohne jegliche Probleme nach Island geflogen. Die wollten nur den eAT sehen bei den Kontrollen und alles war gut.

  • Interessant! Beim Flug Hannover-Wien hat niemanden der eAT interessiert, beim Check-In musste der Reisepass vorgelegt werden.

    Seit Juli 2007 14 x auf den Phils gewesen. Manila, Boracay, CocoBeach/Mindoro, Cebu, Mactan, Bantayan, Panglao/Bohol, Palawan.

  • Reisen mit dem eAT funktioniert auch über den Luftweg... Wir sind so ohne jegliche Probleme nach Island geflogen. Die wollten nur den eAT sehen bei den Kontrollen und alles war gut.


    Island ist, ebenso wie Norwegen und Schweiz, als nicht EU Staat, Schengen Anwender damit kann die angebetete dort mit DEU Visa oder Aufenhaltstitel einfach einreisen. Zudem gilt dort die EU Freizügigkeit. Ich war da dieses Jahr da, konnt durch eigene EU Kontrollautomaten einreisen.
    OT
    Klasse Land, Landschaft pur, und haben sich gut von der Finanzkrise erholt. Nur im Winter zu dunkel und im Sommer ein bischen zu kalt.

  • Vielleicht sind die Kontrollen in Hannover besodners streng? Nein , ein eAT ist kein Reiseausweis!
    Es kann klappen, wie hier berichtet worden ist, aber eben auch nicht.
    Ein Reisepass muss immer migeführt werden, dieser steht ja auch auf dem Aufenthaltstitel.

    Seit Juli 2007 14 x auf den Phils gewesen. Manila, Boracay, CocoBeach/Mindoro, Cebu, Mactan, Bantayan, Panglao/Bohol, Palawan.

  • in Reisepass muss immer migeführt werden, dieser steht ja auch auf dem Aufenthaltstitel.


    eAT ist kein Passersatz, damit muss der Reisepass immer mitgeführt werden, Passpflicht für Philippinen im Schengenraum.
    In DEU gibt es selbst keine Mitführungspflicht für Pass und eAT für Ausländer mit Wohnsitz hier. Praktischerweise hat man, ausser es geht zu Behörden, eine Kopie dabei, wenn man in eine Kontrolle kommt. Das Original würde ich sicher Zuhause einlagern.

  • Zum Hannover-Wien Flug und der engagierten Diskussion und Interpretation dazu... :floet


    Hier meine:


    1. Der Reisepass diente der Identifikation des Ticketinhabers, hätte auch Perso sein können.
    2. Es war ein Schengenflug, warum soll die Aufenthaltserlaubnis geprüft werden?


    Hier wird wie immer alles in einen Topf geworfen.
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Reisen mit dem eAT funktioniert auch über den Luftweg... Wir sind so ohne jegliche Probleme nach Island geflogen. Die wollten nur den eAT sehen bei den Kontrollen und alles war gut.


    Ah, gute Erinnerung, steht auf der Liste und ist ja nicht so weit weg... ;)


    Und Anmerkung Once : Wer will da im Winter hin? Und die Sommer sind schön und werden wärmer.


    Bei Gelegenheit erzähle ich mal was zu den Schengen-kooperierenden Ländern, die kamen hier noch gar nicht vor...


    https://de.wikipedia.org/wiki/Schengener_Abkommen
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

  • Der Reisepass diente der Identifikation des Ticketinhabers, hätte auch Perso sein können


    Richtig


    Es war ein Schengenflug, warum soll die Aufenthaltserlaubnis geprüft werden?


    Weil, gerade auf Schengen - Flügen, sehr viele "illegale" Migranten hin- und herfliegen. Dazu hat die Bundespolizei extra eine eigene "Kontrollgruppe" die LAK (Lageabhängige Kontrollen), die nur EU Flüge (stichprobenweise und teilweise in zivil) kontrolliert. Es reisen sehr viele "Illegale" z. B. von Spanien, Griechenland, Italien usw. nach Deutschland
    Ein guter Kumpel von mir arbeitet bei der BP in dieser T :hi ruppe

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon


  • Weil, gerade auf Schengen - Flügen, sehr viele "illegale" Migranten hin- und herfliegen. Dazu hat die Bundespolizei extra eine eigene "Kontrollgruppe" die LAK (Lageabhängige Kontrollen), die nur EU Flüge (stichprobenweise und teilweise in zivil) kontrolliert. Es reisen sehr viele "Illegale" z. B. von Spanien, Griechenland, Italien usw. nach Deutschland
    Ein guter Kumpel von mir arbeitet bei der BP in dieser T :hi ruppe


    Danke, das war eine interessante Info. Ich denke sowieso, dass dadurch in ganz Europa an vielen Stellen bei den Behörden mehr Druck entstanden ist, teilweise an Orten, wo man es gar nicht erwartet.
    *

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Bilder unserer Touren hier: Nord-Luzon, Kordilleren, Reisterrassen, Banaue, Sagada, Pinatubo und Vigan!


    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *