Versandhändler auf den Philippinen - Shoppee, Lazada...

  • Das ist jetzt Ninjavan. Die sind eher zuverlässig bei uns,

    Ninja Van ist eine einzige Katastrophe. 90% meiner Bestellungen die mit Ninja Van geliefert wurden sind zurückgegangen. Angeblich existiert die Adresse nicht, Empfänger nicht erreichbar und anderer Blödsinn. Kontaktiert hat man mich in den Fällen nie, aber behauptet 3 Zustellversuche währen misslungen. Ich wohne auf einem Eckgrundstück in einem Wohngebiet in einer Stadt. Beide Straßen haben Straßennamen, sind in jedem Stadtplan/Landkarte eingezeichnet und werden von jedem Routenplaner gefunden. Man muss sich schon extrem dumm anstellen um die Adresse nicht zu finden.


    Mit LBC und anderen Zustellern gab es da noch nie Probleme.


    Gruß, Bahog Utot

  • Es hängt doch wie immer nicht an der Company sondern am letzten Zusteller in der Lieferkette. Wenn der doof ist, dann klappt's nicht.


    Hier in Sibulan/Dumaguete kommen meine Lazada-Bestellungen alle per Ninja und bisher wurde immer pünktlich zugestellt. Da habe ich nun wirklich Glück mit den Auslieferern (es ist nicht immer der gleiche), dass die sich immer Mühe geben. Die Barangay-Road an der ich wohne hat keinen Namen und unser Haus hat dementsprechend auch keine Nummer. Trotzdem funktioniert's.


    Gruß, Robert

    Gekommen um zu bleiben.

  • Es hängt doch wie immer nicht an der Company sondern am letzten Zusteller in der Lieferkette. Wenn der doof ist, dann klappt's nicht.


    Hier in Sibulan/Dumaguete kommen meine Lazada-Bestellungen alle per Ninja und bisher wurde immer pünktlich zugestellt. Da habe ich nun wirklich Glück mit den Auslieferern (es ist nicht immer der gleiche), dass die sich immer Mühe geben. Die Barangay-Road an der ich wohne hat keinen Namen und unser Haus hat dementsprechend auch keine Nummer. Trotzdem funktioniert's.


    Gruß, Robert

    Kann ich bestätigen.

    Bei uns klappt das auch gut.


    Die rufen an, wenn sie in der Nähe sind und es nicht finden, und dann geht alles reibungslos. Es hängt wirklich an dem Fahrer, der gerade Dienst hat. Und da hatten wir bisher immer Glück.

  • Shopee .: Da ist es schwer etwas gutes zu finden .

    Amazon .: da findet man gute Sachen Ja aber zu 80% wird nicht in die Philippinen geliefert . Leider

    Lazada .: Hier findet man ! der Service ist auch gut nur die Qualität lässt oft zu wünschen übrig ! Mir kommt oft vor als ist es Absicht das die Philippinos den letzten Müll kaufen müssen !

  • Nicht zu vergessen Aliexpress:


    Hier bekommt viele "spezielle" Artikel, die auf den Philippinen meist unbekannt oder doch zumindest nicht verwendet werden.


    Der Online-Bezahlvorgang ist etwas aufwaendig/kompliziert (vor allem bei der ersten Transaktion).


    Die Zollabwicklung der meist aus China kommenden Geräte uebernimmt die Versandfirma (z. B. DHL).


    The man


  • Es hängt doch wie immer nicht an der Company sondern am letzten Zusteller in der Lieferkette. Wenn der doof ist, dann klappt's nicht.

    Nicht nur am letzten Zusteller, sondern auch an der Firma fuer die er arbeitet.


    Mit LBC und anderen Zustellern gab es da noch nie Probleme.

    Gleiche Erfahrung, denn das sind Kourierdienste.


    Das Problem ist (meiner Meinung/Erfahrung nach), wenn man nicht den superteuren "am besten schon gestern da"-Express-Tarif anclickt wo auch wirklich ein Moped von UPS oder LBC oder DHL (und wie sie alle heissen) zu dir kommt, dann landet das Paket bei der philippinischen Post - und dann kannst du mal gut 6 Monate warten bis es ueberhaupt jemand in deren Chaos gefunden hat geschweigedenn zugestellt.


    Ist mir schon mehrmals so passiert, manchmal waren die Pakete auch aufgerissen und es haben Sachen gefehlt!

    Einmal bin ich sogar im Garten gesessen da kam ein Moped von denen (PhilPost) an, steckte einen "Zustellung misslungen" Zettel an mein Gate und wollte direkt wieder abhauen!


    Seit dem lasse ich alle meine Pakete (das sind nur 1 oder 2 im Jahr) nach China oder Singapore liefern und nehme sie dann eben privat im Flugzeug mit nachhause wenn ich sowieso dorthin muss.

  • Wenn man schon einen Kurierdienst verwendet bei online Bestellungen, dann mache ich es mittlerweile zur Bedingung, dass es DHL ist.


    Alle anderen, speziell UPS sind absoluter Mist! 2 shipments mit UPS - 1 x in MNL und 1 x in HKG - waren total verspätet und haben ein Haufen Geld gekostet um die Dinge dorthin zu bekommen, wo ich dann war!


    UPS gibt sich keine Mühe zu warten bis Jemand kommt bzw. ruft nicht an wenn sie nicht anliefern können. DHL ruft an bzw. schickt eine SMS etwa 30 Minuten for der Auslieferung.


    Das tracking System bei UPS sucks, too!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Shopee .: Da ist es schwer etwas gutes zu finden .

    Amazon .: da findet man gute Sachen Ja aber zu 80% wird nicht in die Philippinen geliefert . Leider

    Lazada .: Hier findet man ! der Service ist auch gut nur die Qualität lässt oft zu wünschen übrig ! Mir kommt oft vor als ist es Absicht das die Philippinos den letzten Müll kaufen müssen !

    Ich denke eher dass es billig sein muss!

    Habe ein paar Mal bei Lazada gekauft allerdings nur kleine Sachen und nur cash on delivery.

    War ok. Ich schaue immer auf die Garantiebestimmungen denn oft gibt es keine Garantie, selbst bei

    Markenartikel! Ob dies dann wirklich Markenartikel sind???


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Also bei mir haben drei UPS-Lieferungen genauso funktioniert wie eine DHL-Lieferung. Jeweils nach 4 Tagen am Ziel, Express-Versand über Amazon-USA.

  • Wir haben UPS mittlerweile firmenintern auf unsere "Blacklist" gesetzt. Es gab ähnliche Erfahrungen mit UPS in anderen Niederlassungen und Büros.

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • UPS gibt sich keine Mühe zu warten bis Jemand kommt bzw. ruft nicht an wenn sie nicht anliefern können.

    Kann natürlich sein, dass es in meinem Fall diesbezüglich keine Probleme gab, von wegen, dass niemand da ist. Oder es liegt am Zustellgebiet. Vielleicht achten die auch ein bisschen auf den Absender? Ich denke mit Amazon als Auftraggeber will kein Paketdienst Ärger haben, da es um ein großes Auftragsvolumen geht? Wie auch immer, sind nur meine bescheidenen Erfahrungswerte aus drei UPS- und einer DHL-Bestellung mit Absender Amazon-USA.

  • Ich habe mal etwas aus Südkorea bestellt das mit UPS geliefert wurde.

    Ein Päckchen, Die haben mir fast 800 Peso Lagergebühren (nicht Zoll!) berechnet:mauer


    Seither nie wieder UPS!


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Scheint ein weltweites Problem von UPS zu sein, hier in DE ging es jetzt auch gründlich schief.

    Ich bekomme ja regelmässig eine Infusion mit speziellen Antikörpern, die ich nicht mehr selbst bilden kann. Äusserst wichtig für mich, bei einem Mangel kann es passieren, dass mein Immunsystem wieder alles kurz und klein schlagen will.

    Diese Infusion, ich nenne sie immer Zaubertrank, ist extrem teuer und äusserst kurz haltbar. Die Herstellerfirma hat einen Spezialdienst von UPS genutzt. Ergebnis: Ich stand mittags wie gewohnt in der osthessischen Praxis und meine Antikörper machten Sightseeing in Bonn. Keine Chance mehr, sie rechtzeitig vor dem Verfallszeitpunkt heranzukarren.

    Tja, nach meinen Infos hat sich anschliessend ein kleiner Typhoon in Richtung UPS in Bewegung gesetzt, schliesslich steht mein Leben auf dem Spiel und kein verloren gegangenes Smartphone. Geschieht ihnen recht.


    Äähh, für die, die meinen, ich sei etwas zu dramatisch, von wegen mein Leben steht auf dem Spiel, goggelt mal nach aHUS.


    Und jetzt bitte nicht weiter speziell drauf eingehen, sonst wird es zu sehr OT und Tandu muss mich noch abmahnen.:(

    Lächeln ist ansteckend

  • Meine Frau hat 3 Damentaschen und 5 koreanische Geldbeutel bei Shopee bestellt.

    Statt zu liefern, wurde die Ware für den Rückversand vermerkt.

    Sie hat bis zum Chef von NinjaVan telefoniert und die Ware dann doch geliefert bekommen.


    Quote

    12/27/2019 21:50
    Return to Sender Triggered:[Return to sender: Other Reason: -]

    12/27/2019 14:22
    Pending Reschedule

    12/27/2019 14:17
    Pending Reschedule:[Incomplete Address provided (no unit number, block number, etc.)]

    12/24/2019 09:51
    Pending Reschedule:[Customer requested change of delivery date / time]

    12/24/2019 09:01
    On Vehicle for Delivery:[PH-DANAO CITY-Cebu Danao]


    Es war COD. Problem ist aber, daß die 5 Geldbeutel nicht enthalten waren und der Status unverändert bei "Rückversand getriggert" steht.

    Als ob das nicht genug wäre, habe ich versehendlich den NinjaVan Liefercode, statt den Shopee Bestellcode bei der Shopee-Beschwerde angegeben.

    Und als ob das auch nicht reichen würde, wird die Erstkonversation in der Shopee-Antwort-Email gänzlich ausgelassen.


    Du kannst machen was du willst. Bei solchen Unzulänglichkeiten bist immer der Arsch.

    Es ist zwar kein Vermögen, sind nur 300 Php, die der Verkäufer zu viel erhalten hat, aber die Serie von Ungereimtheiten verhilft dem Verkäufer quasi ungestört etwas hinzu zu erzocken.


    Anstatt daß wir ein Weihnachtsschnäppchen machen, machts jetzt der Verkäufer. "jasonshop666" ist sein Shopname.


    Du kannst bei Shopee nicht richtig blacklisten. Ich blocke den Verkäufer praktisch im Chat.

    Bevor ich kaufe, checke ich ob ein initiierter Chatversuch eine graue Textbox hervorbringt, um zu wissen, daß ich den schon geblockt habe.

    Das sind schon recht viele, die ich geblockt habe, weil sie unseriös sind.


    Ich habe natürlich ein Video vom Auspacken gemacht, das ich hochgeladen und Shopee zur Verfügung gestellt habe.


    Das war in Deutschland viel einfacher mit dem Kontakt zum Verbraucerschutz.

    Hier gibts sowas gar nicht.


    Soviel dazu, wenn jemand meint, daß CoD-Bestellungen schützen.


    Bezüglich des Versandverlaufs - Wir haben leider keine Hausnummern, um den Lieferdienst direkt zum Haus zu lotsen.

    In so einem Fall würden sich Kartenkoordinaten anbieten, wenn man das nicht gesetzlich regeln kann. Wird aber kein Gebrauch davon gemacht.

    Man könnte es in das bestehende System als zusätzliches Datenfeld für eine bessere Orientierung einpflegen.


    Es ist also nicht nur die letzte Meile in der Lieferkette, weil der Verkäufer genauso flunkern kann.

    Wenn alle in der Kette Bockmist machen, dann gibts keine Kontrolle.


    Meine Frau hat jedoch ein Samsung Galaxy A20 erfolgreich bei Shopee bestellt und erhalten. Ebenfalls CoD.

    Manchmal klappts doch.


    Das Flipcase und der Screenprotector wurden bei Lazada bestellt. Die sind auf den Rückweg zum Verkäufer.

    Das ist ebenfalls in die Hose gegangen. Keine SMS. Keine Möglichkeit die Ware abzufangen.


    Gruß

    Nik

  • PhilippExpat : Die Fahrer wechseln ständig. Vielleicht werden sie zu schlecht bezahlt, oder überfordert. Der eine von LEX Express hatte nicht mal ein Handy. Der Arbeitgeber stellt seinen Fahrern keine Handies für die Arbeit aus, habe ich vom Schwager erfahren. Wahrscheinlich hat der AG ebenfalls schlechte Erfahrung gemacht.

    Wir hatten schon etliche Fahrer, die uns und unsere Adresse kannten. Sie bekamen alle einen extra 20er mindestens. Aber das scheint die nicht davon abzuhalten, ihren Job später zu quittieren.


    Übrigens: Wir bestellen relativ viel. Aber wir wohnen an einem ungünstigen Ort für Versandbestellungen.


    Gruß

    Nik

  • Hallo mal wieder ,


    ich möchte euch heute mal über meine Erfahrung mit meiner letzten Lazada Bestellung erzählen. Ich habe ja schon öfter dort mal was bestellt , hatte aber bis jetzt noch nie Probleme gehabt .Was ich allerdings diesmal erlebt habe , ist echt der Brüller !!!


    Aber erstmal der Reihe nach , ich bestell also mein gewünschtes Produkt ( COD versteht sich ) , ich bekomme die Bestätigung und eine Tracking Nr. und das ungefähre Lieferdatum .So dann checke ich die nächsten Tage mit der Tracking Nr. in meinem account, da wurde mir dann angezeigt , das der Courier, der den Artikel liefern soll QUADX/XPost sei und ich mit einer neuen Trackingnr auf deren eigener Trackingseite die Lieferung verfolgen sollte .Von denen hatte ich übrigens noch nie was gehört , nun gut habe ich mir nix bei gedacht . Schaue dann da die folgenden Tage nach , aber erst wird da nix angezeigt ( dauert wohl bis das im System ist ?) .


    Nach mehreren Tagen war dann das Tracking dort aktiv und der Artikel war wohl schon in Cebu City angekommen ( von Manila ). Morgens bekam ich eine Mail , der Artikel ist auf dem Weg zu mir , na toll dachte ich , ging ja viel schneller als ursprünglich angekündigt .Ich bin also den ganzen Tag zu Hause und warte auf die Lieferung , aber was passiert , genau richtig geraten , nix . Niemand ruft an oder klopft oder ruft and der Tür , and i wonder .Abends erst wurde das Tracking aktualisiert , da stand dann Delivery unsuccessful due to : House closed :dontknow


    Ich denke mir soll das nen Scherz sein , ich war den ganzen Tag da und keiner kam und dann so eine Nachricht ??? Aber es geht noch weiter ,nächsten Tag bekomme ich wieder ne E-Mail , der Artikel wird heute geliefert , na gut denke ich dann eben heute . Ich musste morgens aber mal kurz raus , waren aber nur 30 min höchstens . So wieder warte ich den ganzen Tag , jedesmal wenn ich ein Fahrzeug / Motorrad höre ging ich auf den Balkon und schaute nach , aber nichts zu sehen von QUADX/XPost Delivery, abends checke ich dann wieder das Tracking und so langsam fall ich dann vom Glauben ab , jetzt steht da drinne : Delivery unsuccessful due to : Consignee unavailable . :dontknow


    also auf gut Deutsch keiner zu Hause . Nun bin ich also schon etwas grantig , weil diese Aussagen können ja irgendwie gar nicht stimmen .Ist der Delivery guy gerade in den 30 min gekommen wo ich nicht da war ??? Übrigens hat wieder keiner auf dem Phone angerufen oder gesimst so wie bei Ninja Van , die machen das immer ( jedenfalls hier bei uns ) . Na ja aber , es wird noch besser ...........:clapping


    Ich hatte ja sowieso schon die Hoffnung aufgegeben , denn normalerweise werden die Artikel ja nach 2 mal nicht zugestellt , wieder zurückgeschickt . Am nächsten morgen bin ich erstmal zu unserem Guard am Eingang der Subdivision gegangen und habe ihn gefragt , ob er da jemand von QUADX/XPost gesehen hatte , was er verneinte . Weil die hätten ihn ja Fragen müssen , wo denn mein Appartment bzw. ich zu finden bin .


    Zufällig checke ich dann noch mal meine Mails und da steht dann , ja der Artikel wird heute geliefert , also out for Delivery . Na ja , wer es glaubt wird selig , aber meine Hoffnung keimte halt wieder auf .Also wieder den ganzen Tag warten und jedem verdächtigem Geräusch sofort nachgehen , ha ha ha :473


    Und es passierte ja genau ....... nichts , ah das war nicht schwer zu erraten oder . Die Krönung war dann die abendliche Aktualisierung des Trackingsatatus , jetzt stand da : Delivery unsuccessful due to : Refused to accept :476::mauer:weia


    Also auf gut Deutsch , ich habe jetzt die Annahme von dem Produkt ,das ich bestellt hatte und dringend hätte gebrauchen können , verweigert .

    :mauer


    Wie kann ich also denn bitte die Annahme verweigern , wenn ich überhaupt keinen Delivery Guy zu Gesicht bekomme ???:Rolf

    Das hat echt schon was von Comedy , also wenn euch mal langweilig ist und ihr etwas erleben wollt , dann bestellt mal was bei Lazada !:D


    Um das noch zu Ende zu bringen ( hab wieder einen Roman draus gemacht , war gar nicht beabsichtet ) danach wurde das tatsächlich zum Return und es ging wieder nach Manila . Ich habe dann beim QUADX/XPost customer service eine bitterböse Mail hingeschickt , die auch beantwortet wurde , man würde der Sache auf den Grund gehen . Auch bei Lazada gibt es ein Beschwerdeformular über die Lieferanten , habe ich auch ausgefüllt .


    Seit dem habe ich nix mehr gehört .


    Gruß Träumer 8-)

    Philippines - ich kam , sah und blieb einfach =)

  • Ich habe bei weiterer Recherche festgestellt, daß die Pick-up Lieferung, falls NinjaVan Integrated, oder XPost Integrated, mit dem Verkäufer abgestimmt werden muß. Und die Lazada Collection Points gibts offiziell nur "in" und "um" Manila. Komme also auch auf keinen grünen Zweig.


    Alles was mir übrig bleibt ist jetzt immer bis zur mißglückten Lieferung zu warten, um mich dann beim Boss des Lieferdienstes zu melden/beschweren.

    Es gibt einfach keine Alternative, um diese Umstände irgendwie zu glätten.

    Ich müsste mich wahrscheinlich in ein Hostel an der Hauptstraße einchecken, nur um bedient zu werden. Ist ja lachhaft. Der Aufwand ist mit nix zu rechtfertigen. Ich bestelle jetzt seltener.


    Bei deinem Fall kann man auch rauslesen, daß das absolute Zeitverschwendung ist. 3 Tage zuhause sein, um dann nichts geliefert zu bekommen.


    Die Bürde, ein Collection Point in Cebu zu eröffnen, wo Kunden dort hinliefern lassen können, ist mit allerlei Risiken behaftet. Wenn z.B. die Verpackung unadäquat oder beschädigt ist, dann hast du als Betreiber den Nachweis zu erbringen, daß das nicht du warst, sonst bist du der Schuldige. Du kannst aber unmöglich jede Packung vor der Kamera rundum vorführen, wenn dem Lastwagenfahrer die Geduld ausgeht. Sonst gibts mit ihm Probleme.

    Und dann hast auch noch Kunden, die dir die Ware zurückbringen, weil sie nicht die Bedingungen im T&C gelesen haben.

    Am Ende erschießt dich auch noch jemand, weil er glaubt der Gerechtigkeit einen Gefallen zu tun.


    Von diesem Blickwinkel betrachtet, leuchtets mir ein, warum der Postbeamte keinen Bock darauf hat.


    Gruß

    Nik

  • Na dann hoffe ich dass es bei mir besser läuft:D. Hoffen darf man ja. Habe auch bei Lazada bestell (COD)

    und heute eine SMS von Quadx bekommen dass die Ware "our sorting facility" verlassen hat und in den nächsten

    Tagen ankommen soll. Dann schaun mer mal!


    Gruss

    Das Leben ist schön.....geniesse es!

  • Na dann bin ich mal einer der Glücklichen hier auf Bohol.

    Bei Lazada jetzt 37 und bei Shopee 12 Bestellungen und noch nie Probleme.

    Bei Lazada kommt per Mail ein Order Status und kurz vor Lieferung eine SMS vom

    Zulieferer.

    Bei Shopee auch eine Mail mit Order ID Nummer und da kann man den Order Status einsehen.

    Auch da immer kurz bevor eine SMS.

    Nach der Lieferung kommt nochmal eine Mail ob man zufrieden mit Produkt und Zustellung.

    -gogobo-

    Lazada: ---------------------------------------------------------------------Shopee:

    Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein Erfolgreicher Mensch zu sein

    sondern ein Wertvoller !


    -Einstein-