Ab wann kann man wieder Reisen?

  • Ich denke, dass sofern sich nicht endlich Besserung einstellt, in mehreren Ländern Proteste geben wird, nach nun mehr 17-18 Beschränkungen werden es viele Leid haben. Lockdown, Reiseeindchränkungen etc. Manche Länder wird es auch nicht jucken. Die Philippinen kommen bestimmt auf 50 Mio Vollgeimpfte bis Ende des Jahres. 70. Mio wohl nicht. Ob dann zumindest erste Ausländer ( Tourismus ) mit Q-Jail komnen dürfen, bleibt zu hoffen.

    50 MIO vollgeimpfte bis Ende des Jahres? oder meintest du 2023?

    Momentan haben sie 5,07 % und Erstgeimpfte (da sind die Vollgeimpften mit enthalten) 9,92%.

    https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/philippinen/


    Wenn die 2022 auf 50% kommen ist das schon ein großer Erfolg

  • Also ich möchte auch mal meine Meinung dazu sagen

    Im Mai läuft Dutertes Zeit ab und wie wir alle wissen hängen gewisse Leute sehr an Ihrer Macht

    Es geht um Wählerstimmen und da werden die sich zwecks aufmachen schon was einfallen lassen


    Ist aber nur meine Meinung


    LG

  • Geht mir genauso - habe Astra BioNTech erhalten und muss erst mal schauen wo es anerkannt wird.

  • Icemaan


    Er kann nicht wiedergewählt werden. Laut Gesetz. Er hofft wohl das seine Tochter oder ein "Freund" gewinnt und er von Klagen verschont bleibt.


    Kreuzimpfungen sind bisher nur in wenigen Ländern anerkannt.


    Das die Philippinen auf 50% kommen müsste schon viel Johnson einmalimpfstoff verfügbar sein. Mit anderen ist es in diesem Jahr unmöglich.

  • Also Youtube ist voll von Nachrichten (halt mal wieder keine deutschen Sender soweit ich gesehen habe) mit Demos aus Frankreich, England, Griechenland, Italien und auch Australien - mit gewalttaetigen Demonsrationen und laut den Berichten beinahe 25 Mio. Australier im Lockdown.

    Also ich weiß nicht welche Nachrichten und Youtube Kanäale du schaust...aber ganz Australien hat nur 25 Millionen Einwohner! In Queensland, dem Staat wo ich lebe gibt es allein 5,5 Millionen "freie" Menschen ohne jeden Lockdown

    Hier mal unsere Zahlen in QLD https://www.qld.gov.au/health/…erts/coronavirus-covid-19


    und hier echte Zahlen für Lockdowns


    https://www.australia.gov.au/


    Wie ich schon irgendwo sagte NSW von Sydney über Wollongong bis Blue Mountains und Victoria und 3 kleine Nester in South Australia


    Queensland, West Australia, Northern Territories und Tasmania ist offen und frei ....es dürften sich ungefähr 10 Millionen Leute in den Lockdown Gebieten aufhalten

    Das es jemanden irgendwo in der Pampa nicht betrifft kann ich mir ja vorstellen.

    Also ich lebe zwar in der Pampa, aber 2 Stunden von einer Metropole mit 2,3 Millionen Einwohnern weg und komme viel rum im Land (kann ja nicht raus)

    Aber wenn die Nachrichtenbeitraege nicht allesamt fakenews sind, dann ist da bei euch schon deutlich mehr los als Du hier immer preisgibst

    Nein, siehe oben offizielle Seite

    Kann aber auch gut sein das Du das selbst nicht mitbekommen hast. Die grossen Medienhaeuser scheinen nicht ganz so interessiert an der Verbreitung dieser Nachrichten

    Glaube mir, dass ich ganz gut vernetzt bin und vieles mitbekomme

    Eine gute Landung ist eine, bei der du hinterher weggehen kannst. Eine phantastische Landung ist eine, bei der das Flugzeug noch einmal verwendet werden kann. Starten muss man nicht. Landen schon

  • Das die Philippinen auf 50% kommen müsste schon viel Johnson einmalimpfstoff verfügbar sein. Mit anderen ist es in diesem Jahr unmöglich.

    Kleiner Funfakt am Rande. Mein GM wollte sich diese Woche mit Johnson impfen lassen. Termin war ab 8 Uhr in einer Mall.


    Sie war um 7.30 Uhr da. Es standen bereits mehrere 100 Menschen vor der Mall. Die ersten kamen um 2 Uhr Nachts!!!! Natürlich keine Chance mehr auf den 'Impfstoff. Also Impfmüde oder Kritisch sieht anders aus.

    Wer sich nicht lebt, wehrt sich verkehrt!

  • So lange er nicht die Grenzen dicht macht ist alles ein Schritt in die richtige Richtung.


    Die Aussage von Duterte finde ich gut, Merkel würde so etwas nie zugeben:


    Quote

    Duterte admitted he does not know how to handle the Delta variant, adding that he is awaiting the recommendation of local health experts on what measures to take.

    "I really do not know what to do. I have to listen to the task force. This is a group of people...[who] would give you advice collectively," he said.

    bf5fe70ac048075f879e1511db3252bf.jpg


    „Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.“


    Gottfried Benn (1886-1956), dt. Arzt und Dichter

  • Hier gibt es aktuelle Zahlen zu den Impfungen auf den Phils:


    https://graphics.reuters.com/w…-territories/philippines/


    Mittlerweile geht es schneller in den Phils wenn man das mit den Zahlen der letzten Monate vergleicht ... in den kommenden Monaten sollten auch deutlich mehr Impfdosen verschiedener Hersteller auf den Phils ankommen ... es bleibt spannend ... letzte Woche wurden 266.000 Impfdosen pro Tag verabreicht (anscheinend Erst- und Zweitimpfungen) ... immer noch viel zu wenig Impfungen bei über 100 Millionen Einwohnern ... aber wenn es mehr Impfstoff gibt und z. B. 500.000 Impfdosen pro Tag verimpft werden können kann es schon gut vorwärts gehen ... ich kann mir aber vorstellen das es in den ländlichen Bereichen deutlich langsamer vorwärts geht im Vergleich zu den Ballungszentren ... man wird sehen ... aber bei 500.000 Erst- und Zweitimpfungen pro Tag können ungefähr 7.5 Millionen Filipinos pro Monat erst- und zweitgeimpft werden ... Problem auf Dauer sehe ich weniger bei der Menge an Impfstoff in den nächsten Monaten und in 2022 sondern eher bei der Infrastruktur.


    Aktueller Stand:


    Vaccination

    Philippines has administered at least 16,426,267 doses of COVID vaccines so far. Assuming every person needs 2 doses, that’s enough to have vaccinated about 7.6% of the country’s population.

  • Die WHO gibt (noch) keine Empfehlung zur Kreuzimpfung, da die Datenlage nicht ausreichend ist.

    Länder die sich strikt an die Vorgaben der WHO halten erkennen deshalb Kreuzimpfungen nicht an.

    Alle EU-Länder erkennen sie an, Ausnahme Malta. Bei Reisen in andere Länder soll man vor ab anfragen.


    Ich denke das wird auf eine Drittimpfung hinaus laufen, weil nur sehr wenige eine Kreuzimpfung erhalten und das Thema nicht so im Vordergrund steht.

  • ich gehe mal davon aus dass Euthanasie hier trotzdem keine Option sein soll...

    Wenn Regel-OP verschoben werden, wie diesen Winter, ist das bereits Triage. Nennt nur keiner so. Es wird ja inkauf genommen das manche dann nie mehr zur OP kommen, weil sie zwischenzeitlich der Sensenmann holt.

  • Wenn Regel-OP verschoben werden, wie diesen Winter, ist das bereits Triage. Nennt nur keiner so. Es wird ja inkauf genommen das manche dann nie mehr zur OP kommen, weil sie zwischenzeitlich der Sensenmann holt.

    Aber die Regel OP wurden vor allem nicht verschoben weil die Krankenhaeuser so ueberlastet waren, sondern rein praeventiv. Und am Ende standen die Zimmer dann oft leer.
    Wie war es Noch gleich mit den manipulierten Belegungszahlen? :dontknow


    Die bei denen es so kam wie in Deinem Beispiel kann man sonit eher als Opfer der Covid Panikmache sehen!



    LG Carabao

  • Aber die Regel OP wurden vor allem nicht verschoben weil die Krankenhaeuser so ueberlastet waren, sondern rein praeventiv. Und am Ende standen die Zimmer dann oft leer.

    Weil keiner wuste wie sich das weiternetwickelt, wenns auf eine hohe Intensivauslastung zugehht wird man die Regel Op verringern. Keine Klinik wird das letzte Intesivbett auslasten.https://www.waz.de/politik/corona-intensivstation-krebspatienten-op-divi-ueberlastung-triage-id232091993.html

  • Singapore sagt folgendes:


    Singapore’s ‘living with Covid-19’ plan includes relaxed rules, quarantine-free travel from September


    aber auf der anderen Seite ist das:


    In Singapore, 75 percent of COVID infections are among vaccinated and partially vaccinated people, report says


    Was ist nun was und wie geht es weiter?


    Und Faucci spukt das durch die Gegend:


    Fauci says health officials considering mask guidance revision for vaccinated


    und dann das:


    Fauci says a booster shot for COVID-19 'might likely happen' for people who are immunocompromised


    Und wenn ich mir das, was heute in Oshkosh auf der Airshow ansehe, dann wuerde wahrseinlich Frau Spahn und Herr Klabauterbach stehend freihaendig die Wand hoch klettern und Super-Spreader Event rufen und alle Leute einsperren!


    Wenn 1% der ca. 50,000 Besucher der Luftfahrtschau Maske tragen, dann ist das schon viel!


    Man(n) ist es einfach satt mit der Maske rumzulaufen. Hier kraeht kein Hahn mehr nach Maske aus in Flughaefen und in den wirklich voll ausgebuchten Fliegern.


    von den 10 Teilstrecken, die ich bisher abgeflogen habe - waren ausser der Strecke von ORD nach GRB ALLE Flieger 100% ausgebucht bzw. sogar ueberbucht und es wurden Paxe gesucht, die zurueck treten gegen Bezahlung plus 5 Sterne Hotel!


    In Asien glaubt man, dass die Delta Variante noch toedlicher ist als der orginal Coronabeerus und man macht dicht, Singapore will aufmachen aber halt wann und wie?


    Alles so ein Durchenander, dass Keiner mehr weiss was wirklich los ist ausser: Coronabeerus hat das logische Denken abgeschafft!



    Das Bild wurde einfach mit wahllos in einer Halle aufgenommen!



    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • @ Dino wie du weißt bin ich häufig nicht deiner Meinung im diesen Fall bin ich ganz bei dir bzgl. Maske und Ähnliches.


    Vielleicht hat Singapore verstanden, dass das Virus nicht mehr gehen wird und nimmt den britischen Weg , wo die Zahlen anfangen zurückzugehen.

    Ich glaube die hohe Anzahl ist darauf zu führen, dass viel chinesisches Zeug gespritzt wurde und einfach nicht wirkt. In Indonesien gab es auch 300 Fälle ( Ärzte hatten sich angesteckt. Wäre nicht so gut für die Philippinen mit 16 Mio chinesischen Schrott Dosen.

    Thailand ist immer noch auf, trotz täglichen neuen Rekorden.Wer weiß was passiert, vielleicht findet ja doch dahingehend ein Umdenken statt, dass man lernt damit zu leben.

    Grüße

    Bleibt gesund