Ab wann kann man wieder Reisen?

  • Hallo Markus,

    je mehr Infos, desto besser für uns die noch fliegen müssen. Danke schonmal dafür.

    Aktuell ist Deutschland noch auf der yellow line bis 30.09 (gelbe Linie), das heißt 10 Tage Hotelknast.

    LG Jimmy

  • Das es wird wie "früher" wird - also einfach ticket buchen, sich in Flieger setzen, den Reisepass schnappen und dann los - eventuell nie mehr :( .

    Das wird wieder kommen nur wann ist die Frage!


    Meine Vermutung: irgendwann nächstes Jahr (diese Jahr ist abgehakt) ist es wieder möglich, aber nur mit Visum und 14 Tagen Quarantaine.

    Wo wollen die die ganzen Q-jail Zimmer und Hotels herbekommen? Schon mal überlegt?

    Die Einreise für "Normalos" mit Visa und Quarantaine wird kommen, aber eben nicht für den typischen Touristen ohne Visa oder Quarantaine.

    Es gibt halt - wie Du auch sagst KEINE NORMALOS mehr!


    Und die Travel Bubbles, die verhandelt wurden sind alle geplatzt bevor sie überhaupt aufgeblasen waren!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Meine Vermutung: irgendwann nächstes Jahr (diese Jahr ist abgehakt) ist es wieder möglich, aber nur mit Visum und 14 Tagen Quarantaine.

    Wo wollen die die ganzen Q-jail Zimmer und Hotels herbekommen? Schon mal überlegt?


    Der Gedanke ist interessant. Somit wird die Öffnung der PH für normale Einreisende ("Touristen") mit etlichen Tagen Q-Jail kaum möglich sein, wenn selbst Geimpfte in Q müssen.


    Einzige Möglichkeit, wie ich letzte Zeit schonmal schrieb: mit dem Virus leben. Dazu sollten wir darauf bauen, dass erkannt wird, dass wenn genügend Menschen auch auf den PH geimpft sind, hoffentlich die Sterbezahlen deutlich sinken. Noch kann man freilich dagegenargumentieren, aber in meinen Augen sollte es aus jetziger Sicht nur so gehen.

    ------------------------

    :ironie

    Personally last time seen my girlfriend from PH at march 10th, year 2020 in Bangkok.

  • Wir sind gestern mit Scoot in Cebu angekommen. Ab Frankfurt mit Singapore Airlines, von Singapore dann weiter mit Scoot. Alles einwandfrei geklappt, bin selbst etwas überrascht, wie problemlos alles lief. Auch hier am Flughafen in Cebu, kein Gedrängel, wenig Wartezeiten, gutes "Durchschleusen" durch die Test-Station und Immigration.

    Das ist doch mal schön zu hören. Nicht immer dieser ständige Pessimismus. ;) Ich bin positiv überrascht. Ich fliege nächste Woche dann mit Qatar.

  • Vor allem bin ich gespannt, ob dann die von Gwen Garcia angekündigte Verkürzung der Quarantäne

    Die ist doch Gouvenor von Cebu ? Darf sie das, oder wird das aus Manila wieder unterbunden ?


    Das ist die Frage. Es wurde schon mal der Flughafen in Cebu komplett gesperrt, weil die Einreiseregeln in Cebu anders "ausgelegt" wurden, als in Manila.

  • Ich erkenne in seinem Text keine Provokationen. Der Kernaussage, dass man heute keine Aussagen für 2023 treffen kann, schließe ich mich an.


    Wir sind uns alle einig, dass es bis Mitte 2022 keine wesentlichen Veränderungen geben wird. Nach den Wahlen, mit voranschreitenden Impfungen, möglichen wirtschaftlichen Verwerfungen, neuen Mutationen, etc., gibt es, im Guten wie im Schlechten, so viele Ungewissheiten, dass längerfristige Prognosen schlicht unmöglich sind.

  • Hoffentlich ein wenig vor Mitte 2022. Ansonsten sehe ich alles recht ähnlich wie du.


    Um die Freundin treffen zu können, ist irrsinnige Geduld nötig. Da wäre Thailand mit Glück Frühjahr 2022 eine Möglichkeit. Bis dahin wird hier weiter Kafeesatz gelesen. Wie du schon sagst, sooo viele offene Punkte, die jetz niemand so richtig voraussehen kann. Dinos Einblick, die er hier immer teilt, sind da natürlich gute Infos. Aber letztendlich gehts ja nicht drum, wer Recht behalten wird, wann man wieder auf die PH reisen kann, sondern ums diskutieren, Inhalte teilen. Wie sinnvoll diese sind, muss jeder selbst für sich wissen.


    Viele Grüße

    ------------------------

    :ironie

    Personally last time seen my girlfriend from PH at march 10th, year 2020 in Bangkok.

  • So, mal in kurzer Zusammenfassung, was zur Einreise gebraucht wurde, ab Frankfurt mit Singapore Airlines und weiter mit Scoot.


    Singapore Airlines hat einen negativen PCR Test (nicht älter als 48 Stunden) verlangt, sowie die Installation der philippinischen Trace-App. Es wurde am Boden in Frankfurt auch gleich geschaut, ob man Einreise berechtigt ist. In unserem Fall haben wir die internationale Heiratsurkunde gebraucht.


    Danach ging es eigentlich "wie immer" weiter, außer der Transit in Singapur. Dort wird man nur mit den anderen mit Endziel Cebu durch den Flughafen geführt und zum Gate gebracht. Hat was von Schulklasse, aber wenn sie meinen dadurch weniger Infektionspotential zu haben, seis drum.


    Ab Cebu muss man dann Faceshield tragen, also mit Verlassen des Flugzeugs. Dort wird man dann in den Briefing-Raum gebracht. Ein Tipp: reserviert im Scoot Flieger Plätze soweit vorn wir möglich. Man ist erster im Briefing Raum und damit erster an der Immigration.


    Anders als sonst bekommt man dort dann zwei Barcodes an den Pass geklebt für die 2 PCR Tests. Einer wird direkt nach der Immigration und vor der Gepäckabholung gemacht. Man kann gar nichts falsch machen, wie im Freizeitpark wird man durch Gänge geschleust und zu den Stationen gebracht.


    Nach dem sehr sanften PCR Test geht es zum Gepäck, dann zu guter Letzt zum Zoll wo auch schon die Taxifahrer warten. Wir wurden direkt zum Hotel Zimmer gefahren, auch hier alles bisher astrein. Wobei wir nicht den üblichen Balikbayan-Return-Home Deal genommen haben, sondern Room-Service bestellen...


    Hoffe das hilft einigen. Mehr Infos zum Transfer nach Dumaguete poste ich dann nächste Woche! :)

  • Nach dem sehr sanften PCR Test geht es zum Gepäck,

    Hast du den PCR Test über:



    PH Red Cross vorab gebucht gehabt?

    bf5fe70ac048075f879e1511db3252bf.jpg


    „Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.“


    Gottfried Benn (1886-1956), dt. Arzt und Dichter

  • Hat sich das geändert?


    Auf der Startseite steht:


    https://c19.redcross.org.ph/auth/login



    Und wenn man dann auf "Booking incoming passengers" geht steht da:


    90319-pasted-from-clipboard-png



    Das sind doch die Swab tests für das Hotel... oder nicht?


    Denn hier steht ja:



    Frage:


    1) Wurde ein SWAB Test kostenfrei am Flughafen gemacht und dann noch ein kostenpflichtiger später im Hotel?

    2) Muss man den Hoteltest vorab buchen oder reicht es noch immer wenn man das Booking für den SWAB Test vor Ort macht?

    bf5fe70ac048075f879e1511db3252bf.jpg


    „Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.“


    Gottfried Benn (1886-1956), dt. Arzt und Dichter

  • partyevent


    Wer fuehrt Dich auf die Red Cross Seite?

    Zu Frage 1:


    Beide Tests waren kostenlos! Man musste auch vorab gar nicht buchen! Die kamen von selber!


    Du wolltest doch einen Tag vor Abflug eh zum Check-In Schalter!
    Da wuerde ich zur Sicherheit fragen ob ein Vorab-gebuchter Test nun neue Bedingung ist!


    LG Carabao

  • Auf die Redcross Seite kam ich.... keine Ahnung mehr - surfe seit Stunden hier rum wegen dem Flug auf die PH nächste Woche.


    Nach Rücksprache eben mit Emirates über Facebook Messenger wurde mir auf meine Frage des Check ins einen Tag vorher mitgetielt:



    Auf die explizite Frage der "Dokumentenprüfung" vorab am Schalter und der Ansage des Emirates Mitarbeiters bei der Buchung, dass man einen Tag vorher einchecken kann, hieß es nur:




    Werde morgen nochmal in Frankfurt anrufen...

    bf5fe70ac048075f879e1511db3252bf.jpg


    „Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.“


    Gottfried Benn (1886-1956), dt. Arzt und Dichter

  • Mal ne Frage an die Experten hier:


    gibt es irgendeine Möglichkeit, mit Businessvisum oder ähnlichem einzureisen?

    die Warterei nervt, bis man wieder rein darf, wenn man keine Frau oder Kind hat.

  • partyevent da steht doch NAIA oder sehe ich was falsch? Du fligst doch nach Cebu und nicht nach Manila oder nicht?


    Schau mal hier:

    https://mactancebuairport.com/…19-advisory?international


    • All arriving Filipino passengers shall be swabbed upon arrival free of charge while permitted foreign nationals shall shoulder the cost of testing at PhP901.00.


    vllt sieht man es nicht so eng mit "foreign nationals" ;) aber die RedCross Seite ist doch nur für Manila.


    Quote

    Auf die explizite Frage der "Dokumentenprüfung" vorab am Schalter und der Ansage des Emirates Mitarbeiters bei der Buchung, dass man einen Tag vorher einchecken kann, hieß es nur:

    ich habe schon sehr oft ;D bei Emirates angerufen, die schauen bei "IATA Timeatic" nach den Requiements wurde mir gesagt.


    Du kannst auch jetzt anrufen die haben aus meiner Erfarhung einen sehr kompetenzen 24/7 Support auf Englisch. (Der Deutschsprachige MA ist übrigens in Budapest hatte er mir verrraten soviel zu Frankfurt ^^ ) Auch wenn Du einen Tag vorher nicht einchecken "darfst" kannst ja trotzdem hingehen und sagen Du fliegst morgen passen die Dokumente so.


    Es ist aber auch verwirrend, IATA sagt spätestens 5 Tage vor Abflug registrieren, die CEBU Webseite sagt bitte nicht früher als 5 Tage vor Ankunft ^^. Vllt kann da jemand was zu sagen?

  • Auch wenn Du einen Tag vorher nicht einchecken "darfst" kannst ja trotzdem hingehen und sagen Du fliegst morgen passen die Dokumente so.

    Ich konnte Abflug Emirates MUC nach MNL ganz normal wie immer vorab online einchecken. Am Schalter, musst ja auch baggage drop, prüfen die dann trotzdem die requirements im computer ob man an Bord darf.
    Bei den PH sind das mehrere Seiten die die durchlesen müssen.


    Bei MNL musste ich vorzeigen:

    - Hotel Buchungsbestätigung

    - One Health Pass Registrierung Barcode

    - Red Cross Padlab Registrierung Barcode (Test Buchung für Tag 7)

    - Health Declaration Form (hatte ich vom Hotel bekommen)

    - Visum

    - Test nicht… die Mitarbeiterin war aber wegen der confusing Regeln verunsichert und musste dann Rücksprache halten.
    Ich wurde z.B. auch als Erstes nach Impfung gefragt obwohl das irrelevant für Flug und Einreise ist.


    Die Unterlagen gelten für Manila, nicht Cebu, vielleicht hilft es trotzdem.

    I believe that Manila can be a reflection of your state of mind. Being a city of extreme contrasts it's easy to see how it can become an intense personal experience. Manila can be chaotic and spiritual, dirty and divine, gritty and gorgeous all at once. If you don't find beauty and poetry here, you will never find it anywhere. - Carlos Celdran

  • danke und gerade gesehen in die andere Richtung also Manila nach D war bis vor kurzem noch PCR Test Pflicht (Betrifft nur Emirates Achtung! ), jetzt stehts da nicht mehr ;) (also Schnelltest 48h vor Ankunft reicht)


    Transiting in Dubai

    All transit passengers must complete all the requirements of their final destination.

    Transit passengers from the following countries must present a negative COVID‑19 PCR test certificate for a test taken no more than 72 hours before departure:

    • Bangladesh, Ethiopia, India, Nigeria, Pakistan, Sri Lanka, South Africa, Uganda, Vietnam, Zambia, Indonesia

    All other transit passengers are not required to present this certificate unless it is mandated by their final destination.