Ab wann kann man wieder Reisen?

  • Die phil Zahlen von heute 28. März 2021


    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Hi Thorsten,


    klar ist das Kaffeesatzlesen, aber dies ist ja auch das Thema des Unterforums. Wünsche dir viel Glück für deine Hochzeit. Und für mich erwünsche ich mir, dass es bei mir klappt, meine Freundin in zB. Thailand Ende des Jahres sehen zu können.


    Viele Grüße

    ------------------------

    :ironie

    Personally last time seen my girlfriend from PH at march 10th, year 2020 in Bangkok.

  • Also gegenwärtige negative Szeanrien gehen von einer Impfung pro Jahr aus. Ähnlich wie eine Grippeschutzimpfung. Das können die Gesundheitssysteme eines Landes auch im Regelfall ohne große Probleme leisten, ohne z.B extra Impfzentren zu haben. Es gibt ein weltweites System der Anpassung Grippeschutzimpfung, ähnliches wird man auf COVID übertragen.

    :thumb


    Sehe ich auch so.


    Nur speziell was das Thema freies Reisen auf die Philippinen angeht bin ich trotzdem noch skeptisch. Zum einen müssen die Philippinen das erstmal organsiert bekommen mit der ersten Impfkampagne und den Vorbereitungen auf die weiteren regelmässigen Impfungen. Glaube schon das dies möglich ist, aber ob es wirklich klappt wird sich dann zeigen. Noch skeptischer bin ich aber bzgl. der bisher doch eher erratisch und teilweise panischen kurzfristigen Änderungen der Einreisebestimmungen. Daher ist es aus meiner Sicht selbst wenn die Impfkampagne auf den Philipinen halbwegs hinhaut und auch nachfolgende Impfungen klar sind immernoch nicht sicher ob die Philippinen dann wirklich komplett wieder aufmachen (und wenn ja das es dann auch stabil offen bleibt).



    Hi Thorsten,


    klar ist das Kaffeesatzlesen, aber dies ist ja auch das Thema des Unterforums. Wünsche dir viel Glück für deine Hochzeit. Und für mich erwünsche ich mir, dass es bei mir klappt, meine Freundin in zB. Thailand Ende des Jahres sehen zu können.


    Viele Grüße

    Klar drücke ich Dir und auch allen anderen hier die Daumen das bald wieder Reisen auf die Philippinen oder wenigstens Treffen in Thailand, Malediven oder ähnliches möglich sind.


    Auch ich möchte gerne bald wieder auf die Philippinen. Völig unabhängig von meiner Hochzeit gefällt es mir dort einfach gut und ich würde nur zu gerne dort wieder Zeit verbringen.


  • Einreise

    Mit Wirkung vom 20. März 2021 ist Ausländern die Einreise in die Philippinen bis zunächst 21. April 2021 landesweit verboten; davon ausgenommen sind nur Diplomaten und Angehörige internationaler Organisationen und ihre Familienangehörigen, die in den Philippinen akkreditiert und im Besitz gültiger 9(e)-Visa sind. Mit Wirkung vom 22. März 2021 gelten die Ausnahmen auch für Inhaber von gültigen 47(a)2-Visa und deren Familienangehörige, für durch das philippinische Außenministerium oder die Nationale Task Force genehmigte medizinische und humanitäre Notfälle, für ausländische Seeleute mit 9(c)-Visa und für Familienangehörige (Ehegatten, Kinder) von philippinischen Staatsangehörigen, wenn sie mit diesen gemeinsam einreisen und im Besitz gültiger Visa sind.


    so das Auswärtige Amt stand heute.

    Wird denn das Land irgendwann dann wieder für Touristen aufgemacht??


    und ein Bekannter von mir aus Olongapo:

    Well i heard that government will allow foreigners to come to the Philippines soon if they get the full dosage of vaccines you just need to show the form that you have the full dosage

  • Guten Morgen,


    vielleicht einmal ein Beitrag aus einer anderen Sichtweise. Aufgrund meines Aufenthalts hier in China, glaube ich das es bald eine asiatische Lösung zum Reisen geben wird. Es gibt schon Diesbezügliche Gespräche mM nach.

    Ich glaube daran, das Stück für Stück Reisen von CN nach Hongkong, Singapore, Thailand, PH und zurück nach CN möglich sein werden bis Q3 2021 ohne größere Einschränkungen für geimpfte Personen mit von China anerkannten Impfstoffen...


    China wird seine Stellung in Asien weiter ausbauen wollen...


    Ich glaube nicht das zwischen EU und Asien ein normales Reisen bevor 2022 möglich ist.


    just my 2 cents, I am happy that I have my Filipina here in CN.... next Plan to travel to PH end of 2021... we will see

    down to earth, 25 years on the road...

  • und ein Bekannter von mir aus Olongapo:

    Well i heard that government will allow foreigners to come to the Philippines soon if they get the full dosage of vaccines you just need to show the form that you have the full dosage


    Solche Aussagen von Bekannten sind dummes, substanzloses Geschwaetz! Oder weiss er mehr dazu als Duterte selber?

    Was irgendwann in mittelfristiger Zukunft kommen koennte weiss heute noch niemand!



    LG Carabao

  • und ein Bekannter von mir aus Olongapo:

    Well i heard that government will allow foreigners to come to the Philippines soon if they get the full dosage of vaccines you just need to show the form that you have the full dosage

    Dummes Gequatsche!


    Ich sehe nicht einmal, dass Ausländer in den nächsten Monaten, die hier ein Quota Residence haben, rein können.


    Beispiel:


    Eine Cockpit Crew ist vor ein paar Tagen aus D gelandet um einen Flieger hierher zu überführen.


    Beide Piloten haben ein 13a Visa, mussten aber ein Rückreise Ticket vorlegen und müssen das Land innerhalb von 72 Stunden verlassen!


    So viel zum Thema Touristen wieder rein lassen!

    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Ja habe da auch meine Zweifel dran!!


    Ich halte mich an die Fakten und hoffe dennoch, dass sich irgendwann die Dinge soweit normalisieren, dass Touris mit Impfung ins Land reisen dürfen.


    Aber: man hat schon Pferde vor der Apotheke kotzen sehen!


    Lg


    du hältst durch und ich halte durch und näcstes Jahr gehn wir einen saufen!

  • Wie schnell sich die Dinge ändern können, haben wir doch im letzten Jahr erlebt. Da hieß es hier im Forum, daß überhaupt keine Chancen für Einreise von BB beständen und am nächsten Tag gab es dann eine Öffnung für diese Personengruppe.

    Aus den augenblicklich herrschenden Umständen Vermutungen auf die Einreisesituation in einem halben Jahr zu ziehen ist daher fahrlässig. Viel schlimmer werden kann es nicht, jedenfalls nicht bei der Einreise in die PH. Was Mutti noch vorhat, wissen wir nicht - aber deren Zeit läuft auch ab.

  • Wie schnell sich die Dinge ändern können, haben wir doch im letzten Jahr erlebt. Da hieß es hier im Forum, daß überhaupt keine Chancen für Einreise von BB beständen und am nächsten Tag gab es dann eine Öffnung für diese Personengruppe.

    Aus den augenblicklich herrschenden Umständen Vermutungen auf die Einreisesituation in einem halben Jahr zu ziehen ist daher fahrlässig. Viel schlimmer werden kann es nicht, jedenfalls nicht bei der Einreise in die PH. Was Mutti noch vorhat, wissen wir nicht - aber deren Zeit läuft auch ab.

    Klar läuft die Zeit von Mutti ab. An der Einreise wird's sich aber nichts ändern, geht nicht wird nicht gehen.. Könnt machen was ihr wollt.

    Dino hat das schon richtig kommentiert.

  • Nochmal gute News aus Thailand (wer seine Freundin aus den PH dort treffen möchte).


    https://www.thestar.com.my/ase…iland-to-foreign-tourists


    Für vollständig Geimpfte soll hiernach die Quarantänezeit auf 7 Tage verkürzt werde in Phuket, Krabi, Phang Nga, Pattaya und Chiang Mai, sagte ein Regierungssprecher.


    Ab 1. Juli können geimpfte Touristen Phuket besuchen, ohne Quarantäne.


    Ab 1. Oktober Krabi, Phang Nga, Pattaya und Chiang Mai Einreise möglich ohne Quarantäne (Geimpfte). Aber wie ist das durchdacht?? Bangkok Flughafen steht da nicht dabei... man müsste ja irgendwie nach Pattaya kommen.


    Hiernach wird Thailand am 1.Januar 2022 alle Quarantänebeschränkungen für ausländische Reisende aufheben.


    Nunja, ich hoffe nur, das Virus bleibt dort klein und auf den Philippinen ist die Situation dann besser. Gut 6100 neue Fälle auf den PH heute.

    ------------------------

    :ironie

    Personally last time seen my girlfriend from PH at march 10th, year 2020 in Bangkok.

  • Es stellt sich bei mir die Frage, ob alle oder fast alle Mitglieder hier hochrangige Politiker und Diplomaten sind oder eine Glaskugel haben: Alle oder fast alle sprechen von einer Möglichkeit in die Philippinen reisen zu dürfen ab 2022 oder 2023 oder später: Seid Ihr Gott? Es steht nirgendwo geschrieben und Erfahrung gibt es nicht, weil so eine Plandemie gab es noch nie!

    Hoffnungen zerschlagen finde ich krass, ich denke sofort, etwas stinkt hier....

    :Kotz

    Ich habe am 23. Juni 2020 vorhergesagt und wohl begruendet, dass man vor Juli 2022 nicht wird reisen koennen. Vor 3,456 Beitraegen in genau diesem selben Faden. Einfach mal nach oben scrollen. Oder diesen Link klicken: Ab wann kann man wieder Reisen?


    Bis jetzt sehe ich ueberhaupt keinen Grund, meine Vorhersage zu aendern. Im Gegenteil. Macht mich das Gott? Wohl kaum. Aber Du darfst mich gerne LVNA nenen.


    Und natuerlich gab es schon so eine Pandemie. 20 bis 50 Millionen Menschen sind damals an dem Virus gestorben. Bei einer Gesamtweltbevoelkerung von nur 1,8 Milliarden Menschen. https://de.wikipedia.org/wiki/Spanische_Grippe


  • Guily ist ein Liebender, der es nicht mehr aushält und seine Freundin, die in den PH ist, dringend sehen möchte. Ich kann ihn gut verstehen. Nicht jeder schafft es, da immer cool zu bleiben und sich eben auf andere Dinge im Leben zu konzentrieren, weil es eben derzeit nunmal nicht geht, auf die PH zu fliegen. Ich denke, jeder ist da anders und wir sollten uns gegenseitig deswegen auch gut behandeln.


    Es gibt es nur zwei Möglichkeiten: Warten bis die PH aufmachen oder die Dame in Thailand treffen (Achtung IMMI), falls Thailand wirklich seine Öffnungsentscheidung durchzieht.


    Solange auf den Philippinen so viele Fälle sind und die Impfungen keine deutlichen Fortschritte machen, wird es eben schwierig mit dem Einreise für normale Liebende. In meinem Kafeesatzleseposting habe ich Januar bis März 2022 getippt als Zeitpunkt, wann man in den PH vielleicht wieder einreisen kann als Europäer, dennoch kann man den geneuen Zeitpunkt seriös zum jetzigen Zeitpunkt einfach nicht sagen. Viele wollen einreisen, aus den verschiedensten Gründen. Manche können es kaum erwarten. Auch ich habe meine Freundin dort. Aber einen Zeitpunkt jetzt an diesem Tag zu nennen, ist doch völlig unmöglich. Vielleicht ist es in der Tat in 10 Monaten vieles besser. Oder noch nicht. Wer weiß. Solange wird Kaffeesatz gelesen, Tee getrunken, gejammert, die Coolen ärgern sich über die Jammernden, solange bis der Lichtschein am Horizont kommt.

    ------------------------

    :ironie

    Personally last time seen my girlfriend from PH at march 10th, year 2020 in Bangkok.

  • Die Fadenfrage ist "Ab wann kann man wieder reisen?"


    Wo solls denn hingehen? Durch Wueste und Harem? Durchs wilde Kurdistan? Von Bagdad nach Stambul?


    Dieser Faden liest sich streckenweise wie ein Karl May Roman. Ich schlage darum allen Frustrierten und Liebenden vor, einfach die 34 Romane May's zu lesen. Wenn man das geschafft hat, ist die Pandemie vorbei. Und man kann dann wieder reisen. Wie einst Kara Ben Nemsi und Haschi Halef Omar.

  • Die Fadenfrage ist "Ab wann kann man wieder reisen?"


    Wo solls denn hingehen? Durch Wueste und Harem? Durchs wilde Kurdistan? Von Bagdad nach Stambul?


    Dieser Faden liest sich streckenweise wie ein Karl May Roman. Ich schlage darum allen Frustrierten und Liebenden vor, einfach die 34 Romane May's zu lesen. Wenn man das geschafft hat, ist die Pandemie vorbei. Und man kann dann wieder reisen. Wie einst Kara Ben Nemsi und Haschi Halef Omar.

    Also wenn schon dann:


    Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul Abbas Ibn Hadschi Dawuhd al Gossarah !


    soviel Zeit muß schon sein!


    🤪🤪🤪

    Das Leben ist wunderbar! :cheers


    Sex? Ich brauche keinen Sex ! Das Leben fi..t mich jeden Tag !!! :Rolf

  • https://www.manilatimes.net/20…rebound-this-year/834966/


    dieser Artikel gibt allen von uns Hoffnung, dass sich eben doch das Land DIESES JAHR wieder öffnet, allen Miesepetern im Forum zum Trotz!


    Wir werden ja dann sehen, wer am Ende Recht hat und wann man einreisen kann.:D

    Es gibt keine Miesepeter hier sondern nur Leute, die die Lage etwas einschätzen können.


    Und trotz fast einer Woche Lockdown sind die Zahlen zu gestern wieder gestiegen!


    Aber die Hoffnung stirbt zu letzt!


    I am multi-talented!

    I can talk and p.iss people off at the same time!


    A pessimist is a man who thinks all women are bad.

    An optimist is a man who hopes they are.


    My mouth is not a bakery, I don't sugarcoat anything!


    If you ask my opinion,
    I am going to tell you the truth,
    Not that what you'd like to hear!


    Ein erfahrener Pilot ist,

    wer seine Erfahrung benutzt,

    um Situationen zu vermeiden,

    die seine Erfahrung erfordern!


    ╭∩╮(︶︿︶)╭∩╮

  • Und trotz fast einer Woche Lockdown sind die Zahlen zu gestern wieder gestiegen!

    Normalerweise gebe ich auf solche Meldungen aus Facebook nicht.

    Will die Theorie aber trotzdem einfach mal einwerfen:


    Laut meiner Frau gibt es wohl einen in Amerika praktizierenden natural born Filipino Arzt, der Kontakt mit seinen Kollegen auf den PH hat. Und Laut der Aussage von den Kollegen aus den PH gibt es wohl Behandlungen bei Covid für umsonst (!?!?!?!). So nach dem Motto, "Kommt einer mit Zahnschmerzen attestiert der Arzt ihm Corona und rechnet die Leistung als Coronafall ab und bekommt das Geld vom PH Staat"?



    Stimmt das? Kann das sein? Und erklärt das die hohen Coronafälle auf den PH im Gegensatz zu den niedrigen Todesfällen.


    Und an den Todesfällen sieht man auch, dass die wohl nur alle paar Tage akkumuliert die Fälle angeben - bisweilen...


    bf5fe70ac048075f879e1511db3252bf.jpg


    „Das Abendland geht nicht zugrunde an den totalitären Systemen, auch nicht an seiner geistigen Armut, sondern an dem hündischen Kriechen seiner Intelligenz vor den politischen Zweckmäßigkeiten.“


    Gottfried Benn (1886-1956), dt. Arzt und Dichter

  • Hallo,

    wegen der Aussage von "partyevent" (Corona-Behandlung wuerde der philipp. Staat uebernehmen): So weit ich weiss "Uebernimmt die Phil-Health (bei Mitgliedern) die "gesamten Corona-Kosten" einer Behandlung!


    Vielleicht ist es das was der Us-Filippino meint?

    MfG.

    Wol23