Frankfurt - Amsterdam - China - Manila

  • Sorry! Mein Fehler! nicht richtig gelesen


    Ne kann nicht reisen außer sie hat zur Reserve noch einen deutschen Pass!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ist mir nicht ganz schlüssig, wieso ihr die Flüge verwehrt werden sollen.


    Sie reist ja nicht nach Taiwan ein, sondern bleibt in der Transit-Zone und reist nach 4h Stunden weiter OHNE in näherer Zukunft zurück auf die Philippinen zu kommen.


    Somit entspricht es doch nicht "to enter Taiwan", oder hab ich da was übersehen?


    PS: Natürlich hat sie keinen deutschen Pass, wenn sie zum Zwecke der FZ nach Deutschland kommt.

  • Sie reist ja nicht nach Taiwan ein, sondern bleibt in der Transit-Zone und reist nach 4h Stunden weiter OHNE in näherer Zukunft zurück auf die Philippinen zu kommen.

    Das spielt keine Rolle. Ist ja auch schon bei Flügen nach China, HK und Macao der Fall, das philippinische Staatsbürger mit diesen Destinationen oder Transitaufenthalten nicht ausreisen dürfen.

  • mein Flug mit Cathay über HK nach Cebu geht am 15.03 und ich hoffe inständig, dass ich nicht umbuchen muss. Habe über Kirschner Reisen gebucht, die machen das schon, hoffe ich (mich inforformieren, umbuchen, etc.)..... :(

    ich warte auch schon länger auf seine Antwort, da Kirschner sicherlich jeden Tag zu Gott betet, um einem Verdienstausfall zu entgehen. Leider hüllt Katamaran sich in tiefes Schweigen. Allerdings denke ich jetzt mal, dass es sogar Kirschner begriffen und seine Kunden informiert hat


    Zu deinem Fall: Ich hoffe mal, dass du Kirschner nach deinem Vorfall angerufen hast. Wäre interessant zu wissen, wie dein Fall ausging.

  • mein Flug mit Cathay über HK nach Cebu geht am 15.03 und ich hoffe inständig, dass ich nicht umbuchen muss. Habe über Kirschner Reisen gebucht, die machen das schon, hoffe ich (mich inforformieren, umbuchen, etc.)..... :(

    Immerhin kann man für dieses Datum jetzt kostenfrei stornieren (laut advisory):


    Quote

    With immediate effect, rebooking, rerouting and refund charges will be waived for all tickets issued worldwide (irrespective of fare type) on/ before 4 February 2020 for travel with Cathay Pacific/ Cathay Dragon confirmed bookings arriving to or departing from the Philippines between 4 February 2020 and 28 March 2020.

    ist der Einreisebann für Ausländer aus China&Co von den PH demnach offiziell verlängert worden? Hat da jemand was dazu?









  • Ich habe über 20 Jahre Erfahrung mit denen. So einen Post kann ich nicht nachvollziehen. Alles hat immer gestimmt was die uns verkauft haben. Und da waren ungewöhnliche Wünsche dabei. Und die sollen nicht in der Lage sein Rail & Fly zu buchen? Blödsinn, meine Meinung. Der Beweis wäre zu führen.

    „Freiheit bedeutet Dinge zu sagen, die andere nicht hören wollen.“ George Orwell

  • Guten morgen

    :)


    über Kirschner Reisen kann ich auch nur Gutes berichten, buche seit über 10 Jahren dort, auch mir Rail&Fly.


    Ich stehe mit Kirschner Reisen in Kontakt, Vorschlag von Kirschner Reisen ist:

    "Wir warten noch bis Ende Februar/Anfang März."


    Ich vertrau darauf. Notfalls buchen die dann halt um auf eine andere Airline.


    Irgendwie komme ich schon runter.....

    Ich glaube auch an ein Leben vor dem Tod! :D

  • Ich für meinen Teil habe meine Reise für den 04.04 über Air China kostenfrei stroniert. Lief alles problemlos ab.

    Reise nun von Düssendorf über Istanbul mit Turkish Airlines an, was mir einfach am sichersten erschien.

    Echt schade zu lesen, dass bei vielen die Lage noch unsicher ist.

    Zudem ist der Höhepunkt der Epidemie noch nicht erreicht - Augenscheinlich sinkt die Anzahl der Erkrankten - liegt aber nur an der veränderten Zählweise.


    -- Siehe Tagesschau 16 Corona-Fälle in Deutschland Stand: 12.02.2020 09:32 Uhr

    "Zudem änderte die chinesische Gesundheitskommission nach eigenen Angaben die Zählweise: Menschen, bei denen Lungenkrankheit zwar mit einem Test nachgewiesen wurde, die aber keine Symptome zeigen, würden seit einigen Tagen nicht mehr in die Statistik aufgenommen - ein Vorgehen, dass der Definition der Weltgesundheitsorganisation klar widerspricht."

  • Ist dieser Beitrag nicht doch etwas zu reißerisch ? Geschäftsschädigend und grenzwertig ?

    einen einzelnen negativen Eintrag wird Kirschner wohl verschmerzen können.

    Ich habe nie negatives von / über Kirschner gelesen.

    Dito..Ich habe früher auch immer bei Kirschner gebucht und es war immer okay.

    Von Betrug kann nicht die Rede sein... und das würde ich auch nie Kirschner unterstellen.

  • Ich für meinen Teil habe meine Reise für den 04.04 über Air China kostenfrei stroniert. Lief alles problemlos ab.

    Reise nun von Düssendorf über Istanbul mit Turkish Airlines an, was mir einfach am sichersten erschien.

    Genau wie bei mir: Zitat: Somit wählte ich die türkische Airline, die knapp 3 Std Aufenthalt in Istambul hat und Mittags in Manila ankommt für 570.-

    Reise von Frankfurt am 04.03.









  • Ich buche seit ueber 30 Jahren ausschliesslich bei Kirschner und war immer zufrieden.

    Die Kirschner Angebote sind schon günstig nur Leider zu zeiten die niemand Fliegen kann oder will...

    Ich habe es auch mal versucht und habe bei Kirschner angerufen weil die ein Mega günstiges Angebot hatten aber die zeit war zum :Kotz

    Also buche ich schon seit Jahren selber

  • Taiwan geht wieder, die Einreisesperre für Leute die in den letzten 14 Tagen in Taiwan waren wurde aufgehoben, ebenso dürfen Filipinos wieder nach Taiwan reisen. Also sollte sich auch der Flugverkehr zwischen Taiwan und den Philippinen wieder normalisieren.

  • Hallo zusammen,


    ich fliege am 26.03. mit Cathay, demzufolge über HK, nach Cebu. Ich habe letzte Woche erst gebucht, obwohl mir die Problematik bekannt war mit dem Einreiseverbot. Mit Cathay stimmt einfach alles, Abflugzeit, Zwischenstopp-Dauer, Ankunftszeit, alles perfekt für mich!


    Aber da ich mich zu der optimistischen Sparte Mensch zähle, bin ich eigentlich guter Dinge, dass es sich bis dahin etwas beruhigt hat (ja, reine Spekulation).


    Nun kanns aber natürlich nicht schaden, trotzdem einen Plan B zu haben. Der sieht so aus, dass ich mir am HK Flughafen einen Flug nach z.B. BKK oder SG besorgen könnte um dann mit ein Tag Verspätung, weiteren Ausgaben und etwas Nervenstrapazierung doch noch nach Cebu zu fliegen.


    Nun meine Frage: da ich beim Verlassen der Arrival Area einen Stempel und somit ein Aufenthalt in HK nachweisbar bekomme, könnte das trotzdem zu Problemen führen bei der Einreise in Cebu?


    Was meint ihr?


    Gruß

    Pete









  • Nun kanns aber natürlich nicht schaden, trotzdem einen Plan B zu haben. Der sieht so aus, dass ich mir am HK Flughafen einen Flug nach z.B. BKK oder SG besorgen könnte um dann mit ein Tag Verspätung, weiteren Ausgaben und etwas Nervenstrapazierung doch noch nach Cebu zu fliegen.

    Da musst du schon 14 Tage in BKK bleiben bevor du nach Cebu fliegen kannst. Um in HK ein Ticket zu kaufen, aus- und einchecken musst du in HK einreisen. Die Stempel sind unübersehbar in deinem Pass.


    Grüße, Bahog Utot

  • @ Pete: Das steht auf der CX Homepage.


    Passengers who meet the following criteria are not permitted to enter the Philippines:

    • Have travelled from / transited through Mainland China, Hong Kong or Macao.

    Exemptions: Philippine citizens and permanent residents are permitted to enter. Under a temporary travel restriction, Philippine citizens are not permitted to travel to or transit through Mainland China, Hong Kong or Macao. Non-Philippine citizens may continue to travel from the Philippines as normal. For further information on travel to/from the Philippines, please view our travel advisory.


    Wenn das dann noch gilt, darfst Du definitiv nicht in die Philippinen einreisen. Ausser: Du hast einen philippinischen Pass.

  • Da musst du schon 14 Tage in BKK bleiben bevor du nach Cebu fliegen kannst. Um in HK ein Ticket zu kaufen, aus- und einchecken musst du in HK einreisen. Die Stempel sind unübersehbar in deinem Pass.


    Also ich bin 2016 über HKG in die Philippinen geflogen. Aufenthalt in HKG 4 Tage auf dem Hinweg; 2 Tage auf dem Heimweg.

    Ich habe keine Stempel in meinem Pass bekommen. Lediglich kleine Zettel mit Stempel, die für die Zeit des Aufenthaltes im Pass verbleiben sollten.

    Keine Ahnung, ob das jetzt anders ist.

  • Ich habe keine Stempel in meinem Pass bekommen. Lediglich kleine Zettel mit Stempel, die für die Zeit des Aufenthaltes im Pass verbleiben sollten.

    Keine Ahnung, ob das jetzt anders ist.

    Genau so läuft das dort. Nur kleine Einleger bei kurzem Aufenthalt...


    Wir hatten mit Britisch Airways HAM-LON-HGK-CEB für 04.03.2020 schon im November gebucht. (Übrigens zu Unschlagbaren 504 € und sehr guten Flugzeiten) Problem war: British Airways fliegt HGK noch an. Cathey Pacific von HGK nach CEB... auch. Kein kostenloser Storno lt. Reisebüro möglich, da von British Airways betrieben.... Bedeutet Stornokosten bleiben bei uns.


    Gestern kam eine Flugplanänderung. Cathay verschiebt den Flug um 26 Std. (denke mal auf Grund der Stornierungen hat man den Flug eingestellt). Kostenlose Stornierung nun möglich.=)


    Frage: Würdet ihr nun Türkish oder Emirates Buchen, oder meint ihr, dass es bis zum Rückflug am 24.03. neue Überraschungen geben könnte?

    Sei schlau, stell dich dumm! :D

  • Nun kanns aber natürlich nicht schaden, trotzdem einen Plan B zu haben. Der sieht so aus, dass ich mir am HK Flughafen einen Flug nach z.B. BKK oder SG besorgen könnte um dann mit ein Tag Verspätung, weiteren Ausgaben und etwas Nervenstrapazierung doch noch nach Cebu zu fliegen.

    Da musst du schon 14 Tage in BKK bleiben bevor du nach Cebu fliegen kannst. Um in HK ein Ticket zu kaufen, aus- und einchecken musst du in HK einreisen. Die Stempel sind unübersehbar in deinem Pass.


    Grüße, Bahog Utot

    Wann warst Du das letzte Mal in HKG?


    Es gibt in HKG und Macao weder einen Einreise- noch einen Ausreisestempel! Und das schon seit mehreren Jahren und wer sich in das elektronische System eingelogt hat dort, bekommt seit 7 Jahren keinen Stempel mehr in HKG!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮