Ab wann kann man wieder Reisen?

  • Die Zitier-Funktion überfordert mich

    Dazu gibt es diesen Artikel/Anleitung hier: Zitierfunktion


    - "leisten"

    Zum Wiederbeleben benötigt man finanzielle Mittel, die die insolventen Geschäftstreibenden nicht mehr haben.

    (...)

    Woher soll das Geld auf den Philippinen kommen?

    Eben!

    Und was macht dann auf den Phils?

    Richtig, zurueckwandern in die Provinz aus der man stammt und wo die restliche Familie lebt um dort quasi "aufgefangen" zu werden.


    - "Geschäftsreisen"

    Theoretisch mag das für Manila möglich sein. Für die Provinzen, vor allem außerhalb von Luzon, aber sicher nicht.

    Keine Ahnung, das musst du bitte den dino fragen der kennt sich damit aus.

  • Ich weiß schlicht nicht, wie ich aus einem anderen Thread zitieren soll.

    garnicht , oder wenn dann komplett worum es dort geht .

    ich kann doch eine meinung haben die je nach problematik in 2 verschiedenen threads einen anderen sinn ergibt , es ist auch nicht mein problem sondern eher ein hinweis , denn es gab schon genug quereleien weil in aus verschiedenen threads statements hin und her gepostet und zitiert wurde , abgesehen davon ist das meiner meinung eh total überflüssig wennn es sich nicht um die genau gleiche problematik handelt

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • abgesehen davon ist das meiner meinung eh total überflüssig wennn es sich nicht um die genau gleiche problematik handelt

    Ich weiß schlicht nicht, wie ich aus einem anderen Thread zitieren soll.

    Es ging um das Bild von Ausländern/Touristen auf den Philippinen, zu dem sich ein Member geäußert hat. Es ist mir wirklich ein Rätsel inwieweit relevant sein soll, in welchem Thread dies steht, also bei Thema Reisen oder Infektion/Covid.

  • Diese Auslaender gibt es doch auch weiterhin oder bestehen keine Call Center mehr?

    die haben aber ganz massive Probleme hier ein und aus zu reisen, und wenn sie dann in anderen Ländern sind und sehen dass es auch besser als hier geht, dann mögen sie ihre Meinung u.U. ändern...


    ganz bestimmt sogar wenn sie zB schulpflichtige Kinder haben und verantwortungsbewusst sind, also nicht wie hier eine ganze Generation ohne ausreichende Schulbildung ins Leben entlassen....ich persönlich fand es um das was wir Allgemeinbildung nennen war es eh nicht so gut bestellt hier, und nachdem jetzt mal eben 1 Jahr keine Schule war oder in geringem Maas vlt Handy-Schule, wo soll dass enden?


    Normal geht die Schule ja im Juni los, und irgendwann hieß es Online Unterricht im Oktober, fanden alle prima und super toll. Meine erste Frage warum nicht schon ein, zwei oder drei Monate eher? Oder war der Virus noch um Juli online übertragbar? Fuer mich heißt das ganz klar, wir brauchen mehr Ungebildete, da fällt der Blödsinn den wir machen nicht so auf....eine Sünde an den Kindern

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


  • wir brauchen mehr Ungebildete, da fällt der Blödsinn den wir machen nicht so auf....eine Sünde an den Kindern


    Ein Ungebildetet merkt unter anderen Ungebildeten nicht wie ungebildet er ist!


    Es faellt ihm erst dann auf wenn ein Gebildeter dazukommt! 8-)



    LG Carabao

  • Eben!

    Und was macht dann auf den Phils?

    Richtig, zurueckwandern in die Provinz aus der man stammt und wo die restliche Familie lebt um dort quasi "aufgefangen" zu werden.

    Das ist etwas zu allgemein.

    Meine angeheiratete Familie lebt mitten in Metro Manila (Pasig) und wurde dort auch geboren.

    Ein Steuerberater, eine Schulkrankenschwester, ein IT Manager und eine Bueroleiterin.

    Ausser Lolo, der ist aber auch schon 82. Der hat Verwandschaft in der Provinz -

    doch er ist der juengste....

  • Das ist etwas zu allgemein.

    (...)

    Ein Steuerberater, eine Schulkrankenschwester, ein IT Manager und eine Bueroleiterin.

    Das sind aber nicht gerade Berufsgruppen denen der Otto-Normal-Filipino nachgeht.

    Meine Nachbarn sind auch alle gut betucht und niemand von denen hat vor in die Provinz abzuwandern...


    Aber was ist mit denen die der Geld-Blitz nicht getroffen hat? (wohl die absolute Mehrheit der Bevoelkerung)

  • Die alimentieren doch weiterhin, vielleicht sogar mehr als zuvor denn die Maedels haben nun "die besten Gruende ever" im Chat ueber wirtschaftliche Not zu klagen! Nur man kann die Auslaender nicht mehr treffen! Ob auch hier die Maedels wohl meist so ungluecklich darueber sind?? :floet


    Die Auslandsueberweisen sollen im 2. Quartal "nur" um 22% zurueck gegangen sein! Die meisten Zahlungen, auch von noch im Job befindlichen OFW kommen also nach wie vor!

    es ging ja darum dass sie die Ausländer angeblich nicht brauchen, daher das Zitat: Aber das ist genau die Einstellung welche ich meine! "Sie "brauchen" uns ja"! "Ohne uns koennen sie nicht existieren"!


    und ich widersprach in dem ich, zugegebenermaßen etwas süffisant sagte, und die brauchen sie schon sehr, die Ausländer die die Damenwelt hier mit Millionenbeträgen alimentieren,...


    und wenn sie jetzt noch mehr Geschichten erzählen, auf die Tränendrüse drücken und aufzubringendes Mitleid kommunizieren, ja dann brauchen sie es doch offensichtlich noch mehr

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


  • Bildung, ist auf den Philippinen nicht so wichtig. Da kann man sogar, auch mit relativ wenig Bildung, Präsident werden.

  • und ich widersprach in dem ich, zugegebenermaßen etwas süffisant sagte, und die brauchen sie schon sehr, die Ausländer die die Damenwelt hier mit Millionenbeträgen alimentieren,...


    und wenn sie jetzt noch mehr Geschichten erzählen, auf die Tränendrüse drücken und aufzubringendes Mitleid kommunizieren, ja dann brauchen sie es doch offensichtlich noch mehr

    Sie "brauchen" das Geld, das Know How und die Faehigkeit von einem Teil der Auslaender Arbeit zu organiseren, aber evtl. nicht deren physische Anwesenheit (siehe auch Posting #2.265) 8-)


    Was meinst Du wieviele Pinoys jetzt wohl froh sind dass keine Foreigner mehr ins Land kommen und ihnen ihre Freundin/Liebschaft streitig machen? Chatten kann sie ja weiterhin um Geld fuer seinen Tanduay zu organisieren, aber nachts ist er dann dran! :P


    Wenn die Foreigner boyfriends dann nach 1 oder 2 Jahren oder noch laenger wieder ins Land kommen duerfen, wieviele ihrer Pinays moegen dann wohl unerwartet mit einem Baby im Arm am Flughafen stehen? :dontknow



    LG Carabao

  • level


    Die Zitier-Funktion überfordert mich:

    Da sprichst du grad den richtigen an. Von ihm ist diese Hilfe zur Zitierfunktion. Kannst dich ja im Testforum austoben.

    Zur Hilfe gehts da lang



    tbs

    "Mit dem Wissen wächst der Zweifel", Johann Wolfgang von Goethe

    "Ich habe riesige Zweifel", tbs


    Ihnen ist der Erhalt der Community wichtig, dann können Sie das Forum über eine Spende unterstützen.


    Diskussionen zu meinen Beiträgen sind explizit gewünscht........

  • Ich liebe Reisen und ich muss/soll berufsmäßig normalerweise sehr viel reisen.


    Nur die letzten 4 Wochen haben mir gezeigt, dass das Reisen NICHT MEHR angenehm ist

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ab wann kann man wieder Reisen ??

    Die grössere Frage wird sein, will man überhaupt noch reisen, wenn es auch vielleicht sogar wieder irgendwann für jedermann möglich wäre.

    Auf den Philippinen, ist nun überwiegend MGCQ. Das sollte doch eigentlich die Vorstufe zu Back to Normal sein. Da sollte man meinen, es müsste nun zumindest ähnliche Regeln wie in DACH herrschen.

    Aber komplett verfehlt. Bis auf, daß nun mehr arbeiten. dürfen, ist alles noch wie in Lockdown Zeiten. Aber was sich nun geändert hat, es gibt bei Verfehlungen empfindliche Geldstrafen.


    - Junge und Alte dürfen immer noch nicht raus

    - Quarantänepass und Travelpass usw. sind immer noch Pflicht.

    - Schwimmen nur bis 10am erlaubt.

    - Maske überall Pflicht.

    - In öffentlichen Gebäuden, Malls, Transportation zusätzlich zur Maske das Faceschield Pflicht.

    - Fahrzeug Schedule (Grade/Ungerade Fahrzeugnummern)

    - usw. usw.

    Zumindest ist es in Lapu Lapu so, bevor hier wieder einer von den Duterte Jüngern hier um die Ecke kommt, und alles anzweifelt, weil es bei ihm in der tiefsten Provinz nicht so ist.


    Und wer glaubt, daß das Reisen auf die Philippinen in nächster Zeit, aber mindestens bis Juni 2022, noch Spaß machen könnte, ausser vielleicht ein paar denen die Pfeife dermassen brennt, der wird sich gewaltig täuschen.

  • Die Frage ist auch... Ab wann kann man wie reisen.... Ich persönlich fliege erst wieder wenn "normal" möglich. Das heisst keine Maske, Face Shield und Quarantäne schon gar nicht... Und wenn die Philippinen die Allerletzten sind die aufmachen dann gibts auch noch andere Länder... So einfach!

  • Hallo, nicht so streng in Dumaguete und Umgebung,

    kaum Kontrollen, keine Einschränkungen für Alte Knacker (z.B. für mich)

    Fahrzeug, egal welche Autonummer kann man immer benutzen.


    In Supermärkte, Mall, DGT-City ist Maskenpflicht

    Restaurants haben fast alle geöffnet, weniger Sitze


    man kann sich frei bewegen wie zuvor!


    Nur mit dem Reisen noch erhebliche Probleme / Einschränkungen:denken

    :friends

    Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren !
    :hi

  • Und wer glaubt, daß das Reisen auf die Philippinen in nächster Zeit, aber mindestens bis Juni 2022, noch Spaß machen könnte, ausser vielleicht ein paar denen die Pfeife dermassen brennt, der wird sich gewaltig täuschen.

    grober kann man seinen frust kaum ablassen , bin kein dut - jünger mit brennender pfeife , aber auch kein sprücheklopfer , warum soll es denn keinen spass machen vor juni 2022 zu reisen ? doch nur evtl. für die welche nicht im lande sind , aber auch der zeitpunkt ist zu weit hergeholt , die einschränkungen hier werden in diesem jahr größtenteils beendet werden , und richtig in manchen teilen der provinz hat man bereits damit begonnen - die gegend um tuburan / tabuelan zb. - in marvilla beach vergnügt man sich bereits .

    ich denke der schiffsverkehr wird gegen weihnachten erst erleichtert , dann geöffnet werden ,

    - Fahrzeug Schedule (Grade/Ungerade Fahrzeugnummern)

    - usw. usw.

    ? ich denke das war vor 6 - 8 wochen beendet . . . bin jeden tag mit bike oder auto unterwegs

    - In öffentlichen Gebäuden, Malls, Transportation zusätzlich zur Maske das Faceschield Pflicht.

    du warst doch lange genug hier und kennst die regularien die es gibt und wie sie angewendet werden , ich laufe (wie viele) in sm etc. ohne maske , man achtet nur am eingang darauf , die noch bestehenden guidelines sind längst eingeschlafen . . und checkpoints haben meistens nur eine alibi - funktion . kein problem von daan bantayan nach mepsa . . . ohne einen stop

    man sollte nur zusehen daß der flugverkenr ein mindestmaß an komfortabilität erreichen kann damit eine gewisse normalität hergestellt werden kann . so schwarz wird es gottseidank nicht =)

    Wäre ich Du, wär' ich lieber ich.

  • Deshalb habe ich extra Lapu Lapu dazugeschrieben weil ich weiß, daß alles unterschiedlich auf den Philippinen ist. Und daß scheinbar in Lapu Lapu und Cebu City die Stammesfürsten sich am meisten an Covid ergötzen, und ihre Jesusbilder über ihrem Bett schon lange gegen das von Duterte ausgetauscht haben sehe ich schon länger.

    Auch ist es schon bemerkenswert, daß gerade Lapu Lapu, die Insel mit vermutlich den meisten Touristen auf den Philippinen, absolut nichts dazu beiträgt, um nur irgend etwas wieder in Gang zu bringen.


    bernd f

    Vor 2 Tagen wollte meine Freundin von Lapu Lapu zu SM City, nur Quarantänepass hatte sie dabei. 1000 Peso Strafe waren die Folge, weil kein Travelpass. Dann fahr mal nach Cebu City zum Shopping ohne Fahrzeug Schedule, Travelpass oder Maske und Faceschield. Dann holt auch dich die Realität wieder ein.

    Ausserdem bin ich nicht frustriert, denn ich bin Gottseidank seit Ende Juli weg.

  • grober kann man seinen frust kaum ablassen

    Bei manch einem erinnert es mich ein wenig vergleichbar des "Rosenkrieges" eines Liebenden!


    Je schlechter von der "Ex" gesprochen wird, umso mehr man sich ueber sie in Rage redet, desto mehr liebt man sie eigentlich und wuerde gerne mit ihr wieder zusammen sein! 8-)


    Der Verstand sagt einem, dass man besser in Deutschland aufgehoben ist (z.B. wirtschaftliche Gruende, Gesundheit etc.), aber mit dem Herzen wuerde man selbst jetzt lieber auf den Philippinen leben als in dem sterilen DACH!




    LG Carabao

  • Auf den Philippinen, ist nun überwiegend MGCQ. Das sollte doch eigentlich die Vorstufe zu Back to Normal sein. Da sollte man meinen, es müsste nun zumindest ähnliche Regeln wie in DACH herrschen.


    Wer schaut nach Europa? Niemand! Wird andere Regeln geben als in EU!


    Die Frage ist auch... Ab wann kann man wie reisen.... Ich persönlich fliege erst wieder wenn "normal" möglich. Das heisst keine Maske, Face Shield und Quarantäne schon gar nicht... Und wenn die Philippinen die Allerletzten sind die aufmachen dann gibts auch noch andere Länder... So einfach!

    Das wird noch Jahre dauern und das weltweit. Ausser irgendwann fällt es den Politikern ein, dass sie eigentlich einen riesen Mist gebaut haben!

    Ich bin froh,daß ich wieder in D bin.

    Ich muss auch nicht mehr auf die Phills.

    Das ist Deine Entscheidung!


    Keiner sagt Du musst hier her kommen!


    Jeder Mensch kann die Entscheidung frei machen. Wer nicht will der muss nicht!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮