Ab wann kann man wieder Reisen?

  • +++ 14:26 Malaysia hebt Reiseeinschränkungen für vollständig Geimpfte auf +++

    In Malaysia erlaubt die Regierung vollständig geimpften Einwohnern ab morgen wieder Reisen im In- und ins Ausland. Ministerpräsident Ismail Sabri Yaakob begründet die Entscheidung damit, dass 90 Prozent der erwachsenen Bevölkerung in Malaysia nunmehr vollständig geimpft sei.


    Vielleicht ist PH in einem Jahr auch soweit.

  • +++ 14:26 Malaysia hebt Reiseeinschränkungen für vollständig Geimpfte auf +++

    In Malaysia erlaubt die Regierung vollständig geimpften Einwohnern ab morgen wieder Reisen im In- und ins Ausland. Ministerpräsident Ismail Sabri Yaakob begründet die Entscheidung damit, dass 90 Prozent der erwachsenen Bevölkerung in Malaysia nunmehr vollständig geimpft sei.


    Vielleicht ist PH in einem Jahr auch soweit.

    In den Philippinen wird das Mitte 2023 erfolgen denn Malaysia ist Kleiner, weniger Einwohner, weniger Inseln, mehr organisiert als die Philippinen und KEINE Wahlen in 2022!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • So einen ähnliche Idee hatte auch auch Mal tatsächlich mittlerweile schließe der admins an . Braucht man nicht zum einen kann jeder seinen eigenen Beitrag machen im Behördenteil der wirklich dieses Problem hat oder hier posten. Gibt keinen Fall meines Wissens wo nicht geholfen wurde.

  • Malaysia ist Kleiner, weniger Einwohner, weniger Inseln, mehr organisiert als die Philippinen und KEINE Wahlen in 2022!

    Malaysia ist 10 % größer als die Philippinen und die nächsten Wahlen sollen spätestens 07/2022 stattfinden

    Und haben nur ein Viertel der Einwohner als die Philippinen!


    Und die Wahlen sollen sind

    Quote


    The next Malaysian general election, formally the 15th Malaysian general election, is scheduled to be held on or before July 2023 or in two months time to elect the members of the Dewan Rakyat in the 15th Parliament of Malaysia.

    Und schon wieder beim Schwindel erwischt!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Vielleicht fällt ja irgend Jemand eine alternative Route ein nachdem Singapore öffnet?


    FBPmBGSVQAECkk6?format=jpg&name=900x900

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Eventuell wurde es schon gepostet, aber ein weiteres großes Land aus Asien öffnet sich für den Tourismus.

    Aktuell scheint es eine regelrechte Welle der Öffnungen zu geben, hoffentlich bekommen die Philippinen davon auch etwas ab...


    Impfquote aktuell für Indien:

    Vollständig geimpfte: ~19%

    Erstimpfung: ~49%


    https://timesofindia.indiatime…october-15/as86844112.cms

    Quote

    India decides to reopen for foreign tourists from October 15


    Ich weiß die Philippinen machen eh ihr eigenes Ding, aber wie schön ist es doch zu sehen, dass immer mehr Länder in kürzester Zeit die Grenzen wieder öffnen.

  • Die neuen Lottozahlen bestätigen meine Prognose, dass in ein paar Wochen die Fälle auf einem Niveau sein werden, wo die Ausreden dünn werden für maximale Einschränkungen. Wir sind unter 10k New Cases und bei 16% Positivitätsrate, d.h. langsam sinkt auch die Dunkelziffer.


    Ob und wann die Einreisebestimmungen dadurch weiter gelockert werden kann mir meine Glaskugel nicht sagen, aber es sollte sich einiges normalisieren. Und sie sollten sich die OFW-Weihnachts-Heimreisewelle nicht entgehen lassen, von einer wirtschaftlichen Perspektive.

    "Manche […] sind halt einfach nur dumm! Muss man ihnen aber nicht direkt ins Gesicht sagen!" :hi

  • Hier nochmal ein aktueller Presseartikel zum / zur BI Statement / BI Pressemeldung welcher / welches weiter oben schon gepostet wurde:


    https://philippineslifestyle.c…ased-travel-restrictions/


    Natürlich kann man wie immer noch nicht sagen "ab wann kann man wieder reisen" wenn es um Touristen und die Phils geht ...

    meiner Meinung nach werden weder die Super-Optimisten noch die Super-Pessimisten hier im Forum Recht behalten ... bis Ende

    2021 werden ca. 35 % bis 40 % der Filipinos geimpft sein wenn es so weiter geht ... in den Touristengebieten werden zur Zeit auch

    verstärkt Tourism Workers geimpft ... wenn es mit den Impfungen so weiter geht wie in den letzten Wochen sind bis Mitte 2022

    vielleicht 70 % der Filipinos geimpft ... klar ... die Phils sind speziell und es spielen nicht nur Impfungen + Fallzahlen + Anzahl der

    schweren Verläufe sondern auch was ist politisch gewollt oder nicht gewollt eine Rolle ... es bleibt spannend in den nächsten Monaten

    ... lasst uns weiter hoffen dass die Realisten Recht behalten.

  • heirip


    Ohne einer guten Impfquote sowie nachhaltig deutlich weniger Positivfälle und schwerer Verlaüfe / Todesfälle

    wird sich nicht viel tun wenn es um touristische Einreisen geht ... aber bei einer hohen Impfquote werden auch

    die Zahlen ... speziell die schweren Verläufe und Todesfälle ... deutlich besser aussehen ... und wie ich oben ja

    geschrieben habe ... sobald die Impfbasis passt kommt es auf die Politik an ... was ist politisch gewollt oder nicht

    gewollt ... und das können wir hier aktuell nicht wirklich beurteilen im Forum ... ich gehöre nicht zu den Super-

    Optimisten.

  • Es ist nicht nur die Impfquote, die die Zahlen fallen lässt ;) Da gehört auch "genesen und damit immun" dazu.


    Aber ja, prinzipiell spielt der politische (Un-)Wille wohl die grösste Rolle. Um auf die OFWs zurückzukommen: einfachere Einreise mit kürzeren Q-Jails für geimpfte OFWs aus Middle East und USA kann ich mir sehr gut vorstellen, damit könnte auch die max. Capacity raufgehen. Aber das ist das Maximum, Tourismus bleibt nach wie vor draussen "bis auf weiteres".

    "Manche […] sind halt einfach nur dumm! Muss man ihnen aber nicht direkt ins Gesicht sagen!" :hi

  • Ihr glaubt wirklich, die Reisebeschraenkungen sind abhaengig von der Impfquote ?

    Ich denke, es ist mehr ein politisches Werkzeug.

    Sehe ich genau so, selbst wenn eine gute Impfquote von 80%+ erreicht wäre, könnte das Land immer noch geschlossen bleiben.

    Letztendlich ist man der Willkür der Politik ausgesetzt, allerdings wird die Regierung schlecht dastehen, wenn alle Länder um einen herum öffnen und man selbst weiter im Lockdown fährt.

    Die Öffnung könnte auch sehr schnell beschlossen werden mit einigen Einschränkungen wie z.B. in Thailand, das würde zumindest vielen hier im Forum schon sehr weiterhelfen.

  • Wir sollten alle mal bedenken: Jeder Increase von Pax nach MNL bedeutet zusätzliche Q-jail Zimmer. Und wo sollen die Alle herkommen?


    Solange es Q-jail gibt, werden OFW und Overseas Pinoys vorgezogen vor ALLEN anderen Kategorien!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Wir sollten alle mal bedenken: Jeder Increase von Pax nach MNL bedeutet zusätzliche Q-jail Zimmer. Und wo sollen die Alle herkommen?

    Diesbezueglich frage ich mich eines schon seit einiger Zeit:

    warum machen die in MNL die Pax-Beschraenkung, in CEB aber nicht?!


    Wenn's hier um die Fallzahlen und die CoVid-19-GEFAHR gehen wuerde dann mache ich "als Land" das doch bundesweit also auf allen Airports.

    Oder geht's hier wirklich nur um die Hotelbetten in MNL?!?


    Jeder Reisende mit etwas Koepfchen wird nun "einfach" ueber Cebu einreisen anstatt Manila, das ist ja auch hier im Forum mittlerweile die uebliche Praxis, hat sich also auch weltweit mit Sicherheit bereits rumgesprochen... :D


    Hat Cebu soviele freie Hotels die Manila nicht hat?!?

    "Bestehen" die ganzen OFW alle darauf in Manila zu landen, oder "muessen" sie das aus irgend einem Grund?


    Ich erlaube mir einen kleinen scherzhaft gemeinten Vergleich zu D: "machen wir Muenchen zu, dafuer aber Stuttgart auf!"

    Hae??? :dontknow Hue oder Hott? Oder Pinoy-style "keiiiiine Ahnung, einfach mal machen......"


    Ernstgemeinte Frage!!

    Meditieren ist immernoch besser als rumsitzen und nichts tun

  • Diesbezueglich frage ich mich eines schon seit einiger Zeit:

    warum machen die in MNL die Pax-Beschraenkung, in CEB aber nicht?!

    Eine Erklärung wäre, dass man will dass die Fallzahl in NCR klein bleibt, wohingegen in CEB es "egal" ist, weil man dann wieder schön scharf schiessen kann gegen die böse böse Cebu-Chefin, die das einfach nicht unter Kontrolle bekommt. Je weniger einreisen, desto weniger potentielle Fälle können einreisen ;)


    Aber ob das wirklich so ist weiss ich nicht. Vielleicht gibt's eine viel einfachere Erklärung.

    "Manche […] sind halt einfach nur dumm! Muss man ihnen aber nicht direkt ins Gesicht sagen!" :hi

  • Jeder Reisende mit etwas Koepfchen wird nun "einfach" ueber Cebu einreisen anstatt Manila, das ist ja auch hier im Forum mittlerweile die uebliche Praxis, hat sich also auch weltweit mit Sicherheit bereits rumgesprochen.

    Jedenfalls die Flüge nach Cebu sind sehr gesucht und gut gebucht. Bei QR ist im Nov. und Dez. nur noch die teuerste Eco-Class (wenn überhaupt) verfügbar, über Singapore (mit Scoot) geht gar nichts mehr. Am Freitag habe ich für Mitte Nov. gebucht (Hin: Business, zurück: Eco). Heute einmal nachgeschaut. Nur noch Business ist verfügbar.


    Unterkünfte scheint es in Cebunoch genügend zu geben. Vielleicht sind die meisten Passagiere zurckkehrende OFW´s und bekommen die Quarantäneunterkunft in einer städtischen Facility umsonst?