Preise für Bier und andere Alkoholika 2020

  • Als ich Anfang Dezember von den Philippinen weggeflogen bin, hieß es, daß es ab 01.01.2020 eine Erhöhung der Steuern auf Alkohol geben wird. Eien drastische Erhöhung u.a. der Bierpreise galt als sicher.


    Was ist daraus geworden ?


    Vor meinem Rückflug habe ich je nach Location zwischen 60 und 90 Peso für ein Bier gezahlt.

    In Manila im Resort World auch mehr.

  • Ich glaube Alkohol soll erhoeht werden, ich trinke kein Alkohol daher weiss ich es nicht genau. Benzin und Diesel werden aber auch massiv teurer.

  • Wer trinkt schon Bier? Macht nur den Bauch dick, rischtisch? Sorry off-topic!


    Die letzte Pressemeldung zu diesem Thema ist die hier:


    New taxes on alcohol, tobacco await Duterte's signature

    Das dürfte wohl jetzt in Kraft getreten sein!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ich trinke SMB Die Box 24 Flaschen ist 634 PHP, bis jetzt keine Preiserhoehung. Dicken Bauch hab ich auch nicht.

    Ich trinke meistens Cerveza Negra. Das ist immer ein wenig teurer.


    Bin gespannt, was bald das Bier in der Kneipe kostet. Man munkelt, daß man sich demnächst an Preise zwischen 90 und 100 Peso gewöhnen muß.

  • Bin gespannt, was bald das Bier in der Kneipe kostet. Man munkelt, daß man sich demnächst an Preise zwischen 90 und 100 Peso gewöhnen muß.

    Wäre aber im Vergleich zu Preisen in dt. Gaststätten immer noch billig.


    Ich kaufe hier für den "Hausgebrauch" immer gleich 2 Kästen SMB-Grande in einem Wiederverkaufsstore ein. Preis war bislang 420 Pesos pro Kasten mit 6 Flaschen. Ich bin einmal dann gespannt, wie dann jetzt der Preis im neuen Jahr für den Kasten ist.


    Gruß

    roha

  • Beim Sari-Store meines Vertrauens 1 Fl. SMB Grande 5 PHP teurer, 1 Packung Marlboro Gold 10 PHP teurer.


    Die Sin-Tax wird jedes Jahr ein wenig angehoben, siehe der Link von dino.


    Als ich hier das erste Mal aufschlug zahlte ich fuer eine Fl. Bier noch 50 Pesos am Store, aber diese Zeiten sind leider laengst vorbei... ;(

  • Als ich hier das erste Mal aufschlug zahlte ich fuer eine Fl. Bier noch 50 Pesos am Store, aber diese Zeiten sind leider laengst vorbei... ;(

    Als ich das erste Mal in den Philippinen aufschlug kostete das Bier im Store noch PHP 2.50! in den Discos etc. PHP 8!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ist es bald soweit sich sein Bier selber zu Brauen !?

    Hi spice_snow,


    solange Du das Bier nicht gewerblich vertreibst. :cheers


    Ich mach das bei Wein seit langem. Maischegaehrung mit Mongo, Marang, Santol u. Cashew, falls die Kiddies aus der Nachbarschaft mir was von der Ernte uebrig lassen.


    :hi

    We apologize that maintenance is taking longer than expected.

    Thank you for your understanding!

  • Ist es bald soweit sich sein Bier selber zu Brauen !?

    Also für mich nicht.

    Mir ist es ehrlicherweise völlig egal, ob ein Bier nun 50 oder 150 Peso kostet.


    Aber wenn man viele Preise hier im forum liest, und auch mit Expats vor Ort spricht, dann habe ich schon manchmal den Eindruck, der Bierpreis ist das absolute Totschlag - Kriterium für das Leben auf den Philippinen. Gleiches gilt für die Preise für Zigaretten oder Mieten.